Tickets

Herzlich Willkommen auf der Ticketseite zur 1150 Jahr Feier.

1150 Jahre

 

1150 Jahre Aufbruch – Das Festspiel

Die Europagemeinde Beratzhausen feiert in diesem Jahr ihr 1150-jähriges Jubiläum. Als Motto hat die Marktgemeinde „Aufbruch“ gewählt“. Die ist auch der Titel des Festspieles.

Autor: Bernhard Hübl. Inhaltliche Beratung: Michael Eibl

Der geschichtliche Hintergrund des ersten Aktes ist die Gründung des Löwlerbundes im Jahre 1489. Grundlage ist hier das Schauspiel: „Die Stauffer auf Ehrenfels“ von Josef Kößler. Die Burg Ehrenfels befindet sich in Beratzhausen.

Im zweiten Akt steht das Thema II. Weltkrieg und die Flüchtlinge im Mittelpunkt. Am Beispiel von Flüchtlingsaufnahmen in Beratzhausen wird vermittelt, welche enormen Belastungen damit verbunden waren, aber auch wie die Herausforderungen von der Bevölkerung bewältigt wurden.

Der dritte Akt spielt über die Entwicklungen in einem modernen friedlichen Europa am Beispiel Beratzhausens, das frühzeitig mit einer deutsch-französischen Partnerschaft sowie internationalen Kunstsymposien einen wichtigen Beitrag leistet.

 

Zeltkabarett zur 1150 Jahr Feier
Beratzhausen feiert 1150 Jahre. Die Wellküren und Wolfgang Krebs lassen es sich nicht nehmen der Marktgemeinde zum 1150 Jubiläum zu gratulieren. Die Wellküren präsentieren Teile Ihres Programms „30 Jahre Wellküren“ während Wolfgang Krebs ins seinen Politikerrollen den „Bayerntest“ macht.


 

 

wird geladen …