Vereine, Verbände, Sonstiges

2. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

ARBEITSGEMEINSCHAFT DER BERATZHAUSENER VEREINE
Information / Klarstellung
Betreff Marktratssitzung am 24.11.2016 / Wiendlgelände / Brennpunkt seit Jahren
Eilantrag vom 21.11.2016 wurde gestellt  ohne Abstimmung mit Vorstandschaft ARGE Arbeitsgemeinschaft der Beratzhausener Vereine. Antragsteller waren Trachtenverein, Theaterverein, Blaskapelle und Schützenverein – nicht „ARGE“.
Das Geheimnis des Erfolges in einer Marktgemeinde baut auf eine ehrliche, charakterstarke und erfolgsversprechende Zusammenarbeit mit Gemeinde, Vereinen, Bürgern und der Öffentlichkeit.
Wir als Vertreter der Arbeitsgemeinschaft der Beratzhausener Vereine legen hierauf besonders großen Wert und wir haben bestimmt durch unsere Arbeit nachhaltig unterstrichen, dass uns unser Heimatort, insbesondere die Beratzhausener Vereine, Jugend und auch die Geschäftswelt am Herzen liegen. Denken wir nur an das Jubiläumsjahr 1150 Jahre Beratzhausen zurück. Diese hervorragenden Veranstaltungen haben die Vereine gemeinsam mit den Bürgern der Großgemeinde gestemmt. Uns als „ARGE“ liegt die Weiterentwicklung des „Wiendlgeländes auch im Magen, sonst wären wir keine „echten Beratzhausener“. Natürlich wäre ein „Bürgerzentrum“ eine tolle Sache. Der Dreh- und Angelpunkt ist jedoch die Finanzierbarkeit, das Finden eines Investors nebst dem entsprechenden Betreiber. Hier spielt jedoch der Renditegedanke eine erhebliche Rolle. Das bisherige Sprichwort „ohne Moos nichts los“ hat nach wie vor Gültigkeit.
Das Grundstück im Mittelpunkt in Beratzhausen verdient eine optimale Nutzung und soll nicht verschenkt werden.
Lassen wir uns durch manche „Störfeuer“ – kurzfristige Lichtblitze- bzw. Illusionen von manchen Bürgern/Gruppierungen nicht beirren. Die Herausstellung einzelner Gruppen zählt nicht. Das Wiendlgelände soll künftig ein zentraler Mittelpunkt für uns Beratzhausener sein. Jedoch es wird Zeit über die Entwicklung und die Zukunft des Wiendlgeländes einen tragfähigen Beschluss zu gestalten. Jetzt ist es Zeit zum Handeln; unnötige Diskussionen sollen der Vergangenheit angehören; Aussitzen ist keine Lösung. Ist der Bau eines Vereinszentrums überhaupt notwendig? Wäre bestimmt schön, aber …  . Verfolgen wir künftig eine einstimmige Richtung im Sinne einer positiven Bürgergesellschaft.
Als Vorsitzender der ARGE ist mir diese Richtigstellung wichtig. Gez. Herbert Liedtke, 1. Vors. ARGE
Am Dienstag, den 06.12.2016 findet um 19.00 Uhr im Gasthaus Petermichl unsere Jahresabschlusssitzung statt.
Themenschwerpunkt: Rückblick Vereinsjahr 2016, Präsentation der Abrechnungen Europafest, Theaterstück „Aufbruch“ und Volksfest.
An diesem Abend führt Joachim Kliemke den Film vom Volksfestzug vor.
Lassen wir gemeinsam unser diesjähriges Vereinsjahr in Ruhe ausklingen. Gez. Herbert Liedtke

BAUERNMARKT
An diesem Samstag, den 03.12.2016 Bauernmarkt am Essenbügl.

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Unser nächster Stammtischabend und zugleich unsere traditionelle Weihnachtsfeier finden am Samstag, den 10.12.2016 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt.
Beginn ist um 19.30 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.
Weitere Termine:
07.01.2017                          1. Stammtischabend 2017
21.01.2017                          Stammtischabend
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg

 

CHÖRE
Kinderchor:
Diesen Sonntag, 04.12.2016, treffen wir uns um 16.30 Uhr in der Pfarrkirche zu einer kurzen Probe für den Beratzhausener Advent um 17.00 Uhr. Am Mittwoch, 07.12.2016, Chorprobe um 16.00 Uhr.
Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 01.12. und Donnerstag, 08.12.2016, Chorprobe jeweils um 18.00 Uhr.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 01.12. und Donnerstag, 08.12.2016, Chorprobe jeweils um 20.00 Uhr.
Kirchenchor: Am Freitag, 02.12.2016, Chorprobe um 19.30 Uhr. Am Sonntag, 04.12.2016, Einsingen um 16.15 Uhr im Chorraum für den Beratzhausener Advent um 17.00 Uhr.

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF
Bekanntgabe Kindertanzen:
Ab sofort gibt es jeden Freitag (außer in den Ferien) eine Kleinkinder-Tanzgruppe bis zum Alter von 6 Jahren. Beginn ist um 16.45 Uhr bis um 17.30 Uhr in der Turnhalle in Pfraundorf. Traut euch und schaut einfach mal vorbei, das ist nicht schwer!
!! Achtung, Änderung !!
Die „großen“ Tanz Fans sind ab jetzt immer montags am Start, von 17.30 bis 18.30 Uhr wird getanzt und gelacht.
Kinder-Turnen: Jeden Mittwoch von 16.00 – 17.00 Uhr im ehemaligen Schulhaus in Oberpfraundorf für Buben und Mädchen ab 3 Jahren. Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden.
Neuzugänge beim Kinderturnen sind jederzeit willkommen! Schnuppern ausdrücklich erlaubt.
Kontakt: Josefine (Tel. 09493/951246) und Maria  (Tel. 09493/959977)

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Die Vorstandschaft gratuliert nachträglich seinem Mitglied Schoder Erwin zum runden Geburtstag und wünscht ihm alles Gute, viel Glück und Gesundheit für die weitere Zukunft.
Am Samstag, den 10.12.2016, um 09.00 Uhr, haben wir nochmals einen Arbeitseinsatz an der Winterhütte. Wir hoffen auch dieses Mal wieder auf Euere Hilfe.
Am Samstag, den 17.12.2016 findet unsere Weihnachtsfeier um 19.00 Uhr in der Winter-Hütte statt.
Termine:
04.12.16      Kreispokal Herren Vorrunde Gr. A in der Donau-Arena. Start 07.00 Uhr
15.01.17      Kreisoberliga Gr. B in der Donau-Arena. Start 07.00 Uhr
22.01.17      Bezirksliga Gr.A1 in Weiden.
                      Start 06.45 Uhr
Jeden Dienstag Training ab 18.30 Uhr auf unseren Stockbahnen. Die Vorstandschaft

 

FRAUEN-UNION BERATZHAUSEN
Anlässlich des Beratzhausener Weihnachtsmarktes am Samstag, den 03.12. und Sonntag, den 04.12.2016 ist traditionell Kaffee-und Kuchenverkauf im Bürgersaal des Zehentstadels.
Unsere weihnachtliche Cafeteria ist am Samstag und Sonntag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.
Für diese Wohltätigkeitsveranstaltung bitten wir um Kuchenspenden. (Telef. Anmeldung bei Hildegard Huber ( 09493/90019 und Margret Schmeidl ( 09493/795).
Der Reinerlös kommt dem Weihnachtshilfswerk der Marktgemeinde Beratzhausen zu Gute.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Zu unserer Adventsfeier am Samstag, den 10.12.2016
laden wir alle Mitglieder recht herzlich zu einem besinnlichen Kaffeenachmittag ins Cafe Seidl ein.
Beginn: 15.00 Uhr. Mit besinnlichen Gedichten und Geschichten stimmen wir Sie auf die Weihnachtszeit ein. Musikalisch begleitet uns Joseph Pöppl auf seinem Akkordeon. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Gez. Die Vorstandschaft
Weihnachtshilfswerk des Marktes Beratzhausen
Ausfahren der Weihnachtssterne
Wie jedes Jahr wird die Frauen-Union die schöne Aufgabe übernehmen und für das Weihnachtshilfswerk der Marktgemeinde Beratzhausen Weihnachtssterne an alle über 85 jährigen Bürgerinnen und Bürger überreichen.
Die Damen der FU werden Sie ab Dienstag, den 06.12.2016 besuchen. Gez. Die Vorstandschaft

 

GESELLSCHAFTSTAG DER FRAUEN IN HARDT
Am Dienstag, den 06.12.2016 findet um 19.30 Uhr im Gasthaus „Alte Schule“, Hardt der monatliche Gesellschaftstag der Frauen mit Weihnachtsfeier statt. Gez. Koller

 

IMKERVEREIN BERATZHAUSEN
Die Imker treffen sich am Sonntag, 04.12.2016, um 09.30 Uhr, im Gasthaus Hummel zur Monatsversammlung. Gez. W. Bissinger

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Stufe II:
Uschi Reinstein  (Tel. 1567) und Bambini: Carina Köttner (Tel. 951223).

JUNGE UNION BERATZHAUSEN
Wie auch in den letzten Jahren erarbeiten wir auch heuer wieder einen Lehrstellenspiegel.
Unternehmen, die einen Ausbildungsplatz für das Jahr 2017 anbieten, können dies jederzeit unserem Ortsvorsitzenden Andreas Kastl mitteilen
(Tel.09493/1064, Mail: andreas-kastl@gmx.net).
Um die diesjährige Ausgabe noch schnellst möglichst veröffentlichen zu können, würden wir uns um eine Antwort bis zum 02.12.2016 sehr freuen.
Weitere Informationen über uns und zum Lehrstellenspiegel mit seinen Unterlagen finden Sie auch auf www.ju-beratzhausen.de. Eure Junge Union

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN
Die Mitgliederzeitschrift „engagiert“ für Monat Dezember liegt in der Kirche zur Mitnahme auf!
Am Montag, 05.12.2016, um 19.00 Uhr, im Pfarrheim Adventfeier mit feierlicher Andacht im Pfarrheim.
Alle Mitglieder sind sehr herzlich eingeladen!
Suchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk?
Über Generationen gern Gespieltes, immer wieder Gesungenes, Gebasteltes und von Kindern, Eltern und Großeltern Geliebtes wurde vom Diözesanverband Regensburg  gesammelt und in einem „Schatzbüchlein“ zusammengefasst.
Der Erlös aus dem Verkauf kommt dem Fond „Frauen helfen Frauen in Not“ zugute.
Der Preis dieses gebundenen Buches (115 Seiten) beträgt 9.90 €.
Dieses Buch mit den Spiel- und Erfahrungsschätzen von KDFB-Frauen ist ein wunderbares Geschenk oder Mitbringsel und ein zeitloser Botschafter für den Frauenbund.
Anmeldeschluss für die Sammelbestellung bis 15.12.2016 bei E. Riepl, ( 2164.
Die Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Theater Regensburg finden Sie in den Vereinsnachrichten unter der Rubrik „Theaterring“.
Nach unserem erfolgreichen Schafkopf-Seminar trifft sich nun der „Schafkopf-Stammtisch“ erstmals am 06.12.2016, um 19.00 Uhr – und künftig jeden ersten Dienstag im Monat – in der Musikkneipe „Klangwerk“. Mitspielen kann Jede und Jeder, Anfänger und Fortgeschrittene. Rückfragen bei Ingrid Kroboth unter Tel. 95 98 25.

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
15.12.16 Adventfeier
: 19.00 Uhr Gottesdienst, anschließend Adventfeier im Gasthaus Schnaus.
Alle Frauen des Frauenbundes sind dazu herzlich eingeladen!!

 

KIRWABURSCHEN-STAMMTISCH OBERPFRAUNDORF
Unsere diesjährige Weihnachtsfeier findet am 17.12.2016, um 19.00 Uhr, beim Landgasthof Schnaus statt.
Eingeladen sind alle Mitglieder mit Partner. Auf euer Kommen freut sich die Vorstandschaft.

KLEINTIERZUCHTVEREIN B.727 BERATZHAUSEN E.V.
An diesem Freitag, 02.12.2016, findet ab 20.00 Uhr unsere Monatsversammlung im Vereinsheim statt. Verbunden ist die Versammlung mit der Weihnachtsfeier des Vereins. Eingeladen sind daher nicht nur alle unsere Mitglieder sondern ganz besonders auch die Partnerinnen und Partner. Bei Punsch und Gebäck sowie musikalischer Umrahmung durch die Pfraundorfer Stuben-Musi  möchten wir das für unseren Verein erfolgreiche Jahr 2016 in besinnlicher Weise abschließen. Die Vorstandschaft

 

KOLPINGFAMILIE BERATZHAUSEN
Es ergeht noch einmal an dieser Stelle eine herzliche Einladung an alle Kolpingmitglieder zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen und Kolpinggedenktag mit Adventfeier für den 02.12.2016 um 19.30 Uhr im Pfarrheim.
Am Samstag, den 03.12.2016, um 17.30 Uhr Kirchenzug und anschließend Gottesdienst für verstorbene Mitglieder u. Präsides.
Bitte nehmt an beiden Abenden zahlreich teil und zeigt Eure Zugehörigkeit.
Treu Kolping, die Vorstandschaft
Spielmannszug: Am 03.12.2016 treffen wir uns um 17.25 Uhr im Pfarrheim in Uniform zum Kirchenzug. Bitte nehmt euch Zeit.
Der Spielmannszug geht danach in die Winterpause. Die erste Probe findet am 27.01.2017 (Freitag) ab 19.00 Uhr statt.

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN
Chorprobe:
Die nächste Singstunde findet am Dienstag, den 06.12.2016, um 19.30 Uhr, im Vereinslokal statt.
Wir bitten alle Sänger nochmals fleißig die letzten Gesangsproben in diesem Jahr zu besuchen.
Die Vorstandschaft

MITEINANDER-FÜREINANDER
Teilnahme am Romantischen Weihnachtsmarkt der Marktgemeinde Beratzhausen
Wir laden alle Freunde und Förderer des Senioren- & Pflegeheimes St. Hedwig recht herzlich ein, uns am Romantischen Weihnachtsmarkt der Marktgemeinde Beratzhausen zu besuchen. Wir verwöhnen Sie in gewohnter Weise mit ofenfrischer Pizza und selbstgemachtem Eierlikör. Als passendes Weihnachtsgeschenk können Sie bei uns gleich noch selbstgestrickte Socken erwerben.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Gez. Die Vorstandschaft
Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e.V.
Vorankündigung:
04.12.2016: Nikolausfeier der Gruppen Pfraundorf, Treffpunkt 15.00 Uhr Landgasthof Schnaus
06.12.2016: Nikolausfeier der Gruppen Beratzhausen, Treffpunkt 09.00 Uhr kath. Pfarrheim
24.12.2016: Kleinkinderchristmette für ALLE KLEINKINDER um 15.30 Uhr im Pfarrheim Beratzhausen
Gez. Söllner Ulrike

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN E.V.
Liebe Mitglieder,
 
wir laden Sie ein zu einem
gemütlichen Nachmittag im Advent.
Wir freuen uns auf Sie
am Donnerstag, den 15. Dezember 2016
um 14.00 Uhr
 
in der Konditorei – Café Schwendner.
Die Vorstandschaft
Geschäftsstelle:
Anneliese Landfried, Schwarzenthonhausen 32
Geschäftszeiten Montag – Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr
(Tel. 0 94 93 / 26 87 oder Tel. 01 62/1 85 96 45

SCHAFKOPF-STAMMTISCH
Nach dem erfolgreichen Schafkopf-Seminar des Katholischen Frauenbundes trifft sich nun der Schafkopf-Stammtisch erstmals am 06.12.2016, um 19.00 Uhr – und künftig jeden ersten Dienstag im Monat – in der Musikkneipe „Klangwerk“. Mitspielen kann Jede und Jeder, Anfänger und Fortgeschrittene. Rückfragen bei Ingrid Kroboth unter Tel. 95 98 25.

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN E. V.
Weihnachtspreisschießen:
Wir laden alle passiven und aktiven Mitglieder recht herzlich ein, am diesjährigen Weihnachtspreis- und Königsschießen teilzunehmen.
Ebenso wird wieder eine Weihnachtskrippe ausgeschossen.
An folgenden Terminen kann für das Weihnachtspreisschießen und auf die Krippe geschossen werden.
Montag, den 05.12.2016 von 18.00 bis 21.00 Uhr
Die Bekanntgabe der Gewinner und die Proklamation der Schützenkönige 2017 erfolgt auf der Weihnachtsfeier am 10.12.2016, um 19.30 Uhr, im Schützenheim.
Rundenwettkampfergebnisse:
Beratzhausen LG 1 – Polzhausen 1              1477 – 1447
Beratzhausen LG 2 –  Kollersried 1              1316 – 1395
Nächste Rundenwettkämpfe:
Beratzhausen AK 1 – Neukirchen 1 am Donnerstag, 01.12.2016, um 20.00 Uhr
WF Painten 2 – Beratzhausen LG 2 am Montag, 05.12.2016, um 20.00 Uhr
Laaber 2 – Beratzhausen LG 1 am Freitag, 09.12.2016, um 20.00 Uhr
Lupburg 1 – Beratzhausen LP 1 am Dienstag, 13.12.2016, um 20.00 Uhr
Termine:
10.12.2016           Weihnachtsfeier
05.01.2017           Christbaumversteigerung der SG Ehrenfels Beratzhausen
Bogenabteilung:
Termine für das Training in der Turnhalle der Gottfried-Kölwel-Grundschule:
Sonntag, den 04.12.2016 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sonntag, den 11.12.2016 kein Training wegen Bezirksmeisterschaft in Regenstauf
Sonntag, den 18.12.2016 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr mit Wertungsschiessen
Sonntag, den 25.12.2016 kein Training
Sonntag, den 01.01.2017 kein Training

SENIORENKREIS OBERPFRAUNDORF
Am Dienstag, den 06.12.2016 ist wieder Seniorennachmittag beim Schnaus in Oberpfraundorf. Wir beginnen wie immer um 14.00 Uhr.
Es sind alle herzlich eingeladen. Die Vorstandschaft

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT  OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG E. V.
Am Freitag, den 09.12.2016 ist um 20.00 Uhr die Monatsversammlung im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf.
Die nächste Vorstandschaftssitzung ist am Freitag, den 16.12.2016, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal Manfred Schnaus.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de.
Weitere Termine:
07.01.2017           Christbaumversteigerung
Gez. Christine Götz

SV HARDT
Voranzeige:
Die diesjährige Weihnachtsfeier findet am Samstag, 17.12.2016, um 19.30 Uhr, im Gasthaus „Alte Schule“ in Hardt statt. Es sind alle Mitglieder und Spielerinnen mit Partner recht herzlich eingeladen! Um auch heuer die Tombola wieder bunt gestalten zu können, bitten wir um zahlreiche Preis-/ Geldspenden, abzugeben bei Fam. Heckl in Hardt. Eine bitte an die Frauen: „Bringt doch ein Paar Plätzchen mit!“ Die Vorstandschaft

THEATERRING BERATZHAUSEN
Hier ein Teil des Programms für die Spielzeit 2016/2017:
Freitag, 10.02.2017 um 19.30 Uhr im Velodrom:
Lehmann Brothers – Aufstieg und Fall einer Dynastie
Anmeldeschluss: 19.12.2016
Freitag, 24.03.2017, um 19.30 Uhr, im Velodrom:
Orpheus in der Unterwelt, Operette von Jacques Offenbach. Anmeldeschluss: 24.01.2017
Samstag, 08.04.2017, um 22.00 Uhr, im Theater am Bismarkplatz: Ringelstetters Rendezvous
Die Late-Night-Show von und mit Hannes Ringelstetter und Gästen. Anmeldeschluss: 08.02.2017
Dienstag, 18.04.2017, um 19.30 Uhr, im Theater am Bismarkplatz. Komödie im Dunkeln (Black Comedy)
Anmeldeschluss: 13.02.2017
Samstag, 10.06.2017, um 19.30 Uhr, im Velodrom:
Operettenkonzert. Anmeldeschluss: 07.04.2017
Montag, 19.06.2017, um 19.30 Uhr, Freilichtbühne im Thon-Dittmer-Palais:
Sisters of Swing – Die Andrews Sisters
Anmeldeschluss: 13.04.2017
Montag, 03.07.2017, um 19.30 Uhr, im Theater am Bismarkplatz: Ein Maskenball, Oper von Giuseppe Verdi. Anmeldeschluss: 08.05.2017
Samstag, 15.07.2017, um 21.00 Uhr, im Westhafen Regensburg:
Der fliegende Holländer, romantische Oper von Richard Wagner. Anmeldeschluss: 26.05.2017
Anmeldung für o.g. Veranstaltungen ab sofort bei E. Riepl, Tel. 2164.

TRACHTENVEREIN D´LABERTALER BERATZHAUSEN
Im Advent wollen wir die „Staade Zeit“ einkehren lassen, loslassen von der Hektik. Wie es früher war, lasst es Euch von Eltern und Großeltern erzählen. Lasst den „Weihnachtsmann“ dort gewähren, wo er zu Hause ist – am Nordpol und anderen Ländern. Bei uns in Bayern kommt am 6. Dezember oder bereits am Vorabend der Nikolaus zum Teil begleitet vom Knecht Ruprecht und liest aus dem Goldenen Buch die guten Taten aber auch die nicht so guten Taten der Buben und Mädchen vor. Er verteilt kleine Geschenke.
In der „staad´n Zeit“ sind keine Vereinsabende und keine Tanzproben der Erwachsenen.
Trotzdem möchten wir auf folgende Termine hinweisen:
Samsda, 03.12.2016, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Probe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche. Bitte alle kommen, es wird für die Adventfeier geprobt. Wie in jedem Jahr werden wir auch gemeinsam Basteln. Bitte Malkasten mit Pinsel und Wasserbehälter mitbringen, eventuell Malkittel.
Sa/So 03./04.12.2016 Teilnahme am Romantischen Weihnachtsmarkt am Zehentstadel. Wir bieten wieder selbstangesetzte Liköre, sowie Weihnachtsplatzerl, an. Wer mit einem Flascherl selbstgemachten Likör unser Angebot bereichern möchte, (und mit dieser Sachspende unsere Arbeit unterstützen will) bitte bei Monika Herold, ( 09493/1512, melden oder am Stand vorbeibringen. Herzlichen Dank bereits im Voraus. Wir freuen uns bereits auf Euren Besuch am Stand.
Wieder dabei in diesem Jahr ist die Trachtenjugend mit einem eigenen Stand. Hier gibt es unter anderem frisch zubereitete Zuckerwatte. Schauts einfach vorbei, was die Jugend zu bieten hat.
Sunnda, 11.12.2016 – 3. Advent –  um viere Nomittog (16.00 Uhr) Adventfeier im Sportheim. Diese Feier wird wie in jedem Jahr in besinnlicher Weise von unserer Musikgruppe, unterstützt von der Kinder- und Jugendgruppe, gestaltet. Wir dürfen bereits unsere Mitglieder, Eltern und Großeltern unserer Kinder und Jugendlichen, sowie alle Freunde und Gönner recht herzlich einladen. Der Nikolaus hat sein Kommen zugesagt.
Adventsingen der Trachtenvereine im Gebiet Süd, traditionell am 4. Adventsonntag 18.12.2016 in diesem Jahr in der Pfarrkirche in Painten, ausrichtender Verein D´Rosentaler Painten. Beginn 15.30 Uhr. A scheene Weis, a staadts Stück, a andächtigs Liadl, wo gibt`s des heut no in da „staad´n Zeit? Zwoa Stunden Auszeit vo da hektischen Zeit, Des ois gibt´s beim Adventsingen. Eintritt frei.
Eingeladen ist jeder, der daran a Freid hat. Die Musikanten freuen sich auf Euren zahlreichen Besuch.
Kalender 2017: Um bereits auf das Festjahr 2017 einzustimmen haben wir einen Kalender erstellt. Dieser wird am Weihnachtsmarkt an beiden Ständen verkauft. Preis 3,– €.
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de
www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen
www.oberpfaelzer-gauverband.de
www.trachtenverband.bayern
www.trachtenjugend.bayern
www.gautrachtenfest.bayern

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

TTV 1980 BERATZHAUSEN E. V.
Voranzeige Termin Weihnachtsfeier:
Am Freitag, den 09.12.2016 findet um 19.00 Uhr unsere diesjährige Weihnachtsfeier bei Vereinsfreund Spitzenberger Gerhard statt.
Treffpunkt und Abmarsch 18.00 Uhr Pfarrkirche. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme. Gez. Herbert Liedtke

UB UNABHÄNGIGE BÜRGER BERATZHAUSEN
Internet-Präsenz:
www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen.
Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB