„Super-Minis“ bei TT-Ortsentscheid

7. Februar 2017 | Von | Kategorie: Topmeldung

Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-Mini-Meisterschaften heißen

Maximilian Strunz (Jahrgang 2004/2005),

Andras Jiles (Jahrgang 2006/2007),

Luca Hechenberger (Jahrgang 2008 und jünger).

Insgesamt waren am Wochenende in der Turnhalle der Gottfried-Kölwel-Grundschule 17 Jungen und Mädchen am Start. Die „Minis“ zeigten in drei Altersklassen unter den Augen ihrer Eltern sehenswerte Ballwechsel.

„Es war eine großartige Veranstaltung“, freute sich der 1. Vorsitzende des Ausrichters, Herbert Liedtke sowie der Schirmherr und 1. Bürgermeister Konrad Meier. „Die Kinder hatten vor allem Spaß an unserem Sport und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen“.

Der Markt Beratzhausen gratuliert den Siegern des Ortsentscheids sehr herzlich und wünscht allen Tischtennisbegeisterten weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Tischtennis-Sport.

Markt Beratzhausen

 

Konrad Meier
1. Bürgermeister

Bild: Klaus Söllner