Vereine, Verbände, Sonstiges

28. März 2018 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

ARBEITERWOHLFAHRT BERATZHAUSEN
Die Jahreshauptversammlung der AWO Beratzhausen mit Ehrungen findet am Sonntag, den 08.04.2018, um 14.00 Uhr, in der Gaststätte Josef Hummel, Pfraundorfer Straße 10, 93176 Beratzhausen statt.
Am Samstag, 07.04.2018, Vorabendmesse für verstorbene Mitglieder. Die persönlichen Einladungen mit Tagesordnung wurden bereits zugestellt. Hierzu sind alle Mitglieder und Interessierte herzlich eingeladen.

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Unser nächster Stammtischabend mit Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 14.04.2018 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.
Weitere Termine:
31.03.2018           Stammtischabend entfällt!
28.04.2018           Stammtischabend
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg

 

BRK-OBERPFRAUNDORF – SPENDE BLUT – LEBEN RETTEN
Der nächste Blutspendedienst findet am Donnerstag, 19.04.2018, 17.00-20.00 Uhr, in Laaber statt. (Neue Volksschule, am Kalvarienberg 2)
BRK Bereitschaft Oberpfraundorf

 

BUND NATURSCHUTZ
Die Lammlgrabenaktion findet am Samstag, den 14. April 2018, von 09.00 – 12.00 Uhr, statt. Bitte Gummistiefel, Kleidung, die dreckig werden darf und evtl. Arbeitshandschuhe mitbringen! Als Werkzeug eignen sich vor allem Rechen. Es gibt wieder eine von der Schule gestiftete Brotzeit. Im Rahmen des Glyphosat-Vortrags bei der Jahreshauptversammlung des OGV konnten wir erfahren, dass unsere Gemeinde glyphosatfrei arbeitet. Es wird also in Beratzhausen auf öffentlichen Flächen, z. B. Gehwegen das Allround-Pflanzenvernichtungsmittel Roundup nicht mehr verwendet. Jedoch hat es jeder von uns über die Nahrungsaufnahme im Körper, da es verbreitete Unsitte ist, das reife Getreide eine Woche vor der Ernte zu spritzen. Damit werden alle grünen Pflanzen, die noch zwischen den Getreidehalmen wachsen, abgetötet und die Ernte erleichtert. Auch wenn Grenzwerte für Getreideprodukte eingehalten werden, landen sie in Konzentrationen, die nahe am Grenzwert für Trinkwasser sind, in unserem Körper. Nachgewiesen haben wir dies per Urinprobe an einem BN-Mitglied, das gerne mal ein Bier trinkt. Frohe Ostern! Gez. A. Pöppl

 

CHÖRE
Kinderchor + Die schiefen Töne: In den Osterferien finden keine Proben statt.
Choryphäen: Am Ostermontag, 02.04.2018, Einsingen um 10.15 Uhr für den Gottesdienst um 10.45 Uhr. Am Donnerstag, 05.04.2018, keine Probe.
Kirchenchor: Am Gründonnerstag, 29.03.2018, Einsingen um 19.45 Uhr für den Gottesdienst um 20.30 Uhr. Am Karfreitag, 30.03.2018, Einsingen um 08.15 Uhr für den Kreuzweg um 09.00 Uhr. Nachmittags Einsingen um 15.10 Uhr für die Karfreitagsliturgie um 15.30 Uhr. Am Karsamstag, 31.03.2018, Einsingen um 20.15 Uhr für die Auferstehungsfeier um 21.00 Uhr. Am Ostersonntag, 01.04.2018, Probe um 08.00 Uhr in der Pfarrkirche für den Gottesdienst um 09.00 Uhr.

 

JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ OBERPFRAUNDORF
Chorprobe: immer sonntags ab 18.30 Uhr im Pfarrheim in Oberpfraundorf (ab 12 Jahren)
Mehr Infos auch unter www.umhimmelswillen-pfraundorf.de

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF
Kindertanzen: Unsere beiden Kindertanzgruppen treffen sich wöchentlich Donnerstag und Freitag.
Die Kleinen (<8 Jahren) sind donnerstags von 16.30 bis 17.15 Uhr am Start und die Großen immer freitags von 16.00 bis 17.00 Uhr.
Treffpunkt ist wie immer in der Turnhalle Pfraundorf.
Kommt vorbei und probiert es einfach mal aus, es ist nicht schwer und macht einen riesen Spaß!
Eltern-Kind-Turnen (für 2-6jährige): Das Turnen soll auf vielfältige Weise sowohl die koordinative als auch die motorische Entwicklung der Kinder unterstützen. Die Eltern dürfen es dabei unterstützend begleiten.
Organisatorisches: Die Turnhalle darf nur mit sauberen Turnschuhen betreten werden!
Immer mittwochs, 16.00-17.00 Uhr in der Turnhalle des alten Schulhauses in Oberpfraundorf; es ist keine Anmeldung erforderlich! Einfach vorbeischauen und ausprobieren!
Wir freuen uns auf Dein Kommen! Anja, Bianca, Karin & Christiane
Bei Nachfragen: Christiane Höß (Tel. 09493/9597656)

 

DORFGEMEINSCHAFT PFRAUNDORF
Kuchen für 125-jähriges Jubiläum der FF Oberpfraundorf: An alle lieben Kuchenbäcker: Wer hat Zeit und Lust für unser Feuerwehrfest am 22. Juli 2018 eine Kuchen zu backen?
Bitte meldet euch bei: Maria Hofmaier, ( Tel. 09493) 959852, (0151) 21213243 oder Angelika Seitz, Tel. (09493) 902426, (0170) 1447643.
Vielen Dank an alle Bäcker!

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Termine:
12.04.18      Trainingsturnier in Großberg.
Start 18.30 Uhr
21.04.18      Kreispokal Vorrunde Herren Gruppe B in Neutraubling. Start 08.00 Uhr
28.04.18      Zielschießen Herren, Vorrunde in Großberg.
03.05.18      Trainingsturnier in Willenhofen.
Start 18.30 Uhr
24.05.18      Trainingsturnier in Sinzing. Start 18.30 Uhr
26.05.18      Kreispokal Ü 50 in Hainsacker.
Start 07.30 Uhr
Die Vorstandschaft

FC BAYERN FANCLUB BERATZHAUSEN
Nächstes Fanclubtreffen am Karfreitag, um 17.00 Uhr, zum Fischessen im Gasthaus Ferstl, Buxlohe.

FRAUEN-UNION BERATZHAUSEN
Wie schon in den letzten Jahren wollen wir auch in diesem Jahr wieder nach Wunsiedel zu den Luisenburg-Festspielen fahren.
Neu – im Jahr 2018 – 2 Termine -2- verschiedene Aufführungen.
Termin 1:
Samstag, 11.08.2018 um 15.00 Uhr das Musical „My Fair Lady“ Eintrittskarte: 45,00  € (ermäßigt)
Buskosten: 17,00  €
Termin 2:
Freitag, 17.08.2018  um 15.00 Uhr die Operette „Gräfin Mariza“ Eintrittskarte: 33,00 € (ermäßigt)
Buskosten: 17,00 €
Über Ihre Teilnahme würde ich mich freuen und bitte Sie daher sich umgehend bei mir zu melden, da die Plätze begrenzt sind.
Anmeldung bei: Hildegard Huber Tel. 90019 oder Margret Schmeidl Tel. 795.
Abfahrtszeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben. gez. Hildegard Huber

 

GESELLSCHAFTSTAG DER FRAUEN IN HARDT
Am Dienstag, den 03.04.2018 findet um 19.30 Uhr im Gasthaus „Alte Schule“, Hardt der monatliche Gesellschaftstag der Frauen statt. Gez. Koller

 

HOLPERDINGER THEATERVEREIN  BERATZHAUSEN E.V.
Liebe Holperdinger,
Am 31.03.2018 findet unsere Aktion „Saubere Landschaft“ statt. Wir treffen uns um 13.30 Uhr im Pfarrheim. Wir säubern wieder das Thanntal bis nach Schwarzenthonhausen. Im Anschluss gibt´s ein gemütliches Kaffeetrinken in Schwarzenthonhausen.
Einladung zur Jahreshauptversammlung 
Wann? 20.04.2018 um 19.30 Uhr
Wo? Im Pfarrheim Beratzhausen
Tagesordnung:
  1. Begrüßung durch die Vorsitzende
  2. Bericht der Vorsitzenden
  3. Bericht des Kassiers
  4. Bericht des Kassenprüfers
  5. Bericht des Schriftführers
  6. Entlastung der Vorstandschaft
  7. Wünsche und Anträge
Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen! Bitte um eine kurze Rückmeldung bis zum 01.04.2018 ob ihr teilnehmen könnt
Wichtige Termine zum Vormerken:
Am 15.04.2018 besuchen wir gemeinsam das Theater der Kolpingsfamilie.
Wer mitgehen möchte, bitte zeitnah bei Sigi Frauenknecht wegen der Karten melden.
Das Kindertheater unserer JuHo’s „Aufregung im Märchenland“ 05./06./10.05.2018 um 16.30 Uhr, 09.05. 2018 um 18.00 Uhr, im Pfarrheim Beratzhausen
KARTENVORVERKAUF ab 03.04.2018 in der Hauser Apotheke Beratzhausen. Eintrittspreis: 5 Euro
16.06.2018 Holperdinger Sommernacht
mit vorherigem Gottesdienst, gestaltet von den „Schiefen Tönen“ – Beginn 18.00 Uhr am Meditationskreis im Pfarrgarten. Die Sommernacht beginnt nach dem Gottesdienst um 19.00 Uhr im Pfarrgarten.
Der nächste Termin für den Glaslsturz wird zeitnah bekannt gegeben.
Euere Holperdinger Vorstandschaft
..und immer schön holpern…
Unsere Kontaktdaten:
Homepage: www.holperdinger-beratzhausen.com
Kontakt: holperdinger@outlook.de
Instagram: Holperdinger beratzhausen und  junge holperdinger

 

IMKERVEREIN BERATZHAUSEN
Die Imker treffen sich am Sonntag, 08.04.2018, um 09.30 Uhr, im Gasthaus Hummel zur Monatsversammlung. Gez. W. Bissinger

 

JAGDGENOSSENSCHAFT BUXLOHE
Bei der Versammlung der Jagdgenossenschaft Buxlohe wurde am 17.03.2018 beschlossen, dass der Jagdpachtschilling in Höhe von 3- EUR nur auf Antrag ausbezahlt wird. Ansonsten verbleibt es bei der bisherigen Regelung, dass Anträge gestellt werden können bis 31.10.2018 beim Jagdvorsteher Pilz Johann, Ritzhof 1, 93176 Beratzhausen und bei Ferst Johann, Buxlohe 11, 93176 Beratzhausen. Die Eintragung in die Anwesenheitsliste zählt ebenfalls als Antrag auf Auszahlung des Jagdpachtschillings. Gez. Ferstl, Schriftführer

JAGDGENOSSENSCHAFT MARKSTETTEN
Einladung zur Jagdgenossenschaftsversammlung: Am Donnerstag, den 05.04.018 findet abends um 19.30 Uhr im Gasthaus Pirzer, Markstetten eine Jagdgenossenschaftsversammlung mit nachstehender Tagesordnung statt.
TOP 1     Bericht des Jagdvorstehers
TOP 2     Kassenbericht mit Entlastung der Vorstandschaft
TOP 3     Beschlussfassung über die Verwendung des Jagdpachtschillings aus dem Jagdjahr 2018/2019
TOP 4     Beratung über Verlängerung der Jagdpachtverträge der Jagdbögen Mark-stetten/West und Markstetten/Ost
TOP 5     Bericht der Jagdpächter
TOP 6     Sonstiges
Zu dieser Versammlung werden alle Jagdgenossen ortsüblich und fristgerecht eingeladen.
Die Versammlung ist geschlossen. Zutritt haben nur Jagdgenossen. Georg Karl, Jagdvorsteher

 

JAGDGENOSSENSCHAFT SCHWARZENTHONHAUSEN
Am Donnerstag, den 12. April 2018 findet um 20.00 Uhr im Gasthaus „Alte Schule“ in Hardt die jährliche Versammlung der Jagdgenossen statt. Folgende Tagesordnung wurde festgelegt:
  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Verlesen der Niederschrift
  3. Bericht des Jagdvorstehers
  4. Kassenbericht
  5. Bericht der Rechnungsprüfer und Entlastung der Vorstandschaft
  6. Beschluss über die Verwendung des Reinertrags der Jagdnutzung 2017-2018
  7. Sonstiges, Wünsche und Anträge
Herzliche Einladung ergeht hiermit an alle Jagdgenossen der JG Schwarzenthonhausen.
Die Vorstandschaft

 

JAGDGENOSSENSCHAFT SINNGRÜN
Bei der Versammlung der Jagdgenossenschaft Sinngrün am 14.03.2018 wurde einstimmig beschlossen, dass der Jagdpachtschilling 2018/19 nur auf Antrag ausbezahlt wird. Der Antrag auf Auszahlung des Jagdpachtschillings ist schriftlich bis spätestens 31.10.2018 bei Kassier Franz Mosandl, Seelach 2, 93176 Beratzhausen zu stellen. Die Eintragung in die Anwesenheitsliste bei der Jahreshauptversammlung gilt als Antrag auf Auszahlung. Nach Fristablauf eingehende Anträge werden nicht mehr ausbezahlt. Gez. Schätz, Jagdvorsteher

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Während der Ferien finden keine Gruppenstunden statt. Wir wünschen Euch eine schöne Osterzeit und erholsame Ferien. Weiter geht’s wieder in der
1. Schulwoche nach den Ferien.
Gruppenstunden: Bambini Fr. 14.30 – 15.30 Uhr, Stufe III (ab 15 Jahre) Mo. 18.00 – 19.00 Uhr in unserem Gruppenraum in der Grundschule.
Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten bei unseren Gruppenleitern: Stufe III: Uschi Reinstein (Tel. 1567) und Bambini: Carina Köttner (Tel. 951223).
Vorschau:
Sa 14.04. : Kreiswettbewerb in Beratzhausen
Sa. 05.05.:  Kreisausflug in den Kletterwald Sinzing
Mo 28.05.: BSD im Senioren-und Pflegeheim St. Hedwig
20.07. – 22.07. Zeltlager in Zaar bei Kallmünz
Mo 03.09.: BSD im Senioren- und Pflegeheim
St. Hedwig

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN
Die Vereinszeitschrift „engagiert“ für Monat April liegt in der Kirche zur Mitnahme auf.
Die Strickwerkstatt hat am Dienstag, 03.04.2018, ab 19.00 Uhr im Pfarrheim wieder ihre Pforten geöffnet.
Am Donnerstag, 12.04.2018, Jahreshauptversammlung mit Ehrung langjähriger Mitglieder. Vorher findet in der Pfarrkirche um 19.00 Uhr ein Wortgottesdienst statt. Im Laufe des Abends wird uns Frau Edeltraud Forster aus Wörth/Donau mit dem Thema „Märchen-ein Weg zu unseren Wurzeln“ in die Märchenwelt entführen – lassen Sie sich überraschen!
Tagesordnung:
  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht des Schriftführers
  3. Kassenbericht der Schatzmeisterin
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Vorstellung neue Satzung und Geschäftsordnung für Zweigvereine
  7. Grußwort Pfarrer Dunst
  8. Grußwort der Bezirksvorsitzenden
  9. Ehrungen langjähriger Mitglieder
  10. Märchenvortrag Frau Forster
  11. Wünsche und Anträge
Kräuterwanderung „Oh, du grüne Neune“ am 21.04.2018, um 14.00 Uhr.
Bei einem Spaziergang lernen wir 9 verschiedene Kräuter und ihre Wirkung für unsere Gesundheit kennen. Daraus bereiten wir uns eine Frühlingskräutersuppe, Aufstrich, Salat und mehr und erfahren dabei, wie wir fit in den Frühling starten können. Nähere Info´s bei Evi Pauthner, Tel. 902195 (bitte auch auf den AB sprechen).

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
23.04.2018 19.00 Uhr Pfarrheim: Die Kommission Ehe/Familie/Beruf des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) lädt zusammen mit dem Zweigverein Oberpfraundorf zum kostenlosen Vortrag „Nein heißt Nein! Wie sich Frauen vor verbalen und gewalttätigen Übergriffen schützen können,“ ein. Gewalt gegen Frauen und Kinder ist auch in unserer Gesellschaft noch ein tabuisiertes Thema. Viele Betroffene schweigen oder schämen sich und kämpfen lebenslang mit körperlichen und psychischen Schäden. Welche Verhaltensweisen sind wichtig, um nicht selbst Opfer einer Gewalttat zu werden? Wie werden Gefahrensituationen erkannt und wie muss man sich verhalten, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen? Wie sehen die gesetzlichen Grundlagen aus? Dazu sollen konkrete Verhaltenstipps zum Meinungsaustausch anregen. Als Referentin wird eine Beauftragte der Polizei für Kriminalitätsopfer des Polizeipräsidiums Niederbayern – Oberpfalz kommen. Der Vortragsabend steht allen interessierten Frauen offen.

 

KIRWABURSCHEN STAMMTISCH  OBERPFRAUNDORF  E.V.
Jahreshauptversammlung am 07.04.2018, um 20.00 Uhr: Hiermit lädt der Kirwa-Burschenstammtisch Oberpfraundorf e.V. alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung gem. § 6 der Vereinssatzung am 07.04.2018, um 20.00 Uhr, im Landgasthof Schnaus in Oberpfraundorf herzlich ein.
Tagesordnungspunkte:
Top 1 Begrüßung
Top 2 Rückblick
Top 3 Kassenbericht gem. § 6, Punkt 3 a)
Top 4 Entlastung der Vorstandschaft
Top 5 Neuwahlen mit Mehrheitsbeschluss gem. § 5 und 6 C)
  1. Wahl des Vorsitzenden
  2. Wahl des stellv. Vorsitzenden
  3. Wahl des Kassiers
  4. Wahl des Schriftführers
Top 6 Wahl der neuen Kassenprüfer
Top 7 Vorschau
Top 8 Anträge
Top 9 Verabschiedung
Hinweis:
Anträge von den Mitgliedern, über die in der Jahreshauptversammlung beschlossen werden soll, sind an den Verein zu richten (Am Hauswinkel 6, 93176 Beratzhausen) und müssen 3 Tage vor der Versammlung schriftlich beim Verein vorliegen.
Gez. Die Vorstandschaft

 

KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN
Danke allen Helfern,
die Kolpingsfamilie bedankt sich bei allen Helfern, die zum guten Gelingen unserer Gebrauchtkleider- und Altpapiersammlung beigetragen haben.
Unserer besonderer Dank gilt folgenden Firmen und Personen, welche uns durch das kostenlose zur Verfügung stellen von Fahrzeugen unterstützt haben.
Bauartikelhandel Josef Lamml, Regensburg für zwei Fahrzeuge mit den Fahrern Frau Rosi Lamml und Herrn Markus Beer, Herrn Werner Brettner, Firma Ehrensberger Lupburg mit Fahrer Herrn Franz Beer, Herrn Klaus Duschl für Traktor mit Anhänger, Herrn Michael Stiegler für Kleinbus mit Anhänger, Herrn Franz Mosandl für Traktor mit Anhänger.
Danke auch dem Mesner der Pfarrei Pfraundorf, Herrn Leikam, der sich um das Auflegen der Säcke in der Kirche St. Martin gekümmert hat.
Danke allen Mitgliedern für die hervorragende Mithilfe bei der Sammlung.
Wir haben wieder ein gutes Ergebnis erzielt, dafür gilt den Bürgern unserer Großgemeinde ein herzliches Vergelts Gott.
Danke auch der Gemeinde für die kostenlose Überlassung des Volksfestplatzes.
Die nächste Sammlung findet im kommenden Herbst wieder in beiden Pfarreien statt.
Bitte sammeln Sie bereits jetzt wieder für unseren sozialen Zweck. Die Vorstandschaft
Spielmannszug: Vielen Dank für eure Teilnahme an der Altkleidersammlung.
Am Gründonnerstag übernehmen wir die Schicht von 01.00 bis 02.00 Uhr beim Gebet durch die Nacht.


KULTURVEREIN BERATZHAUSEN e.V.
Herzliche Einladung zum Mitgliedertreffen.
Datum:               Dienstag, 10. April 2018
Beginn:              19.00 Uhr
Ort:                     Friesenmühle
Die Vorbereitungen für unsere Veranstaltung: „Aus der wilden Oberpfalz – Alte Geschichten neu erzählt“ sind in vollem Gange. Als Vortragende wird Agnes O. Eisenreich, Journalistin beim Bayerischen Fernsehen, die „Wilde Oberpfalz“ aus früheren Zeiten wieder lebendig werden lassen. Der Inhalt wird als „Grausam, Grotesk, Grandios“ beschrieben. Musikalische Beiträge von den Musikern Stefan Huber und Koma Lüderitz begleiten den Vortrag. Auf zwölf teilweise sehr skurrilen Musikinstrumenten tragen sie Musik aus unterschiedlichen Bereichen Europas und eben auch aus der Oberpfalz vor.
Wir freuen uns schon jetzt über zahlreiche Besucher dieser außergewöhnlichen Veranstaltung, die auch einen Beitrag des Kulturvereins zum Jahresthema 2018 „KULTUR.ERBE“ des Landratsamts darstellt. Zum Mitgliedertreffen sind alle Mitglieder und auch Gäste herzlich eingeladen. Das Programm ist bereits in unserem Internet-Auftritt ausführlich beschrieben.
www.kulturverein-beratzhausen.de
vorstand@kulturverein-beratzhausen.de

 –

KURATORIUM EUROPÄISCHE KULTURARBEIT E. V.
Auf unserer Internetseite können Sie nun wieder viele aktualisierte Informationen nachlesen: www.kult-beratzhausen.de. Unter Veröffentlichungen können Sie direkt den Film vom Symposium des letzten Jahres ansehen oder die Kunstwanderkarte herunterladen. Unter Sommerakademie 2018 werden Sie direkt auf die Internetseite der Volkshochschule des Landkreises weitergeleitet und können unsere Kurse nachlesen und buchen. Die Prospekte dazu werden in den nächsten Tagen in den Geschäften, im Zehenststadel und im Rathaus ausgelegt.

 

MGV OBERPFRAUNDORF
Am Samstag, den 07.04.2018 findet um 19.30 Uhr die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Schnaus statt.
Tagesordnung:
  1. Begrüßung und Bericht des 1. Vorstands mit Totengedenken
  2. Bericht des Chorleiters
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft
  5. Vorschau auf 2018-2019
  6. Änderung der Satzung
  7. Ehrungen von Mitgliedern
  8. Wünsche, Anträge, Verschiedenes
Alle aktiven und passiven Mitglieder sind herzlich eingeladen.

 

MUTTER-KIND-GRUPPEN BERATZHAUSEN  E. V.
Vielen Dank der Familie Kalb Stefan und Melli, für das gespendete Spielhaus.
Wir möchten uns ganz herzlich bei unserer Gemeindeassistentin Lea Schäfer und dem Kindergartenteam St. Martin bedanken, für die Gestaltung der Osterandacht am letzten Mittwoch. Die Andacht stand im Zeichen des“ Ei´s“. Nach der Andacht erhielt jedes Kind ein geweihtes Osterei. Anschließend gab es für Eltern und Kinder ein gemeinsames Frühstück. Vielen Dank an alle Mütter für`s mitgebrachte Essen. So entstand ein tolles Buffet.
Wir wünschen allen Kindern und Eltern frohe Ostern. Gez. Söllner Ulrike

 

NACHBARSCHAFTSFHILFE BERATZHAUSEN  E.V.
Geschäftsstelle: Anneliese Landfried, Schwarzenthonhausen 32
Geschäftszeiten Montag – Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr
Tel. 0 94 93 / 26 87 oder Tel. 01 62/1 85 96 45
 
PFERDEGERECHTES THERAPIE- UND FREIZEITREITEN E. V.
Oster-Pferde-Schnuppertag für Kinder ab 5 Jahre am Mittwoch, 04.04.2018, von 10.00 bis 16.00 Uhr, max. 6 Kinder – Putzen, Führen, Reiten, Pferde bemalen und als Höhepunkte die Osternestsuche und ein Pferde-Wissens-Quiz mit Urkunde bringen Spaß und viel Wissenswertes rund um unsere Freunde die Pferde – ebenso findet am Samstag, 14.04.2018, für Kinder von 5 bis 10 Jahren, von 14.00 bis 17.00 Uhr, der erste Pferdenachmittag 2018 statt.
Info und Anmeldung bei:
Christine Ferstl – Tel. 09493 722 – Mobil 0160 93323335 – pferdetherapie4@gmail.com. Gez. Vorstandschaft

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS  BERATZHAUSEN E.V.
Bogenschützen:
Die nächsten Trainings-Termine in der Turnhalle der Gottfried-Kölwel-Grundschule:
Ostersonntag, 01.04.2018 kein Training

 

SENIORENCLUB BERATZHAUSEN
Wir treffen uns am Dienstag, 10.04.2018, wie immer um 14.00 Uhr, in unserem Clubraum.
Gez. Schindlbeck

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT  OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG E. V.
Die 4. Monatsversammlung ist am Donnerstag, den 12.04.2018, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf.
Am Samstag, den 14.04.2018 ist das Wertungsschießen in Gailoh. Treffpunkt: 07.00 Uhr am Schnaushof in  Oberpfraundorf. Abfahrt: 07.15 Uhr.
Am Samstag, den 28.04.2018 ist Rundenwettkampf  Teil I in Erasbach Schützenhaus.
Am Montag, den 30.04.2018 ist das Bürgerschießen vom Schützenverein Ehrenfels Beratzhausen.
Letzten Samstag, den 24.03.2018 war unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen.
Die neue Vorstandschaft:
1.Vorstand Bernhard Götz;
2. Vorstand Robert Reindl;
Schriftführerin Christine (komissarisch)
Kassier Günter Schnaus
Kassenprüfer: Schneider Markus, Scheuerer Andreas
Reservistenführer Alexander Schlierf
Beisitzer: Georg Söllner, Jochen Söllner, Schlierf Harald, Wagner Karl-Heinz
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet www.srk-oberpfraundorf.de
Weitere Termine:
03.05.2018                             5. Monatsversammlung
31.05.2018                             Fronleichnam
Christine Götz

 

TRACHTENVEREIN D`LABERTALER BERATZHAUSEN
Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Trachtenvereins, sowie der gesamten Bevölkerung der Großgemeinde Beratzhausen frohe und geruhsame Ostertage.
Unserer Stubenmusik herzlichen Dank für die schöne Musik am vergangenen Samstag bei der Frühjahrssitzweil des Gebiets Süd in Painten/Maierhofen.
Es stehen folgende Termine an:
Mittwoch, 04.04.2018, 19.30 Uhr Plattlerprobe im Klangwerk.
Samstag, 14.04.2018 Durchführung der diesjährigen Aktion „Saubere Landschaft“ durch die Kinder- und Jugendgruppe mit Unterstützung der Erwachsenen. Wir treffen uns um 14.00 Uhr am Parkplatz bei der Friesenmühle.
Sonntag, 15.04.2018 Gautanzprobe im Gasthaus Neugebauer in Herrnried von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr.
Mittwoch, 18.04.2018 Plattlerprobe im Klangwerk.
Samstag, 21.04.2018, 20.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl.
Samstag, 28.04.2018, 15.00 Uhr Kinder- und Jugendtanzprobe im Gemeindesaal der Erlöserkirche Beratzhausen
Offener Volkstanzkurs 2018:
In diesem Jahr findet zum 19. mal in Folge ein Volkstanzkurs für alle Tanzbegeisterten und solche, die es werden wollen, statt. Unter der Leitung von Alexander Herold, Heinz Müller und Birgit Thies bieten diese Abende die gute Gelegenheit Neues zu lernen und Bekanntes wieder aufzufrischen. Die Termine sind jeweils ab 20.00 Uhr.
  1. Tanzkurs Freitag, 06.04.2018 im Landgasthof Schnaus, Oberpfraundorf
  2. Tanzkurs Freitag, 13.04.2018 im Landgasthof Schnaus, Oberpfraundorf.
  3. Tanzkurs Freitag, 20.04.2018 im Rechberger Hof in Rechberg.
  4. Tanzkurs Freitag, 27.04.2018 im Landgasthof Schnaus, Oberpfraundorf
Abschluss ist wie immer der Maitanz nach dem Maibaumaufstellen am 30. April 2018. Voranmeldungen können ab sofort bei Birgit Thies, Tel. 09493/1238, Heinz Müller, ( 09498/688 oder Alexander Herold, ( 0941/7844641 vorgenommen werden.
Hinweis:
Erster Trachtenbasar „Trachtengwand no guat beinand“.
Am Samstag, den 07.04.2018 findet der 1. Trachtenbasar im Zehentstadl, Paracelsustr. in Beratzhausen statt. Verkauft wird alles was zum bayrischen Gwand gehört für Weiberleit, Manna, Buam und Moidl. Trachten, Schuhe, Taschen, Krawatten, Uhren und Trachtenschmuck in gutem Zustand.
Die Annahme der Sachen erfolgt in der Zeit von 08.00 – 11.30 Uhr im Zehentstadl. Der Verkauf wird dann in der Zeit von 13.00 – 18.00 Uhr durchgeführt. Ab ca. 18.30 Uhr können  die nicht verkauften Artikel wieder abgeholt werden.
Zur Stärkung gibt es Kaffee und Kuchen sowie diverse Getränke.
Anmeldungen und Nummernvergabe bei Monika Herold, ( 09493-1512.
Veranstaltungshinweis:
Am 14. April 2018 findet durch die Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz und das Kulturreferat des Landkreises Regensburg, Stadt Hemau sowie die Tangrintler Musikanten eine Veranstaltung zum Thema „Wer den niat ko..“-Die Oberpfalz und ihre Zwiefachen- statt. Nähere Info dazu unter http://www.zwiefachentag.de/ im Internet.
Treu dem guten alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de
www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

 

TTV 1980 BERATZHAUSEN
Punktspiel in der 3. Kreisliga Regensburg, 4er Mannschaften, TTV 1980 Beratzhausen Herren II gegen den TSG Laaber IV.
Das Spiel fand am Freitag, 22.03.2018, in Laaber statt.
Spielbericht: Wir konnten zu diesem Spiel nur zu dritt antreten. Dieses Spielsystem (Braunschweiger System) lässt das auch zu, ohne Nachteile zu haben. Die gegnerische Mannschaft spielt dann eben auch nur mit drei Mann. Es werden 10 Spiele gespielt aber es gibt nur ein Doppel.
Das ging leider knapp im 4ten Satz an Laaber. Und es sollte so weitergehen, auch die nächsten drei Spiele gingen knapp an den Gegner.
Von den weiteren 4 Spielen konnten wir aber 3 für uns entscheiden und der Zwischenstand von 5:3 lies uns zumindest auf ein Unentschieden hoffen, also auf einen Punkt.
Dazu mussten wir aber die beiden letzten Spiele gewinnen, was uns leider nur bei einem gelang.
Insgesamt war das Punktspiel eine recht knappe Kiste, was das Endergebnis von 6:4 auch verdeutlicht.
„Gipfelsturm 2018“
Unvergessliches Bergwochenende vom 8. Juni bis 10. Juni 2018 am Spitzingsee.
Die Unterbringung erfolgt in der HypoVereinsbank Club Ferienhütte (Info unter www.hvb.-club.de) Anschrift: Stümflingweg 10, 83727 Schliersee. Diese Berghütte ist bewirtschaftet. Wir haben die gesamte Hütte für den TTV reserviert. Hüttenkapazität 56 Personen. Der Preis für 2 Übernachtungen incl. reichhaltigem Frühstück beträgt 49.00 incl. Bettwäsche für Erwachsene/Jugendliche EUR 39.00. Gute Sanitäreinrichtungen sind vorhanden. Bekannt ist die Unterbringung für sehr gutes Essen und urigen Hüttenflair. Sehr schöne gemütliche Terrasse auf Blick zum Spitzingsee vorhanden. Leitung der Wanderungen erfolgt durch Wanderführer Peter Lichey.
Melde dich an bei deinem TTV Vors. Herbert Liedtke, Tel. 09493/2174.
Bereits jetzt kannst du dir deine Teilnahme sichern, indem du den Unkostenbeitrag auf das Tischtennisvereinskonto bei der Sparkasse Beratzhausen IBAN DE92 7505000 00370033557 (Betreff Gipfelsturm 2018) einzahlst.
TTV Vorstandschaft, gez. Herbert Liedtke,1.Vors.         Wanderführer, gez. Peter Lichey

 

UNABHÄNGIGE BÜRGER BERATZHAUSEN
Internet-Präsenz: www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen.
Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB

 

VdK ORTSVERBAND BERATZHAUSEN UND OBERPFRAUNDORF
Sehr geehrte Damen und Herren des VdK-Ortsverbandes,
im Namen der gesamten Vorstandschaft wünschen wir Ihnen allen sowie der gesamten Bevölkerung ein frohes und gesegnetes Osterfest.
Vielleicht dürfen wir uns ja über ein paar sonnige Stunden erfreuen.
Unseren Kindern wünschen wir viel Freude und Erfolg bei der diesjährigen Osternestsuche.
Der VdK-Ortsverband informiert Sie über Veranstaltungen:
Dieses Jahr findet der Seniorentag des VdK-Kreisverbandes Regensburg am Freitag, den 20. April 2018, ab 14.00 Uhr, in der Mehrzweckhalle im Leo-Graß-Sportzentrum in Obertraubling statt.
Bei Kaffee und Gebäck und einer Brotzeit (Leberkäs und ein Getränk) verbringen wir einen geselligen Nachmittag. Selbstverständlich wird Ihnen ein Unterhaltungsprogramm angeboten.
Unser Ortsverband kann 13 Plätze belegen. Reservierungen werden nach dem Anmeldungseingang vorgenommen.
Anmeldungen bitte bis spätestens 13. April 2018 bei Bettina Laßleben, Tel. 09493 – 9596021.
Die An – und Abfahrt erfolgt in Eigenregie.
Frühjahrs Dult am Dienstag, den 22. Mai 2018, im Glöckl-Zelt in Regensburg
Haben Sie Lust auf einen zünftigen Dultnachmittag?
Los geht es um 13.00 Uhr mit der Eröffnung durch Frau Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer. Frau Landrätin Tanja Schweiger spricht ein Grußwort.
Die musikalische Umrahmung der Veranstaltung erfolgt durch die „Regenstaufer Musikanten“.
Selbstverständlich gibt’s was zu Essen und zu Trinken.
Es sind auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen!
Freuen wir uns auf einen unterhaltsamen Nachmittag in netter Gesellschaft.
Wer Lust und Zeit hat, meldet sich einfach bei Frau Bettina Laßleben unter der Telefonnummer Tel. 09493 – 9596021 an 😊
Das nächste VdK-Regionaltreffen WEST findet das nächste Mal am Dienstag, den 8. Mai 2018, ab 19.00 Uhr, in Sinzing statt (nur die Mitglieder der Vorstandschaft). Wir bilden dann eine Fahrgemeinschaft.
Bitte Termin Vormerken!
Am Donnerstag, den 31. Mai 2018, nehmen wir in traditioneller Weise am Fronleichnamsfest teil. (Kirchenzug mit Fahne, Gottesdienst und Prozession, Pfarrfest)
Des Weiteren planen wir die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2018.
Gibt es hierfür Wünsche, Ideen und Anregungen?
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir einige telefonische Ideen mit aufnehmen könnten.
Übrigens! Es gibt eine SOS-DOSE – vielleicht lebensrettend!? Was das ist?
Im Notfall sollen notwendige Daten eines Patienten schnell und zuverlässig gefunden werden.
In jeder Wohnung gibt es einen Ort, den jeder findet – den Kühlschrank. Hier wird die Plastikdose aufbewahrt.
In jeder Dose befindet sich ein Informationsblatt mit den wichtigsten Daten. Ein Hinweisschild SOS-DOSE führt die Rettungskräfte dorthin. Es sollte an der Wohnungstüre angebracht sein.
Die Dose ist aus lebensmittelechtem Kunststoff und kann daher im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Neugierig geworden? Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Bettina Laßleben.
Nachfragen sind ausdrücklich erwünscht!
Gez. Bettina Laßleben