Kirchliche Nachrichten

23. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Kirchennachrichten
SEELSORGEEINHEIT BERATZHAUSEN-PFRAUNDORF
Gottesdienstordnung vom 25.12.2015 – 10.01.2016
Freitag,
25.12. – Weihnachten – Hochfest der Geburt des Herrn – 09.00 Beratzhausen: Christamt –gestaltet v. Kirchenchor- 09.30 Pfraundorf: Christamt, 09.30 Hardt: hl. Messe, 10.45 Beratzhausen: hl. Messe, – bei allen Gottesdiensten ist Sondersammlung für ADVENIAT–  
Samstag, 26.12. – hl. Stephanus08.15 Beratzhausen: Christamt, 09.30 Rechberg: Christamt, 09.30 Schwarzenthonhausen: hl. Messe, 10.30 Altenheim: hl. Messe, 10.45 Beratzhausen: hl. Messe- gest. v.d.Choryphäen –in Beratzhausen Sondersammlung für die Pfarrkirche „Christkindl“-        
Sonntag, 27.12. – hl. Evangelist JohannesFest der Hl. Familie, 08.15 Beratzhausen: hl. Amt mit Segnung des Johannisweines, 09.30 Pfraundorf: hl. Amt mit Segnung und Verkostung des Johannisweines, 10.45 Beratzhausen: hl. Messe    
Montag, 28.12.Unschuldige Kinder, 18.30 Beratzhausen: Rosenkranz, 19.00 hl. Messe
Dienstag, 29.12. – k e i n Gottesdienst
Mittwoch, 30.12. – 08.30 Beratzhausen: Hausfrauenmesse, 19.00 Rechberg: hl. Messe
Donnerstag, 31.12. – hl. Silvester – 16.00 Pfraundorf: Jahresschlussgottesdienst, 17.30 Beratzhausen: Jahresschlussandacht –Ki.Chor-  
Freitag, 01.01. – Neujahr – 09.30 Rechberg: Christamt, 10.30 Altenheim: hl. Messe, 10.45 Beratzhausen: hl. Messe mit Aussendung der Sternsinger, 18.00 Beratzhausen: hl. Messe,
Samstag, 02.01. – 17.30 Beratzhausen: Rosenkranz, 18.00 Vorabendgottesdienst, 18.30 Pfraundorf: Rosenkranz, 19.00 Vorabendgottesdienst,
Sonntag, 03.01. – 08.15 Beratzhausen: Christamt, 09.30 Pfraundorf: Christamt, 10.45 Beratzhausen: hl. Messe,
Montag, 04.01. – 18.30 Beratzhausen: Rosenkranz, 19.00 hl. Messe
Dienstag, 05.01. – k e i n   Vorabendgottesdienst
Mittwoch, 06.01. – Fest d. hl. Drei Könige- Kollekte für Afrika, 08.15 Beratzhausen: Christamt mit Segnung von Wasser, Weihrauch und Kreide, 09.30 Pfraundorf: Christamt mit Segnung von Wasser, Weihrauch und Kreide – Aussendung der Sternsinger, 10.45 Beratzhausen: hl. Messe,
Donnerstag, 07.01. – 18.30 Beratzhausen: Rosenkranz
19.00 hl. Messe, 18.30 Pfraundorf: Rosenkranz, 19.00 hl. Messe,
Freitag, 08.01. – 16.00 Pfraundorf: Weggottesdienst f. Kinder u. Eltern,
Samstag, 09.01. – 17.30 Beratzhausen: Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 18.00 Vorabendmesse, 18.30 Pfraundorf: Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 19.00 Vorabendmesse
Sonntag, 10.01. – Taufe Jesu – 07.45 Beratzhausen: Beichtgelegenheit, 08.15 hl. Amt, 09.30 Pfraundorf: hl. Amt, 10.45 Beratzhausen: hl. Messe.

PLANUNG  STERNSINGERAKTION  2016
Gruppe „Markt“: Freitag, 01.01.2016
nachmittags:      Lammhof, Zehenthof, Neupaarstadl, Oberlichtenberg, Hölzlhof, Paarstadl, Unterlichtenberg, Engelthal, Am Buschen, Besenbruck, Glaserhof, Puppenhof, Rauschhof, Rufenried, Buxlohe, Ritzhof
abends:                Wassergasse, Hammerbruckweg, Am Hohen Felsen, Färbergasse, untere Bahnhofstr.
Markt: Samstag, 02.01.2016
vormittags:          Bahnhofstr., Schulweg, Gartenweg, Schießstättenweg, Grillenweg, Sudetenstr., Ceyraterstr.
nachmittags:      Ceyraterstr., Hinterer Markt, Weißgerberweg, Mühlenstr., Kohlenbrennerstr., Marktstr., Paracelsusstr., Schlosshof, Staufferstr. (bis Haus Nr.8)
abends:                Bischof-Weig-Str., Bäckergasse, Johann-Ehrl-Platz
Gruppe „Hennenberg“: Freitag, 01.01.2016
nachmittags:      Hirschstein, Vorder-, Hinter-Mitterkreith, Am Sportplatz, Gleiter, Hohenlohe, Stecherhof, Hinterthann, Gleißlmühle Friesenmühle, Friesenhof, Beilnstein, Mausermühle, Thongraben, Kohlmühle
abends:                Neuhöfl, Sinngrün, Schaafhof, Seelach
Hennenberg: Samstag, 02.01.2016
vormittags:          Schlosserweg, Staufferstr. (ab Nr.17), Ehrenfelsstr., Kugelbergweg, Schlossbreitengasse, Falkenstraße, Tuchnersteig, Gottfried-Kölwel-Platz
nachmittags:      Parsberger Str. (unterer Teil), Hennenbergweg, Hutmachergasse, Pfarrer-Fichtl-Str., Kapellenbergstr., Michael-Wiendl-Str.
abends:                Parsberger Str. (oberer Teil), Mausheimer Str., Schlossbergstr.
Gruppe „Zehentberg“: Freitag, 01.01.2016
nachmittags:      Obermühlweg, Alleeweg, Kreuzweg, Essenbügl, Maria-Hilf-Berg, Brennofenweg, Pfraundorfer Str., Spitalgraben, Albweg
abends:                Unterer- und Oberer Zehentbergweg, Am Sixen Felsen
Zehentberg: Samstag, 02.01.2016
vormittags:          1. Teil Jurastr., Bayerwaldstr., Nordgaustr., Frankenweg, Schwabenweg, Ostmarkstr., Osserstr.
nachmittags:      Argula-von-Stauff-Str., Rechbergerweg, Böhmerwaldstr., Stiftlandstr., Arberstr
abends:                2. Teil Jurastr., Lichtenbergweg
Zehentberg: Sonntag, 03.01.2016
vormittags:          1. Teil Neubausiedlung
nachmittags:      Rubenbergweg, 2.Teil Neubausiedlung
Gruppe „Oberndorf“: Freitag, 01.01.2016
nachmittags:      An der Goldenen Haube, Neurufenried, Haderlsdorf, Niesaß, Uttenhof, Ruxhof, Königsmühle, Pexmühle
abends:                Mausheim
Oberndorf: Samstag, 02.01.2016
vormittags:          Bahnhofstr. (oberhalb Bahnstrecke), Birkenstr., Fichtenweg, Tannenstr., Eibenweg, Föhrenstr., Weidenstr.
nachmittags:      Weidenstr., Lärchenweg, Eschenweg, Eichenstr., Ahornweg, Lindenstr.
abends:                Hemauer Str., Pappelweg, Oberndorferstr., Buchenstr., Kastanienweg
Die Sternsingergruppen sind bemüht, sich an diesen Zeitplan zu halten. Jedoch kann es immer zu kleinen Zeitverschiebungen kommen.                            
Gez. Gasteiger, 1. Oberministrant

KIRCHENVERWALTUNG SCHWARZENTHONHAUSEN

Die Schwarzenthonhauser Christmettengeher machen sich auch heuer wieder zu Fuß auf den Weg. Treffpunkt ab 21.30 Uhr in Schwarzenthonhausen, Haus-Nr. 29.
Wir wollen pünktlich um 21.45 Uhr losgehen. Nach dem Gottesdienst gemütliches Beisammensein in der Blockhütte.
 

MMC BERATZHAUSEN
01.01.2016 Fest der Gottesmutter Maria. Anbetungsstunde um 14.00 Uhr im Dom. Anschließend Einkehr im Bischofshof.
04.02.1026 MMC Monatsgottesdienst in MARIAORT. Um 19.00 Uhr Hl. Messe und anschließend Anbetung.
Euch allen ein gesegnetes und gnadenreiches Weihnachtsfest sowie ein gesundes, neues Jahr 2016.

SENIOREN- & PFLEGEHEIM ST. HEDWIG
Adventsfeiern in den Wohnbereichen: Am Mittwoch, den 09.12.2015 feierten wir in den vier Wohnbereichen traditionell Weihnachten.
In den wunderschön eingedeckten Aufenthaltsräumen genossen die Bewohner/-innen bei Punsch und Plätzchen die besondere Atmosphäre. Musikalisch umrahmten in den jeweiligen Wohnbereichen die Pfraundorfer Stubnmusik mit Herrn BGR Mühlbauer an der Gitarre, die Klarinettenwurzeln Schwarzenthonhausen, das Ehepaar Walter aus Darshofen und Frau Behringer mit Frau Hauptfleisch  den Nachmittag. Natürlich durfte auch der Nikolaus nicht fehlen, der für jeden ein kleines Geschenk dabei hatte und über einige Bewohner/-innen so manches aus dem zurückliegenden Jahr in Gedichtform vorbrachte.
Musikalischer Nachmittag: Am Samstag, den 19.12.2015 gestaltete die Stubnmusik des Trachtenvereins Beratzhausen im Speisesaal einen adventlichen Nachmittag.
Bei Kaffee und Kuchen lauschte man den weihnachtlichen Klängen und dazwischen sang man auch miteinander altbekannte Weihnachtslieder.
Schattenspiel der Baptistengemeinde Oberpfraundorf: Traditionell zur Adventszeit lud die Baptistengemeinde die Bewohner/-innen am Sonntag, den 20.12.2015 nachmittags in die Hauskapelle ein. Die Kinder der Gemeinde führten ein russisches Schattenspiel auf,  der Chor unter Leitung von Pastor Klaus begeisterte mit  seinem Gesang und mit dem gemeinsamen Lied „Stille Nacht, heilige Nacht…“, rundete man den besinnlichen Nachmittag ab.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten, für die „Zeit und Freude“, die sie unseren Bewohner/-innen geschenkt haben.
Gez. Ramona Nitschmann, Einrichtungsleitung
EVANG.-LUTH. PFARRAMT HEMAU
Wochenplan vom 25.12. bis 03.01.2016
Wochenspruch Joh. 1,14a: Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit.
Freitag, 25. Dezember: 10.15 Uhr, Weihnachtsfestgottesdienst, Friedenskirche Hemau (mit Prädikant Thomayer)
Sonntag, 27. Dezember: 10.00 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Arche Nittendorf (mit Prädikant Thomayer); 15.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer)
Mittwoch, 30. Dezember: 15.00 Uhr, Aussiedlerandacht, Friedenskirche Hemau (mit A. Grauer)
Donnerstag, 31. Dezember: 15.00 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert); 17.00 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Erlöserkirche Beratzhausen (mit Pfr. Lehnert)
Freitag, 1. Januar: 16.00 Uhr, Altenheimgottesdienst mit persönlicher Segnung Argula von Grumbach-Haus Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel); 18.30 Uhr, Ökumenischer Jahresbeginn mit persönlicher Segnung, Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel/Pfr. Forster)
Sonntag, 3. Januar: 09.00 Uhr, Gottesdienst mit persönlicher Segnung, Trauungszimmer im Rathaus Laaber (mit Pfrin. Thürmel)