Information aus dem Rathaus

1. Februar 2018 | Von | Kategorie: Aktuell

Sitzung Bau- und Umweltausschuss vom 22.01.2018

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

am 22.01.2018 fand im Zehentstadel eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt, es wurden im öffentlichen Teil 10 Punkte und im nicht öffentlichen Teil 5 Tagesordnungspunkte behandelt.

 

Nachfolgend die wichtigsten Informationen aus der Sitzung des Bauausschusses:

 

TOP 1 – Genehmigung der Niederschrift der letzten Sitzung vom 04.12.2017, Nr. 1- 6.

 

Beschluss:
Gegen die Niederschrift der letzten Sitzung vom 04.12.2017, Nr. 1 – 6, werden keine Einwendungen erhoben.

 

ungeändert beschlossen               Für: 10  Gegen: 0  Anwesend: 10

 

TOP 2 – Bauantrag Liebl Markus, Kallmünzer Straße 22, 93176 Beratzhausen, auf Umbau einer bestehenden Doppelgarage mit Anbau einer Werkstatt zur gewerblichen Nutzung.

 

Beschluss:
Der Markt Beratzhausen erteilt zum Bauantrag des Herrn Markus Liebl, Kallmünzer Straße 22, 93176 Beratzhausen, auf Umbau der bestehenden Garage mit Anbau einer gewerblich genutzten Werkstatt, sein Einvernehmen. Sollten Änderungen an Erschließungs- bzw. Leitungsgebundeneneinrichtungen notwendig werden, gehen diese zu Lasten des Antragstellers.

 

ungeändert beschlossen               Für: 10  Gegen: 0  Anwesend: 10

 

TOP 3 – Bauantrag Koller Franziska, Dallackenried 15, 93183 Kallmünz, auf Errichtung eines Friseursalons  am Talweg 9, 93176 Beratzhausen.

 

Beschluss:
Der Markt Beratzhausen erteilt zum Bauantrag von Frau Franziska Koller, Dallackenried 15, 93183 Kallmünz, auf Errichtung eines Friseursalons am Talweg 9, 93176 Beratzhausen, sein Einvernehmen. Die notwendigen Parkplätze sind auf der Grundlage der Stellplatzverordnung des Marktes Beratzhausen, nachzuweisen. Sollten Änderungen an Erschließungs- bzw. Leitungsgebundeneneinrichtungen notwendig werden, gehen diese zu Lasten des Antragstellers.

 

ungeändert beschlossen               Für: 11  Gegen: 0  Anwesend: 11

 

TOP 4 – Bauvoranfrage Schäfer Helmut, Ringstraße 33, 92318 Neumarkt, auf Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garagen, in der Wassergasse 37, 93176 Beratzhausen.

 

Beschluss:
Der Markt Beratzhausen erteilt zum Bauantrag des Herrn Helmut Schäfer, Ringstraße 33, 92331 Neumarkt, auf Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garagen, in der Wassergasse 37, 93176 Beratzhausen, sein Einvernehmen.

Sollten Änderungen an Erschließungs- bzw. Leitungsgebundeneneinrichtungen notwendig werden, gehen diese zu Lasten des Antragstellers. Der Markt Beratzhausen liegt mit der FlNr. 444, der Gemarkung Beratzhausen, am Grundstück des Bauwerbers an, für die auf dieser FlNr. sich befindenden Felsen, fordern wir vor Einreichung des Bauantrages eine Haftungsfreistellung für Steinschlag.

 

ungeändert beschlossen               Für: 11  Gegen: 0  Anwesend: 11

 

TOP 5 – Bauantrag Helgert Martin, Hardt 14a, 93176 Beratzhausen, auf Aufstockung des bestehenden Wohnhauses und der Garage.

 

Beschluss:
Der Markt Beratzhausen erteilt zum Bauantrag des Herrn Martin Helgert, Hardt 14a, 93176 Beratzhausen, auf Aufstockung des bestehenden Wohnhauses und der Garage, sein Einvernehmen. Sollten Änderungen an Erschließungs- bzw. Leitungsgebundeneneinrichtungen notwendig werden, gehen diese zu Lasten des Antragstellers.

 

ungeändert beschlossen               Für: 11  Gegen: 0  Anwesend: 11

 

TOP 6 – Bauantrag Achhammer Sarah, Pfarrer-Fichtl-Straße 11, 93176 Beratzhausen, auf Errichtung einer Garage mit Schuppen.

 

Beschluss:
Der Markt Beratzhausen erteilt zum Bauantrag von Frau Sarah Achhammer, Pfarrer Fichtl-Straße 11, 93176 Beratzhausen, auf Errichtung einer Garage mit Schuppen, sein Einvernehmen. Sollten Änderungen an Erschließungs- bzw. Leitungsgebundeneneinrichtungen notwendig werden, gehen diese zu Lasten des Antragstellers.

 

ungeändert beschlossen               Für: 11  Gegen: 0  Anwesend: 11

 

TOP 7 – Bekanntgabe der im Dezember 2017 und Januar 2018 freigestellten Bauanträge.

 

Beschluss:
Die freigestellten Bauanträge gelten als bekannt gegeben.

 

ungeändert beschlossen               Anwesend: 11

 

TOP 8 – Antrag auf Bodenverbesserung, Kammerl Georg, Dorfstraße 55, 93176 Beratzhausen, für die FlNr. 141, der Gemarkung Oberpfraundorf (Nähe Autobahn).

 

Beschluss:
Der Markt Beratzhausen erteilt zum Antrag des Herrn Georg Kammerl, Dorfstraße 55, 93176 Beratzhausen, auf Bodenverbesserung (25 cm Auffüllhöhe), für die FlNr, 141, der Gemarkung Oberpfraundorf, sein Einvernehmen.

 

ungeändert beschlossen               Für: 11  Gegen: 0  Anwesend: 11

 

TOP 9 – Allgemeine Informationen

 

Der 1. Bürgermeister informiert über folgende Punkte:

  • Stellt die Arbeiten der SRK Oberpfraundorf am Kriegerdenkmal und dessen Umfeld vor. Der Markt Beratzhausen wird sich an den Umbaukosten in Höhe von ca. 1200 € beteiligen. Das Gremium war hiermit einverstanden.
  • Über die Pressemitteilung des Bayerischen Gemeindetages Nr. 39/2017, Straßenausbaubeiträge.

 

TOP 10 – Anfragen

 Es gab zwei Anfragen aus dem Bauausschussgremium, die zur Beantwortung an die Fachstellen weitergegeben werden.

 

Ihr

Konrad Meier
1. Bürgermeister