Ausstellungseröffnung Erster Weltkrieg und Heimatfront

30. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Topmeldung
Letzten Sonntag eröffnete Bürgermeister Konrad Meier zusammen mit der Archivpflegerin des Marktes Beratzhausen, Frau Inge Molle sowie Kreisarchivpfleger Dr. Artur Dirmeier das Ausstellungsprojekt „Erster Weltkrieg und Heimatfront Das Regensburger Land 1914 – 1918“ im Kreativraum des Zehentstadels.
Es konnten zahlreiche geladene Gäste sowie Interessierte zur Ausstellung begrüßt werden und die Leihgeber sowie alle Anwesenden wurden eingeladen, sich in das Gästebuch des Marktes Beratzhausen einzutragen.
Kreisarchivpfleger Dr. Dirmeier verwies in seinem Eintrag im Gästebuch darauf, dass die Ausstellung „Erster Weltkrieg“ die Situation in der Heimat anschaulich, profund und informativ vorstellt. Besonders hervor hob er die stringente Konzeption und das gut durchdachte Ausstellungsdesign. Der Markt Beratzhausen setzt damit seine Reihe historischer Ausstellungen überaus souverän fort. Dem Markt Beratzhausen und damit dem Marktarchiv ist zu diesem Ausstellungsprojekt zu gratulieren, so Dr. Dirmeier.
Der Markt Beratzhausen bedankt sich ganz besonders bei Archivpflegerin Frau Inge Molle für die hervorragende und anschauliche Vorbereitung der Ausstellung, bei Dr. Artur Dirmeier für die Eröffnungsrede, bei den am Aufbau beteiligten Helfern sowie bei allen Leihgebern für die Überlassung der Ausstellungsgegenstände.
ausstellungseröffnung

von links: Bürgermeister Konrad Meier, Archivpflegerin Inge Molle und Kreisarchivpfleger Dr. Artur Dirmeier bei der Ausstellungseröffnung im Kreativraum des Zehentstadels. Bild: Ingrid Kroboth

Aufgrund des überaus großen Besucherinteresses am letzten Sonntag werden folgende neue Öffnungszeiten festgesetzt:Sonntag, 02.11.2014 von 14.00 – 17.00 UhrSamstag, 08.11.2014 von 14.00 – 17.00 UhrSonntag, 09.11.2014 von 14.00 – 17.00 Uhroder nach Vereinbarung mit der Archivpflegerin, Tel. 452.Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wegen der fehlenden Aufsicht im Interesse der Leihgeber die Ausstellung während der Büchereizeiten nicht geöffnet werden kann

Markt Beratzhausen

Konrad Meier
1. Bürgermeister