Typisierungsaktion – Spendenübergabe

12. März 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Am 1. März fand in der Regensburger Albert-Schweizer Realschule die Typisierungsaktion für den an Leukämie erkrankten Ludwig Klinger aus Beratzhausen statt.
Unterstützt wurde diese Aktion nicht nur durch die vielen Teilnehmer der Typisierungsaktion, sondern auch durch einen finanziellen Beitrag aus Beratzhausen.
Hierzu wurden am 1. März in Regensburg zwei Schecks im Wert von 2500,- Euro an die Knochenmarkspende Bayern (AKB) übergeben.

Frau Elfriede Riepl, die 1. Vorsitzende des Katholischen Frauenbundes Beratzhausen, übergab eine Spende von 500 Euro und Ulrike Kranzbühler, die 1. Vorsitzende der Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e.V., eine Spende von 2000 Euro.

Spendenübergabe Typisierungsaktion Klinger

Bild Kranzbühler

Die Spende der Mutter-Kind-Gruppe war der Erlös des diesjährigen Babybasars, welcher am 28.02.2015 in Beratzhausen stattfand.

Hierzu wurden durch zahlreiche Kuchenspenden der eigenen Vereinsmitglieder, den Frauen des katholischen Frauenbundes Beratzhausen, der Shotokan-Karateabteilung und dem Bund Naturschutz insgesamt 72 Kuchen verkauft.

Bild: Kranzbühler