Das Gemeindearchiv lädt ein

17. Juni 2016 | Von | Kategorie: Aktuell

Lesen in alten Schriften – “Lesekurs” in Beratzhausen wird fortgesetzt

Die Veranstaltungsreihe der Leseabende unter der Leitung von Kreisarchivpfleger Dr. Artur Dirmeier, AOR, Spitalarchiv Regensburg und der Archivpflegerin des Marktes Beratzhausen wird am Dienstag, den 12.07.2016, von 19.00 bis 21.00 Uhr, im Sitzungssaal des Zehentstadels fortgesetzt. Ziel der Leseübungen ist die Fähigkeit, älteres Schriftgut und Dokumente (alte Verträge, Kaufurkunden, Omas alte Briefe, Opas Briefe aus dem Krieg usw. usw.) wieder entziffern zu können. Eingeladen sind alle, die bereits Lesekurse in den früheren Jahren besucht haben, aber auch Neueinsteiger, besonders die jüngere Generation, ist herzlich eingeladen. Wir beginnen mit ganz einfachen Leseübungen und steigern langsam das Schwierigkeitsniveau. Anmeldungen nimmt im Rathaus die Sekretärin des 1. Bürgermeisters, Frau Franziska Weber, Tel. 09400-19 entgegen.

Die Kurse sind kostenlos. Gez. Molle, Archivpfleg.