1150 Jahre Beratzhausen – Impressionen vom Theaterstück „Aufbruch“

17. Juni 2016 | Von | Kategorie: Topmeldung

Die Organisatoren und der Kulturpreisträger Bernhard Hübl haben mit dem Festspiel „Aufbruch“ zur 1150-Jahr-Feier einen Volltreffer gelandet. Mit außergewöhnlicher schauspielerischer Kraft und viel Leidenschaft führen die rund 70 Darsteller durch die verschiedenen Szenen der Geschichte von Beratzhausen.

Es ist ein wunderschönes Theaterstück gelungen, ein großes Lob an alle Beteiligten.

 

Der Markt Beratzhausen bedankt sich sehr herzlich für den außergewöhnlichen Einsatz aller Mitwirkenden und wünscht allen Zuschauern für die Aufführungen am kommenden Wochenende viel Spaß und gutes Wetter.

 

Markt Beratzhausen

Konrad Meier
1. Bürgermeister

 

Bilder: B. Hübl