Vereine, Verbände, Sonstiges

2. September 2016 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

ARBEITSGEMEINSCHAFT DER BERATZHAUSENER VEREINE
Liebe Mitwirkende am Festspiel „Der Aufbruch“, die ARGE Beratzhausen möchte Euch recht herzlich zu einem schönen gemütlichen Abend mit Brotzeit und Getränken am 02.09.2016, um 19.00 Uhr, im Zehentstadl einladen. Wir möchten uns hiermit für Euer tolles Engagement und Mitwirken an der „1150 Jahr-Feier“ bedanken. Gleichzeitig wollen wir diese mit einer Fotoshow und einem Videofilm noch einmal Revue passieren lassen.
Wir bitten Euch um Rückmeldung für die Teilnahme per E-Mail an jokliemke@t-online.de oder telefonisch Tel. 0170 180 0290 ab 19.00 Uhr.
Wir freuen uns auf Euer Kommen.
Die ARGE-Vorstandschaft
Herbert Liedtke, Christian Eglmeier, Klaus Söllner, Joachim Kliemke und Andreas Kastl

 
BBV-BAYERISCHER BAUERNVERBAND
Bayerisches Zentrallandwirtschaftsfest: Wir fahren am Montag, den 19.09.2016 nach München und besuchen das diesjährige Zentrallandwirtschaftsfest.
Abfahrt:
07.00 Uhr am Volksfestplatz
07.10 Uhr Pfraundorf Parkplatz Autobahnauffahrt
Fahrpreis mit Eintritt und Brotzeit – 18€.
Anmeldung baldmöglichst bei Eichenseher Heiner, Tel. 09493/2034, Vogel Annemarie Tel. 09493/1289 oder Pilz Josef Tel. 09493/755.

 

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Alle Mitglieder mit Partner des Bayern-Stammtisch Rechberg bedanken sich beim Geburtstagskind Claudia Dechant nochmals für die Einladung und die schöne und lustige Geburtstagsfeier.
Unser nächster Stammtischabend findet am Samstag, den 10.09.2016 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.
Weitere Termine:
24.09.2016 – Stammtischabend
08.10.2016 – Stammtischabend
21. – 23.10.2016 – Wochenende am Pröller
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg
 
CHÖRE
Kinderchor; Die schiefen Töne: In den Ferien finden keine Proben statt. Am Donnerstag, den 08.09.2016  besuchen wir den Nürnberger Tiergarten. Wer mitfahren möchte und noch nicht überwiesen hat, zahlt bis spätestens Montag, den 05.09.2016 auf folgendes Konto EUR 5,- pro Teilnehmer ein. Kontoinhaber: Kath. Kirchenstiftung – Kinderchor; IBAN: DE02 7506 9061 0100 5040 17; BIC: GENODEF1HEM.
Bitte den/die Namen des/der Teilnehmer(s) und „Tiergarten Nürnberg“ angeben.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 01.09.2016 und Donnerstag, den 08.09.2016 Chorprobe jeweils um 19.30 Uhr.
Kirchenchor: Am Freitag, 02.09.2016 Chorprobe, um 20.00 Uhr. Kirchenchormitglieder, die mit an den Chiemsee fahren, zahlen EUR 10,- auf das Konto der Raiffeisenbank mit der Bankverbindung IBAN: DE47 7506 9061 0600 5214 26, BIC: GENODEF1HEM, Kontoinhaber: Kath. Kirchenstiftung–Kirchenchor ein. Nichtmitglieder überweisen EUR 30,- (Fahrtkosten + Führungen Herrenchiemsee und Fraueninsel).

 

CSU BERATZHAUSEN
Mitredn, 01/2016
„Propaganda, Finanzen, Kandidaten, Wahlsystem – Was Sie schon immer über die US Wahl wissen wollten.“ Unter diesem Motto laden wir alle Bürgerinnen und Bürger zum „mitredn“ in den Zehentstadel ein.
Gäste des Abends sind: Norman Blevins (Büro der Verbindungsstelle Washington der Hanns-Seidel-Stiftung e.V.), Kai-Uwe Hellstrøm (Inhaber des größten deutschsprachigen Blog zur US-Wahl), Jochen Meyer (Gründer und Inhaber der Politikberatung politide).
Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Infos zu den Kandidaten, Unterschiede zu deutschen Wahlkämpfen und Hintergründe zum teilweise skurrilen Wahlkampf in den USA.
Moderation: Matthias Beer, stv. Ortsvorsitzender
Datum: 13.09.2016 / Uhrzeit: 20.00 Uhr / Eintritt frei

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF

  1. Mannschaft: Gegen die bisher noch ohne Punktverlust belastete TSG Laaber ging unsere Mannschaft sehr konzentriert zu Werke und konnte sich einige klare Torchancen erspielen. Wie auch in den letzten Spielen war die mangelnde Chancenverwertung Ursache dafür, dass sogar ein Rückstand durch einen sehenswerten Schuss aus 18 Metern in der Halbzeit verkraftet werden musste. Nach einem Pass durch die Abwehrreihe der TSG war es Fabian Liebl, der für den verdienten Ausgleich zum 1:1 sorgen konnte. Leider blieben aber auch danach noch Chancen ungenutzt. Sollte dieses Problem in den nächsten Wochen gelöst werden, ist auch in dieser Spielzeit noch alles möglich. Am Sonntag um 15.15 Uhr ist die Mannschaft aus Lengenfeld zu Gast, gegen die der lang ersehnte Sieg eingefahren werden soll.
  2. Mannschaft: Gegen eine spielstarke Reserve aus Beilngries war die Pfraundorfer Zweite stark in die Defensive gedrängt. Große Disziplin und ein großes Kämpferherz war für die Mannen um Coach Flo Spangler auschlaggebend, dass Dani „Tankstöll“ Baumer sogar die Führung erzielen konnte. Leider war das Glück am Ende nicht auf Pfraundorfer Seite, da ein von Torwart Meier abgewehrter Ball vom Schiedsrichter als Tor zum 1:1 – Endstand anerkannt wurde. Die DJK-Spieler zeigten dennoch Verständnis für die Entscheidung, da einzelne Situationen für alle Schiedsrichter auch schwer zu erkennen sind. Beim TSV Deuerling geht es am Sonntag um 15.15 Uhr (leider zeitgleich zur ersten Mannschaft) wieder um wertvolle Punkte.

Bekanntgabe Kindertanzen: Ab sofort gibt es jeden Freitag (außer in den Ferien) eine Kleinkinder-Tanzgruppe bis zum Alter von 6 Jahren. Beginn ist um 16.45 Uhr bis um 17.30 Uhr in der Turnhalle in Pfraundorf. Traut euch und schaut einfach mal vorbei, das ist nicht schwer!
Direkt im Anschluss sind dann die „großen“ Tanz-Fans an der Reihe, von 17.30 bis 18.30 Uhr wird hier getanzt und gelacht.
Kinder-Turnen: Immer mittwochs von 16.00 – 17.00 Uhr mit Josefine und Maria im ehemaligen Schulhaus in Oberpfraundorf. Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden. Neuzugänge beim Kinderturnen sind jederzeit willkommen! Schnuppern ausdrücklich erlaubt.
Kontakt: Josefine (Tel. 09493/951246) und Maria (Tel. 09493/959977)

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Am Samstag waren unsere Mannschaften bei strahlendem Sonnenschein im Einsatz. In Zeitlarn erkämpfte sich die Moarschaft mit Stepper Michl, Brunner Hans, Staudigl Gerhard und Freidl Richard mit 9:7 Punkten den hervorragenden 4. Platz. In Berching war die Mannschaft mit Merkl Johann, Walther Bernd, Mandl Erwin und Mittermeier Georg im Einsatz. Bei gutem Mannschaftsgeist holten sie sich den umkämpften 6. Platz. Zu diesen Erfolgen gratulieren wir. Am Donnerstag ist unser Team in Großberg und am Samstag in Painten am Start, wir wünschen ihnen dazu viel Erfolg.
VORANZEIGE:
Einladung zur Ortsmeisterschaft im Stockschiessen, am Samstag den 24.09.2016
Der Eisstockclub möchte hiermit alle Vereine und Stammtischmannschaften von allen Ortsteilen zu einem unterhaltsamen Stockturnier einladen. Das Turnier findet auf den Pflasterstockbahnen in der Wassergasse statt. ( Eisstöcke können vom Verein gestellt werden ). Geplanter Beginn des Turniers ist um 13.30 Uhr. Siegerehrung ca.17.00 Uhr. Startgebühr je Schütze 5.€. Preise: Jede teilnehmende Mannschaft wird nach Beendigung des Turniers mit einer deftigen Brotzeit belohnt. Wir laden Alle recht herzlich ein und freuen uns auf Euren Besuch!
Anmeldungen bitte bis spätestens 17.09.2016 bei Spielleiter Richard Freidl,
Tel. 1833 oder bei Hans Fuchsgruber, Tel. 468.
Termine:
01.09.2016            Trainingsturnier in Großberg. Start 18.30 Uhr
03.09.2016            Herrenturnier in Painten. Start 08.00 Uhr
10.09.2016               Pokalturnier Herren. Start 10.00 Uhr in Beratzhausen
10.09.2016               Freies Turnier. Start 14.00 Uhr in Beratzhausen
22.09.2016              Trainingsturnier in Undorf. Start 18.30 Uhr
24.09.2016           Marktmeisterschaften. Start 15.00 Uhr
01.10.2016            Brotzeitturnier in Hohenfels. Start 14.00 Uhr
Jeden Dienstag und Freitag Training ab 18.30 Uhr auf unseren Stockbahnen. Die Vorstandschaft

 

FRAUEN-UNION BERATZHAUSEN
Liebe Damen, haben Sie Lust bei einem geselligen Abend in wunderschönem Ambiente mit Musik und alten wie neuen Freunden noch einmal richtig den  Sommer zu genießen? Dann lädt Sie die Frauen-Union gemeinsam mit der Jungen Union herzlich ein zur After-Work-Party mit CSU Generalsekretär Andreas Scheuer, MdB, am Donnerstag, den 15.09.2016, 17.30 Uhr, im Golfclub Sinzing (Minoritenhof 1, 93161 Sinzing). Für musikalische Umrahmung sorgt das DJ-Team „Zwecks da Musi“, Anmeldung bis spätestens 12.09.2016 bei Hildegard Huber
Tel. 09493/90019 oder Margret Schmeidl Tel. 09493/795. Gerne können Sie auch in Begleitung kommen. Wir bilden wieder Fahrgemeinschaften.
Abfahrt um 16.45 Uhr am Marktplatz. Die Vorstandschaft

 

GESELLSCHAFTSTAG DER FRAUEN IN HARDT
Am Dienstag, den 06.09.2016 findet um 19.30 Uhr im Gasthaus „Alte Schule“, Hardt der monatliche Gesellschaftstag der Frauen statt. Gez. Koller

 

HOLPERDINGER THEATERVEREIN BERATZHAUSEN E.V.
Zum Erntekrone binden am Freitag, den 09.09.2016 laden wir alle Mitglieder ganz herzlich ein.
Wir beginnen ab 15.00 Uhr im Stadl am Essenbügl.
Natürlich gibt es auch dieses mal wieder eine kräftige Brotzeit für alle fleißigen Helfer.
Auch besonders unsere “ jungen Holperdinger“ sind herzlich dazu eingeladen, es werden viele Hände gebraucht. Wir werden dann die Erntekrone traditionell am Erntedankfest am Kirchenzug mittragen.
Zum Bühnenaufbau am 26.09.2016 möchten wir auch alle Mitglieder ganz herzlich einladen. Auch hier wird jede Hand gebraucht, bitte Termin freihalten.
Wir beginnen ab 18.00 Uhr mit dem Aufbau der Bühne am Rudlhof.
Der Holperdinger Theaterverein Beratzhausen möchte schon heute auf das Theater 2016 hinweisen.
Wir bringen das Stück “ DER STERNSTEINHOF“ nach dem Roman von Ludwig Anzengruber auf die Bühne.
Aufführungstermine Premiere: 28.10.2016 weitere Vorstellungen: 29./30./31.10.2016, 03./04./05.11.2016 jeweils um 19.30 Uhr am Rudlhof / Oberlichtenberg. Der Kartenvorverkauf findet am 1. und 2. Oktober 2016 von 18.00 Uhr – 20.00 Uhr im Pfarrheim Beratzhausen statt.
Die Holperdinger Vorstandschaft
………und immer schön holpern…….

 

IMKERVEREIN BERATZHAUSEN
Die Imker treffen sich am Sonntag, 04.09.2016, um 09.30 Uhr, im Gasthaus Rödl Mausheim zur Monatsversammlung. Gez. W. Bissinger

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Stufe I / II:
Uschi Reinstein (Tel. 1567) und Bambini: Carina Köttner (Tel. 951223).
Vorschau 2016
16.10. – 18.10.2016 Gruppenleitertagung
31.10.2016 Blutspenden im Seniorenheim

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN
Am Dienstag, 06.09.2016 fahren wir zum Regensburger Bibelgarten St. Michael, Regensburg-Keilberg.
Am höchsten Punkt von Regensburg entstand seit 2009 ein blühender Themengarten mit ca. 80 Bibelstellen, Zitaten und in der Bibel erwähnten Pflanzen.
Jede Bibelstelle und Pflanze wird durch die aufgestellten Textschilder lebendig. Durch die angepflanzten Bäume, Blumen, Gewürze und Heilkräuter ist die biblische Pflanzenwelt mit allen Sinnen erlebbar.
Frau Stollreiter, Mesnerin und Gestalterin des Bibelgartens  wird uns durch den Garten führen und uns Einzelheiten zur Anlage erklären. Zu Beginn der Führung ist im Pfarrheim der Kaffeetisch für uns gedeckt.
Bei der Heimfahrt kehren wir im Gasthaus Krieger in Mariaort zur Brotzeit ein. Dort besteht auch die Möglichkeit die Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau zu besichtigen. Abfahrt um 12.00 Uhr am Bahnhof und anschließend an der Haltestelle in der Marktstraße.
Der Fahrpreis incl. Führung und Kaffee/Kuchen beträgt für Mitglieder 17€ und für Nichtmitglieder 20€.
Es sind noch Plätze frei!
Anmeldung bei E. Riepl, Tel. 2164
 
KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
05.09.2016: Klangschalen-Meditation mit Angelika Bleicher, Einlass: 18.15 Uhr, Beginn: 18.45 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin, keine Anmeldung erforderlich. Genießt die Ruhe, den Klang und die Entspannung. Bitte eine Decke mitbringen. Unkostenbeitrag: 3 Euro. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
02.10.2016: 09.15 Uhr Erntedank, Teilnahme am Kirchenzug.
02.10.2016: 14.00 Uhr Erntedank-Kaffee im Pfarrheim. Dieses Jahr mit Kinderflohmarkt. Kinder und Jugendliche können ihre Spielsachen in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr im Pfarrheim verkaufen. Aufbau ab 13.00 Uhr.

KLEINTIERZUCHTVEREIN B.727 BERATZHAUSEN E.V.
An diesem Freitag, 02.09.2016, findet die nächste Monatsversammlung statt. Beginn ist um 20.00 Uhr im Vereinsheim.
Eingeladen hierzu sind wieder sehr herzlich unsere Mitglieder, insbesondere die Jugend. Die Vorstandschaft

KOLPINGFAMILIE BERATZHAUSEN
Gebrauchtkleider und Papiersammlung:
Unsere Herbstsammlung von Gebrauchtkleider und Altpapier findet am Samstag, den 15.10.2016 statt.
Wir sammeln im gesamtem Gebiet der Gemeinde Beratzhausen.
Die Säcke werden in der Kirche St. Martin in Pfraundorf und der Pfarrkirche St. Peter und Paul ab
Samstag, den 01.10.2016 zur Mitnahme aufgelegt.
Wenn sie schon vorher Säcke brauchen, wenden Sie sich bitte an Liedtke Walter, Tel. 1653.
Bitte unterstützen Sie uns wieder in der gewohnten Art und Weise. TREU KOLPING, die Vorstandschaft

 

KULTURVEREIN BERATZHAUSEN E.V.
Der Kulturverein Beratzhausen lädt hiermit alle Mitglieder und Freunde herzlich zum Mitgliedertreffen ein.
Datum:                13.09.2016
Ort:                       Friesenmühle
Beginn:                19.00 Uhr
Im Rahmen der geselligen Begegnung werden u.a. die Vorbereitungen für das öffentliche Cembalo-Konzert mit Prof. Stephan Baier (HfKM) und Frau Claudia Gerauer im Zehentstadel am 08.10.2016 besprochen, bei dem als Beitrag zum Jubiläumsjahr auch Musik aus der Staufferzeit angeboten werden wird.
Interessierte Gäste sind immer herzlich willkommen!
vorstand@kulturverein-beratzhausen.de
Weitere Informationen über www.kulturverein-beratzhausen.de

 

MITEINANDER-FÜREINANDER E. V.
Begeisternder Auftritt der Beratzhausener Line Dance Gruppe im Seniorenheim St. Hedwig: Für letzten Samstag-Nachmittag engagierte der Förderverein „Miteinander-Füreinander“ e. V. die Beratzhausener Line Dance Gruppe. Aus allen 4 Wohnbereichen wurden die Senioren in den Speisesaal gebracht, wo alle schon ganz gespannt auf den Auftritt warteten. Pünktlich um 15.00 Uhr marschierten die 7 Damen – überwiegend Beratzhausener Bürgerinnen – ein und dann ging‘s los. Unter Leitung von Eva Ramirez-Hengl lieferte die Gruppe einen fulminanten Auftritt ab, der die Anwesenden begeisterte!  Beeindruckt verfolgte man die  Choreografien und unterschiedlichen Schrittfolgen, die perfekt auf die Musik (z.B. Bossa Nova)  abgestimmt waren. Es war ein toller Nachmittag und alle waren sich einig, dass dies nicht der letzte Auftritt der Line Dance Gruppe Beratzhausen gewesen ist.
Line Dance ist für Tänzer jeden Alters geeignet, vor allem braucht man hier keinen Partner und tanzt doch nie allein. Neben der Lust am Tanzen ist hier natürlich auch eine gute Konzentration und Rhythmusgefühl gefragt. 2 x wöchentlich trifft sich derzeit die Line Dance Gruppe im Klangwerk Beratzhausen zum regelmäßigen „Training“, nebenbei tauscht man sich auch mit anderen Line Dance Gruppen in Parsberg oder Neumarkt aus.
Gez. Irene Braun, 1. Vorsitzende

 

MOIDLA- UND BURSCHENVEREIN  MAUSHEIM E. V.
Kirwa, Samstag, 17.09. 2016: Baumaufstelln um 13.30 Uhr, Festbetrieb ab 18.00 Uhr am Dorfstodl mit Bebbe und Hans Band.
Jahreshauptversammlung: Samstag, 08.10.2016 im Dorfstodl.

 

MGV OBERPFRAUNDORF
Am Samstag, den 10.09.2016 starten wir zu unserem Vereinsausflug nach Andechs – Ammersee.
Zur Info nochmals die Abfahrtszeiten: 07.00 Uhr Rechberg – Gasthaus Rechberger Hof, 07.05 Uhr Unterpfraundorf – Bushäuschen, 07.10 Uhr Oberpfraundorf – Gasthaus Schnaus. Die Vorstandschaft freut sich auf einen schönen Tagesausflug mit den gemeldeten Teilnehmern.

 

MUTTER-KIND-GRUPPEN BERATZHAUSEN E.V.
Achtung: Herbst-Winter-Basar in Beratzhausen
Der Herbst -Winter-Wäschebasar findet am Samstag, den 24.09.2016, von 14.00-16.00 Uhr in der Aula der Grundschule Beratzhausen statt.
Veranstalter sind die Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e. V. . Einlass für Schwangere ist ab 13.30 Uhr unter vorzeigen des Mutterpasses.
Neben dem Wäschebasar bieten wir ein reichhaltiges Kuchenbuffet an.
Zum Verkauf können am Freitag, den 23.09.2016 in der Zeit von 16.00 –18.00 Uhr, gut erhaltene Baby-und Kinderbekleidung (Herbst-Winter), Schlitten, Schlittschuhe, Bücher, Spielwaren, Kinderwägen, Umstandsmode, Autositze usw. in der Volksschule abgegeben werden.
Bitte keine Plüschtiere und Schuhe abgeben.
Die Anzahl der Kleidungsstücke ist auf 30 begrenzt.
Die nicht verkauften Artikel können am Samstag 24.09.2016 von 18.00 –18.30 Uhr abgeholt werden. Die nicht verkaufte Ware kann als Kleiderspende für wohltätige Vereine abgegeben werden. 15% des Gesamtverkaufserlöses gehen zugunsten der Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e.V.
Es können auch Spielsachen aus dem Bereich Technik zum Verkauf gebracht werden. Gemeint sind hiermit z.B. MP3-Player, Nintendo-Wii Konsolen und Spiele, Nintendo DS Konsolen und Spiele, GAME-BOYS und Spiele, Computerspiele usw. Diese technischen Sachen werden auf einem separaten Tisch unter Beaufsichtigung zum Verkauf angeboten.
Die Nummernvergabe erfolgt von:
Frau Karin Walther, Tel. 09493/2888 und Frau Resi Brettner, Tel. 09493/2829. Gez. Söllner Ulrike

 

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN E.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt: Geschäftsstelle Ingrid Rohrmeier
( Tel. 0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23 59 40 82.

 

OGV BERATZHAUSEN
Am Samstag, 15.10.2016, findet unser Tagesausflug in den Bayer. Wald statt. U.a. stehen der Besuch des Waldwipfelweges, das „Haus auf dem Kopf“ sowie das Glasdorf Weinfurtner in Arnbruck auf dem Programm.
Anmeldung ab sofort bei R. Riepl, Tel. 2164 möglich.

 

OGV-OBERPFRAUNDORF
Auch heuer findet wieder in Unterpfraundorf im Rahmen des Juradistel-Programms  eine Apfelsammelaktion statt. Es wird wieder zwei Termine geben, die ich noch bekannt geben werde, einer Ende September und der andere Anfang oder Mitte Oktober. Die Anlieferung findet dieses Jahr an der Streuguthalle des Landkreises statt. Einfahrt gegenüber dem Autobahnpendlerparkplatz bei der Autobahneinfahrt Pfraundorf. Gez. G. Gleixner Tel. 1734

 

PFERDEGERECHTES THERAPIE- UND FREIZEITREITEN E.V.
Pferde-Schnuppertag für Kinder ab 5 J. am Mittwoch, 07.09.2016 von 10.00 bis 16.00 Uhr max. 6 Teilnehmer. Pferde putzen, führen, reiten, bemalen, eine Edelsteinsuche und ein Reiterquiz mit Urkunde bringen viel Spaß und Wissen rund ums Pferd. Außerdem findet am Samstag, 24.09.2016 von 14.00 bis 17.00 Uhr ein Workshop: Bodenarbeit mit dem Pferd –Wer führt wen?- statt. Teilnehmen können Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene mit und ohne Pferdeerfahrung, max. 5 Teilnehmer. Wo? In Neuhöfl 2, 93176 Beratzhausen. Nähere Informationen und Anmeldung bei: Christine Ferstl, Tel. 09493 722, Mobil Tel. 0160 93323335 oder unter pferdetherapie4@gmail.com.
Gez. Vorstandschaft

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN E. V.
Bogenabteilung:
Termine für das Bogentraining im Freien, auf unserem Bogenplatz:
Mittwoch, 07.09.2016 ab 18.00 Uhr
Mittwoch, 14.09.2016 ab 18.00 Uhr
Mittwoch, 21.09.2016 ab 18.00 Uhr
Mittwoch, 28.09.2016 ab 18.00 Uhr mit Wertungsschiessen

 

SENIORENKREIS OBERPFRAUNDORF
Am Dienstag, den 06.09.2016 ist wieder Seniorennachmittag. Wir beginnen wie immer um 14.00 Uhr, es sind alle herzlich eingeladen. Die Vorstandschaft

 

SOLDATEN UND RESERVISTENKAMERADSCHFT OBERPFRAUNDORF UND UMBEGUNG E. V.
Am 08.09.2016 findet die 9. Monatsversammlung um 20.00 Uhr im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf statt.
Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de
Weitere Termine:
02.10.2016            Erntedank
13.10.2016            10. Monatsversammlung
15.10.2016            Schützenschnurrschießen Gailoh
23.10.2016            Rundenwettkampf Teil 3, Dt. Schießabzeichen VVag in Oberweiling
Gez. Christine Götz

TRACHTENVEREIN D´LABERTALER BERATZHAUSEN
Termine für September:
Samsda, 03.09.2016 lockere Plattlerprob´ mit Grillabend des Oberpfälzer Gauverbandes unter Leitung des Gauvorplattlers Alexander Herold ab 16.00 Uhr im Jugendzentrum Amberg. Bitte bei Alexander Tel. 0941/7844641 anmelden.
Sunnda, 04.09.2016 Vereinsausflug, Abfahrt 08.00 Uhr am Volksfestplatz. Da wir das Trachtenkulturzentrum in Holzhausen besuchen und dort sicherlich ein Bild für die Verbandszeitung machen, wäre es schön, wenn der eine oder andere in lockerer Tracht bzw. boarischen Gwand mitfahren würde. Dies soll aber kein Zwang sein. Da in Holzhausen die Brotzeit bzw. Getränke in einem Sammelkörberl kassiert werden, bitte Kleingeld bereithalten.
Migga, 07.09.2016, holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) Platterprobe, anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Samsda, 10.09.2016 hat unser Müller Heinz vor am Neupfarrplatz oder Domplatz in Regensburg einen Flashmop zu starten. Treffen um 16.00 Uhr in Regensburg. Hierbei beginnen einige Paare mit der Sternpolka, dann kommen weitere Paare dazu usw. Ebenfalls beginnen dabei einige Musikanten und es kommen immer weitere dazu. Bitte möglichst viele Teilnehmer im boarischen Gwand mitmachen.
Die Kinder und Jugendgruppe fährt auf jeden Fall mit. Treffpunkt um 14.20 Uhr am Bahnhof Beratzhausen. Abfahrt dann mit dem Agilis. Privates Dirndl, Lederhose oder wenn nicht vorhanden in der Tracht. Es soll auf jeden Fall Boarisch sein. Wegen Gruppenticket bitte bei Döllinger Natalie,
Tel. 09493/1724 melden. Es sind auch Teilnehmer aus anderen Trachtenvereinen dabei. Nur wenn wir viele sind, wird das bestimmt eine unvergessliche Sache. Hier ein Link aus Augsburg mit 38 Paaren, dies können wir doch auf jeden Fall überbieten.
Samsda, 10.09.2016, achte auf dNocht Vereinsabend (20.00 Uhr) beim Petermichl.
Migga, 14.09.2016, achte auf d`Nocht (20.00 Uhr) Ausschusssitzung beim Petermichl.
Migga, 21.09.2016, holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) Platterprobe anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Samsda, 24.09.2016, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samsda, 24.09.2016, um achte auf d`Nocht (20.00 Uhr) Vereinsabend beim Petermichl.
Sunnda, 25.09.2016 Erntedankfest in Beratzhausen. 09.15 Uhr Kirchenzug, 09.30 Uhr Erntedank-Festgottesdienst, 10.30 Uhr Zug zum Pfarrheim und anschließender Stehempfang.
Jugendtreffen des Oberpfälzer Gauverbandes Gebiet Süd in Rothenburg o. d. Tauber am 22. und 23.10.2016. Treffen am Samstag, den 22.10.2016, um 07.20 Uhr vor dem Bahnhof in Parsberg (Wer Fahrgelegenheit benötigt, bitte bei den Jugendleiterinnen Bescheid geben), Besichtigung der Stadt – eine Reise durchs Mittelalter, Übernachtung in der Jugendherberge.
Ankunft am Sonntag, den 23.10.2016, um 18.15 Uhr in Parsberg. Späteste Anmeldung bei den Jugendleiterinnen an der Tanzprobe am 24.09.2016.
Dies wird sicherlich wieder ein großes gemeinsames Erlebnis. Wir danken unserem Gebietsjugendleiter Heinz Müller für die Planung und Durchführung, sowie unseren Betreuern.
Wir möchten auf folgende Veranstaltungen hinweisen.
Sa/So. 03./04.09.2016 23. Gredinger Trachtenmarkt mit dem Hauptthema Trachtenerneuerung und Gästen aus Andalusien. Dort sind ca. 100 Stände. Nähere Info unter Info@heimat-bayern.de.
Sonntag, 04.09.2016 Pirkensser Stodlkorwa ab 14.00 Uhr im Halsbeck Stodl Pirkensee. mit der Gautrachtenkapelle Beratzhausen.
Freitag, 09.09.2016 um 20.00 Uhr, Samstag, 10.09.2016 um 20.00 Uhr, Sonntag, 11.09.2016 um 16.00 Uhr Theater unseres Patenvereins Almrausch-Stamm in der Gaststätte Walhalle, Regensburg. Titel des Stückes „Der Vampir von Zwicklbach“. Einlass jeweils ein Stunde vor der Aufführung. Eintritt 6,– €. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Reservierungen bei Silvia Jaroschik, Tel. 0941/991952.
Sonntag, 11.09.2016, ab 16.00 Uhr am Volksfest in Beilngries. wird ein Weltrekord versucht. Hier geht es dabei die Hürde von 2866 Trachtenträgern zu überbieten. An diesem Nachmittag wird ausschließlich traditionelle Blasmusik geboten. Näheres unter www.beilngries.de/Trachtenweltrekord.
Kalender 2017: Im Jahr 2017 können wir unser 70-jähriges Gründungsfest zusammen mit dem Gautrachtenfest des Oberpfälzer Gauverbandes feiern. Höhepunkt wird hier ein großer Festzug am Volksfestsonntag sein. Für das Jahr 2017 haben wir einen Wand-Terminkalender herausgebracht, der beim Heimatfest vorgestellt wurde. Gestaltet wurde dieser von Felix Müller, dem wir hier einen Dank für seine Mühe aussprechen möchten.
Der Kalender ist weiterhin beim Vereinsabend, Tanzprobe oder bei Helwig Herold Tel. 09493/1512 erhältlich. Preis 3,– €
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de
www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

 

TTV 1980 BERATZHAUSEN E. V.
Willkommenstag für Flüchtlinge:
Am Sonntag, den 04.09 2016 findet in der Mehrzweckhalle der Gottfried-Kölwel-Grundschule von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein Spaßturnier für Flüchtlinge statt, zu welchem auch alle Bürger(innen) und Kinder der Großgemeinde Beratzhausen herzlich eingeladen sind. Der Spaß steht bei diesem Event im Vordergrund. Alle Teilnehmer(innen) erhalten eine schöne Medaille und eine Urkunde. Außer Turnschuhen und guter Laune brauchen die Teilnehmer nichts mitzubringen. Auch für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Tee, diversen Getränken und Kuchen bestens gesorgt. Der TTV will mit dieser Veranstaltung einen Beitrag zur Integration von Flüchtlingen leisten und ein Zeichen gegen Ausländerfeindlichkeit setzen. Über eine  zahlreiche Teilnahme am Spaßturnier oder an der Begegnung mit Flüchtlingen würden wir uns sehr freuen.
Wir bedanken uns beim Helferkreis Asyl, welcher uns bei der Durchführung der Veranstaltung unterstützt.
„Gipfelsturm 2016“
Unvergessliches Bergwochenende vom 14. bis 16.10.2016 am Spitzingsee. Natur pur und das unvergleichliche Erlebnis einer Hüttengemeinschaft erleben wir auf der romantischen HVB Berghütte am Spitzingsee. Wanderungen / Hüttenzauber / Bergmesse und Kameradschaft stehen im Mittelpunkt.
Der Spitzingsee ist eines der beliebtesten Wandergebiete rund um München und in Bayern. „Einfach für ein Wochenende die Seele baumeln lassen“. Die Unterbringung erfolgt in der HypoVereinsbank Ferienhütte (Info unter www.hvb-club.de: Anschrift: Stümpflingwg 10, 83727 Schliersee; Tel. 08026/7424). Diese Berghütte ist bewirtschaftet. Wir haben für uns die gesamte Hütte reserviert. Die Hüttenkapazität ist auf 59 Personen begrenzt. Es sind sehr gute Sanitäreinrichtungen vorhanden. Bekannt ist die Unterbringung für gutes Essen und urigen Hüttenflair. Die Anfahrt ist geplant mit Privat PKW und VW-Bussen um die Flexibilität vor Ort steigern zu können. Abfahrt ist am Freitag, 14.10.2016, um 15.00 Uhr, am Volksfestplatz. Rückkehr Sonntag, 16.10.2016, gegen 18.00 Uhr.
Bereits jetzt kannst du dir deine Teilnahme sichern, indem du den Unkostenbeitrag (zwei Übernachtungen incl. Frühstück und Bettwäsche) für Erwachsene EUR 49,– und Jugendliche EUR 39,– auf das Tischtennisvereinskonto IBAN DE92 75050000 0370033557 (Betreff: Gipfelsturm 2017) einzahlst bzw. dich bei Vors. Herbert Liedtke, Tel. 2174 anmeldest.
Unser Bergführer Peter Lichey hat wieder herrliche „Panoramawanderungen“ für Fortgeschrittene sowie für „Fußkranke“ ausgesucht. Es sind genügend Pausen mit Einkehrmöglichkeiten eingeplant. Der Rückweg führt über die urige „Wurzhütte“. Gutes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich.
Als „pack die Wanderstiefel ein“ und melde dich an! Wir freuen uns auf deine Teilnahme.
Die Vorstandschaft, gez. Herbert Liedtke, 1. Vors.

UB UNABHÄNGIGE BÜRGER BERATZHAUSEN
Internet-Präsenz: www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen.
Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB