Kirchliche Nachrichten

27. November 2014 | Von | Kategorie: Kirchennachrichten
Gottesdienstordnung vom 28.11.2014 – 07.12.2014
Freitag, 28.11. – 16.00 Beratzhausen: Weggottesdienst,
Samstag, 29.11. – 17.30 Beratzhausen: Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 18.00 Vorabendmesse, 18.30 Pfraundorf: Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 19.00 Vorabendmesse,
Sonntag, 30.11. 1. Advent hl. Andreas – 07.45 Beratzhausen: Beichtgelegenheit, 08.15 Rorate, 09.30 Pfraundorf: Rorate, 09.30 Schwarzenthonhausen: Festgottesdienst zum Patrozinium St. Andreas, 10.45 Beratzhausen: Familiengottesdienst, 14.00 Pfraundorf: Taufe, 14.00 Pfraundorf: Seniorennachmittag.
Montag, 01.12. – 09.30 Altenheim: hl. Messe, 18.30 Beratzhausen: Rosenkranz, 19.00 hl. Messe, 19.00 Pfraundorf-Pfarrheim: Adventlicher Hausgottesdienst,
Dienstag, 02.12. – 19.00 Schwarzenthonhausen: hl. Messe,
Mittwoch, 03.12.hl. Franz Xaver – 08.30 Beratzhausen: Hausfrauenmesse, 19.00 Rechberg: hl. Messe, Donnerstag, 04.12. hl. Barbara – 18.30 Beratzhausen: Rosenkranz, 19.00 hl. Messe, 18.30 Pfraundorf: Rosenkranz, 19.00 hl. Messe,    
Freitag, 05.12. – 16.00 Pfraundorf: Weggottesdienst, Samstag, 06.12. hl. Nikolaus – 17.30 Beratzhausen: Rosenkranz, 17.45 Kirchenzug, 18.00 Kolpinggedenkgottesdienst mit Totengedenken, 18.00 Hardt: hl. Messe, 18.30 Pfraundorf: Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 19.00 Vorabendmesse,
Sonntag, 07.12. 2. Advent – 07.45 Beratzhausen: Beichtgelegenheit, 08.15 Rorate, 09.30 Pfraundorf: Rorate, 10.45 Beratzhausen: Familiengottesdienst, 17.00 Beratzhausen-Pfarrkirche: Weihnachtskonzert der Marktgemeinde Beratzhausen.
Das Adventsingen in der St. Anna-Kapelle, Beilnstein-Hammermühle am Sonntag, den 30.11.2014 muss leider wegen Krankheit entfallen.
 
NACHT DER LICHTER
Am Freitag, 28. November fahren wir nach Regensburg zur Nacht der Lichter! Der Regensburger Dom wird nur mit Kerzen beleuchtet sein, es werden Lieder aus Taize gesungen und gemeinsam gebetet. Wer schon mal dabei war, der weiß, was für ein unglaubliches Erlebnis das ist! Treffpunkt ist um 18.10 Uhr am Bahnhof in Beratzhausen – Der Zug fährt um 18.22 Uhr. Die Fahrtkosten übernimmt die Pfarrei! Es liegen in den Kirchen in Beratzhausen und Pfraundorf Anmeldezettel aus. Wer mitfahren will einfach anmelden und dabei sein! Für Fragen stehe ich ihnen natürlich gerne zur Verfügung!
Gemeindeassistentin, Katharina Hartl.
 
PFARREI PFRAUNDORF
Nikolausbesuche: Die Pfarrgemeinde St. Martin bietet Nikolausbesuche in Familien am 05. u. 06.12.2014 an. Terminvereinbarung bei Dietmar Macha jun. unter Rufnummer Tel. 01711467563.
 
Senioren- & Pflegeheim St. Hedwig
Turbulenter, humorvoller Theaternachmittag: Am Sonntag, den 16. November d. J. besuchten Bewohner des Senioren- & Pflegeheimes St. Hedwig die Vorstellung des Holperdinger Theatervereins Beratzhausen im Jugendheim. Sie amüsierten sich köstlich über eine turbulente Geschichte rund um Fußball, Liebe und Intrigen. In den Pausen ließen sie sich die leckeren selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Brotzeit schmecken. Ein DANK gilt Karin Thaller, Mitarbeiterin in der sozialen Betreuung und unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterin, Erna Huber für den Bewohnertransfer und die Begleitung, sowie dem Holperdinger Theaterverein für die Einladung.
„Dahoam in da woarma Stubn“ – Themenwoche im Seniorenheim: Die Themenwoche vom 17.11.–23.11.2014 im Seniorenheim wurde abgerundet mit besonderen Schmankerln aus der Küche, z. B. Nudelflecker’l mit Wintergemüse und Hackfleisch, überbacken in der Rain, dazu Wintersalat oder Zwetschgenbavesen gefüllt mit Zwetschgenmus in Zimt-Zucker gewendet mit eing’machte Birnen. Auch das Team der sozialen Betreuung stieg auf das Thema ein, in dem sie mit den Bewohnern bastelten, dekorierten, sangen und Geschichten von früher vorlasen. Höhepunkt der Woche war am Donnerstag, den 20.11.2014 eine Sitzweil mit der Gruppe „Die Zsammgwürfelten“, die alt bekannte Volksweisen mit Gitarre, Ziehharmonika, Kontrabass und mehrstimmigem Gesang zum Besten gab. Ganz herzlich bedanken wir uns bei der Musikgruppe und unseren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen für die Unterstützung.
Gez. Ramona Nitschmann, Einrichtungsleitung
EVANG.-LUTH. PFARRAMT HEMAU
Wochenplan vom 28.11. bis 7.12.2014
Wochenspruch.Sach 9.9: Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer.
Freitag, 28. November: 15.30 Uhr, Konfirmandenunterricht Sprengel I Hemau-Beratzhausen, Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert); 18.00 Uhr, Popcornzeit mit Jesus, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit K. Kunert) Kindergruppe für Kids im Alter von 8 – 12 Jahren
Samstag, 29. November: 17.00 Uhr, Öffnen des 1. Adventsfensters, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf, mit dem Singkreis Deuerling (mit Pfrin. Thürmel)
Sonntag, 30. November: 10.00 Uhr, Gottesdienst zum 1. Advent mit Abendmahl, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel) mit dem Singkreis Deuerling und den Kinderbibeltagskindern; 10.00 Uhr, Probe für das Krippenspiel, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit Ch. Hammerl); 10.00 Uhr, Gottesdienst zum 1. Advent mit Abendmahl, Erlöserkirche Beratzhausen (mit Pfr. Lehnert); 14.30 Uhr, Ökumenische Eröffnung des Adventsmarktes Laaber; 16.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer)
Montag, 1. Dezember: 09.30 Uhr, Eltern-Kindgruppe, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf; 18.00 Uhr        , Jugendgruppe, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit Vikar Zeh)
Dienstag, 2. Dezember: 15.00 Uhr, Eltern-Kind Gruppe, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit T. Tajsich); 16.00 Uhr, Gottesdienst, Argula von Grumbach-Haus Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel); 18.00 Uhr, Posaunenchorprobe, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit K. Thomayer);
Mittwoch, 3. Dezember: 16.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer); 18.00 Uhr, Hui Chun Gong Kurs, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit S. Dorsch); 19.00 Uhr, Ökumenische Adventsandacht, Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert; 19.15 Uhr, Hui Chun Gong Kurs, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit S. Dorsch)
Donnerstag, 4. Dezember: 20.00 Uhr, Kirchenvorstandssitzung in der Erlöserkirche Beratzhausen
Freitag, 5. Dezember: 15.30 Uhr, Konfirmandenunterricht Sprengel I Hemau-Beratzhausen, Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert); 19.00 Uhr, Stunde der Kirchenmusik, Neupfarrkirche Regensburg „Nun kommt der Heiden Heiland“, Prof. Stefan Baier, Orgel. Eintritt frei! Mitnahme von Nittendorf nach vorheriger Rücksprache mit Pfrin. Thürmel möglich.
Samstag, 6. Dezember: 14.30 Uhr, Konfirmandenunterricht Sprengel II Nittendorf/VG Laaber, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel); 17.00 Uhr, Öffnen des 2. Adventsfensters in der Arche Nittendorf mit den Konfirmanden (mit Pfrin. Thürmel)
Sonntag, 7. Dezember: 09.00 Uhr, Gottesdienst zum 2. Advent mit Abendmahl, Trauungszimmer im Rathaus Laaber (mit Pfrin. Thürmel); 10.00 Uhr, Probe für das Krippenspiel, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit Ch. Hammerl); 10.15 Uhr, Gottesdienst zum 2. Advent, Friedenskirche Hemau (mit Pfrin. Thürmel); 16.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer)