Vereine, Verbände, Sonstiges

12. August 2016 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

ARBEITSGEMEINSCHAFT DER BERATZHAUSENER VEREINE
Liebe Mitwirkende am Festspiel „Der Aufbruch“,
die ARGE Beratzhausen möchte Euch recht herzlich zu einem schönen gemütlichen Abend mit Brotzeit und Getränken am 02.09.2016, um 19.00 Uhr, im Zehentstadl einladen. Wir möchten uns hiermit für Euer tolles Engagement und Mitwirken an der „1150 Jahr-Feier“ bedanken. Gleichzeitig wollen wir diese mit einer Fotoshow und einem Videofilm noch einmal Revue passieren lassen.
Wir bitten Euch um Rückmeldung für die Teilnahme per E-Mail an jokliemke@t-online.de oder telefonisch ( 0170 180 0290 ab 19.00 Uhr.
Wir freuen uns auf Euer Kommen.
Die ARGE-Vorstandschaft
Herbert Liedtke, Christian Eglmeier, Klaus Söllner, Joachim Kliemke und Andreas Kastl

BAUERNMARKT
An diesem Samstag, den 13.08.2016 Bauernmarkt am Essenbügl.

 

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Unser nächster Stammtischabend findet am kommenden Samstag, den 13.08.2016 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr.
Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.
Weitere Termine:
27.08.2016           Geburtstagsfeier in Wischenhofen
10.09.2016           Stammtischabend
24.09.2016           Stammtischabend
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg

 

CSU BERATZHAUSEN
Mitredn, 01/2016
„Propaganda, Finanzen, Kandidaten, Wahlsystem – Was Sie schon immer über die US Wahl wissen wollten.“
Unter diesem Motto laden wir alle Bürgerinnen und Bürger zum „mitredn“ in den Zehentstadel ein.
Referent wird Norman Blevins aus dem Verbindungsstellenbüro für Washington der Hanns-Seidel-Stiftung sein.
Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Infos zu den Kandidaten,
Unterschiede zu deutschen Wahlkämpfen und Hintergründe zum teilweise skurrilen Wahlkampf in den USA.
Moderation: Matthias Beer, stv. Ortsvorsitzender
Datum: 13.09.2016 / Uhrzeit: 20.00 Uhr / Eintritt frei

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF
1.
und 2. Mannschaft: Unsere erste Mannschaft wartet weiterhin auf den ersten Sieg in der neuen Saison. Gegen Hohenschambach kam man wie am ersten Spieltag nicht über ein 1:1- Unentschieden hinaus. Zwar war man wiederum die etwas bessere Mannschaft, doch konnte man kein Profit schlagen. Den Treffer erzielte Glaser S.
Bereits am Freitagabend hat man dann gegen Painten die nächste Chance, den ersten Dreier einzufahren. Anpfiff ist um 19.00 Uhr in Painten.
Einen noch schlechteren Tag erwischte unsere zweite Mannschaft, die ihr erstes Heimspiel gegen Aichkirchen deutlich mit 5:0 verloren hat. Zu keinem Zeitpunkt der Partie konnte man an die letzteren, sehr guten Leistungen anknüpfen. Wiedergutmachen kann man das Ergebnis ebenfalls am Freitagabend in Hörmannsdorf.
Anpfiff ist um 18.30 Uhr.
Bekanntgabe Kindertanzen: Ab sofort gibt es jeden Freitag (außer in den Ferien) eine Kleinkinder-Tanzgruppe bis zum Alter von 6 Jahren. Beginn ist um 16.45 Uhr bis um 17.30 Uhr in der Turnhalle in Pfraundorf. Traut euch und schaut einfach mal vorbei, das ist nicht schwer!
Direkt im Anschluss sind dann die „großen“ Tanz-Fans an der Reihe, von 17.30 bis 18.30 Uhr wird hier getanzt und gelacht.
Kinder-Turnen: Immer mittwochs von 16.00 – 17.00 Uhr mit Josefine und Maria im ehemaligen Schulhaus in Oberpfraundorf. Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden. Neuzugänge beim Kinderturnen sind jederzeit willkommen! Schnuppern ausdrücklich erlaubt.
Kontakt: Josefine (Tel. 09493/951246) und Maria  (Tel.  09493/959977)

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Am Samstag war unser Team zu einem Brotzeitturnier in Willenhofen eingeladen. Bei geschlossener Mannschaftsleistung erkämpfte sich das Team mit Forster Traudl, Brunner Hans, Mandl Erwin und Mittermeier Georg mit 13:7 Punkten den guten 4. Platz. An diesem Donnerstag findet ab 18.30 Uhr auf unseren Stockbahnen das große Trainingsturnier statt. Freunde und Neue Begeisterte für diesen Sport, sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Euern Besuch.
Termine:
11.08.16         Trainingsturnier in Beratzhausen.
                         Start 18.30 Uhr
20.08.16         Herrenturnier in Deuerling.
                         Start 07.00 Uhr
20.08.16         Herrenturnier in Schönberg/ Wenzenbach. Start 13.00 Uhr
27.08.16         Herrenturnier in Zeitlarn. Start 07.00 Uhr
27.08.16         Herrenturnier in Berching.
                         Start 18.00 Uhr
03.09.16         Herrenturnier in Painten. Start 08.00 Uhr
10.09.16         Pokalturnier Herren. Start 10.00 Uhr in Beratzhausen
10.09.16         Freies Turnier. Start 14.00 Uhr in Beratzhausen
22.09.16         Trainingsturnier in Undorf. Start 18.30.Uhr
24.09.16         Marktmeisterschaften. Start 15.00 Uhr
Jeden Dienstag und Freitag Training ab 18.30Uhr auf unseren Stockbahnen. Die Vorstandschaft

 

FC BAYERN FANCLUB BERATZHAUSEN
Nächster Fanclubabend am Samstag, 13.08.2016, um 18.00 Uhr, im Gasthaus Ferstl, Buxlohe.

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Stufe I / II:
Uschi Reinstein (Tel. 1567) und Bambini: Carina Köttner (Tel. 951223).
Vorschau 2016
16.10. – 18.10.2016 Gruppenleitertagung
31.10.2016 Blutspenden im Seniorenheim

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN
Die Vereinszeitschrift „engagiert“ liegt als Doppelnummer für die Monate August und September für die Mitglieder zur Mitnahme in der Kirche auf.
Bitte beachten:
Diesem Heft liegt das Jahresprogramm 2016/2017 bei!
Am Dienstag, 06.09.2016, fahren wir zum Regensburger Bibelgarten St. Michael, Regensburg-Keilberg.
Am höchsten Punkt von Regensburg entstand seit 2009 ein blühender Themengarten mit ca. 80 Bibelstellen, Zitaten und in der Bibel erwähnte Pflanzen.
Jede Bibelstelle und Pflanze wird durch die aufgestellten Textschilder lebendig. Durch die angepflanzten Bäume, Blumen, Gewürze und Heilkräuter ist die biblische Pflanzenwelt mit allen Sinnen erlebbar.
Frau Stollreiter, Mesnerin und Gestalterin des Bibelgartens  wird uns durch den Garten führen und uns Einzelheiten zur Anlage erklären.
Zu Beginn der Führung ist im Pfarrheim der Kaffeetisch für uns gedeckt.
Bei der Heimfahrt kehren wir im Gasthaus Krieger in Mariaort zur Brotzeit ein. Dort besteht auch die Möglichkeit die Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau zu besichtigen.
Abfahrt um 12.00 Uhr am Bahnhof und anschließend an der Haltestelle in der Marktstraße.
Der Fahrpreis incl. Führung und Kaffee/Kuchen beträgt für Mitglieder 17€ und für Nichtmitglieder 20€.
Anmeldung bitte bis spätestens 30.08.2016 bei E. Riepl, Tel. 2164. Der Fahrpreis ist bei Anmeldung zu entrichten!

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
15.08.2016
ab 09.00 Uhr Verkauf von Kräuterbüschel für 3,00 Euro vor der Wallfahrtskirche Rechberg
05.09.2016 Klangschalen-Meditation mit Angelika Bleicher, Einlass: 18.15 Uhr, Beginn: 18.45 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin, keine Anmeldung erforderlich. Unkostenbeitrag: 3 Euro. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Jubiläumsfrühstück: Mit der nächsten Mitgliederzeitschrift „engagiert“ erhaltet Ihr die Einladung zu unserem Jubiläumsfrühstück. Über viele Zusagen würden wir uns sehr freuen.

KINDERNEST-KNIERUTSCHER
Unser Kindernest ist vom 15. bis 26. August geschlossen. Erreichbar sind wir wieder am 29. August.
Nächster Babymassage-Kurs beginnt am 29. September.
Wir wünschen  eine schöne Ferienzeit.
Gez. Kranzbühler

KIRWABURSCHEN STAMMTISCH OBERPFRAUNDORF
Der Kirwa-Burschen Stammtisch Oberpfraundorf e.V. fährt auch heuer wieder am Freitag, den 19.08.2016 nach Titting zur Brauerei Gutmann zum Kellerfest 2016.
Treffpunkt ist am 19.08.2016 beim Landgasthof Schnaus GmbH und Abfahrt pünktlich um 17.00 Uhr. Anmeldung über Max Pilz unter Tel. 0160 92683788.
Unser nächster Stammtisch findet am 27.08.2016, um 20.00 Uhr, im Landgasthof Schnaus statt.

KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN
Spielmannszug:
Diese Wochen finden die letzten Proben vor der Sommerpause statt.
Bitte nehmt euch Zeit.
Am Sonntag, den 14.08.2016 treffen wir uns um 12.15 Uhr im Jugendheim.
Um 12.30 Uhr fahren wir mit dem Bus zu unserem traditionellen Auftritt nach Neumarkt.
Eure Vorstandschaft

 

MGV OBERPFRAUNDORF
Hinweis für alle aktiven Sänger:
Die Beteiligung in Vereinskleidung bei der Fahrzeugsegnung der FF Rechberg am Sonntag, 14.08.2016, entfällt.
Die Vorstandschaft

 

MOIDLA- UND BURSCHENVEREIN MAUSHEIM  E. V.
Kirwa 2016: Samstag, 17.09.2016
Jahreshauptversammlung: Samstag, 29.10.2016
Christbaumfest: Samstag, 26.11.2016

 

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN  E.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt: Geschäftsstelle Ingrid Rohrmeier
( Tel. 0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23 59 40 82.

 

OGV BERATZHAUSEN
„Kräuter am Wegesrand – heilkräftiges im Kräuterbuschen und gesund zum Essen“,
Kräuterführung mit Tierheilpraktikerin und „Kräuterfrau“ Gertrud Binner. Der OGV Beratzhausen lädt alle Interessierten, auch Nichtmitglieder, herzlich ein, die Teilnahme ist kostenlos.
Treffpunkt Samstag, 13.08.2016, um 17.00 Uhr, an der Maria-Hilf Kirche.
Bei Rückfragen Tel. 09493 – 2164.
Am Samstag, 03.09.2016, Fahrt mit Privatautos zum Nepaltempel nach Wiesent. Abfahrt um 12.30 Uhr am Bahnhof Beratzhausen. Bei zahlreichen Anmeldungen wird ein Bus eingesetzt. Der Fahrpreis richtet sich nach Anzahl der Teilnehmer.
Einkehr zur Brotzeit ist ebenfalls geplant.
Anmeldung ab sofort bis spätestens 20.08.2016 bei R. Riepl, Tel. 2164.
Voranzeige:
Am Samstag, 15.10.2016, findet unser Tagesausflug in den Bayer. Wald statt. U.a. stehen der Besuch des Waldwipfelweges, das „Haus auf dem Kopf“ sowie das Glasdorf Weinfurtner in Arnbruck auf dem Programm.
Einzelheiten in den Ausgaben der kommenden Mitteilungsblätter.
Anmeldung ab sofort bei R. Riepl, Tel. 2164, möglich.

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN  E. V.
Bogenabteilung:
Termine für das Bogentraining im Freien, auf unserem Bogenplatz:
Mittwoch, 17.08.2016 ab 18.00 Uhr
Mittwoch, 24.08.2016 ab 18.00 Uhr
Mittwoch, 31.08.2016 ab 18.00 Uhr mit Wertungsschiessen
Mittwoch, 07.09.2016 ab 18.00 Uhr

 

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG E. V.
Am Samstag, den 27.08.2016 ist der Rundenwettkampf in Hemau / Bügerl.
Treffpunkt ist um 08.30 Uhr am Schnaushof.
Anmelden bitte bei Alex Schlierf.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de. Gez. Christine Götz

TRACHTENVEREIN D´LABERTALER BERATZHAUSEN
Rückblick auf unser Heimatfest,
vom Sonntag, 7. August 2016

Wir danken all unseren Gästen, die durch ihren zahlreichen Besuch zum Gelingen dieses schönen Festes beitrugen und damit auch die Verbundenheit mit dem Trachtenverein bezeugten. Ein herzliches Vergelts Gott an die vielen Helfer beim Aufbau, beim Fest und dann wieder beim Abbau. Hier die Helfer namentlich zu erwähnen ist nicht möglich, zu groß wäre die Gefahr jemanden zu vergessen. Ein Dank an unsere Torten-, Kuchen- und Kiachl-Spender/-innen. Guat war´s. Ein Dank an die Firma Alois Feuerer für die Bereitstellung des Laders, an Brauerei Knerr für den reibungslosen Ablauf, der Metzgerei Paulus und dem Kirchenbeck für die frische Lieferung an einem Sonntag. Ein Dank an die Gemeinde und dem Bauhof für die Bereitstellung des Stadls, der Festwiese, der Verkaufsbuden und der Bühne. Der Garde fürs Ausleihen des Toilettenwagens. Dank an die Anwohner für die Geduld, wenn doch einmal ein Fahrzeug zum Entladen etwas im Weg stand, für die Unannehmlichkeiten, die manchmal unausweichlich sind. Dank an unsere Kinder- und Jugendliche, die mit ihren Tanzauftritten, die Gäste erfreuten, aber auch im Arbeitseinsatz waren. Dank an die Erwachsenen-Tanzgruppe und den Plattlern, die sowohl beim Fest mitgearbeitet haben und zusätzlich die Gäste mit ihren Auftritten begeisterten. Dank an unsere Schnalzer, die ihren ersten öffentlichen Auftritt hervorragend meisterten. Dies wäre aber nicht möglich, ohne die wunderbare Musik unserer Blaskapelle und Gautrachtenkapelle, die sieben Stunden lang, mit traditionellen Weisen die Gäste unterhalten und die Tänzer musikalisch begleitet haben. Dafür bedanken wir uns bei den Musikanten recht herzlich. Dies sicherlich im Namen aller Volkstanzfreunde, die beim offenen Volkstanz die Bühne stürmten. Premiere an diesem Fest hatten auch unser Zuckerwatte-Königspaar Felix und Nadine, die Kinder aber auch Erwachsene waren begeistert. Ebenso ein Dank an den Sanitäts-Dienst, die einen Sonntag für die Sicherheit unserer Gäste opferten. Einfach noch einmal ein Vergelts Gott an alle – auch hier zählt unser Motto „Halt ma zsam – da Hoamat zliab“  Eure Trachtler

Gaujugendzeltlager in Weiden
Das Zeltlager wurde in diesem Jahr in Zusammenarbeit der Vereine aus dem Gebiet Nord veranstaltet. Die Kinder- und Jugendlichen konnten hier eine erlebnisreiche Woche verbringen. Im Vordergrund steht aber auch hier die Förderung der Gemeinschaft und das kennenlernen untereinander. Dank an die Veranstalter, den Betreuern und der Auf- und Abbau Mannschaft.

Kalender 2017
Im Jahr 2017 können wir unser 70-jähriges Gründungsfest zusammen mit dem Gautrachtenfest des Oberpfälzer Gauverbandes feiern. Höhepunkt wird hier ein großer Festzug am Volksfestsonntag sein.
Für das Jahr 2017 haben wir einen Wand-Terminkalender herausgebracht, der beim Heimatfest vorgestellt wurde. Gestaltet wurde dieser von Felix Müller, dem wir hier einen Dank für seine Mühe aussprechen möchten.  Der Kalender ist weiterhin beim Vereinsabend oder bei Helwig Herold
( 09493/1512 erhältlich.

Normalerweise verabschieden wir uns nach dem Heimatfest in die Sommerpause. Diese wird in diesem Jahr durch den Besuch des Gründungsfestes des Trachtenvereins Edelweiß Gaimersheim e.V. unterbrochen. Wir fahren mit dem Bus.
Sunnda, 21.08.2016, Abfahrt 07.30 Uhr am Volksfestplatz. Anzugs-/Kleiderordnung ist die komplette Volkstracht. Wer keine Volkstracht hat, kann auch in der Gebirgstracht oder Vereinsdirndl mitfahren. Wer keine Tracht hat, aber gerne zu diesem Fest mitfahren möchte, kann auch im Boarischen Gwand mitfahren. Gäste sind hierzu willkommen. Zeigen wir uns bei diesem Fest in voller Stärke. Mitglieder der Erwachsenen Tanzgruppe und der Kinder- und Jugendgruppe bitte daran denken, wir haben uns auch bei diesem Fest mit Ehrentänzen angemeldet. Diese können nur bei voller Stärke durchgeführt werden.

Termine für September
Samsda, 03.09.2016
lockere Plattlerprob´ mit Grillabend des Oberpfälzer Gauverbandes unter Leitung des Gauvorplattlers Alexander Herold ab 16.00 Uhr im Jugendzentrum Amberg. Bitte bei Alexander ( 0941/7844641 anmelden oder direkt persönlich beim nächsten Auftritt.
Sunnda, 04.09.2016, Vereinsausflug, Abfahrt 08.00 Uhr am Volksfestplatz.
Migga, 07.09.2016, holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) Platterprobe anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Samsda, 10.09.2016 gibt es einen besonderen Termin, der noch bekanntgegeben wird.
Samsda, 10.09.2016, 20.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl.
Migga, 21.09.2016, holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) Platterprobe anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Samsda, 24.09.2016, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samsda, 24.09.2016, 20.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl.
Sunnda, 24.09.2016 Erntedankfest in Beratzhausen. 09.15 Uhr Kirchenzug, 09.30 Uhr Erntedank-Festgottesdienst, 10.30 Uhr Zug zum Pfarrheim und anschließender Stehempfang.
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de
www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen
www.oberpfaelzer-gauverband.de

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

 

UB UNABHÄNGIGE BÜRGER BERATZHAUSEN
Internet-Präsenz:
www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen.
Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB