Kirchliche Nachrichten

2. Juli 2015 | Von | Kategorie: Kirchennachrichten
SEELSORGEEINHEIT BERATZHAUSEN-PFRAUNDORF
Gottesdienstordnung vom 03.07.2015 – 12.07.2015
Freitag, 03.07.
– hl. Thomas, 08.00 Maria-Hilf-Kirche: hl. Messe, 18.00 Michaelskapelle: stille Anbetung, 18.30 Rosenkranz
Samstag, 04.07. – 18.30 Beratzhausen: Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 19.00 Vorabendmesse, 18.30 Pfraundorf: Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 19.00 Vorabendmesse
Sonntag, 05.07. – 14. Sonntag im Jahreskreis – Patrozinium Maria Heimsuchung Rechberg, 06.45 Beratzhausen: Fußwallfahrt nach Rechberg, 08.00 Rechberg: 1. Pilgergottesdienst, 07.45 Beratzhausen: Beichtgelegenheit, 08.15 Beratzhausen: hl. Amt, 09.30 Pfraundorf: 2. Pilgergottesdienst -gest. MGV-, 10.45 Beratzhausen: Familiengottesdienst, 14.00 Beratzhausen: Taufe
Montag, 06.07. – 09.30 Altenheim: hl. Messe, 19.00 Sebastianikirche: Rosenkranz, 19.30 hl. Messe
Dienstag, 07.07. – 19.30 Schwarzenthonhausen: hl. Messe (mit MMC)
Mittwoch, 08.07. – 08.30 Beratzhausen: Hausfrauenmesse, 19.30 Rechberg: hl. Messe
Donnerstag, 09.07. – 19.00 Beratzhausen: Rosenkranz, K e i n e   Abendmessen
Freitag, 10.07. – 08.00 Maria-Hilf-Kirche: hl. Messe, Samstag, 11.07. – hl. Benedikt, 18.30 Beratzhausen: Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 19.00 Vorabendmesse, 18.30 Rechberg: Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 19.00 Vorabendmesse; anschl. Segnung der Urnenstelen auf dem Friedhof
Sonntag, 12.07. – 15. Sonntag im Jahreskreis – 07.45 Beratzhausen: Beichtgelegenheit, 08.15 Beratzhausen: hl. Amt, 09.30 Pfraundorf: hl. Amt, 11.00 Beratzhausen-Volksfestzelt: hl. Messe
Jubiläumsfestschrift:
Die Jubiläumsfestschrift kann erworben werben im Pfarrbüro, bei der Raiffeisenbank, bei der Sparkasse, bei Schreibwaren Rautner, in der Hauser-Apotheke und Marien-Apotheke.

 

WALLFAHRT RECHBERG
Am Sonntag, 05.07.2015, findet wieder unsere Fußwallfahrt zum Fest Mariä Heimsuchung nach Rechberg statt. Treffpunkt und Abmarsch um 06.45 Uhr an der Pfarrkirche St. Peter und Paul Beratzhausen. An die gesamte Pfarrgemeinde ergeht herzliche Einladung zur Teilnahme. Andreas Niebler, Pilgerführer

 

PFARRGEMEINDERAT PFRAUNDORF
Am letzten Freitag konnten wir bei idealen Wetterbedingungen überaus zahlreiche Besucher beim Johannisfeuer begrüßen; die Plätze beim Gartenfest waren voll besetzt und wir danken allen Gästen für ihr Kommen.
Vielen Dank auch an alle Helferinnen und Helfer für die tatkräftige Unterstützung. Schönen Dank an die Gemeinde für die kostenfreie Überlassung des Schulhauses und besonders der Familie Schnaus für die stetige Hilfe und für die Spende des Feuerholzes.
Allen, die zum guten Gelingen des Johannisfeuers ihren Beitrag geleistet haben, sagen wir vielen herzlichen Dank.

 

PFARREI ST. MARTIN, PFRAUNDORF
Radwallfahrt Altötting: Interessenten für unsere Radwallfahrt nach Altötting am 05./06.09.2015 können sich ab 29.06.2015 über die Mail-Adresse
barbarawittmann@gmx.de anmelden.
Nach Eingang der Mail-Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, mit der die Konto Nummer übermittelt wird, auf die der Unkostenbeitrag von 70,00 EURO einbezahlt werden kann.
Einzahlungen sind ab 01.07.2015 möglich, sollten innerhalb von 2 Wochen nach Anmeldung erfolgen und gelten als verbindlich.
Teilnehmen kann jeder. Die Teilnehmerzahl ist jedoch auf ca. 50 Personen beschränkt. (Teilnahme nach Reihenfolge Anmeldung und Zahlungseingang). Das Organisationsteam

 

EVANG.-LUTH. PFARRAMT HEMAU
Wochenplan vom 03.07. bis 12.07.2015
Wochenspruch Epheser 2,8:
Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es
Freitag, 3. Juli: 19.00 Uhr, Stunde der Kirchenmusik, Neupfarrkirche Regensburg, A. Dvorálk: Messe D-Dur für Soli, Chor und Orgel, mit der Regensburger Kantorei. Eintritt frei
Sonntag, 5. Juli: 11.00 Uhr, Ökumenischer Gottesdienst am Marktplatz zum Bürgerfest, Marktplatz Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel / Pfr. Forster); 14.00 Uhr, Gottesdienst zur Verabschiedung von Vikar Zeh, Arche Nittendorf (mit Pfr. Lehnert / Pfrin. Thürmel / Vikar Zeh); 16.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer)
Montag, 6. Juli: 09.15 Uhr, Eltern-Kindgruppe, Arche Nittendorf
Dienstag, 7. Juli: 08.30 Uhr, Ökumenisches Frauenfrühstück mit Vortrag von Pastor John Rajiah aus Chennai/Indien zum Thema: „Seht ich mache alles neu“; 16.00 Uhr, Gottesdienst, Argula von Grumbach-Haus Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel); 18.00 Uhr, Sommerfest Posaunenchor und Kirchenmusiker, Arche Nittendorf (mit K. Thomayer)
Mittwoch, 8. Juli: 16.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer); 18.00 Uhr, Hui Chun Gong Kurs, Arche Nittendorf (mit S. Dorsch); 19.00 Uhr, Ökumenekreis Nittendorf, Garten der Familie Thürmel (mit Pfrin. Thürmel); 19.15 Uhr, Hui Chun Gong Kurs, Arche Nittendorf (mit S. Dorsch)
Sonntag, 12. Juli: 08.00 Uhr, Gemeindeausflug, zum Waldwipfelweg und Haus am Kopf bei St. Englmar. Genauere Informationen und Abfahrtszeiten entnehmen Sie bitte dem Kirchenboten; 10.15 Uhr, Gottesdienst, Friedenskirche Hemau (mit Prädikant Thomayer); 11.00 Uhr, Ökumenischer Volksfestgottesdienst, Festzelt Beratzhausen (mit Pfarrer Dunst/Pfr. Lehnert); 16.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer)