Vereine, Verbände, Sonstiges

29. September 2016 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

Anzeigen und Vereinsnachrichten für das Mitteilungsblatt sollten in der KW 40 spätestens bis Dienstag, 14.00 Uhr, abgegeben werden.

Wir bitten um Beachtung!

 

ARBEITSGEMEINSCHAFT DER PFRAUNDORFER VEREINE
Die nächste ARGE-Sitzung findet am Montag, den 10.10.2016, um 19.30 Uhr, im Landgasthof Schnaus statt. Gez. Dechand

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Termine:
08.10.2016           Stammtischabend beim Landgasthof Schnaus, Pfraundorf
21. – 23.10.2016 Wochenende am Pröller
05.11.2016         Stammtischabend
19.11.2016           Kegelabend in Mausheim
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg

 

BRK-OBERPFRAUNDORF
Der nächste Blutspendetermin findet am Donnerstag, den 20.10.2016, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in Laaber statt. BRK Bereitschaft Oberpfraundorf

 

BUND NATURSCHUTZ
Vielen herzlichen Dank an alle, die am Wochenmarkt bei uns eingekauft haben. Die stolze Summe von 321,60 € ist für das Projekt „Sackgärten“ in kenianischen Slums zusammengekommen. Eine schöne Geste Erntedank zu feiern! Danke auch allen fleißigen Händen, die am Heranziehen und Ernten des Gemüses beteiligt waren.
Am Samstag, den 15.10.2016, treffen wir uns zur Galgenbergpflege am Parkplatz unterhalb des Schwimmbades um 09.00 Uhr. Wir erfüllen damit auch eine ehrenwerte Aufgabe, nämlich die Erhaltung unserer wunderbaren Kultur- und Naturlandschaft. Gez. A. Pöppl

 

CHÖRE
Kinderchor:
Am Mittwoch, 05.10.2016, Chorprobe um 16.00 Uhr.
Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 29.09.2016, keine Chorprobe. Am Donnerstag, 06.10.2016, Chorprobe um 18.00 Uhr.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 29.09.2016, Chorprobe um 20.00 Uhr. Am Donnerstag, 06.10.2016, Chorprobe wieder um 19.30 Uhr.
Kirchenchor: Heute Donnerstag, 29.09.2016, Einsingen um 18.15 Uhr in der Pfarrkirche für den Gottesdienst zum Kapiteltag um 19.00 Uhr. Am Freitag, 30.09.2016, keine Probe.

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF
1. und 2. Mannschaft: Die Siegesserie unserer ersten Mannschaft hält weiterhin an, denn man konnte das Auswärtsspiel in Duggendorf knapp, aber verdient mit 2:1 gewinnen. Im erwarteten schwierigen Spiel gelang unserer Mannschaft der wichtige frühe Führungstreffer durch Liebl M., der aber nicht lange Bestand hatte, da die Heimelf kurz darauf nach einer Ecke egalisieren konnte. Danach war das Spiel sehr zerfahren, da auf diesem kleinen, engen Platz das Kombinieren sehr schwierig war und beide Mannschaften so meist mit langen Bällen operieren mussten. Richtungsweisend für diesen Auswärtsdreier war das 2:1 durch Glaser S. kurz vor der Halbzeit. Nach der Pause hatte man einige gute Chancen, um das Spiel zu entscheiden, doch so musste man bis zum Schluss zittern. Durch den wichtigen Sieg hat man wieder den Anschluss an die Spitze geschafft und ist so wieder mitten im Aufstiegsrennen. Doch dazu ist es in den nächsten Wochen wichtig, diese gute Form zu bestätigen, denn bereits kommendens Wochenende ist der starke Gegner aus Eichlberg zu Gast. Am Weinfestsonntag findet das Spiel um 15.15 Uhr statt.
Anders ist die Situation unserer Reserve, die nach der 3:0 Niederlage gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn aus Hemau weiter im Abstiegskampf steckt. Leider konnte man an diesem Tag wieder keine Punkte einfahren. Bezeichnend für die derzeitige Situation ist der schwächelnde Sturm, da unsere Reserve mit 6 Toren die schlechteste Offensive der Liga stellt. Doch am Wochenende muss man natürlich alles daran setzen, gegen Dietfurt II wieder in die richtige Spur zu finden. Anpfiff der Partie ist um 13.15 Uhr.
Da nach diesen Spielen das Weinfest stattfindet, würden sich natürlich unsere beiden Mannschaft sehr freuen, wenn sie von zahlreichen Zuschauern unterstützt würden.
Bekanntgabe Kindertanzen: Ab sofort gibt es jeden Freitag (außer in den Ferien) eine Kleinkinder-Tanzgruppe bis zum Alter von 6 Jahren. Beginn ist um 16.45 Uhr bis um 17.30 Uhr in der Turnhalle in Pfraundorf. Traut euch und schaut einfach mal vorbei, das ist nicht schwer!
Direkt im Anschluss sind dann die „großen“ Tanz-Fans an der Reihe, von 17.30 bis 18.30 Uhr wird hier getanzt und gelacht.
Kinder-Turnen: Jeden Mittwoch von 16.00 – 17.00 Uhr im ehemaligen Schulhaus in Oberpfraundorf für Buben und Mädchen ab 3 Jahren. Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden.
Neuzugänge beim Kinderturnen sind jederzeit willkommen! Schnuppern ausdrücklich erlaubt.
Kontakt: Josefine (Tel. 09493/951246) und Maria (Tel. 09493/959977)

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Die Vorstandschaft gratuliert nachträglich seinem Mitglied Bogner Max zum runden Geburtstag und wünscht ihm alles Gute, viel Glück und Gesundheit für die weitere Zukunft.
Die Vorstandschaft bedankt sich bei der Forster Traudl für das Annähen der Stuhlkissen in unserer Hütte.
Hobbystockschützen kämpften um den Beratzhausener Ortsmeister.
Bei der Ortsmeisterschaft der Hobbyschützen gingen zwölf Teams auf den Pflasterbahnen des EC Beratzhausen an den Start. Eingeteilt in zwei Vorrundengruppen mit je sechs Mannschaften begannen die Teams die Qualifizierungsspiele. Die beiden Gruppensieger qualifizierten sich für das Finale. Bei strahlendem Sonnenschein bestritten die HSV Mannschaft (Silke & Stefan aus Hamburg, Weigert Anton aus Kanada und Weigert Sepp) gegen die Kegler das Endspiel. Bis zum letzten Schub stand es unentschieden. Durch einen Superschuss ging der Sieg an die Kegler, die mit Freidl Richard, Wagner Gerd & Christof und Mosandl Franz am Start waren. Die vielen Zuschauer feuerten unsere Gäste aus dem Norden herzlich an und spendeten viel Beifall. Die Teams kämpften mit viel Ehrgeiz und Humor um jeden Stock. Damit gibt es wieder einen neuen Ortsmeister, da sich die Oberndorfer und Hennenbergler unentschieden trennten. Die teilnehmenden Mannschaften belegten wie folgt die Plätze. Sieger die Kegler, zweiter der HSV, dritter wurden die Hennenbergler mit Forster Traudl, Ott Hans, Brunner Hans und Mittermeier Georg, vierter die Oberndorfer mit Stepper Mich, Staudigl Gerhard, Gabler Dominik und Fuchsgruber Hans, fünfter der Trachtenverein mit Söllner Sepp, Scharf Gerhard, Görl Sebastian und Müller Christian, sechster die Alten Schwarzenthonhausener mit Hierl Willi, Hierl Alois, Dzegan und Landfried Dominik, siebter Tischtennisverein mit Liedtke Josef mit Sohn, Mandl Erwin und Merkl Johann, achter die Prinzengarde mit Riecke Marisa, Beer Michaela, Heimerl Karin und Eiglmeier Julia, neunter die Feuerwehr mit Tischler Thomas, Schmidt Markus, Spangler Sebastian und Fischbach Jörg, zehnter die Tennisabteilung mit Walther Bernd, Dickbauer Karl, Hollweck Erwin und Weinmann Helmut, elfter der Schützenverein mit Koller Moritz, Meier Felix, Meier Julia und Schmidt Elisabeth, den zwölften Platz erkämpfte sich der Bund Naturschutz mit Pöppl Alexander, Pöppl Sigrid, Strunz Katharina und Bleicher Heidi. Allen Mannschaften sagt der EC ein herzliches Dankeschön für ihr Kommen und für die fairen sportlichen Abläufe. Bei einer anschließenden stärkenden Brotzeit wurden noch heiße Gespräche geführt und neue Freundschaften geschlossen. Also bis bald, euer EC. Ein Dankeschön geht auch an unsere Hüttenmädls, die für die gute Verpflegung zuständig waren, auch an unsere Kuchenspender, An- und Abbauhelfer ein Dankeschön.
Termine:
01.10.16      Brotzeitturnier in Hohenfels.
                      Start 14.00 Uhr
09.10.16      Kreispokal Sen. In der Donauarena Regensburg. Start 07.30 Uhr
Jeden Dienstag und Freitag Training ab 18.30 Uhr auf unseren Stockbahnen. Die Vorstandschaft

 

FASCHINGSFREUNDE BERATZHAUSEN E. V.
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016 am 08.10.2016, um 15.00 Uhr, im Jugendheim Beratzhausen
Tagesordnung:

  1. Begrüßung 1. Vorstand
  2. Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung durch den Schriftführer
  3. Jahresrückblick des Präsidenten
  4. Kassenbericht der Hoffinanzverwalterin
  5. Bericht der Kassenprüfer / Entlastung der Vorstandschaft
  6. Gründung Wahlausschuss
  7. Neuwahlen (berechtig sind Mitglieder ab 16 Jahren)
  8. Verschiedenes, Wünsche, Anträge

Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen schriftlich bis zum 24.09.2016 beim 1. Vorstand eingehen unter christianeglmeier77@gmail.com.
Christian Eglmeier, Präsident

 

FRAUEN-UNION BERATZHAUSEN
Am Sonntag, den 02.10. 2016
findet im Zehentstadel wieder ein Kunsthandwerker- und Hobbykünstlermarkt statt.
Die Cafeteria der Frauen-Union im historischen Dachgeschoß des Zehentstadels ist daher von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Wir bieten an: Kaffee, selbstgebackene Kuchen, Torten und Kücheln. (auch zum Mitnehmen).
Einen Teil des Erlöses spenden wir für den Verein Mütter in Not. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Kuchenspenden nehmen wir dankend entgegen.
Gez. Die Vorstandschaft

 

GESELLSCHAFTSTAG DER FRAUEN IN HARDT
Am Dienstag, den 04.10.2016 findet um 19.30 Uhr im Gasthaus „Alte Schule“, Hardt der monatliche Gesellschaftstag der Frauen statt. Gez. Koller

 

HOLPERDINGER THEATERVEREIN BERATZHAUSEN  E.V.
Zum Bühnenaufbau treffen wir uns am 03.10.2016 ab 16.00 Uhr im Pfarr-und Jugendheim Beratzhausen.
Es werden viele fleißige Hände gebraucht, bitte nehmt Euch Zeit.
Wir besuchen das Theater in Wolfskofen am Sonntag, den 09.10.2016, um 19.30 Uhr und das Theater in Hohenfels am 15.10.2016, um 19.00 Uhr.
Wer dabei sein möchte, bitte gleich bei Sigi Frauenknecht melden.
Wir laden ganz herzlich zum diesjährigen Theater des Holperdinger Theatervereins
„DER STERNSTEINHOF“ nach einem Roman von Ludwig Anzengruber, ein.
Aufführungstermine:
Premiere: 28.10.2016
weitere Aufführungen:
29./30./31.10.2016
03./04./05.11.2016
jeweils um 19.30 Uhr
im Pfarr- und Jugendheim Beratzhausen
Kartenvorverkauf:
09.10.2016 und 10.10.2016 jeweils von 18.00 – 20.00 Uhr im Pfarr- und Jugendheim Beratzhausen.
Wir freuen uns über Ihr Kommen.
Nähre Informationen zum Stück unter unserer Homepage www.holperdinger-beratzhausen.com oder auf Facebook.
…..und immer schön holpern…..

 

IMKERVEREIN BERATZHAUSEN
Die Imker treffen sich am Sonntag, 02.10.2016, um 09.30 Uhr, im Gasthaus Hummel zur Monatsversammlung. Gez. W. Bissinger

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern:
Stufe II: Uschi Reinstein  (Tel. 1567) und Bambini: Carina Köttner (Tel. 951223)
Vorschau 2016
16.10. – 18.10. Gruppenleitertagung
31.10. Blutspenden im Seniorenheim
katholischer frauenbund beratzhausen
Die Vereinszeitschrift „engagiert“ liegt in der Kirche zur Mitnahme auf.
Am Montag, 10.10.2016, ist ab 19.00 Uhr im Pfarrheim die Strickwerkstatt für alle Interessierten (auch Zuschauer) geöffnet.
Am Montag, 17.10.2016, um 16.00 Uhr, Rosenkranz in der Kapelle Beilnstein. Wer möchte, kann sich der Fußwandergruppe anschließen. Diese trifft sich um 15.00 Uhr am Volksfestplatz zum gemeinsamen Abmarsch. Anschließend Einkehr im Gasthaus Plank.
Der Frauenbund hält am Sonntag, 20.11.2016, ab 14.00 Uhr, einen Adventsbasar mit Kaffee und Kuchen im Pfarrheim ab. Es sollen auch handgebundene Adventskränze und -gestecke verkauft werden. Hierfür wird reichlich Bindematerial benötigt. Wer aus seinem Garten oder Wald geeignete Äste zur Verfügung stellen kann, soll sich bitte mit Frau Karin Walther, ( 2888 in Verbindung setzen.
Die Frauenbundmitglieder werden ebenfalls um Kuchenspenden gebeten. Anmeldung der Kuchen bei E. Riepl, ( 2164. Vielen Dank im Voraus!
Die Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Theater Regensburg finden Sie in den Vereinsnachrichten unter der Rubrik „Theaterring“.

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
02.10.2016
09.15 Uhr Erntedank, Teilnahme am Kirchenzug. Wir, das gesamte Vorstandsteam, würden uns über viele Frauen mit Frauenbundschal sehr freuen.
02.10.2016 14.00 Uhr Erntedank-Kaffee im Pfarrheim. Abgabe der Kuchenspenden ab 12.30 Uhr.
Kuchen und Küchl auch zum Mitnehmen.
Dieses Jahr mit Kinder-Spielzeugflohmarkt. Kinder und Jugendliche können ihre Spielsachen in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr im Pfarrheim verkaufen. Aufbau ab 13.00 Uhr.
Nicht vergessen!! Bitte gebt bis zum 02.10.2016 die Anmeldung für das Jubiläumsfrühstück bei Sonja Krotter oder Stephanie Hoffmann ab.
22.10.2016 09.00 Uhr Jubiläumsfrühstück beim Gasthaus Schnaus.

KINDERNEST-KNIERUTSCHER
Anstehende Termine:

  • Erntedank-Gottesdienst in der Erlöserkirche am Sonntag, den 02.10.2016, um 10.00 Uhr
  • Babymassage, 06.10.2016
  • Elternkaffee im Knierutscher am Mittwoch, den 12.10.2016, von 15.00 bis 17.00 Uhr

Info unter Tel. 09493-9599450

 

KOLPINGFAMILIE BERATZHAUSEN
Gebrauchtkleider und Altpapiersammlung
Liebe Bürger der Großgemeinde Beratzhausen, die Herbstsammlung von Gebrauchtkleidern und Altpapier der Kolpingsfamilie findet am Samstag, den 15.10.2016, statt. Im Gebiet der Pfarrei Pfraundorf werden wir ebenfalls sammeln. Die Säcke werden in beiden Kirchen wie gewohnt zwei Wochen vor der Sammlung ab dem 01.10.2016 zur Mitnahme aufgelegt. Im Gebiet der Pfarrei Beratzhausen werden alle Straßen und Gehöfte abgefahren. In der Pfarrei Pfraundorf wird Schrotzhofen, Ober- und Unterpfraundorf und Rechberg abgefahren. Die übrigen Ortsteile bitten wir, ihr Sammelgut am Parkplatz beim Pfarrheim abzulegen. Das Sammelgut bitte erst am Samstag, den 15.10.2016, ab 08.30 Uhr, (wegen vermehrten Diebstahl) am Straßenrand bereitlegen. Der Erlös kommt ausschließlich sozialen Zwecken zu Gute. Wir bitten Sie wieder um Ihre tatkräftige Unterstützung.
Die freiwilligen Helfer treffen sich um 08.15 Uhr am Pfarrheim Beratzhausen.
Kolpingsfamilie Beratzhausen, die Vorstandschaft    
Spielmannszug: Danke für eure Teilnahme am Erntedankzug. Diese Woche findet keine Donnerstagsprobe statt. Eure Vorstandschaft

 

KULTURVEREIN BERATZHAUSEN E.V.
Der Kulturverein Beratzhausen lädt hiermit alle Mitglieder und Freunde herzlich ein zum öffentlichen Konzert mit historischer Musik und alten Instrumenten.
Datum:                  08.10.2016
Ort:                        Zehentstadel Beratzhausen
Beginn:                 19.00 Uhr
Prof. Stefan Baier – Prof. für Orgel und Cembalo an der Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik sowie Rektor dieser Hochschule – wird gemeinsam mit der Dozentin Claudia Gerauer Musik aus der Zeit vom 14. bis zum 18. Jahrhundert vortragen. Es kommen Cembalo sowie Renaissance- und Barockblockflöte in Einsatz. Mehrere alte Instrumente werden vorgestellt. Prof. Baier erläutert die historischen Kompositionen und die Instrumente.
Bitte beachten Sie in der Anzeigenseite dieser Ausgabe des Mitteilungsblattes die Vorverkaufszeiten und die Platz-Reservierungsmöglichkeiten. Wir freuen uns über alle interessierten Gäste.
Auskunft und Reservierung Tel. 09493/90093
vorstand@kulturverein-beratzhausen.de
www.kulturverein-beratzhausen.de

 

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN
Jahreshauptversammlung:
Wir laden alle Mitglieder am Dienstag, den 25.10.2016, um 19.30 Uhr, in das Gasthaus Hummel zur Jahreshauptversammlung ein. Heuer finden keine Neuwahlen statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorstand
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Totengedenken
  4. Rechenschaftsberichte
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung der Vorstandschaft
  7. Anträge – sie müssen mindestens 14 Tage vor der JHV gestellt werden
  8. Wünsche und Anregungen
  9. Schlusswort

Bitte diesen Termin vormerken und wahrnehmen.
Chorprobe: Die nächste Singstunde findet am Dienstag, den 04.10.2016, um 19.30 Uhr, im Vereinslokal statt.
Wir bitten alle Sänger fleißig wieder die Gesangsproben zu besuchen. Die Vorstandschaft

 

MGV OBERPFRAUNDORF
Am Sonntag, 02.10.2016, beteiligen wir uns am Kirchenzug zum Erntedankfest in der Pfarrkirche. Treffpunkt um 09.15 Uhr beim Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf.
Die Vorstandschaft bittet um rege Beteiligung.

MOIDLA- UND BURSCHENVEREIN  Mausheim E. V.
Mitgliederversammlung 2016 am Samstag, 08.10.2016, um 19.00 Uhr, im Dorfstodl mit folgender Tagesordnung:
1. Begrüßung, 2. Verlesung und Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung 2015, 3. Vorstandsbericht, 4. Kassenbericht, 5. Entlastung des Kassiers, 6. Entlastung der Vorstandschaft, 7. Wahl der Kassenprüfer, 8. Wünsche, Anträge, Ausblick und Sonstiges, 9. Gemütliches Beisammensein. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

 

MUTTER-KIND-GRUPPEN BERATZHAUSEN E.V.
Wir möchten uns ganz herzlich bedanken bei allen aktiven und passiven Mitgliedern, Helfern und Unterstützer des Herbst-Basares. Bei unseren Herren fürs auf- und abbauen der Tische und Bänke, den Kassendamen, den Kuchen- und Tortenbäckern, den Kuchenverkäuferinnen und den Bürgerinnen und Bürgern, die durch ihren Einkauf am Basar unseren Verein unterstützt haben. Vielen herzlichen Dank.
Zudem wurde an diesem Wochenende auch unsere neue Pfarrassistentin Lea Schäfer am Erntedank in Beratzhausen vorgestellt. Wir wünschen ihr viel Freude und ein gutes Wirken in unserer Pfarrgemeinde.
In Pfraundorf findet am Dienstag, den 04.10.2016, um 09.30 Uhr eine Erntedankandacht in der Kirche mit dem Kindergarten statt. Treffpunkt hierfür ist um ca. 09.15 Uhr am Pfarrheim. Danach Einladung zum Erntedankfrühstück. Gez. Söllner Ulrike

 

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN E.V.
Einladung zur Jahreshauptversammlung:
Die Nachbarschaftshilfe Beratzhausen lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2016 am Dienstag, den 25.10.2016, 18.30 Uhr, in das Gasthaus Braun in Beratzhausen ein.

Tagesordnung:

  • Begrüßung durch den Vorstand
  • Genehmigung der TO
  • Totengedenken
  • Bericht des 1. Vorstands
  • Bericht der Geschäftsführerin
  • Bericht des Schatzmeisters
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Entlastung der Vorstandschaft
  • Änderung der Vereins-Zuschüsse für Helfer
  • Nachwahl eines Kassenprüfers
  • Wünsche und Anträge (10 Tage vorher beim 1. Vorstand schriftlich einzureichen)

Gez. 1. Vorsitzende Beate Arwanitaki-Mirbeth

Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt: Geschäftsstelle Ingrid Rohrmeier
(Tel. 0 94 93) 95 16 406 oder Tel. 0151/23 59 40 82.

 

OGV BERATZHAUSEN
Am Samstag, 15.10.2016, findet unser Tagesausflug in den Bayer. Wald statt. Der Waldwipfelweg in Maibrunn /St. Englmar zeigt die Wunderwelt Wald aus einer völlig anderen Perspektive: Ein Spaziergang in luftiger Höhe über den Wipfeln der Bäume (30m hoch, barrierefrei) und mit einer beeindruckenden Aussicht über die Höhenzüge des Bayer. Waldes, das Donautal und die Ebenen des Gäubodens. Es besteht auch die Möglichkeit dem bayernweit einzigartigem „Haus am Kopf“ einen Besuch abzustatten. Am Nachmittag geht die Fahrt weiter zum Großen Arber, dem höchsten Gipfel des Bayerischen Waldes/Böhmerwaldes. Mit der Arber-Bergbahn geht es hinauf auf 1456 m. Von dort können Sie bei guter Witterung einen Blick bis zu den Schneefeldern der Alpen genießen. Bei schlechter Witterung ist statt der Fahrt auf den Arber der Aufenthalt im Glasdorf Weinfurtner in Arnbruck geplant. Bei der Heimfahrt noch Einkehr zur Brotzeit.
Nichtmitglieder sind zu dieser Fahrt ebenfalls sehr herzlich eingeladen!
Anmeldung bis spätestens 30.09.2016 bei R. Riepl, 
Tel. 2164.

 

OGV-OBERPFRAUNDORF
02.10.2016 Erntedankfest:
Unsere Kinder dürfen wieder die Erntekrone und die Körbe mit Früchten und Obst in die Kirche tragen.
Bitte bei mir melden, wer einen Korb tragen will, Tel. 1734. Treffpunkt ist um 09.00 Uhr im Schnaushof.
Weiterer Termin im Oktober: Apfelsaftpressen im Kindergarten, genauer Termin wird noch bekannt gegeben.

 

OBST- UND GARTENBAUVEREIN SCHWARZENTHONHAUSEN-HARDT
Voranzeige WEINFEST:
Am Samstag, den 22.10.2016 findet wieder unser traditionelles Weinfest im ehemaligen Schulhaus in Hardt statt. Hierzu möchten wir die gesamte Bevölkerung sehr herzlich einladen! Für das leibliche Wohl ist mit einer reichhaltigen Auswahl an Weinen, Brotzeitplatten, Geräuchertem, Zwiebelkuchen und Käse wie immer bestens gesorgt.
Die Vorstandschaft

 

PRINZENGARDE BERATZHAUSEN E.V.
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016 am 08.10.2016, um 16.00 Uhr, im Jugendheim Beratzhausen

Tagesordnung:

  1. Begrüßung 1. Vorstand
  2. Totengedenken
  3. Protokoll der letzten JHV durch die Schriftführerin
  4. Jahresrückblick des Präsidenten
  5. Ehrung verdienter Mitglieder
  6. Bericht der Gruppen
    1. Bericht Bambinigarde
    2. Bericht Kindergarde
    3. Bericht Jugendshow
    4. Bericht Erwachsenengarde
    5. Bericht Burschen
    6. Bericht Prinzenpaar
  7. Kassenbericht der Hoffinanzverwalterin
  8. Bericht der Kassenprüfer / Entlastung der Vorstandschaft
  9. Gründung Wahlausschuss
  10. Neuwahlen (berechtig sind Mitglieder ab 16 Jahren)
  11. Grußworte der Ehrengäste
  12. Vorschau, Termine, Veranstaltungen
  13. Verschiedenes, Wünsche, Anträge
  14. Abschluss

Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen schriftlich bis zum 24.09.2016 beim 1. Vorstand eingehen unter christianeglmeier77@gmail.com.
Christian Eglmeier, Präsident

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN  E. V.
Bogenabteilung:
Ab Oktober findet das Training wieder in der Turnhalle der Gottfried-Kölwel-Grundschule statt.
Termine:
Sonntag, 02.10.2016 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sonntag, 09.10.2016 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sonntag, 16.10.2016 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sonntag, 23.10.2016 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Bitte vormerken:
Am Sonntag, 30.10.2016, findet unsere Gaumeisterschaft statt.

 

SENIORENKREIS OBERPFRAUNDORF
Am Dienstag, den 04.10.2016 ist wieder Seniorennachmittag beim Schnaus in Oberpfraundorf.
Wir beginnen wie immer um 14.00 Uhr. Es sind alle herzlich eingeladen. Die Vorstandschaft

 –

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG E. V.
Am Sonntag, den 02.10.2016 ist Erntedank. Wir nehmen mit Uniform und Fahne am Kirchenzug teil. Treffpunkt: 09.00 Uhr am Schnaushof.
Unsere nächste Monatsversammlung ist am Donnerstag, den 13.10.2016, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal Schnaus in Oberpfraundorf.
Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.
Die nächste Vorstandschaftssitzung ist am Freitag, den 21.10.2016, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal Manfred Schnaus.
Der Rundenwettkampf Teil 3, Dt. Schießabzeichen VVag in Oberweiling ist am Sonntag, 23.10.2016. Treffpunkt: 09.00 Uhr, Abfahrt: 09.30 Uhr am Schnaushof.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de.
Weitere Termine:
10.11.2016           11. Monatsversammlung
13.11.2016           Volkstrauertag mit Ehrenspalier am Kriegerdenkmal
27.11.2016           Weihnachtsfeier
Gez. Christine Götz

 

SPD-ORTSVEREIN
Der SPD-Bezirksverband in der Oberpfalz feiert heuer sein 110-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund findet am Sonntag, 23.10.2016, um 17.00 Uhr, in Lappersdorf eine Festveranstaltung statt. Die Festansprache hält der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter. Unser Ortsverein ist dazu eingeladen. Wer Zeit und Interesse hat meldet sich bitte zeitnah bei mir.
Gez. Gerhard Rinkes, Ortsvorsitzender

THEATERRING BERATZHAUSEN
Hier ein Teil des Programms für die Spielzeit 2016/2017:
Donnerstag, 03.11.2016, um 19.30 Uhr, im Theater am Bismarkplatz: Martha – oder der Markt zu Richmond, romantisch-komische Oper.
Anmeldeschluss: 10.10.2016
Samstag, 12.11.2016, um 19.30 Uhr, im Theater am Haidplatz: Krach im Hause Gott, modernes Mysterienspiel. Anmeldeschluss: 10.10.2016
Freitag, 10.02.2017, um 19.30 Uhr, im Velodrom: Lehmann Brothers – Aufstieg und Fall einer Dynastie.
Anmeldeschluss: 19.12.2016
Freitag, 24.03.2017, um 19.30 Uhr, im Velodrom: Orpheus in der Unterwelt, Operette von Jacques Offenbach. Anmeldeschluss: 24.01.2017
Samstag, 08.04.2017, um 22.00 Uhr, im Theater am Bismarkplatz: Ringelstetters Rendezvous. Die Late-Night-Show von und mit Hannes Ringelstetter und Gästen. Anmeldeschluss: 08.02.2017
Dienstag, 18.04.2017, um 19.30 Uhr, im Theater am Bismarkplatz: Komödie im Dunkeln (Black Comedy).
Anmeldeschluss: 13.02.2017
Samstag, 10.06.2017, um 19.30 Uhr, im Velodrom: Operettenkonzert. Anmeldeschluss: 07.04.2017
Montag, 19.06.2017, um 19.30 Uhr, Freilichtbühne im Thon-Dittmer-Palais: Sisters of Swing – Die Andrews Sisters. Anmeldeschluss: 13.04.2017
Montag, 03.07.2017, um 19.30 Uhr, im Theater am Bismarkplatz: Ein Maskenball, Oper von Giuseppe Verdi. Anmeldeschluss: 08.05.2017
Samstag, 15.07.2017, um 21.00 Uhr, im Westhafen Regensburg: Der fliegende Holländer, romantische Oper von Richard Wagner.
Anmeldeschluss: 26.05.2017
Anmeldung für o.g. Veranstaltungen ab sofort bei E. Riepl, Tel. 2164.

TRACHTENVEREIN  D´LABERTALER BERATZHAUSEN
Wir danken den Teilnehmern und Teilnehmerinnen, die sich am Kirchenzug und Festgottesdienst beteiligten. Der Musikgruppe gilt ebenfalls ein Dank, die am Sonntag-Nachmittag zur Freude der Bewohner und Bewohnerinnen des Senioren- und Pflegeheims St. Hedwig nachmittags unterhaltliche Musik zum Kaffee darbrachten.
Für den Herbst stehen noch folgende Termine an:
Migga, 05.10.2016, holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) Platterprobe anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Samsda, 08.10.2016 fährt die Kinder- und Jugendgruppe auf einen Bauernhof. Wir bitten die Eltern, die Kinder direkt auf den Bauernhof Leonhardstr. 7, 93164 Weißenkirchen, zu bringen. Falls ein Kind keine Fahrgelegenheit hat, bitte bei Christina Harl  Tel. 0160/95213773 oder bei Natalie Döllinger melden. Treffpunkt um 14.30 Uhr am Bauernhof – Ende ca. 16.45 Uhr. Die Kinder werden natürlich auch mit Kuchen verköstigt. Wer mag, kann das Vereins-T-Shirt und Sweater anziehen.
Samsda, 08.10.2016, um achte auf d´Nocht (20.00 Uhr) Vereinsabend beim Petermichl. Schau ma mal, ob uns wieder was interessantes einfällt.
Migga, 19.10.2016, holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) Platterprobe anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Jugendtreffen des Oberpfälzer Gauverbandes Gebiet Süd in Rothenburg o.d. Tauber am 22. und 23.10.2016. Treffen am Samstag, den 22.10.2016, um 07.20 Uhr, vor dem Bahnhof in Parsberg (Wer Fahrgelegenheit benötigt, bitte bei den Jugendleiterinnen Bescheid geben). Besichtigung der Stadt – eine Reise durchs Mittelalter, Übernachtung in der Jugendherberge.
Ankunft am Sonntag, den 23.10.2016, um 18.15 Uhr, in Parsberg. Späteste Anmeldung bei den Jugendleiterinnen an der Tanzprobe am 24.09.2016 – Eigenanteil 35,– €.
Dies wird sicherlich wieder ein großes gemeinsames Erlebnis. Wir danken unserem Gebietsjugendleiter Heinz Müller für die Planung und Durchführung sowie unseren Betreuern.
Herbstsitzweil des Gebiets Süd im Gasthaus Röhrl, Eilsbrunn. Samstag, 29.10.2016, Beginn 19.30 Uhr. Dies ist für alle Freunde der echten Volksmusik ein Genuss. Es ist jeder recht herzlich eingeladen. Eintritt frei.
Kalender 2017: Im Jahr 2017 können wir unser 70-jähriges Gründungsfest zusammen mit dem Gautrachtenfest des Oberpfälzer Gauverbandes feiern. Höhepunkt wird hier ein großer Festzug am Volksfestsonntag sein.
Für das Jahr 2017 haben wir einen Wand-Terminkalender herausgebracht, der beim Heimatfest vorgestellt wurde. Gestaltet wurde dieser von Felix Müller, dem wir hier einen Dank für seine Mühe aussprechen möchten. Der Kalender ist weiterhin beim Vereinsabend, Tanzprobe oder bei Helwig Herold, Tel. 09493/1512, erhältlich. Preis 3,– €.
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de
www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

 

TTV 1980 BERATZHAUSEN E.V.
„Gipfelsturm 2016“:
Unvergessliches Bergwochenende vom 14. bis 16.10.2016 am Spitzingsee. Natur pur und das unvergleichliche Erlebnis einer Hüttengemeinschaft erleben wir auf der romantischen HVB Berghütte am Spitzingsee. Wanderungen / Hüttenzauber / Bergmesse und Kameradschaft stehen im Mittelpunkt.
Der Spitzingsee ist eines der beliebtesten Wandergebiete rund um München und in Bayern. „Einfach für ein Wochenende die Seele baumeln lassen“. Die Unterbringung erfolgt in der HypoVereinsbank Ferienhütte (Info unter www.hvb-club.de: Anschrift: Stümpflingwg 10, 83727 Schliersee; Tel. 08026/7424). Diese Berghütte ist bewirtschaftet. Wir haben für uns die gesamte Hütte reserviert. Die Hüttenkapazität ist auf 59 Personen begrenzt. Es sind sehr gute Sanitäreinrichtungen vorhanden. Bekannt ist die Unterbringung für gutes Essen und urigen Hüttenflair. Die Anfahrt ist geplant mit Privat PKW und VW-Bussen um die Flexibilität vor Ort steigern zu können. Abfahrt ist am Freitag, 14.10.2016, um 15.00 Uhr, am Volksfestplatz. Rückkehr Sonntag, 16.10.2016, gegen 18.00 Uhr.
Bereits jetzt kannst du dir deine Teilnahme sichern, indem du den Unkostenbeitrag (zwei Übernachtungen incl. Frühstück und Bettwäsche) für Erwachsene EUR 49,– und Jugendliche EUR 39,– auf das Tischtennisvereinskonto IBAN DE92 75050000 0370033557 (Betreff: Gipfelsturm 2017) einzahlst bzw. dich bei Vors. Herbert Liedtke, Tel. 2174 anmeldest.
Unser Bergführer Peter Lichey hat wieder herrliche „Panoramawanderungen“ für Fortgeschrittene sowie für „Fußkranke“ ausgesucht. Es sind genügend Pausen mit Einkehrmöglichkeiten eingeplant. Der Rückweg führt über die urige „Wurzhütte“. Gutes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich.
Als „pack die Wanderstiefel ein“ und melde dich an! Wir freuen uns auf deine Teilnahme.
Die Vorstandschaft, gez. Herbert Liedtke, 1. Vors.

 

UB UNABHÄNGIGE BÜRGER BERATZHAUSEN
Internet-Präsenz:
www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen.
Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB

 

WERBEINITIATIVE BERATZHAUSEN  E. V.
Die Jahreshauptversammlung findet am Freitag, 18.11.2016, um 19.00 Uhr, in der Gaststätte „Mosner“ statt. Neben den Berichten der Vorstände und des Kassenwartes stehen Neuwahlen an. Des Weiteren wird es Informationen über das abgelaufene Geschäftsjahr geben. Alle Mitglieder und Mitgliederinnen sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns über Euer Erscheinen, Eure Anregungen und Vorschläge.
Heinrich Rautner, Vorstand