Herzlichen Dank!

25. August 2016 | Von | Kategorie: Topmeldung

Holzkunstwerke restauriert!

Mit enormen Aufwand hat das Kuratorium Europäische Kulturarbeit drei Kunstwerke aus Holz auf dem Kunstwanderweg in unserer Europagemeinde restauriert.
Dank dem großen Einsatz von Josef Meier, Richard Schwarz und weiteren Helfern konnte „Alexandru´s Mühle“ von Alexandru Ciutureanu beim Spielplatz vollständig restauriert werden.

 

Holzbau Semmler aus Hemau spendete hierzu das Eichenholz, Robert Achhammer sämtliche Schrauben und Gewindestangen.

 

Beim Europator am Ortseingang wurde von Josef Meier ein Flügel repariert und Richard

Schwarz hat das Tor mehrmals geölt. Schließlich wurde unter der Leitung von Georg Fromm das Kunstwerk

„Weg zum Kreuz“ von Josef Sramka am Hohen Felsen mit hohem Aufwand wieder aufgerichtet und fixiert. Hier hatte ein starker Sturm zwei der vier Stelen umgeworfen.

 

Sämtliche Kunstwerke können mit Hilfe der Kunstwanderkarte leicht aufgefunden werden.

Kunst- und Freizeitwanderkarte

Sie ist im Jubiläumsjahr des Marktes vom Kuratorium bereits in vierter Auflage herausgegeben worden.

 

Die Karte ist im Vorzimmer des Bürgermeisters erhältlich. Digital kann man die Wanderkarte auf der Homepage des Kuratoriums www.kult-beratzhausen.de und des Marktes www.beratzhausen.com herunterladen.

Michael Eibl, Kulturreferent

 

Künstler


Künstler1