Vereine, Verbände, Sonstiges

19. Februar 2015 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten
Arbeiterwohlfahrt Beratzhausen
Die Jahreshauptversammlung der AWO Beratzhausen findet am Sonntag, den 08.03.2015, um 14.00 Uhr, in der Gaststätte Josef Hummel, Pfraundorfer Str. 10, in 93176 Beratzhausen, statt.
Vorher um 10.45 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche für verstorbene Mitglieder.
Hierzu sind alle Mitglieder und Interessierte herzlich eingeladen. Die Vorstandschaft
 
Bauernmarkt
An diesem Samstag, den 21.02.2015 Bauernmarkt am Essenbügl.
 
Bayern-Stammtisch Rechberg
Unser nächster Stammtischabend findet am kommenden Samstag, den 21.02.2015 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.
Weitere Termine:
21.02.2015                          Stammtischabend
07.03.2015                          Stammtischabend
21.03.2015                          Stammtischabend
Gez. Alois Scheuerer, 1. Vorstand
 
Blaskapelle St. Martin Oberpfraundorf
13.03.2015, 19.30 Uhr, Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
 
Bund Naturschutz
Wir verkaufen wieder gebrauchte Fahrräder und Zubehör am Mutter-Kind-Bazar. Dieser findet heuer bereits am Samstag, den 28.02.2015, von 14.00 – 16.00 Uhr in der Schule statt. Wer seine alten Fahrräder verkaufen möchte, liefert sie bitte am Freitag, 27.02.2015 von 16.00 – 18.00 Uhr am Haupteingang der Schule ab. In Ausnahmefällen können wir die Räder auch abholen. Bitte melden Sie sich dann unter ( 2112 bzw. 0160 / 5534990 (Rudi Lell)!
Gerne können unsere Mitglieder auch nur zum Kaffeetrinken oder zum Helfen vorbeikommen.
Gez. A. Pöppl
 
Chöre
Kinderchor: Am Mittwoch, 25.02.2015 Chorprobe um 16.00 Uhr.
Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 19.02.2015 keine Probe. Am Donnerstag, 26.02.2015 Chorprobe um 18.00 Uhr.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 19.02.2015 und Donnerstag, 26.02.2015 Chorprobe jeweils um 20.00 Uhr.
Kirchenchor: Am Freitag, 20.02.2015 Chorprobe um 19.30 Uhr.
 
JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ PFRAUNDORF
Chorprobe: Sonntag, 18.30 Uhr, im Pfarrheim Oberpfraundorf (ab 12 Jahren).
Mehr Infos auch unter www.umhimmelswillen-pfraundorf.de.
 
DJK-SV OBERPFRAUNDORF
Jahreshauptversammlung: Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Samstag, 21.02.2015, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal Brock statt. Der Vorabendgottesdienst ab 19.00 Uhr in der Pfarrkirche ist unseren verstorbenen Mitgliedern gewidmet. Laut unserer Satzung gilt diese Veröffentlichung als Einladung für unsere Mitglieder. Wir bitten daher um zahlreiches Erscheinen. Nachfolgend die Tagesordnung: 1.) Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden; 2.) Totengedenken; 3.) Grußworte; 4.) Bericht des 1. Vorsitzenden; 5.) Bericht des Kassiers; 6.) Bericht der Kassenprüfer; 7.) Berichte des Abteilungsleiters Fußball; 8.) Bericht der Jugendabteilung; 9.) Bericht des Abteilungsleiters Fitness; 10.) Verschiedenes, Wünsche, Anträge. Die Vorstandschaft
Kinder-Turnen: Jeden Mittwoch Kinder-Turnen von 16.00 – 17.00 Uhr mit Josefine und Sandi im alten Schulhaus in Oberpfraundorf.
Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden.
Bitte jetzt in der Heizperiode warm anziehen. Unsere Turnhalle wird diesen Winter nicht beheizt.
Kontakt: Sandi ( 09493/959310 oder Josefine
( 09493/951246.
 
Eisstockclub Beratzhausen
Die Vorstandschaft gratuliert nachträglich seinem Mitglied, Feil Herbert zum runden Geburtstag und wünscht Ihm alles Gute, viel Glück und Gesundheit für die weitere Zukunft. ,
Termine:
17.04.2015           Brotzeitturnier in Beratzhausen. Start 18.00 Uhr
13.05.2015           Herrenturnier in Beratzhausen. Start 18.00 Uhr
27.06.2015           Herrenturnier in Maxhütte. Start 13.00 Uhr
05.07.2015           Herrenturnier in Keilberg. Start 09.00 Uhr
11.07.2015           Herrenturnier in Diesenbach. Start 17.30 Uhr
12.09.2015           Herrenturnier in Beratzhausen. Start 10.00 Uhr
12.09.2015           Freies Turnier in Beratzhausen. Start 14.00 Uhr
03.10.2015           Ortsmeisterschaft in Beratzhausen. Start 13.30 Uhr
Jeden Dienstag ab 18.30 Uhr Training auf unseren Stockbahnen, je nach Witterung! Die Vorstandschaft
 
FRAUEN-UNION BERATZHAUSEN
Zu unserer Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen am Montag, den 02.03.2015, um 18.30 Uhr, im Café Seidl laden wir alle Mitglieder recht herzlich ein.
Unsere Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Frau Sylvia Stierstorfer wird die Ehrungen vornehmen und von ihrer Arbeit im Landtag berichten.
Die persönlichen Einladungen mit Tagesordnung werden fristgerecht zugestellt. Über einen guten Besuch der Veranstaltung würden wir uns freuen. Die Vorstandschaft
 
Holperdinger Theaterverein Beratzhausen e. V.
Servus, liabe Mitglieder!!!!
Am Samstag, den 28.02.2015 findet um 20.00 Uhr im Zehentstadl Beratzhausen das Fastenkabarett 2015 statt.
Karin Thaller, Allen bekannt aus unserer Sommernacht 2014, wird mit ihrer Truppe das Kabarettprogramm „Zum Sterben schön“ auf die Bühne bringen. Kartenvorverkauf findet bei Schreibwaren Rautner, Beratzhausen statt.
Weitere Infos unter: www.zumsterbenschoen.de
Hierzu ist die gesamte Bevölkerung von Beratzhausen und Umgebung ganz herzlich eingeladen.
Am Freitag, den 13.03.2015, findet um 19.30 Uhr unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt. Hierzu bekommt Ihr noch gesondert eine Einladung.
Liabe Holperdinger Grüße, Euere Vorstandschaft
—– und immer schön holpern—
Jugendrotkreuz Beratzhausen
Gruppenstunden immer montags, von 18.00 – 19.00 Uhr für alle. Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Uschi Reinstein (( 1567) oder Carina Köttner (( 951223).
Vorschau für 2015
BSD: Montag, 30.03.2015, im Pfarr- und Jugendheim
Wettbewerb: Sonntag, 26.04.2015
BSD: Montag, 03.08.2015, im Pfarr- und Jugendheim
Tagesausflug: Sonntag, 02.09.2015
Gruppenleitertagung: 16.10. – 18.10.2015 in Castell Windsor
BSD: Montag, 02.11.2015 im Pfarr- und Jugendheim
Kegelturnier: Sonntag, 07.11.2015, in Donaustauf
 
Junge Union Beratzhausen
Wie bekannt, stehen in diesem Jahr wieder interne Neuwahlen an: Alle Mitglieder und Freunde der Jungen Union sind herzlich zur Jahreshauptversammlung am 20.03.2015 um 19.00 Uhr in das Gasthaus Petermichl eingeladen. Neben dem Rechenschaftsbericht unseres Ortsvorsitzenden informieren die JU Mandatsträger von Ihrer Arbeit aus dem Marktrat. Wie auch in den letzten Jahren werden unsere langjährigen Mitglieder geehrt. Die genaue Tagesordnung wird in den nächsten Ausgaben des Mitteilungsblattes bekannt gegeben. Auf zahlreichen Besuch freut sich die Vorstandschaft. Weitere Informationen über uns gibt es auf www.ju-beratzhausen.com und facebook.com/ju.beratzhausen.
 
Katholischer Frauenbund Beratzhausen
Am Montag, 23.02.2015 ab 19.00 Uhr werden die restlichen Osterkerzen für den Verkauf fertiggestellt. Die Vorstandschaft bittet um zahlreiche Unterstützung! Bitte Schneidbrett und Messer mitbringen.
Am Mittwoch, 25.02.2015 um 18.30 Uhr im Pfarrheim können Nähinteressierte in der „Änderungswerkstatt“ kleinere Ausbesserungsarbeiten an Kleidung und das Einnähen von Reißverschlüssen lernen/üben. Unter der Leitung von Waltraud Beer und Barbara Rappl wird an eigenen Kleidungsstücken gearbeitet. Mitzubringen ist dafür die eigene Nähmaschine mit Verlängerungskabel und benötigtes Nähmaterial (incl. Heftfaden!). Der Unkostenbeitrag beträgt für Frauenbundmitglieder 7 Euro und für Nichtmitglieder 10 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Anmeldung und nähere Information bei E. Riepl, ( 2164.
Am Freitag, 06.03.2015 um 19.30 Uhr findet in der Erlöserkirche Beratzhausen der „Weltgebetstag“ der Frauen statt. Eingeladen zu dieser Gebetsstunde mit anschließendem gemütlichem Beisammensein mit Tee und kleinem Imbiss sind Frauen aller Konfessionen.
Am Montag, 16.03.2015 findet, zusammen mit dem Frauenbund Pfraundorf unser gemeinsamer Einkehrtag im Bildungshaus Hirschberg in der Diözese Eichstätt statt. Frau Dr. Gabriele Zinkl aus Regensburg wird uns mit dem Thema „Wie Frauen das Vaterunser beten“ durch den Tag begleiten.
Die Abfahrtszeit ist um 08.15 Uhr an der Raiffeisenbank.
Der Preis beträgt für Frauenbundmitglieder 32 Euro, und für Nichtmitglieder 35 Euro. Anmeldung und Bezahlen der Teilnahmegebühr bei E. Riepl, Lärchenweg 9, ( 2164.
 
Katholischer Frauenbund Oberpfraundorf
06.03.2015 Weltgebetstag um 18.30 Uhr im Pfarrheim
16.03.2015 Einkehrtag Hirschberg zusammen mit dem Frauenbund Beratzhausen. Abfahrt um 08.00 Uhr in Oberpfraundorf beim Gasthaus Schnaus. Referentin ist Fr. Zinkl zum Thema: Wie Frauen das Vater unser beten. Im Preis von 32,- Euro sind Busfahrt, Mittagessen + Kaffee enthalten.
Bitte anmelden bei Stephanie Hoffmann ( 09493/9025000 oder frauenbund.pfraundorf@gmail.com Anmeldeschluss: 06.03.2015. Betrag auf folgendes Konto überweisen: DE60750690610000514500
18.03.2015 Basteln von Osterkerzen, Palmbüscheln
22.03.2015 Mitgestaltung der Kreuzwegandacht
Planung Mai: Wer hat Interesse an einer Stadtmausführung in Regensburg am Freitag 08.05.2015 Abfahrt 18.00? Uhr. Bitte anmelden bei Stephanie Hoffmann: ( 09493/9025000 oder frauenbund.pfraundorf@gmail.com
 
Kirwaburschen Stammtisch Oberpfraundorf
Wir fahren am Samstag, den 28.02.2015 wieder zum Skifahren. Anmeldung bei Schlierf Matthias unter
( 015122691826.
 
KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN
Gebrauchtkleider- und Altpapiersammlung: Liebe Vereinsmitglieder und Bürger der Gemeinde Beratzhausen!
Unsere Frühjahrssammlung von Gebrauchtkleidern und Altpapier findet am Samstag, den 28.03.2015 statt.
Auf Grund der Nachfrage im Gebiet der Pfarrei Pfraundorf werden wir künftig auch dort 2-mal im Jahr sammeln.
Die Säcke werden in beiden Kirchen wie gewohnt zwei Wochen vor der Sammlung ab dem 14.03.2015 zur Mitnahme aufgelegt. Wer vor diesem Termin Säcke benötigt, möge sich bitte an Walter Liedtke, Hammerbruckweg 17, ( 1653, wenden. Wir bitten Sie wieder um Ihre tatkräftige Unterstützung.
Der Erlös der Sammlung kommt ausschließlich sozialen Zwecken zu. Erwin Wein, 1. Vorsitzender
Spielmannszug: Herzlichen Dank an alle Teilnehmer bei den Faschingszügen und bei der Kehrausveranstaltung.
Heute findet keine Probe statt. Eure Vorstandschaft
 
Kulturverein beratzhausen e. v.
Der Kulturverein lädt ein zu einem Vortrag über „Iriologie“, auch Augendiagnostik bezeichnet, für Dienstag, den 24.02.2015 um 19.00 Uhr in den Zehentstadel. Den Vortrag hält Herr Thomas Paß, von Beruf Heilpraktiker und zugleich 1. Vorstand des Kulturvereines. Das Auge wird oft als Spiegel des Menschen bezeichnet. Ganze Generationen haben ihre Diagnosen und Therapien an die Iriologie festgemacht und so ist es auch nicht verwunderlich, dass einige Pharma-Firmen bereits seit Jahrzehnten ihr gesamtes Angebot auf diese spezielle Methode ausgelegt haben. In einem kleinen Vortrag möchte Herr Paß, 1. Vorstand des Kulturvereines, dem Publikum diese Methode etwas näher bringen. Alle, die Interesse an diesem Vortrag haben, sind herzlichst eingeladen. Der Eintritt zu diesem Vortrag ist frei. Gez. Vorstandschaft
 
MGV Liederkranz Beratzhausen
Chorprobe: Die nächste Gesangsprobe findet am Dienstag, den 24.02.2015, um 19.30 Uhr, im Vereinslokal statt. Wir bitten, die Proben wieder pünktlich und eifrig zu besuchen; jeder Sänger ist wichtig. Die Vorstandschaft
 
Modla- und burschenverein mausheim
Weitere Termine 2015:
  • Maibaumfest, Freitag, 1. Mai.
  • Vereinsausflug zum Gäubodenfest, Samstag, 15.08.,
  • Mitgliederversammlung, Samstag, 24.10.,
  • Christbaumfest, Samstag, 28.11..
Vielen Dank für euer Interesse, euer MBV Mausheim.
 
Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e.V.
Der Frühjahr/Sommer Wäschebasar findet am Samstag, den 28.02.2015 von 14.00-16.00 Uhr in der Volksschule Beratzhausen statt. Neben dem Wäschebasar bieten wir wieder ein reichhaltiges Kuchenbuffet an. Einlass für Schwangere ab 13.30 Uhr!
Zum Verkauf können am Freitag, den 27.02.2015, in der Zeit von 16.00-18.00 Uhr, gut erhaltene Baby- und Kinderbekleidung (Frühjahr/Sommer), Bücher, Spielwaren, Kinderwägen, Umstandsmode, Autositze usw. in der Volksschule abgegeben werden. Bitte keine Plüschtiere und Schuhe mit abgeben!
Die Nummernvergabe übernimmt: Frau Karin Walther, ( 09493/2888. Die Anzahl der Kleidungsstücke ist auf 30 Teile begrenzt!
Außerdem gibt es wieder ein großes Kuchen- und Tortenbuffet. Der Erlös des Kuchenverkaufs geht an die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern für Ludwig Klinger und viele andere.
Die Abholung der nicht verkauften Artikel ist am Samstag, den 28.02.2015 von 18.00-18.30 Uhr. Die nicht verkaufte Ware kann als Kleiderspende abgegeben werden. 15% des Gesamtverkaufserlöses gehen zugunsten der Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e.V. Es können auch Spielsachen aus dem Bereich Technik zum Verkauf gebracht werden. Gemeint sind hiermit z.B. MP3-Player, NINTENDO-Wii Konsolen und Spiele, NintendoDS Konsolen und Spiele usw. Diese technischen Sachen werden auf einem separaten Tisch unter Beaufsichtigung zum Verkauf angeboten.
Zugleich findet auch diesmal wieder der FAHRRAD-BASAR statt. Hier ist Veranstalter der BUND NATURSCHUTZ Ortsgruppe Beratzhausen. Vielen herzlichen Dank ergeht an alle Teilnehmer des Faschingszuges der Mutter-Kind-Gruppe, die uns so tatkräftig unterstützt haben. Es war ein schöner und erlebnisreicher Tag für uns und unsere Kinder. Gez. Söllner Ulrike
 
Nachbarschaftshilfe Beratzhausen e.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt: Geschäftsstelle Franz Rohrmeier
( (0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23594082.
 
OGV Beratzhausen
!!! Angebot für alle Obstbaumbesitzer!!!
Nach Rücksprache mit dem Kreisverband Regensburg soll wegen der lang anhaltenden Kälte vom Schneiden der Obstbäume Abstand genommen werden.
Deshalb findet der angebotene Kurs am Samstag, 21.02.2015 nicht statt!
Wir verweisen auf den Schnittkurs am Samstag 07.03.2015 ab 09.00 Uhr unter Leitung von Gartenpfleger Hans Eichenseher. Treffpunkt: Streuobstwiese an der Maria-Hilf-Kirche. Benötigte Werkzeuge (Schere, Astsäge etc.) bitte mitbringen!
Nutzen Sie dieses kostenlose Angebot damit in Zukunft ihre Obstbäume durch fachgerechten Schnitt mehr Ertrag erreichen!
Anmeldung bei R. Riepl, ( 2164 (ab 18.00 Uhr). Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder kostenfrei! Bei hoher Teilnehmerzahl wird ein zweiter Schnittkurs angeboten. Dieser Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben!
Es wird wieder eine Sammelbestellung von organisch-mineralischem Rasendünger angeboten. Der Preis für einen 25kg Sack beträgt 25€.
Bestellung bis 20.03.2015 bei R. Riepl, (2164 (ab 18.00 Uhr)
Voranzeige: Am Freitag, 27.03.2015 um 20.00 Uhr Jahreshauptversammlung im Gasthaus Paulus. Herr Thorsten Mierswa, Kreisfachberater vom Kreisverband Regensburg, informiert in einem Lichtbildervortrag über das Thema: „Zeitgemäße Vorgartengestaltung“. Alle Vereinsmitglieder sind zu dieser Veranstaltung sehr herzlich eingeladen!
 
OGV-Oberpfraundorf
20.03.2015 Jahreshauptversammlung im Rechberger Hof mit Ehrungen langjähriger Mittglieder und interessantem und humorvollem Vortrag von Thomas Janschek.
„Von Baum zu Baum“ Bräuche, Legenden und Geschichten rund um Bäume aus Bayern
Von Anfang an scheinen Mensch und Baum eng miteinander verwoben zu sein. Geradezu als ein Ursymbol taucht er in allen Religionen auf. Es ist noch gar nicht so lange her, dass der Baum auch in unserer Region ein geachteter Begleiter des Menschen war. Ob Dorf- und Gerichtslinden, Marienbäume oder Hausbäume – in vielen Bräuchen, Legenden und Geschichten begegnen wir diesen alten Lebewesen, die oftmals eng mit der Ortsgeschichte verbunden sind. In dem Vortrag erwartet Sie ein buntes Potpourri an spannenden und heiteren Baumgeschichten und Baumbräuchen aus Bayern. Gleixner, (1734.
 
Prinzengarde BERATZHAUSEN e. V.
Die Faschingssause ist leider vorbei und ich hoffe, alle haben sich wieder gut erholt.
Darum möchte ich an dieser Stelle ein paar Worte des Dankes aussprechen.
Als erstes ein großes Lob und Kompliment an alle aktiven Tänzerinnen und Tänzer, angefangen von der Bambinigarde bis hin zur großen Garde, war eine Wahnsinnsleistung, die ihr gezeigt habt.
Ein herzliches Dankeschön an den Trainer- und Betreuerstab für die tolle Choreografie und das Einstudieren der Tänze, das immer mit viel Zeitaufwand verbunden ist.
Großes Danke natürlich den Eltern und den Leuten im Hintergrund für die tolle Unterstützung und Begleitung, egal wo die Truppe unterwegs war, ihr wart immer mit an Bord, super!!!
Dann noch ein herzliches Dankeschön natürlich unserem super Prinzenpaar Julia II. und Hermann I. für den bezaubernden Prinzenwalzer, den wunderbaren Fasching, danke für euren Einsatz und Aufwand. Ihr wart wirklich eine Schau.
Noch einen Riesendank an meine Vorstandschaft, die mich immer unterstützt hat und mir zur Seite stand.
Ein besonderes Dankeschön gilt allen freiwilligen und fleißigen Helfern, die uns bei den Bällen, egal ob Aufbau, Ausschank, Bedienen oder Abbau, tatkräftig unterstützt haben.
Danke auch an das tolle Publikum, das uns auf jedem Ball mit viel Applaus angefeuert hat.
Ein herzliches Dankeschön der Marktgemeinde, allen voran Bürgermeister Konrad Meier und natürlich nicht zu vergessen Franziska Weber, Alfred Braun, Andreas Dechant und Christian Koller mit dem Team vom Bauhof, die uns in den letzten Wochen gerade in Bezug auf den Faschingszug und die Nutzung der Turnhalle immer den Rücken gestärkt haben und immer ein offenes Ohr für uns hatten.
Dazu ein großes Danke an unseren Hofschreiber und Hofchronisten Markus Bauer, für die tolle Pressearbeit und Unterstützung sowie Marisa Riecke für die Organisation der Anmeldungen und die Besetzung im Festbüro am Faschingssamstag.
Auch der zweite Faschingszug war wieder ein großer Erfolg. Man sieht, dass der Fasching in Beratzhausen lebt und man viel erreichen kann, aber natürlich nur, wenn alle an einem Strang ziehen. Dafür nochmals Danke an alle, die mich in den letzten Monaten unterstützt haben und beim tollen Ablauf und der Party in der Schule fleißig mitgeholfen haben.
Zum Abschluss nochmals ein riesengroßes Dankeschön an jeden Einzelnen der Prinzengarde Beratzhausen.
Ich bin mächtig stolz auf euch, auf die fantastische Leistung, ihr habt in Beratzhausen wieder mal ein Ausrufezeichen gesetzt und die Marktgemeinde im gesamten Landkreis hervorragend präsentiert.
Macht weiter so, der nächste Fasching steht schon vor der Tür. Berri Berri. Christian Eglmeier, Präsident
 
Schützengesellschaft Ehrenfels Beratzhausen E. V.
Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung der Schützengesellschaft Ehrenfels Beratzhausen e.V. Am Samstag, den 28.02.2015 findet um 19.30 Uhr im Schützenheim, Kindergartenweg 3, die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Ehrenfels Beratzhausen e. V. statt.
Der Versammlung geht um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul ein Gottesdienst für unsere verstorbenen Mitglieder voraus.
Tagesordnung
  • Begrüßung, Bekanntgabe der Tagesordnung
  • Totengedenken
  • Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  • Genehmigung der Tagesordnung
  • Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung vom 15.03.2014
  • Finanzbericht des 1. Schatzmeisters
  • Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des 1. Schatzmeisters und der Vorstandschaft
  • Bericht des Sportleiters
  • Bericht des Jugendleiters
  • Bericht des Bogenschützenabteilungsleiters
  • Bericht des Böllerschützenabteilungsleiters (Ehrenfelser Böllerschützen)
  • Bericht des 1. Schützenmeisters
  • Grußworte
  • Ehrungen
  • Anträge
Schlusswort
Um Anträge in der Jahreshauptversammlung behandeln zu können, müssen sie 14 Tage vor der Versammlung, jedoch spätestens bis 13.02.2015 schriftlich beim 1. Schützenmeister eingereicht werden.
Wegen der Informationen über das abgelaufene Vereinsjahr, bitten wir alle Mitglieder, an der Versammlung teilzunehmen. Es wäre erfreulich, wenn wir neben den aktiven Schützen viele passive Mitglieder begrüßen könnten.
Zur Vorabendmesse für unsere verstorbenen Mitglieder treffen wir uns um 17.45 Uhr mit Schützenanzug am Kirchplatz.
Gez. Pankraz Meier, 1. Schützenmeister
Bogenabteilung:
Jeden Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr Training in der Schulturnhalle.
Nähere Infos unter www. sg-beratzhausen.de.
Die Vorstandschaft
 
Soldaten- und Reservistenkameradschaft
Oberpfraundorf und Umgebung
Der Faschingszug am letzten Samstag war wieder ein voller Erfolg für die Dorfgemeinschaft Pfraundorf. Herzlichen Dank an alle die mitgemacht haben für die riesen Gaudi.
An diesen Freitag, den 20.02.2015 findet um 20.00 Uhr eine Vorstandschaftssitzung im Gasthaus „Rechberger Hof“ in Rechberg statt.
Unser zweitägiger Vereinsausflug führt uns heuer ins Berchtesgadener Land. Der Reisetermin ist vom 19.09.2015 – 20.09.2015.
Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten:
Busreise im modernen Komfortreisebus; 1. Tag: Dokumentation Obersalzberg und Kehlsteinhaus; 2. Tag: Schifffahrt auf dem Königssee nach Sankt Bartholomä, Übernachtung im 4 Sterne Hotel Untersberg in St. Leonard / Salzburg mit Abendessen und Frühstück. Der Reisepreis beträgt: 165,00 € pro Person im Doppelzimmer, 13,50 € pro Person Einzelzimmer-Zuschlag, 97,00 € pro Kind bis 12 Jahre im Zimmer der Eltern. Anmeldung und weitere Informationen beim Schnaus Günter. ( 09493/95913
Unsere Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 28.03.2015 im Vereinslokal Manfred Schnaus statt. Zuvor gedenken wir aller gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden der Pfarrei Pfraundorf beim Vorabendgottesdienst um 19.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle aktiven und passiven Mitglieder. Eine schriftliche Einladung erhalten nur Mitglieder, die nicht im Gemeindebereich von Beratzhausen wohnen. Folgende Tagesordnungspunkte stehen an:
  1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorstand;
  2. Totengedenken;
  3. Bericht des Kassiers;
  4. Bericht der Kassenprüfer;
  5. Entlastung der Vorstandschaft;
  6. Bericht der Schriftführerin;
  7. Bericht des Reservistenführers;
  8. Bericht des 1. Vorstandes;
  9. Ehrungen;
  10. Pokalverleihung zum 12. vereinsinternen Luftgewehrschießen;
  11. Wünsche, Anträge, Verschiedenes;
Schriftliche Anträge bitte bis 20.03.2015 an 1. Vorstand Bernhard Götz. Über Anträge, die erst in der Vollversammlung gestellt werden, beschließt die Mitgliederversammlung.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de
Weitere Termine:
07.03.2015           12. Vereinsinternes Luftgewehrschießen in Hamberg
12.03.2015           3. Monatsversammlung
13.03.2015           Geräuchertes abholen
21.03.2015           15. Starkbierfest
09.04.2015           4. Monatsversammlung
gez. Schriftführerin Christine Götz
 
SV Hardt
Liebe Hardter Skihaserl, wir wollen am 07.03.2015 wieder einen Tag Skifahren.
Abfahrt ist um 04.45 Uhr am Gasthaus zur Alten Schule, Hardt 13, Ziel ist das Skigebiet Steinplatte in Waidring-Tirol.
Der Preis für den Bus beträgt 20 Euro für Erwachsene, 17 Euro für Kinder. Für eine Tagesskikarte zahlen Erwachsene 37,50 €, Jugendliche (Jahrgänge 96-98) 29,50 € und Kinder (Jahrgänge 99-08) 19,50 Euro. Die Kinder bis Jahrgang 09 zahlen nichts.
Anmeldung bitte telefonisch bei Theresa Meier,
( 09493/2403. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen.
Wir hoffen auf viele Anmeldungen, damit die Fahrt nicht wieder abgesagt werden muss!
Michi Maul und Theresa Meier
 
Theaterring Beratzhausen
Für die Spielzeit 2014/2015 sind für folgende Vorstellungen Karten bei E. Riepl, ( 2164 erhältlich:
Sonntag, 10.05.2015 um 17.00 Uhr im Velodrom „Operettenkonzert“, ein fröhlicher Abend mit dem Musiktheaterensemble, den Tänzern von Theater Regensburg Tanz und dem Philharmonischen Orchester Regensburg. Anmeldeschluss 18.03.2015
Freitag, 22.05.2015 um 19.30 Uhr im Theater am Haidplatz „Frau Müller muss weg“ Komödie über einen Elternabend von Lutz Hübner. Anmeldeschluss 15.04.2015
 
Trachtenverein D´Labertaler Beratzhausen
Wir danken allen Teilnehmern am Faschingszug. Es war wieder ein großer Erfolg und hat sicherlich allen Spaß gemacht.
Mittwoch 25.02.2015, 19.30 Uhr Plattlerprobe und anschließende Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk
Samstag 28.02.2015, 15.00 Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche
Samstag 28.02.2015, 19.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl
Sonntag 01.03.2015, Gebietsversammlung anschließend gegen 13.30 Uhr Gebietstanzprobe beim Metzgerwirt in Regenstauf
Mittwoch 11.03.2015, 19.30 Uhr Plattlerprobe mit anschließender Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk
Samstag 14.03.2015, 15.00 Uhr Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche
Samstag 14.03.2015, 19.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl
Fr/Sa/So 20.-22.03.2015, Jugendleiterschulung
Mittwoch 25.03.2015, 19.30 Plattlerprobe, anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk
Samstag 28.03.2015, 15.00 Uhr Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche
Samstag 28.03.2015, 19.30 Uhr Jahreshauptversammlung im Gasthaus Mosner. vorher ist um 18.00 Uhr Gottesdienst für verstorbene Mitglieder
Vereinsausflug 13./14. Juni 2015
Wir fahren nach Terenten im Pustertal, Südtirol. Nach Aufenthalt in Sterzing und Brixen erreichen wir am Samstag Nachmittag Terenten, die Sonnenterasse im Pustertal. Hier haben wir noch Zeit für eine kleine Wanderung. Der Sonntag ist zur freien Verfügung, für Wanderungen etc. Preis pro Person im Doppelzimmer 99,– Euro, incl. Frühstück, Halbpension und Busfahrt. Einzelzimmerzuschlag 5,– Euro. Ausführliches Programm und Anmeldungen bei Helwig Herold ( 09493/1512 oder bei der nächsten Tanzprobe oder Vereinsabend. Anmeldeschluss ist der 20.04.2015.
Volkstanzkurse: In diesem Jahr findet zum 16. Mal in Folge ein Volkstanzkurs für alle Tanzbegeisterten und solche, die es werden wollen, statt. Unter der Leitung von Alexander Herold, Heinz Müller und Birgit Thies bieten diese Abende die gute Gelegenheit, Neues zu lernen und Bekanntes wieder aufzufrischen. Termine jeweils 20.00 Uhr.
Freitag 10.04.2015, Gasthaus Rechberger Hof in Rechberg
Freitag 17.04.2015, Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf
Freitag 24.04.2015, Gasthaus Landfried in Schwarzenthonhausen
Abschluss ist wie immer der Maitanz nach dem Maibaumaufstellen am 30.04.2015. Voranmeldungen bei Birgit Thies ( 09493/1238, Heinz Müller ( 09498/688 oder Alexander Herold (0941/7844641
Treu dem alten Brauch D`Labertaler www.trachtenverein-beratzhausen.de
TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.
 
UB Unabhängige Bürger Beratzhausen
Internet-Präsenz: www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen. Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB