Vereine, Verbände, Sonstiges

9. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

ARBEITSGEMEINSCHAFT DER BERATZHAUSENER VEREINE „ARGE“

„ARGE“-Sitzung am Donnerstag, 16.10.2014, um 19.00 Uhr, Gasthaus Mosner

Herzliche Einladung zur Herbst-ARGE Sitzung an alle Vereinsvorstände (innen) der Großgemeinde Beratzhausen.

Liebe Vereinsvorstände (innen) gestalten wir gemeinsam das Vereinsleben in der Großgemeinde Beratzhausen.“ Das Tun interessiert, das Getane nicht!“ Gestalten wir gemeinsam optimale Rahmenbedingungen für unser Vereinsleben insbes. für eine professionelle Jugendarbeit. Deine Mitarbeit und dein Know-how ist hierzu notwendig. 

Themenschwerpunkte:

1) Begrüßung durch 1.Vors. Herbert Liedtke

2) Rückschau Volksfest „Blitzlicht/Meinungen“

Das Volksfestteam Christian Koller, Andreas Dechant u. Franziska Weber freuen sich auf evtl. neue Impulse und kritische Anmerkungen.

3) Bayerisches Pflichtstückegesetz

4) Preisschafkopfturnier; Totensonntag 23. November, ab 15.00 Uhr, Landgasth. Schnaus, Oberpfraundorf

5) Romantischer Weihnachtsmarkt 06./07.12.2014 -Planung, Durchführung, Organisation

  1. hierzu Einladungsschreiben Mitteilungsblatt „Romantischer Weihnachtsmarkt/Hobbyausteller

6) Neuanschaffung Beamer – Regelung der Ausleihungen-Bericht Klaus Söllner

7) Verbesserung der Infrastruktur für Vereinsfeste

  1. Bäumer hat Einrichtung im Essenbügl-Stadel erneuert und verbessert

8) Vorausschau 1150 Jahr-Feier 2016 – Antrag der „ARGE“ auf Aufführung des historischen Heimatspiels „Die „Stauffer auf Ehrenfels“

Bericht und Darstellung insbes. Finanzierung: Referent für Öffentlichkeitsarbeit Hr. Matthias Beer, Referent Kulturarbeit: Michael Eibl

9) Wünsche und Anträge

Packen wir es gemeinsam an! Ich freu mich drauf!

Ende der Versammlung 21.30 Uhr.

Einladungen ergehen an jeden Verein durch Schriftführer Erwin Wein.

Nimm dir Zeit für deine Großgemeinde. Es lohnt sich bestimmt.

ARGE-Vorstand Herbert Liedtke mit Team Chr. Eglmeier, Kl. Söllner, J. Kliemke, E. Wein 

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG

Unser Berghüttenwochenende am Hohenbogen findet am nächsten Wochenende von Freitag, den 17.10. – Sonntag, den 19.10.2014 statt. Treffpunkt ist nächsten Freitag um 13.30 Uhr am Parkplatz unseres Vereinswirts in Rechberg. Abfahrt ist für 14.00 Uhr geplant. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner. Ich bitte um zahlreiche Beteiligung und wünsche uns ein schönes Wochenende.

Unser nächster Stammtischabend findet erst wieder am Samstag, den 01.11.2014 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.

Weitere Termine:

04.10.2014           Stammtischabend entfällt!

26.10.2014           Geburtstagsfeier

15.11.2014           Stammtischabend

29.11.2014           Stammtischabend

Gez. Alois Scheuerer, 1. Vorstand

 

BBV-ORTSVERBAND OBERPFRAUNDORF

Auch heuer findet wieder am Mittwoch, den 22.10.2014 ein Termin für die Rücknahme leerer Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln und Flüssigdüngern beim Raiffeisenlagerhaus in Hemau statt (von 08.00 – 12.00 und von 13.00 – 16.00 Uhr).

Der BBV bietet zusammen mit MR, VLF, VLM und Erzeugerring mehrere Termine für die vorgeschriebene 4stündige Schulung zum Pflanzenschutz an. Am Dienstag, 02.12.2014, um 09.30 Uhr, findet ein Termin in Oberpfraundorf statt. Veranstalter ist hier der Erzeugerring (TEL.  0941-297170). Anmeldeformulare sind in der BBV-Geschäftsstelle Regensburg oder in Kopie (oder e-mail) auch bei mir erhältlich.

Des Weiteren bietet der BBV für interessierte Mitglieder am 29.11.2014 eine Busfahrt zur größten Agrarmesse Österreichs, der Agraria in Wels an. Außerdem findet eine Busreise vom 15. – 17.01.2015 zur Grünen Woche Berlin statt. Hier wurde am ersten und letzten Tag neben der Busfahrt noch ein Rahmenprogramm eingebaut. Bei Interesse bitte in der Geschäftsstelle melden. Gez. Pilz Josef, Ortsobmann

 

BUND NATURSCHUTZ

Kindergruppen:

Info: für die „Fledermäuse“: Katharina (Tel. 951665), Sabine (Tel. 951585)- für die „Luchse“: Christiana (Tel.  959225), Heidi ( Tel. 959300).

 

CHÖRE

Kinderchor: Am Mittwoch, 15.10.2014, Chorprobe um 16.00 Uhr.

Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 09.10. und Donnerstag, 16.10.2014, Chorprobe jeweils um 18.00 Uhr.

Choryphäen: Heute, Donnerstag, 09.10. und Donnerstag,16.10.2014, Chorprobe jeweils um 20.00 Uhr.

Kirchenchor: Am Freitag, 10.10.2014, Chorprobe um 20.00 Uhr.

 

JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ PFRAUNDORF

Unsere Chorproben finden im Pfarrheim in Oberpfraundorf statt. Uhrzeit und Tag variieren. Bei Interesse einfach melden bei: ( 0151/46622539 oder E-mail an: nicolekaufmann91@web.de. Näheres auch im Internet unter www.umhimmelswillen-praundorf.de. Wir freuen uns über neue Mitglieder.

 

CSU ORTSVERBAND BERATZHAUSEN

Die Ortshauptversammlung 2014 mit Ehrung langjähriger Mitglieder findet am Donnerstag, 30.10.2014, 19.30 Uhr, im Gasthaus Petermichl statt. Die persönlichen Einladungen mit Tagesordnung werden fristgerecht postalisch zugestellt. Der CSU-Kreisvorsitzende Peter Aumer hat sein Kommen zugesagt. Über einen guten Besuch der Veranstaltung würde ich mich sehr freuen.

Andreas Niebler, CSU-Ortsvorsitzender

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF

1. Mannschaft: Zwei Spiele der 1. Mannschaft fanden vergangenes Wochenende statt. Am Freitag unterlag man in Dietfurt mit 2:1. Das Tor der DJK erzielte Braun Tobias. Am Sonntag konnte die DJK gegen die SG Hohenschambach mit 2:1 gewinnen. Glaser Simon brachte die DJK im zweiten Abschnitt in Front. Durch einen umstrittenen Elfmeter konnte die SG in der 80. Minute ausgleichen. Tobias Braun erlöste jedoch die DJK und erzielte mit dem Schlusspfiff durch  tolles Nachsetzen und Zweikampfverhalten das 2:1. Am kommenden Sonntag, um 15.15 Uhr, tritt die Elf in Aichkirchen an.

2. Mannschaft: Die zweite Mannschaft bezwang vergangenen Sonntag den bis dato Tabellenführer TSV Hohenfels mit 3:1. Die Tore der DJK erzielten 2 x Ferstl Jürgen sowie Fabian Liebl. Überschattet wurde die Partie durch eine schwere Verletzung eines DJK-Akteurs. Wir wünschen auch auf diesem Weg nochmals gute Besserung. Am kommenden Sonntag, um 16.00 Uhr, ist die Mannschaft zu Gast beim SV Lupburg II.

Damenmannschaft I: Die Damen I konnten nach langer Durststrecke gegen die DJK Daßwang ihren ersten „Dreier“ einfahren. Die Tore der DJK erzielten Roider Anna und Schardt Tina. Am Sonntag, um 13.15 Uhr, ist die Mannschaft zu Gast beim ATSV Kallmünz.

Damen II: Die Damen II sind momentan auf Erfolgskurs und gewannen in Bernhardswald mit 4:1. Am kommenden Samstag, um 17.00 Uhr, empfängt die Mannschaft zuhause den SV Sallern.

Voranzeige Weinfest: Unser diesjähriges Weinfest 2014 findet am Sonntag, den 19.10.2014, ab 17.00 Uhr, auf dem Gelände der DJK statt. Die gesamte Bevölkerung der Großgemeinde ist hierzu herzlichst eingeladen.  Näheres in der nächsten Ausgabe des Mitteilungsblatts.

Kinder-Turnen: Jeden Mittwoch Kinder-Turnen von 16.00 -17.00 Uhr mit Josefine und Sandi im alten Schulhaus in Oberpfraundorf.

Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu, bewegen sich mit Familie und Freunden.

Kontakt: Sandi Tel. 09493/959310

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN

Beim Turnier in Hohenfels erkämpften sich die Mannschaften mit Staudigl Gerhard, Münz Heinz, Mosandl Franz und Achhammer Hans den 2. Platz, das Team mit Hiltl Peter, Mandl Erwin, Klostermann Karl-Heinz und Mittermeier Georg belegten hier den 4. Platz.

Zu diesen Erfolgen gratulieren wir.

Neuer Marktmeister im Stockschießen wurde am Freitag auf den Stockbahnen an der Wassergasse die SPD mit Weigert Josef, Thaler Georg, Thaler Simon und Weigert Christian mit 14:0 Punkten. Vizemeister wurden die Kegelfreunde mit Freidl Richard, Pilz Hubert, Huber Peter und Thaler Patrizia mit 11:3 Pkt. Den dritten Platz erkämpften sich das Team Hennenberg mit Mittermeier Georg, Ott Hans, Brunner Hans und Staudigl Gerhard mit 10:4 Pkt. Platz vier holte sich der OGV mit Stepper Michael, Klostermann K.H., Gabler Dominik und Rödl Reinhard mit 9:5 Pkt. Platz fünf holte sich der Tischtennisverein mit Liedtke Josef, Liedtke Alexander, Mandl Erwin und Merkl Hans mit 4:10 Pkt. Den sechsten Platz belegte das Mixed Team Mosandl mit Mosandl Brigitte, Mosandl Ramona, Mosandl Franz und Achhammer Hans mit 4:10 Pkt. Den siebten Platz erkämpfte sich der Tennisclub mit Walther Bernd, Fleck Walter, Weinmann Hermann und Hollweck Erwin mit 2:12 Pkt. Die FFW Mausheim belegte mit Spangler Hans, Spangler Matthias, Otzelsberger Martin und Weigert Stefan auch mit 2:12 Pkt. den achten Platz. Die Vorstandschaft bedankt sich sehr herzlich bei allen Teams für ihre Teilnahme, und den fairen Wettkampf. Ein Danke auch an die vielen Gäste, die bei uns anwesend waren. Also bis nächstes Jahr, wenn es wieder heißt, wer wird neuer Marktmeister !!!!!

VORANZEIGE !!!!!

Am Freitag, den 24.10.2014 findet die Mitgliederversammlung in unserer Sommerhütte um 19.30 Uhr statt. Es ergeht hiermit herzliche Einladung zu diesem Termin.

Jeden Dienstag ab 18.30 Uhr Training auf unseren Stockbahnen! Die Vorstandschaft

 

FC BAYERN FANCLUB BERATZHAUSEN

Nächster Fanclubabend am Samstag, den 11.10.2014 um 19.00 Uhr im Gasthaus Ferstl, Buxlohe.

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN

Gruppenstunden immer montags, von 17.30 – 18.30 Uhr (Klassen 1-4) und von 18.00 – 19.00 Uhr (ab Klasse 5). Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Uschi Reinstein (Tel. 1567) oder Carina Köttner (Tel: 951223).

Vorschau:

Gruppenleitertagung: 17. – 19.10.2014 in Castell Windsor bei Wörth.

 

JUNGE UNION BERATZHAUSEN

Terminvorschau:

  1. Beratzhausener Unihockeyturnier am 25.10.2014 in der Mehrzweckhalle Beratzhausen. Anmeldung ab sofort beim Ortsvorsitzenden Andreas Kastl unter andreas.kastl@ju-beratzhausen.de.

Weitere Informationen über uns, sowie das Hockeyturnier auf www.ju-beratzhausen.de und auf facebook.com/ju.beratzhausen.

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN

Am Dienstag, 04.11.2014, um 19.00 Uhr, findet im Pfarrheim ein Strickkurs mit Frau Gugi Schneider statt. Es können Sitzpoufs, Kissen, Körbe oder Taschen gestrickt oder gehäkelt werden. Das benötigte Material (Zpagettigarn, Nadelstärke 8 – 12) wird in einer Sammelbestellung besorgt und kann nach telefonischer Absprache (( 2404, bitte AB benutzen – es wird zurückgerufen!) bei Gugi Schneider, Jurastraße 40, ausgesucht werden. Es sind auch fertige Modelle zu besichtigen.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Frauenbundmitglieder 10.–€ und für Nichtmitglieder 13.–€ (die Gebühr beinhaltet auch die Kosten für einen evtl. erforderlichen Zusatztermin), zzgl. Materialkosten für das gewählte Objekt.

Anmeldung bis spätestens 17.10.2014 bei Frau Gugi Schneider, Tel. 2404.

Der geplante Oktoberrosenkranz am 20.10.2014 entfällt wegen den vielfältigen Angeboten im Rahmen der in Beratzhausen stattfindenden Gemeindemission.

Wir bitten unsere Mitglieder die Gottesdienste sowie alle angebotenen Veranstaltungen zahlreich zu besuchen!

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN

Anlässlich der Gemeindemission in der Pfarreiengemeinschaft Beratzhausen-Pfraundorf findet am Donnerstag, 23.10.2014, um 19.00 Uhr, ein Abendlob mit Missionspredigt in unserer Pfarrkirche statt und anschließend im Pfarrheim eine Gesprächsrunde mit dem Frauenbund zum Thema: „Die Frau in der Kirche“. Hierzu sind alle sehr herzlich eingeladen, sowie auch zu allen anderen Veranstaltungen, die vom 18.10. – 29.10.2014 angeboten werden.

Die Vorstandschaft, gez. Resi Meier.

Klassentreffen Jahrgang 1949/1950

Einladung zu unserem jährlichen Klassentreffen am Samstag, den 18.10.2014, um 18.00 Uhr, im Gasthaus Plank, Beilnstein (Hammermühle). Bitte nehmt Euch Zeit und kommt. Gez. Erna und Schore

 

KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN

Gebrauchtkleider- und Altpapiersammlung: Die nächste Gebrauchtkleider- und Altpapiersammlung wird am 18.10.2014 durchgeführt. Die gesamte Bevölkerung von Beratzhausen und Pfraundorf wird gebeten, für unsere Aktion zu sammeln. Die Säcke werden rechtzeitig wieder am Südportal der Pfarrkirche Peter und Paul sowie in der Kirche St. Martin in Pfraundorf ausgelegt. Beachtet die Anzeige in diesem Mitteilungsblatt.

Spielmannszug: Heute, Donnerstag, den 09.10.2014 finden die Proben zu den gewohnten Zeiten statt.

Vorschau:

Am 18.10.2014 beteiligt sich der Spielmannszug bei der Altkleidersammlung. Eure Vorstandschaft

 

KULTURVEREIN BERATZHAUSEN

Monatstreff des Kulturvereines / Ankündigung des Herbstkonzertes mit dem Bamberger Streichquartett /Kartenvorverkauf.

Die Mitglieder, Freunde und Gönner des Kulturvereines treffen sich nächste Woche am Dienstag, den 14.10.2014, um 19.00 Uhr, im Landgasthof Friesenmühle. Hierbei wird auch das geplante Herbstkonzert „Klassische Schönheit und romantischer Zauber“ mit dem international renommierten Bamberger Streichquartett besprochen, das am Sonntag, den 09.11.2014, nachmittags um 17.00 Uhr, im Zehentstadel stattfindet.

Es ist für den Kulturverein Beratzhausen eine besondere Freude, wieder das international geschätzte Bamberger Streichquartett im Zehentstadel begrüßen zu können. Der Cellist Karlheinz Busch gründete mit seinen Kollegen Raul Teo Arias, Andreas Lucke und der Solobratschistin Lois Landsverk dieses Ensemble. Unter dem Motto „Klassische Schönheit – romantischer Zauber“ bietet das Ensemble ein fein abgestimmtes Programm mit Werken von Haydn, Beethoven und Dvorak. Durch das Programm führt wie immer in gewohnter Weise mit viel schwungvollem Ansatz der Gründer des Ensemble „Herr Karlheinz Busch“. Der Kulturverein freut sich schon heute auf ein volles Haus von Besuchern. Der Eintritt kostet 20 Euro; für Jugendliche 12 Euro. Der Kartenvorverkauf ist vorgesehen für Mittwoch bis Freitag, (05.11./06.11./07.11.) jeweils von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Sitzungssaal des Zehentstadels. ( 09493/951 241. Bereits bei diesem Monatstreff (14.10.) können Karten für das Konzert erworben werden.

Die Vorstandschaft

 

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN

Chorprobe: Die nächste Gesangsprobe findet am Dienstag, den 14.10.2014, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal statt. Wir bitten wieder um guten Probenbesuch.

Jahreshauptversammlung: Achtung Terminänderung! Wir laden alle aktiven und passiven Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, den 11.11.2014 recht herzlich ins Gasthaus Hummel ein. Heuer finden keine Neuwahlen statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung; 2. Genehmigung der Tagesordnung; 3. Totengedenken; 4. Rechenschaftsberichte; 5. Bericht der Kassenprüfer; 6. Entlastung der Vorstandschaft; 7. Anträge – sie müssen spätestens 14 Tage vor der JHV gestellt werden; 8. Wünsche und Anregungen; 9. Schlusswort

Bitte diesen wichtigen Termin vormerken und wahrnehmen. Die Vorstandschaft

 

MOIDLA- UND BURSCHENVEREIN BERATZHAUSEN

Unsere sensationelle Kirwa ist vorbei und nochmal ergeht ein herzliches Dankeschön an alle, die mit uns gefeiert haben.

Weiter geht es am Samstag, 25.10.2014, ab 20.00 Uhr. Im Gasthaus Rödl findet unsere jährliche Mitgliederversammlung statt.

 

MUTTER-KIND-GRUPPEN BERATZHAUSEN E.V.

Der Stammtisch der Mutter-Kind-Gruppen trifft sich wieder am Freitag, den 10.10.2014 beim Griechen in Laaber.

Um Fahrgemeinschaften bilden zu können, treffen wir uns um 18.45 Uhr am Volksfestplatz. Der Tisch ist ab 19.00 Uhr reserviert. Wir freuen uns auf Euer Kommen. Gez. Christa Tischler

 

NACBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN E.V.

Wohnen und Leben im Alter

Dieses aktuelle Thema brennt uns allen auf den Nägeln.

Die Nachbarschaftshilfe e.V. Beratzhausen bietet hierzu eine Informationsveranstaltung am Donnerstag, den 23.10.2014 im Zehentstadl (Bürgersaal) an. Wir freuen uns, dass wir für diesen Vortrag Frau Dr. Christine Schwendner vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gewinnen konnten.

Frau Dr. Schwendner ist gebürtige Beratzhauserin und beim Bayerischen Staatsministerium stellvertretende Referatsleiterin für Seniorenpolitik und Seniorenarbeit. Durch ihre Fachkompetenz können wir einen interessanten Vortrag versprechen. Die Veranstaltung beginnt am

Donnerstag, den 23.10.2014, um 17.30 Uhr

(im Zehentstadl – Bürgersaal).

Für Getränke sorgt der Katholische Frauenbund Beratzhausen.

Wir laden hierzu unsere Mitglieder und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde Beratzhausen sehr herzlich ein. Der Eintritt ist frei!

Gez. Werner Rötzer

Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.

Sofortkontakt: Geschäftsstelle Franz Rohrmeier

( Tel. 0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23594082.

 

OGV BERATZHAUSEN

Am Samstag, 11.10.2014, findet von 09.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr ein Herbstseminar des Kreisverbandes Regensburg beim „Mayerwirt“ in Pettendorf statt. Für diesen Vormittag ist folgender Programmablauf geplant:

Neue Schädlinge und Krankheiten

Durch den weltweiten Warenverkehr werden neue und unbekannte Krankheiten und Schädlinge eingeschleppt, die auch gravierende Auswirkungen im Hausgarten haben.

Referent: Thomas Schuster, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Augsburg

Erfolgreicher Kern- Stein- und Beerenobstanbau im Hausgarten; Anbautipps und Sortenwahl

Referent: Hans Gödig, Lehr- und Beispielbetrieb für Obstbau Deutenkofen des Bezirks Niederbayern

Es ergeht herzliche Einladung an alle Interessierten!

 

OGV SCHWARZENTHONHAUSEN-HARDT

Voranzeige WEINFEST: An Samstag, den 18. Oktober 2014 findet wieder unser traditionelles Weinfest im ehemaligen Schulhaus in Hardt statt. Hierzu möchten wir die gesamte Bevölkerung bereits jetzt sehr herzlich einladen! Für das leibliche Wohl ist mit einer reichhaltigen Auswahl an Weinen, Brotzeitplatten, Geräuchertem, Zwiebelkuchen und Käse wie immer bestens gesorgt. Die Vorstandschaft

Es werden Allerheiligengestecke unter fachmännischer Leitung gebastelt. Mittwoch, den 22.10.2014, ab 18.00 Uhr, im Schulhaus.

Mitzubringen: Gartenschere, Messer.

Anzumelden bei Paulus Andrea, (Tel. 09493/ 902190.

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT BERATZHAUSEN  E. V.

Bogenabteilung: Jeden Mittwoch von 18.00 bis 20.00 Uhr Training am Bogenplatz. Nähere Infos unter www. sg-beratzhausen.de. Die Vorstandschaft

 

SENIORENCLUB BERATZHAUSEN

Am Dienstag, den 14.10.2014 treffen wir uns, wie immer, um 14.00 Uhr in unserem Clubraum in der Evangelischen Kirche. Gez. Schindlbeck/Mansyreff

 

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT
OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG

Wir möchten uns bei allen Kameraden bedanken, die letzten Sonntag am Erntedankfest teilgenommen haben.

Die 10. Monatsversammlung der Reservisten findet heute, den 09.10.2014, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf statt. Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

Das Schützenschnurschießen findet kommenden Samstag, den 11.10.2014 in Gailoh statt.

Es werden zum Erwerb der Schützenschnur alle Wertungen geschossen.

Treffpunkt: 07.00 Uhr am Schnaushof, Abfahrt ist um 07.15 Uhr.

Am Freitag, den 24.10.2014 findet um 20.00 Uhr eine Vorstandschaftssitzung im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf statt.

Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de.

Termine:

13.11.2014           11. Monatsversammlung

16.11.2014           Volkstrauertag

30.11.2014           Weihnachtsfeier

Schriftführerin, Christine Götz   

 

THEATERRING BERATZHAUSEN

Für die Spielzeit 2014/2015 sind für folgende Vorstellungen Karten bei E. Riepl, Tel. 2164 erhältlich:

Dienstag, 18.11.2014, um 19.30 Uhr, im Theater am Bismarkplatz „Rigoletto“, Oper von Giuseppe Verdi.

Anmeldeschluss 31.10.2014

Freitag, 13.02.2015, um 19.30 Uhr, im Velodrom „Der Sommernachtsalptraum auf St. Emmeram, eine ROCK-REVUE für Regensburg.

Anmeldeschluss 25.01.2015

Dienstag, 24.02.2015, um 19.30 Uhr, im Theater am Bismarkplatz, „Der Vogelhändler“, Operette von Carl Zeller. Anmeldeschluss 31.01.2015

Samstag, 28.03.2015, um 19.30 Uhr, im Velodrom „Jesus Christ Superstar“, Rock-Oper in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Anmeldeschluss 28.02.2015

Sonntag, 10.05.2015, um 17.00 Uhr, im Velodrom „Operettenkonzert“, ein fröhlicher Abend mit dem Musiktheaterensemble, den Tänzern von Theater Regensburg Tanz und dem Philharmonischen Orchester Regensburg. Anmeldeschluss 10.04.2015

Freitag, 22.05.2015, um 19.30 Uhr, im Theater am Haidplatz „Frau Müller muss weg“ Komödie über einen Elternabend von Lutz Hübner.

Anmeldeschluss 24.04.2015

 

TRACHTENVEREIN D´LABERTALER BERATZHAUSEN

Der Vereinsausflug nach Bach an der Donau war für alle Teilnehmer ein schöner Tag und hat uns wieder gezeigt, wie schön unsere Heimat ist.

Mittwoch, 08.10.2014, 19.30 Uhr Plattlerprobe und anschließend Tanzprobe im Klangwerk.

Sa/So 11./12.10.2014 Gebietsjugendausflug nach Augsburg mit Besuch der Augsburger Puppenbühne und vieles mehr. Treffpunkt 08.10 Uhr am Bahnhof Beratzhausen. Bitte seid pünktlich. Abfahrt ist um 08.22 Uhr.

Samstag, 11.10.2014, 20.00 Uhr Vereinsabend entfällt.

Mittwoch, 15.10.2014, 19.30 Uhr Herbstversammlung des Gebiets-Süd beim Petermichl.

Freitag, 17.10.2014, 20.00 Uhr Gemeinschaftstanzprobe des Gebiets-Süd im Gasthaus Neugebauer in Herrnried.

Mittwoch, 22.10.2014, 19.30 Uhr Plattlerprobe und anschießend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.

Samstag, 25.10.2014, 15.00 Uhr Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.

Samstag, 25.10.2014, 20.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl.

Samstag, 25.10.2014 Gemeinschaftsprobe der ehemaligen Vereinigung links der Donau. Beginn 17.00 Uhr in Sommerhausen, Turnhalle.

Termine zum Vormerken

Gauball am Samstag, 08.11.2014 im Gasthaus Eichenseher in Painten-Maierhofen, Hauptsr. 1. Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn 19.30 Uhr, Eintritt 8,– Euro. Eingeladen sind dazu alle Trachtler und Trachtlerinnen aber auch Volkstanzbegeisterte sind herzlich willkommen. Zum Tanz spielt auf die Gautrachtenkapelle Beratzhausen.

Herbstsitzweil des Gebiets Süd am Samstag, 15.11.2014, ebenfalls im Gasthaus Eichenseher in Maierhofen. Beginn 20.00 Uhr. Eintritt frei. Hierzu sind alle Freunde echter Volksmusik recht herzlich eingeladen.

Adventfeier am Sonntag, 14.12.2014.

Adventsingen der Trachtenvereine im Gebiet Süd, traditionell am 4. Adventsonntag. in diesem Jahr in der Pfarrkirche Beratzhausen.

Treu dem alten Brauch, D`Labertaler

www.trachtenverein-beratzhausen.de

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER

und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

 

TTV 1980 BERATZHAUSEN

Vereinsausflug nach Bayreuth am 18.10.2014: Am Samstag, den 18.10.2014 fahren wir mit der Bundesbahn (Bayern-Ticket) nach Bayreuth. Das Tagesprogramm beinhaltet Stadtführung, Mittagessen und Besichtigung von Sehenswürdigkeiten von Bayreuth. Die Organisation und Führung hat unser Kassier Joachim Kliemke übernommen. Danke. Bereits jetzt ist die Anmeldung möglich bei Joachim Kliemke, ( 09493/2010 oder Vorstand Herbert Liedtke (Tel. 09493/2174. Wir freuen uns auf deine Teilnahme. Sport, Kameradschaft im Verein verbindet und schweißt zusammen. Liebe Jugendliche, Eltern, Aktive und Passive nutzt diese Gelegenheit.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme.

Tischtennistag 2014: Am 29.11.2014, Samstag finden unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften, die Jahreshauptversammlung und die Weihnachtsfeier statt. Wir haben bewusst diese Veranstaltungen auf einen Tag gelegt, damit euer Terminkalender nicht überstrapaziert wird. Vereinsmeisterschaften ab 09.00 Uhr in der Turnhalle. Jahreshauptversammlung u. Weihnachtsfeier ab 18.00 Uhr in der Hammermühle. Genaues Programm wird noch bekanntgegeben. Merke dir bereits jetzt diesen TTV Tag im Kalender vor. Danke.

 

UB UNABHÄNGIGE BÜRGER BERATZHAUSEN

Internet-Präsenz: www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen. Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB