Vereine, Verbände, Sonstiges

2. März 2017 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten
Bayern-Stammtisch Rechberg
Unser nächster Stammtischabend mit traditionellem Geräuchertenessen findet am Samstag, den 04.03.2017 bei unseren Mitglied, Ade und Christine Liebl in Rechberg statt. Bei guter bayerischer Brotzeit und süffigem Bier wollen wir einen schönen und lustigen Abend verbringen. Beginn ist ab 19.00 Uhr. Da an diesem Samstag, auch unser FC Bayern gegen den 1. FC Köln spielt, besteht die Möglichkeit, bereits ab 15.30 Uhr auch das Punktspiel auf Leinwand anzuschauen. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.
Unser nächster Stammtischabend und zugleich die Jahreshauptversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft finden am Samstag, den 18.03.2017 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.
Weitere Termine:
01.04.2017           Stammtischabend
15.04.2017           Karsamstag
29.04.2017           Stammtischabend
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg
 
Bund Naturschutz
Der Fahrradbazar findet heuer wieder gemeinsam mit dem Wäschebazar der Mutter-Kind-Gruppen am Samstag, den 11.03.2017  von 14.00 – 16.00 Uhr in der Aula der Gottfried-Kölwel-Grundschule statt. Wir bieten gerne Ihre gebrauchten Fahrräder und Zubehör zum Verkauf an. Bitte bringen Sie diese am Freitag, den 10.03.2017 von 16.00 – 18.00 Uhr zur Schule. Die Abholung der nicht verkauften Räder bzw. des Erlöses ist am Samstag von 16.00 – 18.00 Uhr. Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie bitte unseren Fachmann Rudi Lell unter ( 0170/5534990 an.
Am Freitag, den 31.03.2017 veranstalten wir einen Obstbaumschnittkurs für Altbäume in Hardt. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr das Wirtshaus „Alte Schule“. In der Teilnahmegebühr von 10 € sind als Brotzeit danach geräucherte Bratwürste mit Kraut und Brot enthalten. Der Abend soll bei einem Obstquiz unterhaltsam  und nachhaltig ausklingen. Den Schnittkurs leitet der zertifizierte Landschaftsobstbaumpfleger Stefan Igelhaut. Er tritt auch beim Quiz als Experte gegen die örtlichen OGVs an. Bitte melden Sie sich entweder über Ihren OGV an oder unter ( 959213 bei Alex Pöppl, damit wir entsprechend planen können. Gez. A. Pöppl
 
Chöre
Kinderchor: Am Mittwoch, 08.03.2017, Chorprobe um 16.00 Uhr.
Die schiefen Töne: Am Donnerstag, 02.03.2017, keine Probe. Am Donnerstag, 09.03.2017, Chorprobe um 18.00 Uhr.
Choryphäen: Am Donnerstag, 02.03. und 09.03.2017, Chorprobe jeweils um 20.00 Uhr.
Kirchenchor: Am Freitag, 03.03.2017, keine Chorprobe. Am Samstag, 04.03.2017, Einsingen um 17.15 Uhr für den Gottesdienst um 17.45 Uhr.
 
CSU Ortsverband Beratzhausen
Die Ortshauptversammlung 2017 mit Neuwahlen findet am Freitag, den 10.03.2017, 19.00 Uhr im Gasthaus Petermichl statt. Die persönlichen Einladungen mit Tagesordnung wurden bereits zugestellt. Der CSU-Kreisvorsitzende und Direktkandidat für die Bundestagswahl 2017, Peter Aumer, hat sein Kommen in Aussicht gestellt. Über einen guten Besuch der Veranstaltung würde ich mich sehr freuen.
Andreas Niebler, CSU-Ortsvorsitzender
 
 
DJK-SV OBERPFRAUNDORF
Kindertanzen: Unsere beiden Kindertanzgruppen ändern ihre Trainingszeiten!
Beide Gruppen treffen sich jetzt immer Freitags!
Die Kleinen (<8 Jahren) sind von 15.00 – 15.45 Uhr am Start und die Großen sind dann ein wenig später von 16.00 – 17.00 Uhr an der Reihe!
Treffpunkt ist wie immer in der Turnhalle Pfraundorf.
Kommt vorbei und probiert es einfach mal aus, es ist nicht schwer und macht einen riesen Spaß!
Kinder-Turnen: Jeden Mittwoch von 16.00 – 17.00 Uhr im ehemaligen Schulhaus in Oberpfraundorf für Buben und Mädchen ab 3 Jahren. Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden.
Neuzugänge beim Kinderturnen sind jederzeit willkommen! Schnuppern ausdrücklich erlaubt.
Kontakt: Josefine (( 09493/951246)
Alle Termine und Kontaktpersonen könnt ihr auch auf www.djk-sv-oberpfraundorf.de einsehen.
 
Dorfgemeinschaft Pfraundorf
Faschingszug Beratzhausen: Das Faschingsteam Pfraundorf bedankt sich bei allen, die bei der Herstellung unseres Gaudiwurms in irgendeiner Weise und manche in unermüdlicher Weise mitgewirkt haben. Ein besonderer Dank gilt allen, die durch das disziplinierte Verhalten im Wurm zum Gelingen beigetragen haben. Ohne dies wäre ein Wurm dieser länge nicht möglich gewesen. Ein besonderer Dank gilt der Familie Alfons Krotter für die zur Verfügung gestellten Maschinen und Räumlichkeiten. Ein besonderer Dank gilt auch dem Bewirtungsteam am Faschingssamstag in der Schreinerei Krotter. Der Faschingszug in Beratzhausen war wieder eine gelungene Veranstaltung, wozu wir Pfraundorfer wieder unseren Beitrag geleistet haben.
DANKE nochmal an ALLE.
Das Faschingsteam Pfraundorf
 
Eisstockclub Beratzhausen
Die Vorstandschaft gratuliert nachträglich seinem Mitglied Söllner Florian zum halbrunden Geburtstag und wünscht ihm alles erdenklich Gute, vor allem Gesundheit und viel Glück für die weitere Zukunft.
Am 24.03.2017 findet im Gasthaus Deutsch in Barbing um 19.30 Uhr die Kreisversammlung statt.
TERMINE:
11.03.17 Herrenturnier in Undorf. Start 14.30 Uhr
30.03.17 Trainingsturnier in Großberg. Start 18.30 Uhr
20.04.17 Trainingsturnier in Beratzhausen. Start 18.30 Uhr
01.05.17 Herrenturnier in Rgb. Fortuna. Start 14.30 Uhr
11.05.17 Trainingsturnier in Deuerling. Start 18.30 Uhr
24.05.17 Brotzeitturnier in Beratzhausen.
Bei guten Wetterbedingungen, wieder jeden Dienstag ab 18.30 Uhr Training auf den Stockbahnen.
Die Vorstandschaft
 
FC Bayern Fanclub Beratzhausen
Nächster Fanclubabend am Samstag, den 04.03.2017, um 19.00 Uhr, im Gasthaus Ferstl, Buxlohe.
 
 
FRAUEN-UNION-BERATZHAUSEN
Jahreshauptversammlung: Am Donnerstag, den 16.03.2017, um 18.30 Uhr, findet im Gasthof Petermichl unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.
Die Ladung mit der Tagesordnung wird laut Satzung an alle Mitglieder schriftlich zugestellt. Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Unsere Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Fr. Sylvia Stierstorfer hat ihren Besuch zugesagt.
Die Vorstandschaft
 
Gesellschaftstag der Frauen in Hardt
Am Dienstag, den 07.03.2017 findet um 19.30 Uhr im Gasthaus „Alte Schule“, Hardt der monatliche Gesellschaftstag der Frauen statt. Gez. Koller
 
Holperdinger theaterverein beratzhausen e.v.
Liebe Holperdinger, ein dreifaches Berri Berri und ein herzliches Vergelt’s Gott für die schönen Faschingstage!
Besonderer Dank gilt:
  • Der Metzgerei Mosner für die gesponserten Bratwürstl
  • Familie Koller in Uttenhof für die Bahnhofsstation
  • Allen Bastlern und Wagenbauern, allen voran Josef Prösl
  • Helmut Schmid für den selbstgebauten Grill
  • Allen Eisbären, Eskimos und Pinguinen, die beim Polarexpress mitgegangen sind
  • Den Zuschauern und Wettergott Petrus für das wunderschöne Wetter
Es war uns wirklich eine große Freude, in Beratzhausen und Hemau dabei zu sein!
Unsere nächsten Termine zum Vormerken:
  • Glaslsturz am 10.03.2017, ab 20.00 Uhr, im Klangwerk Beratzhausen
  • Für die Teilnehmer des Firmprojektes am 18.03.: Bitte bei Gerlinde Braun oder Melanie Kalb melden!
  • Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am 01.04.2017 um 19.30 Uhr im Pfarrheim Beratzhausen
Wir freuen uns auf Euch!
Euere Holperdinger Vorstandschaft
..und immer schön holpern..
 
Imkerverein Beratzhausen
Die Imker treffen sich am Sonntag, 05.03.2017, um 09.30 Uhr, zur Monatsversammlung. Wer Mittelwände benötigt, sollte den Bedarf anmelden.
Gez. W. Bissinger
 
jagdgenossenschaft mausheim
Am Samstag, den 11.03.2017 findet um 20.00 Uhr im Gasthaus Rödl in Mausheim die diesjährige Versammlung der Jagdgenossenschaft Mausheim statt. Zu dieser Jagdversammlung sind alle Jagdgenossen sehr herzlich eingeladen
Gez. Heinrich Eichenseher, Jagdvorstand
 
JAGDGENOSSENSCHAFT OBERPFRAUNDORF
Am Freitag, 31.03.2017, um 19.30 Uhr, findet im Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf eine nichtöffentliche Versammlung der Mitglieder der Jagdgenossenschaft Oberpfraundorf statt. Alle Jagdgenossen sind hierzu herzlich eingeladen.
Tagesordnung:
  1. Begrüßung durch den Jagdvorsteher und Bericht
  2. Kassenbericht und Bericht der Rechnungsprüfer
  3. Entlastung des Jagdvorstandes und des Kassenführers
  4. Beschlussfassung über die Verwendung des nichtabgeholten Reinertrages des letzten Jagdjahres
  5. Beschlussfassung über die Verwendung des Reinertrages des Geschäftsjahres 2017/2018
  6. Beschlussfassung über die Verwendung der Rücklagen
  7. Wünsche, Anträge und Sonstiges
Anschließend findet noch ein gemütliches Beisammensein bei einem Essen und zwei Freigetränken statt. Gez. Pilz Josef, Jagdvorsteher
 
Jagdgenossenschaft Rechberg
Jahreshauptversammlung: Am Freitag, den 10.03.2017 findet um 19.30 Uhr im Gasthaus Schmidmeier in Rechberg eine nichtöffentliche Versammlung der Mitglieder der Jagdgenossenschaft Rechberg statt.
Tagesordnung:
  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Jagdvorsteher
  2. Bericht des Jagdvorstehers
  3. Bericht des Kassenführers
  4. Bericht der Rechnungsprüfer – Entlastung des Kassenführers und des Jagdvorstandes
  5. Verwendung des Jagdpachtschilings 2015/2016 und des Überschusses
  6. Wünsche, Anträge, Sonstiges
Vorstandschaft Schriftführer J. Schwarz
Jugendrotkreuz Beratzhausen
Weiter geht´s nach den Ferien am 10.03.2017.
Gruppenstunden: Bambini (5-9 Jahre) Fr. 14.30 – 15.30 Uhr, Stufe II (12 – 16 Jahre) Mo. 18.00 – 19.00 Uhr
Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Stufe II: Uschi Reinstein (( 1567) und Bambini: Carina Köttner (( 951223)
Vorschau:
Samstag, 18.03.2017 Mimenschulung im KV
Samstag, 01.04.2017 Kreiswettbewerb in Beratzhausen
Donnerstag, 20.04.2017 Wahl des LdJa im Kom-Club
Samstag, 29.04.2017 Mitgliederversammlung und Wahlen des BRK in Regenstauf
Freitag, 08.09. – So. 10.09.2017 Ausflug nach Tripsdrill
 
Katholischerfrauenbund beratzhausen
Die Vereinszeitschrift „engagiert“ für Monat März liegt zur Mitnahme in der Kirche auf.
Am Freitag, 03.03.2017, um 19.30 Uhr, „Weltgebetstag der Frauen“ in der Erlöserkirche Beratzhausen.
Schwerpunkt des Weltgebetstages sind die Philippinen.
Die Liturgie dafür wurde gemeinsam verfasst von mehr als 20 christlichen Frauen unterschiedlichen Alters und aus allen Regionen des Inselstaates. Der deutsche Titel des Weltgebetstages lautet: „Was ist denn fair?“
Die Kollekte dieser Gebetsstunde in Deutschland kommt Frauen- und Mädchenprojekten auf der ganzen Welt zugute. Seit 1975 konnten so über 6.000 Projekte in rund 150 Ländern weltweit mit ca. 67 Millionen € unterstützt werden.
Im Anschluss daran gemütliches Beisammensein im Gemeindesaal mit regionalen Spezialitäten aus der philippinischen Küche.
Frauen aller Konfessionen sind zu dieser Gebetsstunde sehr herzlich eingeladen!
Am Montag, 06.03.2017, ab 19.00 Uhr, Verzieren von Osterkerzen bei unserem Mitglied Gabi Koller. Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt nach Schwarzenthonhausen um 18.45 Uhr am Pfarrheim.
Bitte Schneideunterlage und kleines spitzes Messer mitbringen.
Am Mittwoch, 08.03.2017, um 20.00 Uhr, im Pfarrheim in Zusammenarbeit mit dem Stefanuskreis Vortrag zum Thema: „Heilige Berge – heilige Quellen, Wallfahrtsstätten der Oberpfalz“. Es referiert Herr Günter Moser aus Ursensollen.
Alle Interessierten sind sehr herzlich eingeladen!
Voranzeige:
Am Donnerstag, 06.04.2017, im Pfarrheim Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen langjähriger Mitglieder.
Einzelheiten erfolgen zeitnah im Mitteilungsblatt.
Am Samstag, 27.05.2017, findet die Diözesanwallfahrt des KDFB Diözesanverbandes Regensburg zum Maria-Hilf-Berg in Amberg statt.
Um 10.30 Uhr ist ein feierlicher Gottesdienst mit dem Geistlichen Beirat Pater Dr. Jakob Seitz.
Der Bezirk Parsberg, dem auch der Zweigverein Beratzhausen angehört, beabsichtigt für die Fahrt nach Amberg einen Bus einzusetzen.
Wer an der Wallfahrt teilnehmen möchte soll sich bitte bis spätestens 20.03.2017 bei E. Riepl, ( 2164 melden.
Am Nachmittag ist als Rahmenprogramm eine Stadtführung in Amberg vorgesehen.
Der Fahrpreis richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer.
Am Mittwoch, 07.06.2017, Tagesausflug nach Amorbach und Wertheim (mit Möglichkeit zum Besuch vom Wertheim Village). Anmeldung ab sofort bei E. Riepl, ( 2164 möglich.
Einzelheiten in den Ausgaben der kommenden Mitteilungsblätter.
Die Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Theater Regensburg finden Sie in den Vereinsnachrichten unter der Rubrik „Theaterring“
Katholischer Frauenbund Oberpfraundorf
Bitte jetzt anmelden: 25.03.2017 Einkehrtag in Werdenfels, um 08.15 Uhr Treffpunkt am Pfarrheim zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Unser Referent ist Pfarrer Schächtl mit dem Thema: Die zärtliche Liebe Gottes in den 3 Sakramenten: Taufe, Versöhnung und Eucharistie. Im Preis von 22,- Euro sind Mittagessen, Kaffee und Kuchen enthalten. Ende gegen 16.30 Uhr. Bitte bei Sonja Krotter ( 09493-2900, Dorfstr. 10 bis zum 18.03.2017 anmelden und bezahlen.
Die Musicalfahrt ist ausgebucht. Bitte bis 6. März bezahlen:
13.05.2017 Fahrt nach Stuttgart zu dem Musical Mary Poppins,
Frauenbundmitglieder: 120 Euro, Preis für Nichtmitglieder: 125 Euro.
Überweisungen an: Katholischer Frauenbund Oberpfraundorf, IBAN: DE60 750 690 610 000 514 500 BIC: GENODEF1HEM
Bitte beachten: Sollte eine angemeldete Person nicht an der Fahrt teilnehmen können, muss sie selbst für Ersatz sorgen. Eine Rückzahlung des eingezahlten Preises ist leider nicht möglich, da die Eintrittskarten für das Musical nicht zurück genommen werden.
03.03.2017 Weltgebetstag zum Thema Philippinen um 18.00 Uhr im Pfarrheim anschließend gemütliches Beisammensein mit kleinem Imbiss
25.03.2017 Einkehrtag in Werdenfels
27.03.2017
18.00 Uhr Bastelabend im Pfarrheim: Palmbüschel, -kreuze **Achtung** bitte Buchs, Thuja und Weidenkätzchen mitbringen.
01.04. + 02.04.2017 Verkauf von Palmbüschel, -kreuzen und Osterkerzen vor und nach den Gottesdiensten
 
Kirwaburschen-Stammtisch Oberpfraundorf
Der Kirwaburschen-Stammtisch Pfraundorf e.V. fährt am 11.03.2017 wieder zum alljährlichen Skifahren nach Söll. Abfahrt ist um 05.00 Uhr am Pendlerparkplatz Pfraundorf, Rückfahrt um 19.00 Uhr.
Anmelden kann man sich gegen Bezahlung von 20€ (Buskosten) bei Sebastian Wein unter ( 0170 6179109.
Kleintierzuchtverein B.727 Beratzhausen e.V.
An diesem Freitag, 03.03.2017, findet die nächste Monatsversammlung statt. Beginn ist um 20.00 Uhr im Vereinsheim. Eingeladen hierzu sind wieder sehr herzlich unsere Mitglieder, insbesondere die Jugend.
Die Vorstandschaft
Kolpingsfamilie beratzhausen
Josefifeier mit Jahreshauptversammlung
Liebe Mitglieder der Kolpingsfamilie,
am Samstag, den 18. März findet unsere gemeinsame Josefifeier mit Jahreshauptversammlung statt.
Programm:
17.30 Uhr Kirchenzug, 17.45 Uhr Gottesdienst für verstorbene Präsides und Mitglieder, 19.00 Uhr Josefifeier mit Jahreshauptversammlung im Pfarrheim.
Schriftliche Einladungen ergehen fristgerecht an alle Mitglieder.
Wir bitten Dich um Deine Teilnahme.
TREU KOLPING, Walter Liedtke, 1. Vorsitzender
Gebrauchtkleider- und Papiersammlung
In diesem Frühjahr führen wir wieder unsere Sammlung im gesamten Gemeindegebiet durch.
Termin: Samstag, 01.04.2017, ab 08.30 Uhr.
Bitte sammeln Sie wie gewohnt wieder für unseren sozialen Zweck.
Der Reinerlös kommt ausschließlich sozialen Zwecken zu. Herzlichen Dank.
Wer schon jetzt Kleidersäcke benötigt, bitte an Walter Liedtke, ( 1653, wenden.
TREU KOLPING, Walter Liedtke, 1. Vorsitzender
KULTURVEREIN BERATZHAUSEN E.V.
Der Kulturverein Beratzhausen lädt hiermit herzlich alle Mitglieder zur Mitgliederversammlung 2017 ein.
Datum: 14. März 2017
Uhrzeit:                 19.00 Uhr
Ort:         Friesenmühle
Neben dem Bericht zum abgelaufenen Jahr und dem Kassenbericht wird vom Vorstand das Programm des Jahres 2017 vorgestellt. Neuwahlen finden in diesem Jahr nicht statt. Die Mitglieder haben die Möglichkeit, sich intensiv in die Programmgestaltung durch Wünsche und Vorschläge einzubringen.
Der Kulturverein weist auf einen Besuch beim Kulturförderkreis Laaber am 24. März, 20.00 Uhr, hin. Dort kommen Valentinaden und Clownerien zur Aufführung unter der Überschrift „Laaber miez Valentin“. Bei Interesse Anruf an ( 09493/90093. Darüber hinaus machen wir schon jetzt aufmerksam auf den Besuch des Kulturvereins im Archiv der Marktgemeinde Beratzhausen am 11. April, 17.00 Uhr. Frau Inge Molle wird Interessantes aus der Geschichte des Marktes vorstellen. Vielen Dank fürs Mitmachen.
vorstand@kulturverein-beratzhausen.de
Weitere Informationen über www.kulturverein-beratzhausen.de
 
MGV Liederkranz Beratzhausen
Chorprobe: Die nächste Singstunde findet am Dienstag, den 07.03.2017, um 19.30 Uhr, im Vereinslokal statt. Wir bitten alle Sänger wieder fleißig die Gesangsproben zu besuchen. Die Vorstandschaft
 
Miteinander-füreinander
Vorschau: Am Samstag, den 11.03.2017, veranstaltet unser Verein erstmals eine Sitzweil. Unter dem Motto „Zünftig, urig, einfach bayrisch“ spielen sechs Gruppen im Rechberger Hof auf. Freuen Sie sich auf einen Abend mit lustiger Musik und amüsanten Geschichten. Beginn 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Bereits jetzt möchten wir hierzu sehr herzlich einladen! Gez. Die Vorstandschaft
 
Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e.V.
Der Frühjahr/Sommer Wäschebasar findet am Samstag , den 11.03.2017 von 14.00-16.00 Uhr in der Volksschule Beratzhausen statt. Einlass für Schwangere ab 13.30Uhr unter vorzeigen des Mutterpasses.
Annahme der Ware: Freitag den 10.03.2017 von 16.00-18.00 Uhr.
Abholung nicht verkaufter Ware am Samstag den 11.03.2017  ab 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr.
Die nicht verkaufte Ware kann auch als Kleider bzw. Sachspende verpackt an wohltätige Verbände gespendet werden.  15% des Gesamtverkaufserlöses gehen zugunsten der Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e.V.
Neben dem Wäschebasar bieten wir wieder ein reichhaltiges Kuchenbuffet an.
Zugleich findet auch diesmal wieder der FAHRRAD-BASAR statt.
Hier ist Veranstalter der BUND NATURSCHUTZ  Ortsgruppe Beratzhausen.
17.06.2016 25-jähriges Vereinsjubiläum in Oberpfraundorf im alten Schulhaus. Beginn um 14.00 Uhr mit einer Kindersegnung,  anschließend Kinderbelustigung und Live Akt mit Rodscha aus Kombodscha und Tom Palme. Gez. Söllner Ulrike
 
Nachbarschaftshilfe Beratzhausen e.V.
Geschäftsstelle:
Anneliese Landfried, Schwarzenthonhausen 32
Geschäftszeiten Montag – Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr
( 0 94 93 / 26 87 oder ( 01 62/1 85 96 45
 
OGV Beratzhausen
Anfang März werden wieder die Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2017 eingezogen. Die aktuellen Jahresbeiträge betragen 9 € für Einzelmitglieder und 14€ für Partnermitgliedschaften. Sollte sich im letzten Jahr die Bankverbindung geändert haben, teilen Sie bitte Ihre neue Kontonummer per Mail an ogv-beratzhausen@web.de oder telefonisch an Günter Polster, ( 2143, mit.
Am Freitag, 24.03.2017, um 19.00 Uhr, Jahreshauptversammlung im Gasthaus Paulus.
Einzelheiten in den Ausgaben der kommenden Mitteilungsblätter.
Vom Bund Naturschutz erhielten wir folgende Einladung:
Am Freitag, 31.03.2017, findet um 16.00 Uhr in Hardt (Treffpunkt Gasthaus Alte Schule) ein „Schnittkurs für alte Obstbäume“ mit dem zertifizierten Landschaftsobstbaumpfleger Stefan Igelhaut statt.
Im Anschluss an den Lehrgang gibt es im Gasthaus „Alte Schule“ eine Brotzeit, bestehend aus geräucherten Bratwürsten mit Kraut und Brot. Außerdem findet ein Obstquiz zwischen den örtlichen OGVs und den Obstexperten statt. Als Preis werden 100€ ausgelobt. Teilnehmen können alle OGV-Mitglieder, die Anzahl ist nicht begrenzt.
Um die finanzielle Belastung im Rahmen zu halten, wird ein Unkostenbeitrag von 10€ für Schnittkurs und Brotzeit erhoben.
Wir würden uns sehr über eine rege Beteiligung und Anmeldung unter alexander.poeppl@web.de oder ( 09493 959213 freuen!
 
OGV Oberpfraundorf
Jahreshauptversammlung am 17.03.2017, um 20.00 Uhr, im Rechberger Hof mit Vortrag „die Birne – die Lieblingsfrucht der Griechen. Kulturgeschichte, Unterhaltsames, Obstbauliches“ von Josef Wittmann. Gez. G. Gleixner
Tagesordnung:
  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Rückblick aufs Gartenjahr 2016
  3. Tätigkeitsbericht 2016
  4. Kassenbericht
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Jahresprogramm 2017
  7. Wünsche, Anträge und Sonstiges
  8. Grußworte des Bürgermeisters
  9. Vortrag „die Birne – die Lieblingsfrucht der Griechen. Kulturgeschichte, Unterhaltsames, Obstbauliches“ von Josef Wittmann
 
Prinzengarde BERATZHAUSEN e. V.
Die Faschingssause ist leider vorbei und ich hoffe, alle haben sich wieder gut erholt.
Darum möchte ich an dieser Stelle ein paar Worte des Dankes aussprechen. Als erstes ein großes Lob und Kompliment an alle aktiven Tänzerinnen und Tänzer, angefangen von der Bambinigarde bis hin zur großen Garde, war eine Wahnsinnsleistung, die ihr gezeigt habt.
Ein herzliches Dankeschön an den Trainer- und Betreuerstab für die tolle Choreografie und das Einstudieren der Tänze, das immer mit viel Zeitaufwand verbunden ist und das die Gruppen immer pünktlich parat und perfekt ausgerüstet bereit gestanden sind.
Großes Danke natürlich den Eltern und den Leuten im Hintergrund für die tolle Unterstützung und Begleitung, egal wo die Truppe unterwegs war, ihr wart immer mit an Bord, super!!!
Dann noch ein herzliches Dankeschön natürlich unserem super Prinzenpaar Lina I. und Andreas IV. für den bezaubernden Prinzenwalzer, den wunderbaren Fasching, danke für euren Einsatz und Aufwand. Ihr wart wirklich eine Schau.
Noch einen Riesendank an meine Vorstandschaft, die mich immer unterstützt hat und mir zur Seite stand.
Ein besonderes Dankeschön gilt allen freiwilligen und fleißigen Helfern, die uns bei den Bällen, egal ob Aufbau, Ausschank, Bedienen oder Abbau, tatkräftig unterstützt haben. Und natürlich unseren Redakteuren und Fotografen sowie unserem Armin (Urmel) für Licht, Ton und Musik.
Ein großes Dankeschön und Riesenkompliment an das super tolle Publikum, das uns bei allen Veranstaltungen mit tosendem Applaus angefeuert hat.
Zum Abschluss nochmals ein riesengroßes Dankeschön an jeden Einzelnen der Prinzengarde Beratz-hausen. Ich bin mächtig stolz auf euch, auf die fantastische Leistung, ihr habt in Beratzhausen wieder mal ein Ausrufezeichen gesetzt und die Marktgemeinde im gesamten Landkreis hervorragend präsentiert.
Macht weiter so, der nächste Fasching steht schon vor der Tür (in 254 Tagen geht’s wieder rund).
Berri Berri.
Dann möchte ich auch noch kurz Danke sagen an die Kindergärten, die Schule, der Arge, der Marktgemeinde, allen voran Franziska und Konrad sowie der gesamten Prinzengarde für die tolle Überraschung und vielen Geschenke zu meinem Jubeltag, hab mich riesig darüber gefreut, Dankeschön.
Christian Eglmeier, Präsident
 
Schafkopf-Stammtisch
Unser nächster Spiel-Abend ist am Dienstag, 07.03.2017, um 19.00 Uhr, in der Musikkneipe „Klangwerk“ – und weiterhin jeden ersten Dienstag im Monat. Mitspielen kann Jede und Jeder, Anfänger und geduldige Fortgeschrittene.
Rückfragen bei I. Kroboth, ( 95 98 25.
 
Schützengesellschaft Ehrenfels Beratzhausen e. V.
Am Samstag, 04.03.2017, um 19.30 Uhr, findet das Freundschaftsschießen gegen Bergstetten statt. Treffpunkt ist um 19.00 Uhr am Schützenheim Beratzhausen, dann fahren wir gemeinsam nach Bergstetten. Bitte um rege Teilnahme. Die Vorstandschaft
Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung der Schützengesellschaft Ehrenfels Beratzhausen
e. V. am 11.03.2017
Am Samstag, den 11.03.2017 findet um 19.30 Uhr im Schützenheim, Kindergartenweg 3, die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Ehrenfels  Beratzhausen e. V. statt.
Der Versammlung geht um 17.45 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul ein Gottesdienst für unsere verstorbenen Mitglieder voraus.
Tagesordnung:
  1. Begrüßung, Bekanntgabe der Tagesordnung
  2. Totengedenken
  3. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  4. Genehmigung der Tagesordnung
  5. Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung vom 20.02.2016
  6. Finanzbericht des 1. Schatzmeisters
  7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des 1. Schatzmeisters und der Vorstandschaft
  8. Bericht des Sportleiters
  9. Bericht des Jugendleiters
  10. Bericht des Bogenschützenabteilungsleiters
  11. Bericht des Böllerschützenabteilungsleiters (Ehrenfelser Böllerschützen)
  12. Bericht des 1. Schützenmeisters
  13. Grußworte
  14. Ehrungen
Schlusswort:
Wegen den Informationen über das abgelaufene Vereinsjahr, bitten wir alle Mitglieder, an der Versammlung teilzunehmen. Es wäre erfreulich, wenn wir neben den aktiven Schützen viele passive Mitglieder begrüßen könnten.
Zur Vorabendmesse für unsere verstorbenen Mitglieder treffen wir uns um 17.30 Uhr mit Schützenanzug am Kirchplatz.
Gez. Pankraz Meier, 1. Schützenmeister
Bogenabteilung:
Termine für das Training in der Turnhalle der Gottfried-Kölwel-Grundschule:
Sonntag, den 05.03.2017 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr mit Wertungsschiessen
Sonntag, den 12.03.2017 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sonntag, den 19.03.2017 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
 
Seniorenclub beratzhausen
Wir treffen uns außerordentlich am Dienstag, den 21.03.2017, um 14.00 Uhr, wie immer in unserem Clubraum. Gez. Schindlbeck
 
Soldaten- und Reservistenkameradschaft Oberpfraundorf und UmgebuNG e. V.
Das 14. vereinsinterne Luftgewehrschießen ist am Samstag, 04.03.2017 in Hamberg. Treffpunkt: 15.00 Uhr am Schnaushof.
Die 3. Monatsversammlung ist am Donnerstag, den 09.03.2017 in der Gaststätte Rechbergerhof in Rechberg.
Am Sonntag, den 19.03.2017 ist Geräuchertes abholen bei Fam. Lautenschlager in Eglsee.
Am Samstag, den 25.03.2017 ist unser 17. Starkbierfest im Gasthaus Manfred Schnaus in Oberpfraundorf.
Unsere Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 01.04.2017 im Vereinslokal Manfred Schnaus statt. Zuvor gedenken wir aller gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden der Pfarrei Pfraundorf beim Vorabendgottesdienst um 19:00 Uhr.
Es ergeht eine herzliche Einladung an alle aktiven und passiven Mitglieder. Eine schriftliche Einladung erhalten nur Mitglieder, die nicht im Gemeindebereich von Beratzhausen wohnen. Folgende Tagesordnungspunkte stehen an:
  1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorstand;
  2. Totengedenken;
  3. Bericht des Kassiers;
  4. Bericht der Kassenprüfer;
  5. Entlastung der Vorstandschaft;
  6. Bericht der Schriftführerin;
  7. Bericht des Reservistenführers;
  8. Bericht des 1. Vorstandes;
  9. Ehrungen;
  10. Pokalverleihung zum 14. Vereinsinternen Luftgewehrschießen;
  11. Wünsche, Anträge, Verschiedenes;
Schriftliche Anträge bitte bis 17.03.2017 an 1. Vorstand Bernhard Götz. Über Anträge, die erst in der Vollversammlung gestellt werden, beschließt die Mitgliederversammlung.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de
Weitere Termine:
08.04.2017           Wertungsschießen Gailoh
23.04.2017           Rundenwettkampf Teil I in Berching
29.04.2017           Bürgerschießen, Schützenverein Ehrenfels Beratzhausen
13.05.2017           Kartenkunde mit Dreßler Julian
03.06.2017           Schlauchbootfahrt
Schriftführerin Christine Götz
 
Theaterring Beratzhausen
Hier ein Teil des Programms für die Spielzeit 2017:
Samstag, 10.06.2017, um 19.30 Uhr, im Velodrom:
Operettenkonzert. Anmeldeschluss: 07.04.2017
Montag, 19.06.2017, um 19.30 Uhr, Freilichtbühne im Thon-Dittmer-Palais:
Sisters of Swing – Die Andrews Sisters
Anmeldeschluss: 13.04.2017
Montag, 03.07.2017, um 19.30 Uhr, im Theater am Bismarkplatz: Ein Maskenball, Oper von Giuseppe Verdi. Anmeldeschluss: 08.05.2017
Samstag, 15.07.2017, um 21.00 Uhr, im Westhafen Regensburg: Der fliegende Holländer, romantische Oper von Richard Wagner.
Anmeldeschluss: 26.05.2017
Anmeldung für o.g. Veranstaltungen ab sofort bei E. Riepl, ( 2164.
Trachtenverein D´Labertaler Beratzhausen
Wir danken allen Schlümpfen aus Schlumpfratshausen für die Teilnahme am Faschingszug. Ebenso den drei Freiwilligen, die am Sonntagmorgen bei den Aufräumarbeiten dabei waren.
Es stehen folgende Termine an:
Sa/So 4./5.03.2017 Vorständeseminar.
Migga 08.03.2017, um holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) Plattlerprobe und anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Samsda, 11.03.2017, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Kinder- und Jugendliche ab 10 Jahre, bitte am Samstag, den 11.03.2017, um 14.00 Uhr, am rückwärtigen Eingang der Schule sein. Hier bitte die komplette Tracht mitbringen, alles was zu Hause ist (nicht anziehen!).
Samstag, 11.03.2017, 19.30 Uhr Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Gasthaus Mosner. Die Tagesordnung dazu wurde bereits im letzten Mitteilungsblatt veröffentlicht. Vorangehend ist um 17.45 Uhr Hl. Messe für verstorbene Trachtler, musikalisch gestaltet von unserer Stubenmusik. Wir bitten um zahlreichen Besuch auch bereits des Gottesdienstes. Miglieder in Tracht bitten wir in den vorderen Stuhlreihen Platz zu nehmen.
Sunnda, 12.03.2017 Frühjahrsversammlung des Gebiets-Süd um 10.00 Uhr beim Metzgerwirt in Regenstauf, mit anschließender Gebiets-Tanzprobe um 13.30 Uhr.
Sunnda, 19.03.2017 Gauversammlung des Oberpfälzer Gauverbandes mit Neuwahlen um 10.00 Uhr in der Gaststätte des Tierzuchtvereins Schwandorf
Migga 22.03.2017, um holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) Plattlerprobe und anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Samsda, 25.03.2017, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samsda, 25.03.2017 Vereinsabend.
Vorankündigung – offener Volkstanzkurs
In diesem Jahr findet zum 18. mal in Folge ein Volkstanzkurs für alle Tanzbegeisterten und solche, die es werden wollen, statt. Unter der Leitung von Alexander Herold, Heinz Müller und Birgit Thies bieten diese Abende die gute Gelegenheit Neues zu lernen und Bekanntes wieder aufzufrischen. Termine jeweils 20.00 Uhr
Freitag, 31.03.2017 Gasthaus Rechberger Hof in Rechberg
Freitag, 07.04.2017 Gasthaus Landfried in Schwarzenthonhausen
Freitag, 21.04.2017 Gasthaus Landfried in Schwarzenthonhausen
Freitag, 28.04.2017 Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf
Abschluss ist wie immer der Maitanz nach dem Maibaumaufstellen am 30. April 2017. Voranmeldungen bei Birgit Thies ( 09493/1238, Heinz Müller
( 09498/688 oder Alexander Herold
( 0941/7844641.
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de
www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen
www.gautrachtenfest.bayern
TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.
 
ttv 1980 beratzhausen
Heim-Punktspiel der 1. TTV-Herrenmannschaft gegen den DJK Regensburg Nord. Das Spiel fand am 20.02.2017 in Beratzhausen statt.
Spielbericht: Dem TTV war von vorne herein klar, dass gegen diesen Gegner kein Blumentopf zu gewinnen ist. Immerhin ist der DJK unangefochtener Tabellenführer, bisher ganz ohne Niederlage. Als es dann aber am Ende 0:9 für den Gegner stand, dann war das doch etwas ärgerlich. Da tröstet auch die Tatsache nicht darüber hinweg, dass der DLK kein einziges Einzelspiel glatt in 3 Sätzen gewinnen konnte. Es mussten immer 4 oder sogar 5 gespielt werden, weil unsere Jungs jeweils 1 oder 2 Sätze für sich erkämpfen konnten. Am Ende stand trotzdem das 0:9. Was soll man dazu bloß sagen?
Kopf hoch Jungs, aufstehen, Staub abklopfen, Krönchen zurechtrücken und weiter geht´s.
Helmut Karl, Schriftführer
Gründung der Tischtennis-Hobbygruppe: Der TTV lädt alle, die Interesse am Tischtennisspielen haben, zum wöchentlichen Training ein. Egal ob jung oder älter, männlich oder weiblich, bei uns gibt es keine Grenzen. Ob erfahren, unerfahren oder Neuling, kein Problem. Es geht um Bewegung und Geselligkeit. Wir treffen uns jeden Montag ab 19.30 Uhr in der Schulturnhalle. Es stehen erfahrene Übungsleiter bis hin zum Tischtennisroboter zur Verfügung.
Der TTV würde sich auf Euer Kommen sehr freuen. Die Vorstandschaft
 
UB Unabhängige Bürger Beratzhausen
UB laden zur offenen Fraktionssitzung
Beratzhausen. Die Unabhängigen Bürger Beratzhausen (UB) gehen neue Wege, um Bürgern die Kommunalpolitik in Beratzhausen besser zu vermitteln. Wir werden laufend gefragt, warum auf dem Wiendlgelände nichts weitergeht, wann endlich Kanalgebühren erhoben werden und vieles mehr. Deshalb ergreifen wir eine Initiative und werden die Bürger ganz offen über unsere Diskussionen in der UB-Fraktion, aber auch die aktuellen Grenzen der Gemeinderäte zu informieren. Am Montag, dem 6. März, um 19.00 Uhr, im Gasthaus Mosner laden die UB zur ersten offenen Fraktionssitzung ein, zu der alle Bürger herzlich eingeladen sind. Es ist sicher nicht leicht, mit Informationen ausschließlich aus öffentlichen Sitzungen ein verständliches Lagebild für die Bürger zu skizzieren. Zuletzt wurde z.B. viel über das Problem der Auflassungvormerkung in der Notariatsurkunde für das Wiendlgelände diskutiert. Die Bürger können unsere Fraktionsdiskussion miterleben und sich dabei direkt mit Fragen beteiligen. Damit wollen wir auch verdeutlichen wie wichtig dieses kommunalpolitische Engagement ist. Schließlich geht es auch darum, dass sich die Bürger wieder mehr für Kommunalpolitik interessieren. Weitere Themen werden sein: die Weiterentwicklung der Kindertagesstätten in Beratzhausen, Ausweisung von Baugebieten, Vorbereitung des Wiedereinstiegs in die Städtebauförderung. Wir würden uns echt freuen, wenn viele Bürger kommen.
Michael Eibl, Michael Landfried und Georg Fromm
Internet-Präsenz: www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen. Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB