Information der Bauverwaltung

21. August 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

Wie Sie bereits unserer Mitteilung in der Homepage entnehmen konnten, soll die neue Kläranlage in Kürze mit dem Abwasser beschickt werden. Danach wird die alte Kläranlage abgerissen. Vor dem Abriss wird zuerst der vorh. Klärschlamm entnommen und einer ordnungsgemäßen externen Entsorgung zugeführt. Danach wird der alte Tropfkörper abgerissen. In dieser Zeit im September kann es dadurch zeitweise zu Geruchsbildungen kommen, die unvermeidbar sind. Wir bitten Sie, dies zu entschuldigen, wir werden alles versuchen, diese Belastung zu minimieren. Gez. Geusch, Bauabteilung