Kirchliche Nachrichten

24. Juli 2014 | Von | Kategorie: Kirchennachrichten
SEELSORGEEINHEIT BERATZHAUSEN-PFRAUNDORF
Gottesdienstordnung vom 26.07.2014 – 03.08.2014
Samstag, 26.07.hl. Joachim und Anna – 12.00 Maria-Hilf-Kirche: Trauung Thomas Schmidt – Katharina Schmidt, geb. Eichinger, 18.00 Beratzhausen-Pfarrgarten: Vorabendmesse, 18.30 Pfraundorf: Rosenkranz und Beichtgelegenheit,19.00 Vorabendmesse,
Sonntag, 27.07. – 17. Sonntag im Jahreskreis – Magdalenakirchweih – Patrozinium St. Jakobus Unterpfraundorf – Sternwallfahrt zur Maria-Hilf-Kirche – Bezirkswallfahrt der MMC Labertal – 07.45 Beratzhausen: Beichtgelegenheit, 08.15 hl. Amt, 09.30 Unterpfraundorf: Festgottesdienst zum Patrozinium St. Jakobus, 10.00 Maria-Hilf-Kirche: hl. Amt; gest. v. Männergesangsverein, 14.00 Beratzhausen: Taufe.
Montag, 28.07. – 19.00 Beratzhausen: Rosenkranz, 19.30hl. Messe,
Dienstag 29.07. – 08.15 Beratzhausen: Wortgottesdienst zum Schuljahresende, 19.30 Schwarzenthonhausen: hl. Messe,
Mittwoch, 30.07. 08.30 Beratzhausen: Hausfrauenmesse, 19.30 Unterpfraundorf: hl. Messe,
Donnerstag, 31.07. 19.00 Beratzhausen: Rosenkranz, 19.30 hl. Messe, 19.00 Pfraundorf: Rosenkranz, 19.30 hl. Messe,
Freitag, 01.08. – 08.00 Maria-Hilf-Kirche: hl. Messe,18.00 Michaelskapelle: Anbetung,18.30Rosenkranz, Samstag, 02.08. – 13.00 Rechberg: Trauung Franz Scheimer – Janina Achhammer, 18.00 Schwarzenthonhausen: hl. Messe, 18.30 Beratzhausen:   Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 19.00 Vorabendmesse mit Primiziant Markus Hochheimer, Grafenkirchen (die Kollekte beim Gottesdienst ist für den Primizianten bestimmt), 18.30 Pfraundorf: Rosenkranz und Beichtgelegenheit,19.00 Vorabendmesse,
Sonntag, 03.08. – 18. Sonntag im Jahreskreis – Portiunkulasonntag – 07.45 Beratzhausen: Beichtgelegenheit, 08.15 hl. Amt (H.Pater Stanislaus), 09:30 Pfraundorf: hl. Amt,10.45 Beratzhausen: hl. Messe, 11.30 Beratzhausen: Taufe, 15.30 Pexmühle: Ministranten-Zeltlager-Gottesdienst.

 

Patrozinium der St.-Anna-Kapelle
Einladung zum Patrozinium der St.-Anna-Kapelle am Freitag, den 25.07.2014 in Beilnstein, 18.30 Uhr Gottesdienst. Musikalisch wird die hl. Messe gestaltet vom Beratzhauser Bläser-Quartett. Ab 19.00 Uhr warme Küche und Brotzeiten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Fam. Plank ( 09493/710)

 

Sternwallfahrt am 27.07.2014
Die Pfarreigemeinde Beratzhausen veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Marianischen Männerkongregation Beratzhausen auch heuer wieder eine gemeinsame Sternwallfahrt zur Maria-Hilf-Kirche in Beratzhausen.
Am 27. Juli 2014 ist die gesamte Bevölkerung der Pfarreiengemeinschaft Beratzhausen/Pfraundorf zur „Fuß-Sternwallwahrt“ eingeladen. Alle Pfarrangehörigen sind eingeladen, betend und singend zur Maria-Hilf-Kirche zu ziehen, um in großer Gemeinschaft um 10.00 Uhr den Festgottesdienst mitzufeiern.
Folgende Orts- und Wohnbereiche organisieren im Rahmen der geplanten Sternwallfahrt wie folgt den Fußmarsch zur Maria-Hilf-Kirche:
Hardt und Schwarzenthonhausen gehen gemeinsam. Der Treffpunkt für die Teilnehmer beider Ortschaften ist die Kirche Schwarzenthonhausen um 08.15 Uhr. Der gemeinsame Weg führt über Ametshof in Richtung Beratzhausen über Hinterkreith, Vorderkreith, Mitterkreith und Gleiter. Die Gruppe wird gegen 09.15 Uhr in Hinterkreith sein; von dort aus können sich die weiteren Teilnehmer aus den genannten Bereichen zeitversetzt anschließen. Gegen 10.00 Uhr Eintreffen in der Maria-Hilf-Kirche.
In Mausheim Abmarsch von der Kirche um 08.30 Uhr. Der Weg führt über Haderlsdorf (Ankunft gegen 08.50 Uhr) nach Beratzhausen. Die Gruppe geht über die Schlossbergstraße zum Hennenberg (gegen 09.10 Uhr) in den Ort. Wir bitten die Bewohner aus diesen Bereichen, sich zahlreich dem Wallfahrerzug aus Mausheim anzuschließen. Die Gruppe wird um 09.30 Uhr an der Pfarrkirche erwartet.
Die Teilnehmer aus Rufenried treffen sich um 08.15 Uhr in Rufenried an der Kapelle. Der Weg führt nach Oberndorf zum Anwesen Stiegler (Kapelle), wo man sich mit den Teilnehmern aus dem Siedlungsbereich Oberndorf gegen 09.00 Uhr trifft.
Von da aus geht die Gruppe über die Lindenstraße zum Bahnhof durch die Unterführung zur Ceyrater Straße, wo man sich bei der Kreuzung „Sudetenstraße“ mit weiteren „Fußwallfahrern“ aus diesem Siedlungsbereich trifft (gegen 09.10 Uhr). Von hier gehen die Pilger über die Bahnhofstraße zur Pfarrkirche, Ankunft 09.30 Uhr.
Die Gläubigen aus dem Ortskern und von den sonstigen Bereichen sind sehr herzlich eingeladen, um 09.30 Uhr mit allen Teilnehmern zur Maria-Hilf-Kirche zu ziehen.
Die Mitglieder der MMC Beratzhausen und dem Bezirk „Labergau“ sammeln sich ab 08.30 Uhr am Volksfestplatz, ziehen gemeinsam zur Pfarrkirche und werden um 09.30 Uhr mit ihren Bannern mit allen Teilnehmern zur Maria-Hilf-Kirche ziehen. Der Weg führt auf der Marktstraße zum Essenbügl in Richtung Pfraundorfer Straße und geht entlang des Sportplatzes zur Kirche. Die Bewohner aus diesen Bereichen (Essenbügl, Hinterer Markt, Zehentberg, Mühlenstraße usw.) werden gebeten, sich hier dem Fußwallfahrerzug anzuschließen.
Für den Bereich Buxlohe, Unterlichtenberg, Hinterthann starten die ersten Teilnehmer in Buxlohe beim „Wirt“ um 08.30 Uhr und gehen dann weiter in Richtung Unterlichtenberg (Muggenbauer), wo sich die Pilger aus dem Bereich Unterlichtenberg und Paarstadl gegen 09.00 Uhr anschließen und zur Maria-Hilf-Kirche weiterziehen.
Alle nicht aufgeführten Ortsteile und Wohnbereiche sind natürlich ebenso herzlich zur Teilnahme an der Sternwallfahrt und des Gottesdienstes eingeladen.
Gez. Pfarrgemeinderat Beratzhausen

 

EVANG.-LUTH. PFARRAMT HEMAU
Wochenplan vom 25.07.2014 – 03.08.2014
Wochenspruch Jes. 43,1: So spricht der Herr, der dich geschaffen hat: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein!
Freitag, 25.Juli: 08.30 Uhr, Ökumenischer Schulschlussgottesdienst (SFZ) in der Stadtpfarrkirche St. Johannes Hemau ( mit Pfr. Gleißner/Pfr. Lehnert); 09.00 Uhr, Hui Chun Gong Kurs, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit S. Dorsch); 09.30 Uhr, Ökumenischer Schulschlussgottesdienst (SFZ) in der Stadtpfarrkirche St. Johannes Hemau ( mit Pfr. Gleißner/Pfr. Lehnert).
Samstag, 26.Juli: 14.00 Uhr, Bürgerfestgottesdienst, Marktplatz Laaber (mit Pfr. Lusawa, Pfrin Thürmel); 14.00 Uhr, Trauungs- und Taufgottesdienst in der Erlöserkirche Beratzhausen (mit Pfr. Wolf, Stuttgart)
Sonntag, 27.Juli: 10.15 Uhr, Gottesdienst mit Kindergottesdienst, Friedenskirche Hemau (mit Vikar Zeh); 11.30 Uhr, bis 13.00 Uhr, Konfi-Kennenlernen der Gruppe Nittendorf-VG Laaber in der Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel, Vikar Zeh); 16.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer)
Montag, 28.Juli:, 08.30 Uhr, Ökum. Schulschlussgottesdienst der Mittelschule Hemau (mit Pfr. Gleißner/Pfr. Lehnert); 09.30 Uhr, Eltern-Kindgruppe, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit A. Herpich)
Dienstag, 29.Juli: 08.30 Uhr, Ökum. Schulschlussgottesdienst der Grundlschule Hemau (mit Pfr. Gleißner/Pfr. Lehnert); 14.30 Uhr, Seniorenkreis, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit Dr. Erdmuth Reichle und Team) Sommerfest; 16.00 Uhr, Gottesdienst, Argula von Grumbach-Haus Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)
Mittwoch, 30.Juli: 16.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer); 19.00 Uhr, Hui Chun Gong Kurs, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit S. Dorsch)
Donnerstag, 31.Juli: 15.00 Uhr, Eltern-Kind Gruppe, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit T. Tajsich)
Freitag, 01.August: 09.00 Uhr, Hui Chun Gong Kurs, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit S. Dorsch); 19.00 Uhr, Stunde der Kirchenmusik, Neupfarrkirche Regensburg (mit Pfrin. Thürmel) Eintritt frei. Mitnahme von Nittendorf aus nach Absprache möglich.
Samstag, 02. August: 11.00 Uhr, Trauungsgottesdienst in der Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert); 14.00 Uhr, Taufgottesdienst in der Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert)
Sonntag, 03.August: 10.00 Uhr, Gottesdienst, Gemeindezentrum Arche in Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel); 10.00 Uhr, Gottesdienst, Erlöserkirche Beratzhausen (mit Pfr. i.R. Becker); 16.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer)