Kulturfest 2014

31. Juli 2014 | Von | Kategorie: Topmeldung

Die Gewinner des Wettbewerbs

„Neue Märchen aus dem Tal der Schwarzen Laber

Kulturfest_Teilnehmer_2014

Folgende Beiträge wurden durch die Jury (Mitglieder: Inge Molle, Michael Eibl, Dr. Christine Riedl-Valder) mit Preisen ausgezeichnet:

Kinder (9-14 Jahre alt):
1. Preis: „Das verschwundene Mädchen“ von Tatjana Meier, Mausheim
2. Preis: „Die kleine Elfe Sonnenschein“ von Annkatrin Kailer, Unterpfraundorf
3. Preis: „Die Seelen aus dem Totenreich“ – Gruppenarbeit von B. Zenner, Ph. Metz, J. Pirzer, M. Schuller (Klasse 5 b Mittelschule Parsberg)
Alle übrigen eingereichten Beiträge haben ebenfalls Preise gewonnen, die im Bürgermeister-Sekretariat in Beratzhausen abgeholt werden können!

Erwachsene (alle noch nicht abgeholten Preise sind im Sekretariat hinterlegt):
1. Preis: „Das Märchen vom Laberwesen“ von Nicola Lehner-Kunz, Beratzhausen
2. Preis: „Die Rosenflöte“ von Barbara von der Goltz, Eichhofen
3. Preis: „Der Räuber Igor Raubinski im Labertal“ von Christa Sienel, Laaber

Weitere Preise:
„Die Geschichte von Meister Bockert“ von Hans Knoll, Beratzhausen
„Des schwarzen Laberufers“ von Susanna Kailer, Unterpfraundorf
„Hanna“ von Hella Zillich, Sinzing
„Die goldenen Fische in der Schwarzen Laber“ von Edeltraud Forster, Wörth a.d. Donau
„Soldat Humpelbein“ von Oliver Machander, Regensburg
„Im Tal der Schwarzen Laber – Eine Siedlungsgeschichte“ von Josef R. Goisl, Kelheim
„Labertal-Zauber“ von Helga Maria Goisl, Kelheim

Das Kulturfest 2014 und der Mal- und Schreibwettbewerb „Neue Märchen aus dem Tal der Schwarzen Laber“ wurden unterstützt und gefördert durch:

 Apotheke Hauser
 Kaufhaus Fechter
 Mehringer Michael EMM Elektro
 Schreinerei Sepp-Sepp Meier
 Bäckerei Seidl
 Pakula Roman
 Schreibwaren Rautner
 Bäckerei Schwendner
 Optik Niebler
 Schuhmoden Christa Döllinger
 Schuhhaus Schmidt
 Confiserie Seidl
 Geschenke Eichenseher
 Winkler Weinfachhandel
 Katharieder Bauernhanddruck F. Schleyerbach
 Markt Beratzhausen
 Die Unabhängigen Bürger Beratzhausen
 Kuratorium Europäische Kulturarbeit Beratzhausen
 Kulturredaktion KunstLiteraTour Beratzhausen

Herzlichen Dank!

Veranstalter: Markt Beratzhausen – Kuratorium Europäische Kulturarbeit e.V. Beratzhausen – KunstLiteraTour. Kulturredaktion für Ostbayern (Beratzhausen)
Förderer: Bezirk Oberpfalz – Landkreis Regensburg –Katholische Jugendfürsorge Regensburg e.V. – Ernst-Pietsch-Stiftung Deggendorf – Markt Beratzhausen – Kuratorium Europäische Kulturarbeit e.V. Beratzhausen – Bayerisches Staatsministerium für Bildung, Wissenschaft und Kunst – Aktion Sorgenkind.