Die Gleichstellungsstelle des Landratsamtes informiert

20. August 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Initiative „Beruf + Familie • Geht gut bei uns!“

Landrätin Tanja Schweiger ist es ein Anliegen, dass der Landkreis Regensburg weiterhin eine starke Wirtschaftsregion bleibt. Im Hinblick auf den zunehmenden Fachkräftemangel ist dies eine besondere Herausforderung.

Mit der Initiative „Beruf + Familie • Geht gut bei uns!“ möchte der Landkreis frauen- und familienbewusste Personalpolitik mehr zum Thema in der Öffentlichkeit machen. Es müssen nicht immer die großen, spektakulären Aktionen sein. Viele kleine und mittelständische Unternehmen setzen im Alltag bereits gute, praktikable Ideen um, von denen auch andere profitieren können.

Frau Schweiger liegt sehr daran, noch mehr Unternehmen in unserer Region davon zu überzeugen, dass sich eine Personalpolitik, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Blick nimmt, in vielfacher Weise rechnet. Die Ausschreibung „Beruf + Familie • Geht gut bei uns!“ will dazu Anstoß geben.

Der Landkreis lädt deshalb Betriebe und Unternehmen ein, sich an der Initiative „Beruf + Familie Geht gut bei uns!“ zu beteiligen. Sie sollen ihre guten und ideenreichen Maßnahmen auflisten, die sie bereits im Rahmen einer frauen- und familienfreundlichen Personalpolitik umsetzen und den beiliegenden Bewerbungsbogen – auch online möglich – bis 20. September 2015 an das Landratsamt Regensburg zurückzusenden.

Eine Fachjury aus Verwaltung, Wirtschaft und Politik sichtet die Bewerbungen auch vor dem Hintergrund der Firmengröße.

Es lohnt sich, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen, denn der Landkreis Regensburg zeichnet Unternehmen, die in frauen- und familienbewusster Personalpolitik aktiv sind, mit einer Urkunde und dem Qualitätssiegel „Beruf + Familie. Geht gut bei uns!“ im Rahmen einer Feierstunde und einem Austauschtreffen am Dienstag, den 10. November 2015 aus.

Die Broschüren der Initiative „Beruf + Familie Geht gut bei uns!“ liegen im Infoständer des Rathauses für interessierte Betriebe und Unternehmen zur Mitnahme bereit.

Bei Fragen steht Ihnen gerne Maria-Luise Rogowsky zur Verfügung. Tel.: 0941 4009-358, Telefax: 0941 4009-427, Email: gleichstellung@lra-regensburg.de.

 

 

Titelbild Beruf und Familie - Geht gut bei uns