Vereine, Verbände, Sonstiges

12. März 2015 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

AFD-STAMMTISCH
Diesen Freitag, 13.03.2015, um 20.00 Uhr, Gasthaus Hummel, Beratzhausen. Thema: Argarpolitik.
Die Vorstandschaft

 

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Am kommenden Samstag, den 14.03.2015 feiert unser jüngstes Mitglied Adolf Liebl seinen 50. Geburtstag. Wir bedanken uns für die Einladung und treffen uns um 18.15 Uhr beim Vereinslokal Schmidmeier in Rechberg zu den Feierlichkeiten.
Eine weitere Geburtstagsfeier findet am nächsten Samstag, den 21.03.2015 im Gasthaus Hummel in Wischenhofen statt. Näheres im nächsten Mitteilungsblatt.
Unser nächster Stammtischabend und zugleich die Jahreshauptversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft finden am Samstag, den 18.04.2015 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.
Weitere Termine:
04.04.2015           Stammtischabend entfällt!
18.04.2015           Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
Gez. Alois Scheuerer, 1. Vorstand

BBV LANDFRAUEN BERATZHAUSEN
Voranzeige:
Unsere Frühjahrsfahrt ist am 26. Mai in den Raum Hilpoltstein/Schwabach.
Näheres folgt.

 

BBV-ORTSVERBAND OBERPFRAUNDORF
Am Freitag, 13.03.2015, um 13.30 Uhr, findet im Gasthaus Schnaus Oberpfraundorf eine Gebietsversammlung der Förderabteilung des Landwirtschaftsamtes statt. Thema ist „Der Mehrfachantrag 2015 und die GAP-Reform“. Unterpunkte sind: Rückblick auf die Antragstellung Agrarumweltmaßnahmen 2015; Grundlegendes zur GAP-Reform 2015; Technische Hinweise zum Mehrfachantrag 2015; Sonstiges. Die Referenten sind Konrad Gold und Heinz Hölzl AELF Regensburg. Alle interessierten Landwirte sind eingeladen. Gez. Pilz Josef, Ortsobmann

 

BLASKAPELLE ST. MARTIN OBERPFRAUNDORF
13.03.2015,
19.30 Uhr, Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den Vorsitzenden und Genehmigung der Tagesordnung; 2. Verlesung des Protokolls zur letzten JHV vom 14.02.2014; 3. Bericht des Dirigenten; 4. Bericht des Vorsitzenden; 5. Bericht des Kassenführers; 6. Bericht des Kassenprüfers; 7. Entlastung des Vorstands; 8. Neuwahlen

 

BRK BEREITSCHAFT OBERPFRAUNDORF
Der nächste Blutspendedienst findet am Donnerstag, 16.04.2015, von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr, in Laaber statt. Bereitschaftsleitung

 

BUND NATURSCHUTZ
Zum Fotowettbewerb „Unsa Landschaft in Beratzhausen is schee!“ laden wir alle Bürger herzlich ein. Infoblätter mit den Teilnahmebedingungen liegen in den örtlichen Geschäften und der Gemeindebücherei aus. Die Fotos sind bis 1. August 2015 an h-b.bleicher@t-online.de oder alexander.poeppl@web.de einzusenden.
Bitte pflücken Sie in den nächsten Tagen nicht zu viele Palmkätzchen! Unsere Bienen brauchen den Pollen der Kätzchen als erste Nahrung im Frühling, damit sie wieder Jungbienen aufziehen können. Die Bienen sind hauptsächlich für die Bestäubung unserer Kulturpflanzen wie Obst und Gemüse verantwortlich und dienen uns so neben der Honigherstellung doppelt.
Am Samstag, 21.03.2015, findet wieder die Lammlgraben-Säuberungsaktion von 09.00 – 12.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Europahain. Bitte Rechen und passende Bekleidung mitbringen! Gez. A. Pöppl
Kindergruppen:
Info:
für die „Fledermäuse“: Katharina (Tel. 951665), Sabine (Tel. 951585)- für die „Luchse“: Christiana (Tel. 959225), Heidi (Tel. 959300).

 

CHÖRE
Kinderchor:
Am Mittwoch, 18.03.2015, Chorprobe um 16.00 Uhr.
Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 12.03. und Donnerstag, 19.03.2015, Chorprobe jeweils um 18.00 Uhr. Am Sonntag, 15.03.2015, Einsingen um 10.15 Uhr in der Pfarrkirche für den Familiengottesdienst um 10.45 Uhr.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 12.03. und Donnerstag, 19.03.2015, Chorprobe jeweils um 20.00 Uhr.
Kirchenchor: Am Freitag, 13.03.2015, Chorprobe um 19.30 Uhr. Am Samstag, 14.03.2015, Einsingen um 17.30 Uhr für den Gottesdienst um 18.00 Uhr.

 

JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ PFRAUNDORF
Chorprobe:
Sonntag, 18.30 Uhr, im Pfarrheim Oberpfraundorf (ab 12 Jahren).
Mehr Infos auch unter www.umhimmelswillen-pfraundorf.de.

 

CSU ORTSVERBAND BERATZHAUSEN
Die Ortshauptversammlung 2015 mit Neuwahlen findet am heutigen Freitag, 13.03.2015, 19.30 Uhr, im Gasthaus Petermichl statt. Die persönlichen Einladungen mit Tagesordnung wurden bereits postalisch zugestellt. MdB Graf von und zu Lerchenfeld hat sein Kommen zugesagt. Über einen guten Besuch der Veranstaltung würde ich mich sehr freuen.
Andreas Niebler, CSU-Ortsvorsitzender

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF
Kinder-Turnen:
Jeden Mittwoch Kinder-Turnen von 16.00 – 17.00 Uhr mit Josefine und Sandi im alten Schulhaus in Oberpfraundorf.
Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden.
Bitte jetzt in der Heizperiode warm anziehen. Unsere Turnhalle wird diesen Winter nicht beheizt.
Kontakt: Sandi  Tel. 09493/959310 oder Josefine  Tel. 09493/951246.

 

DORFGEMEINSCHAFT SCHWARZENTHONHAUSEN
Die Dorfgemeinschaft zeigt am Donnerstag, den 12.03.2015, um 19.30 Uhr, im Gasthaus Landfried ein Video vom Faschingszug 2015.
Dazu laden wir alle ein.

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Die Vorstandschaft gratuliert nachträglich ihren Mitgliedern Söllner Josef und Münz Heinz zum runden Geburtstag und wünschen ihnen alles Gute, sowie Gesundheit und viel Spaß weiterhin beim Stockschießen.
Beim ersten Stockturnier der Saison 2015 erkämpfte sich das Team mit Mosandl Franz, Hiltl Peter, Weigert Josef und Freidl Richard in Undorf den guten 3. Platz. Zu diesem Erfolg gratulieren wir.
TERMINE 2015
09.04.2015  
Trainingsturnier in Schönhofen / Undorf. Start 18.30 Uhr
11.04.2015    Kreispokal-Vorentscheid.
17.04.2015    Brotzeitturnier in Beratzhausen. Start 18.00 Uhr
30.04.2015   Trainingsturnier in Gundelshausen. Start 18.30 Uhr
13.05.2015    Herrenturnier in Beratzhausen. Start 18.00 Uhr
21.05.2015    Trainingsturnier in Sinzing. Start 18.30 Uhr
11.06.2015    Trainingsturnier in Beratzhausen. Start 18.30 Uhr
14.06.2015    Bezirksoberliga in Weiden. Start 08.00 Uhr
27.06.2015    Herrenturnier in Maxhütte. Start 13.00 Uhr
05.07.2015    Herrenturnier in Keilberg. Start 09.00 Uhr
11.07.2015     Herrenturnier in Diesenbach. Start 17.30 Uhr
11.07.2015     Kreisliga 1 in Alteglofsheim. Start 07.00 Uhr
12.09.2015    Herrenturnier in Beratzhausen. Start 10.00 Uhr
12.09.2015    Freies Turnier in Beratzhausen. Start 14.00 Uhr
03.10.2015    Ortsmeisterschaft in Beratzhausen. Start 13.30 Uhr
Jeden Dienstag ab 18.30 Uhr Training auf unseren Stockbahnen, je nach Witterung! Die Vorstandschaft

 

FRAUENUNION BERATZHAUSEN
Die neue Vorstandschaft der Frauenunion Beratzhausen stellt sich vor:
Vorsitzende: Hildegard Huber, Stellvertreterin: Andrea Scheuerer, Schriftführerin: Manuela Bernowsky, Schatzmeisterin: Josefine Seidl, Beisitzerinnen: Claudia Stadtherr, Andrea Schneider, Maria Kastl, Andrea Hensel, Elisabeth Meier, Delegierte der Kreisdelegiertenversammlung: Josefine Seidl, Andrea Hensel, Andrea Schneider, Andrea Scheuerer, Elisabeth Meier, Claudia Stadtherr, Sonja Eichenseher, Anita Jakob, Rosmarie Sabine Pöppl; Ersatzdelegierte der Kreisdelegiertenversammlung: Therese Meier, Elisabeth Ehmann, Maria Kastl, Silke Schmidt, Hildegard Spitzenberger, Christa Zitzelsberger, Magret Schmeidl; Kassenprüfung: Maria Häring, Annemarie Rösner. Gez. Die Vorstandschaft

Wir laden Sie herzlich ein zur Besichtigung der Osterbrunnen nach Forchheim am Mittwoch, den 25.03.2015 gemeinsam mit der FU Hemau.
Es ist geplant eine Halbtagesfahrt.
Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Abfahrt um 11.15 Uhr am Volksfestplatz.
Der Fahrpreis mit Führung beträgt ca. 20,00-23,00 €.
Rückfahrt ca.: 17.00 Uhr
Bitte melden Sie sich an bei Hildegard Huber Tel. 90019, oder Margret Schmeidl Tel. 795.
Gez. Hildegard Huber, FU Ortsvorsitzende

Einladung zu den Luisenburgfestspielen in Wunsiedel
am Mittwoch, den 19. August 2015.
Gespielt wird „Maske in Blau,“ eine Operette von Fred Raymond.
Abfahrt ist um 13.15 Uhr am Volksfestplatz.
Abendessen im Prinzregent Luitpold in Waldsassen um 17.00 Uhr. Die Vorstellung beginnt um 20.00 Uhr.
Die Theaterkarte kostet 27,00 € und der Fahrpreis 14.00 €.
Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.
Bitte melden Sie sich an bei Hildegard Huber,  Tel. 90019 oder Margret Schmeidl, Tel. 795.
Gez. Hildegard Huber, FU Ortsvorsitzende

 

HOLPERDINGER THEATERVEREIN BERATZHAUSEN E. V.
Zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen möchten wir Euch liabe Holperdinger-Mitglieder ganz herzlich einladen.
Wir beginnen am 13.03.2015, um 19.30 Uhr, im Pfarrheim Beratzhausen.
Für den kleinen Hunger haben wir mit leckeren Schmanker`l gesorgt.
Also kommt recht zahlreich, dann haben wir bestimmt einen tollen Abend miteinander.
Euere Vorstandschaft
—und immer schön holpern—–

 

IG SCHULHAUS PFRAUNDORF
Liebe Freunde und Unterstützer des Pfraundorfer Schulhauses, wir beenden unsere Winterpause und werden am Wochenende 27./28.03.2015 unsere Sanierungsarbeiten wieder aufnehmen. Dieses Mal werden wir auf der Süd-Ost-Seite der Klassenräume die Fenster austauschen und außerdem weiteres Isoliermaterial am Dachboden verlegen. Für Freitag (ab 14.00 Uhr) und Samstag (ab 08.00 Uhr) suchen wir freiwillige Helfer u.a. zum Gerüst auf- und abbauen, Entfernen und Entsorgen der alten Fenster, mauern, Einbau der neuen Fenster sowie Verlegen des Isoliermaterials. Außerdem freuen wir uns natürlich über Brotzeit- und Kuchenspenden.
Helfer melden sich bitte ab sofort unter Tel: 959310 bzw. Schulhaus.Pfraundorf@gmail.com, damit wir die Arbeitseinsätze koordinieren können. Seid dabei! Helft mit! Vielen Dank schon jetzt!
Mane & Sandi Meierhofer, Hermine Wein, Maria Ehmann und Josefine Kronner

 

JAGDGENOSSENSCHAFT BUXLOHE
Das Rehessen für den Jagdbogen Buxlohe findet am 14.03.2015, um 20.00 Uhr, im Gasthaus Ferstl in Buxlohe statt. Der Jagdpächter Peter Kleindienst lädt hierzu alle Jagdgenossen mit Partner ein. Gez. Ferstl, Schriftführer

 

JAGDGENOSSENSCHAFT BUXLOHE
Am Samstag, den 14.03.2015, um 19.30 Uhr, findet im Gasthaus Rödl in Mausheim das Wildessen statt.
Es sind hierzu alle Jagdgenossen mit Ehepartner der Jagdbögen Mausheim 1a / Mittempergher und Mausheim 1 b / Eichenseher herzlich eingeladen.
Am Samstag, den 21.03.2015, findet um 20.00 Uhr im Gasthaus Rödl, Mausheim, eine nichtöffentliche Versammlung der Jagdgenossenschaft Mausheim mit folgender Tagesordnung statt:

  1. Begrüßung durch den Jagdvorsteher Adolf Gehr
  2. Bericht des Jagdvorstehers
  3. Berichte des Schriftführers Josef Hauser, des Kassenverwalters Alfons Rödl und der Kassenprüfer
  4. Entlastung des Jagdvorstandes und des Kassenverwalters
  5. Entscheidung über die Verwendung des Jagdschillings 2015/2016
  6. Entscheidung über die Verlängerung der Jagdpachtverträge für den Jagdbogen I a (Jagdpächter Renzo Mittempergher) und den Jagdbogen III (Jagdpächter Prof. Dr. Franz Bäumer und Fritz Schäffer).
  7. Wünsche und Anträge

Bei der Versammlung können auch Anträge auf Auszahlung des Jagdschillings gestellt werden. Eine Auszahlung ist jedoch nur möglich, wenn die neue Konto-Nr. (IBAN) angegeben wird.
Zu dieser Jagdversammlung sind alle Jagdgenossen sehr herzlich eingeladen.
Gez. Adolf Gehr, Jagdvorsteher

  
JAGDGENOSSENSCHAFT OBERPFRAUNDORF
Am Freitag, 27.03.2015, um 19.30 Uhr, findet im Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf eine nichtöffentliche Versammlung
der Mitglieder der Jagdgenossenschaft Oberpfraundorf statt. Alle Jagdgenossen sind hierzu herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den Jagdvorsteher
  2. Verabschiedung vom bisherigen Pächter des Revier II H. Krones
  3. Bericht des Jagdvorstehers
  4. Kassenbericht und Bericht der Rechnungsprüfer
  5. Entlastung des Jagdvorstandes und des Kassenführers
  6. Beschlussfassung über die Verwendung des nichtabgeholten Reinertrages des letzten Jagdjahres
  7. Beschlussfassung über die Verwendung des Reinertrages des Geschäftsjahres 2015/2016
  8. Beschlussfassung über die Verwendung der Rücklagen
  9. Wünsche, Anträge und Sonstiges

Die Kosten für ein Essen und 2 Getränke werden übernommen. Gez. Pilz Josef, Jagdvorsteher

  

JAGDGENOSSENSCHAFT SCHWARZENTHONHAUSEN
Am Donnerstag, den 26.03.2015 findet um 20.00 Uhr im Gasthaus Landfried in Schwarzenthonhausen die jährliche Versammlung der Jagdgenossen statt. Folgende Tagesordnung wurde festgelegt:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Verlesen der Niederschrift
3. Bericht des Jagdvorstehers
4. Kassenbericht
5. Bericht der Rechnungsprüfer und Entlastung der Vorstandschaft
6. Beschluss über die Verwendung des Reinertrags der Jagdnutzung 2014-2015
7. Sonstiges Wünsche und Anträge
Herzliche Einladung ergeht hiermit an alle Jagdgenossen der JG Schwarzenthonhausen
Die Vorstandschaft

 

JAGDGENOSSENSCHAFT SINNGRÜN
Am Samstag, den 14.03.2015 findet um 19.30 Uhr im Gasthaus Plank, Beilnstein eine nichtöffentliche Versammlung der Mitglieder der Jagdgenossenschaft Sinngrün statt.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Jagdvorsteher, 2. Bericht des Jagdvorstehers, 3. Bericht des Kassenführers, 4. Bericht der Rechnungsprüfer, Entlastung des Kassenführers und der Jagdvorstandschaft, 5. Aussprache und Beschlussfassung über Verwendung des Jagdpachtschillings 2015/2016, 6. Beratung und Beschlussfassung über die Verlängerung des bestehenden Jagdpachtvertrages, 7. Wünsche und Anträge.

Zu dieser Jagdversammlung sind alle Jagdgenossen sehr herzlich eingeladen.
Gez. Schätz, Jagdvorsteher.

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Gruppenstunden immer montags, von 18.00 – 19.00 Uhr für alle. Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Uschi Reinstein (Tel. 1567) oder Carina Köttner (Tel. 951223).
Vorschau für 2015
BSD: Montag, 30.03.2015, im Pfarr- und Jugendheim
Wettbewerb: Sonntag, 26.04.2015
BSD: Montag, 03.08.2015, im Pfarr- und Jugendheim
Tagesausflug: Sonntag, 02.09.2015
Gruppenleitertagung: 16.10. – 18.10.2015 in Castell Windsor
BSD: Montag, 02.11.2015 im Pfarr- und Jugendheim
Kegelturnier: Sonntag, 07.11.2015, in Donaustauf

 

JUNGE UNION BERATZHAUSEN
Wie bekannt, stehen in diesem Jahr wieder interne Neuwahlen an: Alle Mitglieder und Freunde der Jungen Union sind herzlich zur Jahreshauptversammlung am 20.03.2015, um 19.00 Uhr, in das Gasthaus Petermichl eingeladen. Neben dem Rechenschaftsbericht unseres Ortsvorsitzenden informieren die JU Mandatsträger von Ihrer Arbeit aus dem Marktrat. Wie auch in den letzten Jahren werden unsere langjährigen Mitglieder geehrt. Die genaue Tagesordnung wird in den nächsten Ausgaben des Mitteilungsblattes bekannt gegeben. Auf zahlreichen Besuch freut sich die Vorstandschaft. Weitere Informationen über uns gibt es auf www.ju-beratzhausen.com und facebook.com/ju.beratzhausen.

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN
Den Betrag für die 3-Tagesfahrt nach Meran bitte bis spätestens 15.03.2015 auf folgendes Konto überweisen:
Frauenbund Beratzhausen
IBAN: DE85 7506 9061 0100 50950
BIC: GENODEF1HEM
Verwendungszweck: Kulturfahrt Meran 2015
Der Frauenbund Beratzhausen beteiligt sich mit dem Verkauf von Broten und der Mitgestaltung der Gottesdienste am 14./15.03.2015 an der Aktion „Solibrot“. Dieses bundesweite Projekt unterstützt Straßenkinder in Kenia, die dadurch eine neue Perspektive für ihre Zukunft erhalten. Bitte unterstützen Sie diese Aktion durch den Kauf eines Brotes zum Preis von 1.50€.
Die Osterkerzen und Osterfähnchen werden auch an diesem Termin verkauft.
Am Montag, 16.03.2015, findet zusammen mit dem Frauenbund Pfraundorf unser gemeinsamer Einkehrtag im Bildungshaus Hirschberg in der Diözese Eichstätt statt. Frau Dr. Gabriele Zinkl aus Regensburg wird uns mit dem Thema „Wie Frauen das Vaterunser beten“ durch den Tag begleiten.
Die Abfahrtszeit ist um 08.15 Uhr an der Raiffeisenbank.
Der Preis beträgt für Frauenbundmitglieder 32.–€, und für Nichtmitglieder 35.–€.
Anmeldung und Bezahlen der Teilnahmegebühr bei E. Riepl, Lärchenweg 9, ( 2164.
Kartenbestellung für das „Operettenkonzert“ am 10.05.2015, um 17.00 Uhr, im Velodrom ist nur noch bis 18.03.15 bei E. Riepl, ( 2164.
Am Donnerstag, 16.04.2015, um 20.00 Uhr, im Anschluss an die Abendmesse, Jahreshauptversammlung mit Ehrungen im Pfarrheim.
Am Freitag, 24.04.2015, Tagesfahrt in die Europatherme Bad Füssing.
Anmeldungen werden ab sofort bei E. Riepl, Tel. 2164 entgegengenommen.
Gönnen Sie sich einen Wellnesstag und fahren Sie mit zur Europatherme nach Bad Füssing!
Abfahrt mit dem Bus am Freitag, 24.04.2015, um 06.45 Uhr an der evangelischen Kirche und um 06.50 Uhr an der Raiffeisenbank. Der Fahrpreis von 27.–€ für Mitglieder und 30.–€ für Nichtmitglieder beinhaltet die Fahrt sowie den Eintritt für 5 Stunden in die Therme. Die Heimfahrt erfolgt über Aldersbach, dort kurze Besichtigung der schönsten barocken Marienkirche Bayerns, auch der „Dom des Vilstals“ genannt und Einkehr im Vilstaler Hof in Rottersdorf. Hier besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen. Danach direkte Heimreise nach Beratzhausen.
Selbstverständlich sind auch Männer zu dieser Fahrt eingeladen!

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
16.03.2015
Einkehrtag Hirschberg, Abfahrt um 08.00 Uhr in Oberpfraundorf beim Gasthaus Schnaus. Im Preis von 32,- Euro sind Busfahrt, Mittagessen + Kaffee enthalten. Betrag bitte vorab auf folgendes Konto überweisen: DE60750690610000514500
18.03.2015 Bastelabend: Palmbüschel, -kreuze und Kerzen
**Achtung** bitte Buchs, Thuja und Weidenkätzchen mitbringen.
Zum Basteln brauchen wir: Heißklebepistole, Unterlage, kleines Messer. Beginn: 18.00 Uhr im Pfarrheim
22.03.2015 13.30 Uhr Mitgestaltung der Kreuzwegandacht

 

KIRWABURSCHEN STAMMTISCH OBERPFRAUNDORF E.V.
Jahreshauptversammlung am 14.03.2015
Beginn: 20.00 Uhr Landgasthof Schnaus in Oberpfraundorf

Hiermit lädt der Kirwa-Burschen Stammtisch Oberpfraundorf e.V. alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung gem. § 6 der Vereinssatzung um 20:00 Uhr im Landgasthof Schnaus in Oberpfraundorf herzlich ein.
Tagesordnungspunkte:
TOP 1:    Begrüßung; TOP 2:    Rückblick; TOP 3:    Kassenbericht gem. § 6, Punkt 3 a); TOP 4:    Entlastung der Vorstandschaft; TOP 5:    Wahl der neuen Kassenprüfer; TOP 6:    Vorschau; TOP 7:    Sonstiges; TOP 8:    Anträge; TOP 9:    Verabschiedung;
Hinweis:
Anträge von den Mitgliedern, über die in der Jahreshauptversammlung beschlossen werden soll, sind an den Verein zu richten (Am Kiefer 19, 93176 Beratzhausen) und müssen 3 Tage vor der Versammlung schriftlich beim Verein vorliegen.
Gez. die Vorstandschaft

 

KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN
Josefitag mit Jahresversammlung:
Die Kolpingsfamilie begeht am Sonntag, den 15.03.2015 ihren Josephitag und Mitgliederversammlung. Vormittags um 08.00 Uhr Kirchenzug, 08.15 Uhr Gottesdienst für unsere verstorbenen Mitglieder und Präsiden, nachher nochmals Kirchenzug. Am Abend um 19.30 Uhr Mitgliederversammlung im Pfarr- und Jugendheim. Den genauen Ablauf entnehmt eurer persönlichen Einladung.
Stammkrüge im Jugendheim: Liebe Mitglieder des früheren harten Kern, wegen den anstehenden Renovierungsarbeiten im Jugendheim müssen wir mit Aufräumungsarbeiten beginnen.
Von unserer früheren Aktivkolpinggruppe haben noch viele einen Stammkrug in der Küche stehen.
Damit diese nicht einfach weggeschmissen werden kann dieser bis zum Josefitag 15. März von Dir abgeholt werden.
Wegen Schlüssel bitte an Walter Liedtke, Tel. 1653 wenden.
Wer sich bis dahin nicht meldet, gehe ich davon aus, dass er diesen Krug nicht will.
TREU KOLPING, BU

Gebrauchtkleider- und Altpapiersammlung:
Liebe Bürger der Großgemeinde Beratzhausen, die Frühjahrssammlung von Gebrauchtkleidern und Altpapier der Kolpingsfamilie findet am Samstag, den 28. März 2015 statt.
Auf Grund der Nachfrage im Gebiet der Pfarrei Pfraundorf werden wir künftig auch dort 2 mal im Jahr sammeln. Die Säcke werden in beiden Kirchen wie gewohnt zwei Wochen vor der Sammlung ab dem 14.03.2015 zur Mitnahme aufgelegt. Im Gebiet der Pfarrei Beratzhausen werden alle Straßen und Gehöfte abgefahren. In der Pfarrei Pfraundorf wird Schrotzhofen, Gunzenhof, Ober- und Unterpfraundorf und Rechberg abgefahren, die übrigen Ortsteile bitten wir ihr Sammelgut am Parkplatz beim Pfarrheim abzulegen. Das Sammelgut bitte erst am Samstag ab 08.30 Uhr, (wegen vermehrtem Diebstahl) am Straßenrand bereitlegen. Der Erlös kommt ausschließlich sozialen Zwecken zu Gute. Wir bitten Sie wieder um Ihre tatkräftige Unterstützung.
Die freiwilligen Helfer treffen sich um 08.15 Uhr am Pfarrheim Beratzhausen.
Danke, Kolpingsfamilie Beratzhausen, die Vorstandschaft 

Spielmannszug: Heute, Donnerstag, den 12.03.2015 finden die Proben zu den gewohnten Zeiten statt.
Am Sonntag, den 15.03.2015 findet nach dem Kirchenzug unser Probentag statt. Treffpunkt ist um 07.40 Uhr in Uniform im Jugendheim.
Für Verpflegung ist gesorgt. Eure Vorstandschaft

 

KULTURVEREIN BERATZHAUSEN E. V.
Einladung zur Jahreshauptversammlung
: Der Kulturverein Beratzhausen lädt ein zu seiner Jahreshauptversammlung am Freitag, den 20.03.2015, um 19.00 Uhr, in die Gaststätte Paulus (Petermichl). Die Mitglieder des Kulturvereines erhielten sämtlich eine eig. schriftliche Einladung zu dieser Versammlung. Die Vorstandschaft bittet um zahlreiche Teilnahme.
Gez. Die Vorstandschaft

 

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN
Chorprobe:
Die nächste Gesangsprobe findet am Dienstag, den 17.03.2015, um 19.30 Uhr, im Vereinslokal statt. Wir bitten, die Proben wieder pünktlich und eifrig zu besuchen.
Die Vorstandschaft

 

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN  E.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt:
Geschäftsstelle Franz Rohrmeier
( Tel. 0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23594082.


OGV  BERATZHAUSEN
Es wird wieder eine Sammelbestellung von organisch-mineralischem Rasendünger angeboten. Der Preis für einen 25kg Sack beträgt 25€.
Bestellung bis 20.03.2015 bei R. Riepl, ( 2164 (ab 18.00 Uhr).
Am Dienstag, 17.03.2015, um 19.00 Uhr, Vorstandsitzung bei unserem Mitglied Kathi Spitzenberger.
Am Freitag, 27.03.2015, um 20.00 Uhr, Jahreshauptversammlung im Gasthaus Paulus. Herr Thorsten Mierswa, Kreisfachberater vom Kreisverband Regensburg, informiert in einem Lichtbildervortrag über das Thema: „Zeitgemäße Vorgartengestaltung“.
Alle Vereinsmitglieder sind zu dieser Veranstaltung sehr herzlich eingeladen!

 

OGV-OBERPFRAUNDORF
20.03.2015 Jahreshauptversammlung
um 20.00 Uhr im Rechberger Hof mit Ehrungen langjähriger Mittglieder und interessanten und humorvollem Vortrag von Thomas Janschek. Eingeladen sind alle Mitglieder des OGV Praundorf und jene die es werden möchten sowie deren Angehörige. Auch Nichtmitglieder sind aufs herzlichste willkommen.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung; 2. Rückblick aus Gartenjahr 2014; 3. Tätigkeitsbericht 2014; 4. Kassenbericht; 5. Entlastung der Vorstandschaft; 6. Jahresprogramm 2015; 7. Wünsche, Anträge und Sonstiges; 8. Grußworte des Bürgermeisters; 9. Ehrungen; 10. Vortrag „Von Baum zu Baum“ Bräuche, Legenden und Geschichten rund um Bäume aus Bayern

Von Anfang an scheinen Mensch und Baum eng miteinander verwoben zu sein. Geradezu als ein Ursymbol taucht er in allen Religionen auf. Es ist noch gar nicht so lange her, dass der Baum auch in unserer Region ein geachteter Begleiter des Menschen war. Ob Dorf- und Gerichtslinden, Marienbäume oder Hausbäume – in vielen Bräuchen, Legenden und Geschichten begegnen wir diesen alten Lebewesen, die oftmals eng mit der Ortsgeschichte verbunden sind. In dem Vortrag erwartet Sie ein buntes Potpourri an spannenden und heiteren Baumgeschichten und Baumbräuchen aus Bayern. Gleixner, Tel. 1734

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN E. V.
Das Osterpreisschießen findet vom 02.03.2015 bis 30.03.2015 jeweils am Montag im Schützenheim statt. Wir bitten um rege Beteiligung.
Die Preisverteilung ist am 30.03.2015 für die Jugendlichen um 19.00 Uhr und Schützenklasse nach dem Schießen.
Die Schützengesellschaft Ehrenfels bedankt sich bei H.H. Pfarrer Georg Dunst für die feierliche Segnung des Fahnenbandes zum 150-jährigen Jubiläum.
Die Vorstandschaft
Bogenabteilung:
Jeden Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr Training in der Schulturnhalle. Nähere Infos unter www. sg-beratzhausen.de. Die Vorstandschaft

 

SING- UND MUSIKSCHULE BERATZHAUSEN E. V.
Die Sing- und Musikschule Beratzhausen lädt alle Eltern, Familien, Musikinteressierte und Freunde des Fördervereins herzlich zum Vorspielabend bzw. -nachmittag ein. Hierzu werden am Freitag, den 20.03.2015, um 17.30 Uhr, die SchülerInnen von Frau Bengler (Klavier), Herrn Geck (Gitarre), Frau Kümmel (Blockflöte) und Herrn Tutberidze (Gitarre, Keyboard und Querflöte) spielen. Am Samstag, den 21.03.2015, ab 16.00 Uhr, gestalten die SchülerInnen von Frau Aschenbrenner (Akkordeon, Klavier), Frau Bengler (Musikalische Früherziehung), Frau Dinauer (Klavier und Gesang), Herrn Jeschek (Violine und Klavier) und Herrn Wein (Schlagzeug) den Nachmittag. Da wir nach dem musikalischen Programm gerne einen kleinen Imbiss anbieten möchten, bitten wir die Eltern oder Großeltern der musizierenden Schüler, eine „gebackene Spende“ mitzubringen. Dies könnte etwas Deftiges sein wie eine Pizza oder einen Zwiebelkuchen oder etwas Süßes wie einen trockenen Kuchen und Muffins. Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns bereits jetzt. Der Erlös, den wir hierbei einnehmen, fließt zu 100 % als Spende in die Typisierungsaktion von Ludwig Klinger. Vorab weisen wir Sie darauf hin, dass erst nach dem Musizieren Getränke ausgegeben werden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Der Vorstand

 

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT
OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG
Am heutigen Donnerstag, den 12.03.2015 findet die 3. Monatsversammlung um 20.00 Uhr im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf statt. Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.
An diesem Freitag, den 13.03.2015 holen wir das Geräucherte für das Starkbierfest bei Rita Lautenschlager ab. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr und Abfahrt um 17.30 Uhr am Schnaushof.
Am Samstag, den 21.03.2015 findet wieder unser alljähriges Starkbierfest im Gasthaus Schnaus Man-fred in Oberpfraundorf statt. Beginn ist um 20.00 Uhr.
Unsere Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 28.03.2015 im Vereinslokal Manfred Schnaus statt. Zuvor gedenken wir aller gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden der Pfarrei Pfraundorf beim Vorabendgottesdienst um 19.00 Uhr.
Es ergeht eine herzliche Einladung an alle aktiven und passiven Mitglieder. Eine schriftliche Einladung erhalten nur Mitglieder, die nicht im Gemeindebereich von Beratzhausen wohnen.

Folgende Tagesordnungspunkte stehen an:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorstand;
  2. Totengedenken;
  3. Bericht des Kassiers;
  4. Bericht der Kassenprüfer;
  5. Entlastung der Vorstandschaft;
  6. Bericht der Schriftführerin;
  7. Bericht des Reservistenführers;
  8. Bericht des 1. Vorstandes;
  9. Ehrungen;
  10. Pokalverleihung zum 12. Vereinsinternen Luftgewehrschießen;
  11. Wünsche, Anträge, Verschiedenes;

Schriftliche Anträge bitte bis 20.03.2015 an 1. Vorstand Bernhard Götz. Über Anträge, die erst in der Vollversammlung gestellt werden, beschließt die Mitgliederversammlung.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de.
Weitere Termine:
09.04.2015           4. Monatsversammlung
11.04.2015           Schul- und Wertungsschießen in Gailoh
Gez. Schriftführerin Christine Götz

 

THEATERRING BERATZHAUSEN
Für die Spielzeit 2014/2015 sind für folgende Vorstellungen Karten bei E. Riepl, ( 2164 erhältlich:
Sonntag, 10.05.2015, um 17.00 Uhr, im Velodrom „Operettenkonzert“, ein fröhlicher Abend mit dem Musiktheaterensemble, den Tänzern von Theater Regensburg Tanz und dem Philharmonischen Orchester Regensburg. Anmeldeschluss 18.03.2015

 

TRACHTENVEREIN D´LABERTALER BERATZHAUSEN
Bitte folgende Termine beachten:
Samstag, 14.03.2015
, 15.30 Uhr A c h t u n g     einmalig geänderte Anfangszeit. Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samstag, 14.03.2015, 19.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl.
Samstag, 14.03.2015, 19.30 Uhr Sänger- und Musikantensitzweil im Gasthaus Neugebauer, Herrnried. Veranstalter ist der Trachtenverein Parsberg.
Fr/Sa/So 20.-22.03.2015 Jugendleiterschulung.
Samstag, 21.03.2015 Starkbierfest in Oberpfraundorf, unser Max hat wieder einen Tisch für uns reserviert.
Mittwoch, 25.03.2015, 19.30 Uhr Plattlerprobe anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Samstag, 28.03.2015, 15.00 Uhr Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samstag, 28.03.2015, 19.30 Uhr Jahreshauptversammlung im Gasthaus Mosner. vorher ist um 18.00 Uhr Gottesdienst für verstorbene Mitglieder – Tagesordnung, siehe Anzeige in dieser Ausgabe.
Mittwoch, 08.04.2015, 19.30 Uhr Plattlerprobe im Klangwerk.
Samstag, 11.04.2015, 15.00 Uhr Tanzprobe der Kinder und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samstag, 11.04.2015 A c h t u n g   Beginn wieder 20.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl.
Sonntag, 12.04.2015, 13.30 Uhr Gautanzprobe in Schwarzenfeld.
Samstag, 18.04.2015, 20.00 Uhr Frühjahrsitzweil der Trachtenvereine des Gebiets Süd in Regenstauf, Gasthaus Deutsch Eiche bei der Jahnturnhalle.
Mittwoch, 22.04.2015 Plattlerprobe im Klangwerk.
Samstag, 25.04.2015, 15.00 Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samstag, 25.04.2015, 20.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl.
Donnerstag, 30.04.2015 Traditionelles Maibaumaufstellen mit anschließendem Tanz in den Mai.
Trachten der Kinder- und Jugendgruppe
Liebe Eltern, die Festsaison steht bevor. Bitte die Trachten probieren lassen. Wenn etwas nicht mehr passt oder nicht mehr in Ordnung ist, bitte zur Tanzprobe am 28. März mitbringen, hier können dann die Trachten getauscht werden.
Vereinsausflug 13./14. Juni 2015
Wir fahren nach Terenten im Pustertal, Südtirol. Nach Aufenthalt in Sterzing und Brixen erreichen wir am Samstag Nachmittag Terenten, die Sonnenterasse im Pustertal. Hier haben wir noch Zeit für eine kleine Wanderung. Der Sonntag ist zur freien Verfügung, für Wanderungen etc.. Preis pro Person im Doppelzimmer 99,– Euro, incl. Frühstück, Halbpension und Busfahrt. Einzelzimmerzuschlag 5,– Euro. Ausführliches Programm und Anmeldungen bei Helwig Herold (Tel. 09493/1512 oder bei der nächsten Tanzprobe oder Vereinsabend. Anmeldeschluss ist der 20. April 2015
Volkstanzkurse
In diesem Jahr findet zum 16. Mal in Folge ein Volkstanzkurs für alle Tanzbegeisterten und solche die es werden wollen statt. Unter der Leitung von Alexander Herold, Heinz Müller und Birgit Thies bieten diese Abende die gute Gelegenheit Neues zu lernen und Bekanntes wieder aufzufrischen.
Termine jeweils 20.00 Uhr.
Freitag, 10.04.2015 Gasthaus Rechberger Hof in Rechberg.
Freitag, 17.04.2015 Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf.
Freitag, 24.04.2015 Gasthaus Landfried in Schwarzenthonhausen.
Abschluss ist wie immer der Maitanz nach dem Maibaumaufstellen am 30.04.2015. Voranmeldungen bei Birgit Thies Tel. 09493/1238, Heinz Müller Tel. 09498/688 oder
Alexander Herold Tel. 0941/7844641.
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

 

TTV 1980 BERATZHAUSEN E.V.
3. Kreisliga Herren 2: Gegen den Tabellenführer und Aufstiegskandidaten aus Kallmünz, war am vergangenen Montag nichts zu holen. In der Ferne verlor unsere Mannschaft nach nicht mal 2 Stunden Spielzeit mit 0:9. Jetzt müssen die Punkte in den verbleibenden 4 Spielen geholt werden, um den Abstiegsplätzen noch zu entkommen.
Das nächste Spiel findet schon am 16. März zuhause gegen den Sportbund aus Regensburg statt.
Auch eine schwere Aufgabe gegen den Tabellenzweiten, der auch noch um einen Aufstiegsplatz kämpft. Jetzt heißt es die Kräfte bündeln und auf! Egal wie, die Punkte müssen her!!!
2. Bezirksliga Damen: Mit einem souveränen 8:4 Auswärtssieg am vergangenen Samstag in Sinzing und dem noch einen ausstehenden Punktspiel Auswärts gegen den FSV Berngau am 20.03.2015, kann man jetzt schon zum Klassenerhalt gratulieren und freuen uns auf die nächste Saison. Spielerin dieses Spiels war sicherlich Mürbeth Stefanie, die ihr Doppel sowie ihre drei Einzel für sich entscheiden konnte.
Glückwunsch an unsere Damen!!!
1. Kreisliga Mädchen: Mit 8:0 Punkten steht unsere Mädchenmannschaft auf dem 1. Tabellenplatz und festigte mit einem klaren 6:0 Erfolg in Pielenhofen den Platz an der Sonne.
Nach nur einer 1 Stunde Spielzeit konnte die Mannschaft ohne Satzverlust, dieses Spiel für sich entscheiden. Klasse Leistung!!!
Nächstes Spiel am 17.03.2015 auswärts gegen den SC Sinzing. Hierfür wünschen wir euch auch alles Gute!!!
Glückwunsch!!!!!!!!! ! Glückwunsch!!!!!!!!! !
Unsere TTV-Mädels haben am 1. März den Bezirkspokal auf Kreisebene in Tiefenbach gewonnen und sich für die Bayerischen Pokalmeisterschaften auf Kreisebene qualifiziert (13.06.15-14.06.15 in Marktleuthen, Oberfranken). In der Aufstellung Reindl Magdalena, Hofmeister Marie, Kuffer Lavinia und Kuffer Luna wurde im Halbfinale der TSV Blaibach mit 5:3 besiegt und im Finale der TSV Klardorf 11 ebenfalls mit 5:3.
Herzlichen Glückwunsch an das erfolgreiche Team!
Trainingszeiten:
Montag:
19.00-20.30 Uhr Jungen und Mädchen
20.30-22.15 Uhr Erwachsene, Jungendspieler und Hobbyspieler
TTV aktuell auf Facebook unter: https:/ /www.facebook.com/ttv1980beratzhausen

 

UB UNABHÄNGIGE BÜRGER BERATZHAUSEN
Internet-Präsenz:
www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen. Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB

 

VDK ORTSVERBAND BERATZHAUSEN
Einladung zur Jahreshauptversammlung
. Der VdK-OV Beratzhausen lädt ein zu seiner Jahreshauptversammlung (ohne Neuwahl) für Sonntag, den 22.03.2015, nachmittags um 15.00 Uhr, im Gasthaus Hummel. Alle Mitglieder erhielten hierzu eine schriftliche Einladung mit Tagesordnung. Stv. VdK-Kreisvorsitzender Herr Michael Drindl spricht in seinem Referat über “ Aktuelles“ vom VdK. Z.B. Pflege-Versicherungs-Reform, Rentner in Armut. Der VdK kämpft für Sie! Die Vorstandschaft bittet um zahlreiche Beteiligung an dieser Jahreshauptversammlung.
Gez. Wagner, 1. Vorstand

 

WERBEINITIATIVE BERATZHAUSEN  E. V.
Der nächste Stammtisch findet am Donnerstag, 12.03.2015, um 19.00 Uhr, im Gasthof „Petermichl“, (Marktstraße 35) statt. Wir bitten um eine möglichst große Beteiligung.
Außerdem möchten wir bereits jetzt auf die Mitgliederversammlung am 09.04.2015, um 19.00 Uhr, in der Sportgaststätte „Abseits“ hinweisen. Bei dieser Versammlung werden die Einzelheiten zum Frühlingsfest besprochen.
Hierzu wird eine separate Ladung erfolgen.
Franz-Josef Schön, Schriftführer