Vereine, Verbände, Sonstiges

7. Mai 2015 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

AFD-STAMMTISCH
Einladung zum nächsten Stammtisch am Freitag, den 08.05.2015, um 20.00 Uhr, im Gasthaus Hummel in Beratzhausen. Die Vorstandschaft

 

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Am vergangenen Freitag, den 01.05.2015 fand unsere traditionelle Maiwanderung statt.
Es war wieder ein gelungener Wandertag und das Wetter spielte auch mit. Ich möchte mich bei allen Teilnehmern und Organisatoren recht herzlich bedanken. Besonderer Dank gilt unserem Mitglied Josef und Gerlinde Wendl für die Organisation des Schlachtschüsselessens und so mancher Träne beim Zwiebelschneiden in Neuhof. Ein großer Dank gilt auch unseren Gastgebern Lotte und Franz Wendl für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und unserem Brandmetzger Helmut Dietz für die lustige Unterhaltung. Für den leckeren Kuchen bedanken wir uns bei Petra Birnthaler. Allen nochmals ein herzliches Vergelt`s Gott.
Die Vatertagwanderung am Donnerstag, den 14.05.2015 beginnt mit einem Weißwurstfrühstück im Gasthaus Spangler in Raitenbuch. Anschließend marschieren wir nach Pfraundorf, wo wir im Gasthaus Schnaus zu Mittag essen. Nach der Stärkung beim Manne, marschieren wir zum Vatertagfest der FF Rechberg nach Rechberg. Alle Mitglieder sind hierzu recht herzlich eingeladen. Treffpunkt in Raitenbuch ist um 10.00 Uhr.
Unser nächster Stammtischabend findet am Samstag, den 30.05.2015 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Zuvor gedenken wir unserem verstorbenen Mitglied Erwin Achhammer und unseren beiden Seniorwirten Anna und Rudolf Feuerer beim Vorabendgottesdienst in der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Rechberg. Hierzu möchte ich alle Mitglieder mit Partner recht herzlich einladen. Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten.
Wir gratulieren unseren FC Bayern München zur 25. Jubiläumsmeisterschaft.
Weitere Termine:
14.05.2015           Vatertagwanderung
30.05.2015           Stammtischabend mit Gedenkgottesdienst
13.06.2015           Stammtischabend
27.06.2015           Stammtischabend
05.07.2015           Kirwa in Rechberg
11.07.2015           Stammtischabend
25.07.2015           Grillfest in Neuhof
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg

 

BBV ORTSVERBAND BERATZHAUSEN
Frühjahrsfahrt der Landfrauen
am Dienstag, den 26.05.2015 Hilpoltstein – Roth – Sindersdorf.
Führung durch die Confiserie Schocolat mit Kostproben. Weiterfahrt nach Poppenreuth Keramik am Hof, Besichtigung des Kunsthandwerks, anschl. Fahrt nach Rothaurach, Mittagspause im Gasthaus Böhm. In der Stadt Roth Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt Thalmässing zu Altmühltaler Teigwaren, dort Führung durch die Teigwarenproduktion. Rückfahrt über Paulushofen. Brotzeitpause, anschl. Rückfahrt.
Zu dieser Fahrt sind alle Interessenten herzlich willkommen. Fahrpreis mit Führungen und Schutzkleidung 25,- Euro.
Abfahrt Oberpfraundorf Gasthaus Schnaus 07.00 Uhr, Hardt 07.10 Uhr Kreuzung, Schwarzenthonhausen 07.15 Uhr Kreuzung, Beratzhausen Volksfestplatz 07.30 Uhr. Anmeldung und Einzahlung bei Resi Peter.

 

BUND NATURSCHUTZ
Jetzt ist die richtige Zeit, um unsere Landschaft zu genießen, denn es sprießt und blüht allerorten. Nehmen Sie doch einen Fotoapparat mit oder zücken Sie ihr Handy und fangen Sie die schönsten Motive für unseren Fotowettbewerb „Unsa Landschaft in Beratzhausen is schee!“ ein! Infoblätter mit den Teilnahmebedingungen liegen in den örtlichen Geschäften und der Gemeindebücherei aus. Die Fotos sind bis 1. August 2015 an h-b.bleicher@t-online.de oder alexander.poeppl@web.de einzusenden.
Am Samstag, den 16. Mai 2015, laden wir zu einer Wanderung durchs Deusmauer Moor ein. Geführt werden wir von Reinhold Fritsch, einem Aktiven der ersten Stunde, als das Moor unter Naturschutz gestellt wurde und u. a. vom Bund Naturschutz Flächen zu dessen Erhalt gekauft wurden. Wir treffen uns dazu um 14.30 Uhr am BN-Bauwagen am Europahain, um Fahrgemeinschaften zu bilden. Nach der zweistündigen Wanderung wird im Brauereigasthof Lengenfeld eingekehrt. Gez. A. Pöppl
Kindergruppen:
Info:
Heidi (Tel. 959300), Christiana (Tel. 959225), Katharina (Tel. 951665) oder Sabine (Tel. 951585).

 

CHÖRE
Kinderchor:
Am Mittwoch, 13.05.2015, Chorprobe um 16.00 Uhr.
Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 07.05.2015, Chorprobe um 18.00 Uhr.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 07.05.2015, Chorprobe um 20.00 Uhr. Am Sonntag, 17.05.2015, Einsingen um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche für die Maiandacht um 19.30 Uhr.
Kirchenchor: Am Freitag, 08.05.2015, keine Probe. Nächste Probe am Mittwoch, 13.05.2015, um 20.00 Uhr. An Christi Himmelfahrt, 14.05.2015, Einsingen um 07.45 Uhr für den Gottesdienst um 08.15 Uhr.

 

JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ PFRAUNDORF
Chorprobe:
Sonntag, 18.30 Uhr, im Pfarrheim Oberpfraundorf (ab 12 Jahren).
Mehr Infos auch unter www.umhimmelswillen-pfraundorf.de.

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF
1. Mannschaft: Unsere erste Mannschaft konnte ihr Heimspiel gegen den ASV Batzhausen mit 2:1 gewinnen. Nach einer torlosen ersten Halbzeit erzielte Glaser S. das wichtige 1:0 in der 60. Minute. Doch 15 Minuten vor Abpfiff schoss Batzhausen den Ausgleich. Danach drückte nochmal unsere Mannschaft auf den Siegtreffer und in letzter Minute gelang noch der Lucky Punch durch Glaser D. Somit mischt man immer noch kräftig im Aufstiegsrennen mit. Am kommenden Sonntag erwartet man jedoch ein schwieriges Auswärtsspiel in Hohenschambach. Anpfiff ist um 17.00 Uhr.
2.
Mannschaft: Auch unsere zweite Mannschaft gewann ihr Spiel gegen Batzhausen. Wie erwartet war es ein hartes Stück Arbeit. Trotz vieler Chancen musste man bis zur 89. Minute warten, bis das erlösende 1:0 fiel. Liebl D. erzielte den Siegtreffer nach einer Ecke. Am kommenden Sonntag steht das Derby in Hohenfels an. Anpfiff ist dort um 15.00 Uhr.
Kinder-Turnen:
Jeden Mittwoch Kinder-Turnen von 16.00 – 17.00 Uhr mit Josefine und Sandi im ehemaligen Schulhaus in Oberpfraundorf. Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden.
Achtung: Wir machen ab Pfingsten Sommerpause. Nach den Sommerferien geht es weiter.
Kontakt: Sandi Tel. 09493/959310 oder Josefine Tel. 951246.

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Beim Trainingsturnier in Gundelshausen holte sich die Mannschaft mit Stepper Michl, Mittermeier Georg, Brunner Hans und Weigert Josef den 8. Platz.
Am 1. Mai waren wir bei der Fortuna in Regensburg im Einsatz. Mit 12:4 Punkten belegten wir unter 9 Mannschaften den 3. Platz ( punktgleich mit dem 2. SpVgg. Willenhofen ). Zu dieser guten Mannschaftsleistung gehörten die Spieler Weigert Sepp, Gabler Dominik, Mittermeier Georg und Mosandl Franz. Zu diesen Erfolgen gratulieren wir.
Am Sonntag wurde das Turnier in Train, wegen des schlechten Wetters abgesagt.
TERMINE 2015
09.05.2015 Zielschießen Herren in Großberg
13.05.2015 Herrenturnier in Beratzhausen.
Start 18.00 Uhr
21.05.2015 Trainingsturnier in Sinzing.
Start 18.30 Uhr
11.06.2015 Trainingsturnier in Beratzhausen. Start 18.30 Uhr
14.06.2015 Bezirksoberliga in Weiden. Start 08.00 Uhr
27.06.2015 Herrenturnier in Maxhütte. Start 13.00 Uhr
05.07.2015 Herrenturnier in Keilberg. Start 09.00 Uhr
11.07.2015 Herrenturnier in Diesenbach. Start 17.30 Uhr
11.07.2015 Kreisliga 1 in Alteglofsheim. Start 07.00 Uhr
12.09.2015 Herrenturnier in Beratzhausen. Start 10.00 Uhr
12.09.2015 Freies Turnier in Beratzhausen. Start 14.00 Uhr
03.10.2015 Ortsmeisterschaft in Beratzhausen. Start 13.30 Uhr
Jeden Dienstag ab 18.30 Uhr Training auf unseren Stockbahnen!
Die Vorstandschaft

 

FRAUEN-UNION BERATZHAUSEN
Unsere Cafeteria am Johann-Ehrl-Platz zum verkaufsoffenen Sonntag am 03.05.2015 war trotz des schlechten Wetters ein toller Erfolg.
Wir bedanken uns bei allen Kuchenspendern, den Damen vor und hinter der Theke und ganz herzlich bei unseren treuen Besuchern.
Vielen Dank auch an Familie Köber für die Bereitstellung ihrer Geschäftsräume und bei Herrn Rautner von der WIB für die Einladung zur Teilnahme an diesem Frühlingsfest.
Die Vorstandschaft
Maiandacht in Rechberg: Am Mittwoch, den 20.05.2015 treffen wir uns um 19.00 Uhr in der Wallfahrtskirche in Rechberg zu unserer traditionellen Maiandacht, gestaltet von unseren Mitgliedern aus Pfraundorf. Anschließend sind wir im Rechberger Hof bei einer gemütlichen Brotzeit.
Abfahrt am Marktplatz um 18.30 Uhr. Wir bilden Fahrgemeinschaften. Mitfahrgelegenheiten bieten an Hildegard Huber Tel. 90019 und Margret Schmeidl, Tel. 795. Wir freuen uns auf ihre Teilnahme. Die Vorstandschaft

 

FREIE WÄHLER BERATZHAUSEN
Am Dienstag, den 12.05.2015 findet um 19.30 Uhr auf der Friesenmühle im Johannistüberl eine Monatsversammlung statt, zu der alle Mitglieder herzlich eingeladen sind. Ich hoffe auf Euere zahlreiche Teilnahme. Gez. Tischler Martin FW – Vorsitzender

 

HOLPERDINGER THEATERVEREIN BERATZHAUSEN E. V.
Liebe Holperdinger Mitglieder,
hier findet ihr unsere Termine für die nächste Zeit.
Wir besuchen

  • am 08.05.2015 das Theater in Katzdorf „Malefiz Donnerblitz“,
  • am 23.05.2015 das Theater in Wissing „G´spenstermacher“,bei dem unsere Mitglieder Tommi Lang und Karin Heimerl mitspielen,
  • am 07.06.2015 das Theater in Aichkirchen „Der Brandner Kasper und das ewige Leben.

Bitte möglichst bald bei Sigi Frauenknecht wegen der Karten melden.
TERMINÄNDERUNG:
Unser nächster Familienglaslsturz findet am 17.05.2015 statt.
Wir werden eine Wanderung vom Franz´n-Kircherl zum Rudlhof unternehmen. Dort werden wir frische Butter machen, dazu laden wir euch alle recht herzlich ein und freuen uns auf Euch mit allen Holperdinger-Kindern.
Am 27.06.2015 findet unser Freiluftgottesdienst um 19.00 Uhr am Meditationskreis im Jugendheimgarten statt. Anschließend Glaslsturz im Folk Inn.
Die Holperdinger gestalten heuer den Kindernachmittag am Volksfestmontag. Wir haben uns ein tolles Programm für die Kinder ausgedacht. Wer Lust hat sich zu beteiligen, bitte bei Melanie Kalb melden.
Wir freuen uns auf die bevorstehenden Termine mit Euch, immer schön holpern.
Eure Holperdinger Vorstandschaft

 

IG SCHULHAUS PFRAUNDORF
Liebe Freunde und Unterstützer des Pfraundorfer Schulhauses, der zweite Bauabschnitt ist nahezu abgeschlossen. Seit dem Startschuss am 27.03.2015 haben mehr als 70 Freiwillige in über 750 Arbeitsstunden viel geschafft. 15 Fenster wurden auf der Süd-Ost-Seite des Schulhauses ausgebaut und entsorgt und die gleiche Anzahl an Fenstern wieder eingebaut. Viele Stunden wurde gemauert und verputzt, Bauschutt entsorgt, der Dachboden mit Isoliermaterial ausgelegt, wurden Armaturen entfernt, Fensterbretter gesetzt, Wände gestrichen, geputzt, Brotzeiten und Mittagessen fertiggemacht und Kuchen gebacken und und und. Ferner haben wir die Wiese um das Schulhaus mit der Egge bearbeitet und gewalzt und die Arbeiten zur Umwandlung der ehemaligen Dusche in eine Festküche begonnen.
Vielen Dank an Allgeier Roland, Baumer Josef, Beck Renate, Bleyer Andreas, Bleyer Christian, Bleyer Christina, Bleyer Heidi, Brandl Bernhard, Brandl Michaela, Braun Karl, Busch Alex, Busch Susi, Dechand Veronika, Ehmann Elisabeth, Ehmann Karl, Ehmann Robert, Ferstl Jürgen, Ferstl Manfred, Fiegl Andreas, Fiegl Georg, Fritsch Stefan, Fromm Bernhard, Götz Bernhard, Hackl Martina, Hoffmann Carsten, Hoffmann Stefanie, Hofmeister Johann, Kerres Bernd, Koller Brigitte, Koller Bernhard, Koller Maria, Koller Norbert, Kornetzky Marcel, Kronner Roswitha, Krotter Alfons, Krotter Elfriede, Krotter Anneliese, Krotter Josef, Liebl Christian, Liebl Christina, Liebl Klaus, Liebl Markus, Liebl Sonja, Liebl Peter, Meierhofer Hildegard, Meyer Karin, Moroni Birgit, Moroni Valerie, Niebler Engelbert, Niebler Helmut, Ossmann Olivia, Otzelberger Gerhard, Padberg Tobias, Pilz Herbert, Pilz Josef, Pilz Maximilian, Pilz Sonja, Pretzl Matthias, Puschmann Gabriele, Reindl Robert, Riemer Oliver, Scheuerer Andreas, Scheuerer Ludwig, Schlierf Harald, Schmid Michael, Schmid Monika, Schmidmeier Rosa, Schnaus Günter, Schüppel Chris, Seitz Angelika, Seitz Johann, Söllner Karin, Söllner Ulrike, Spangler Alois, Spangler Simone, Wagner Karlheinz, Wagner Marco, Wein Alexander, Wein Sebastian, Wifling Sabine, an unseren 2. BGM Martin Tischler, 3. BGM Ludwig Scheuerer , MGR Georg Fromm, an Klaus Keith, Siegfried Adam und viele weitere Angehörige der Freien Baptisten-Gemeinde Oberpfraundorf, an den CSU-Ortsverband Pfraundorf, an die ARGE Pfraundorf und die ARGE Beratzhausen, an die Firmen Achhammer Werkzeuge Maschinen Montageartikel, Baumer Putze , Hengl GmbH, Jura Haustechnik, Robert Kailer Bauunternehmen, Schreinerei Krotter, Pretzl & Walter GbR, Gasthof zur Post (Inh. Helmut Brock), Rechberger Hof, Landgasthof Schnaus, an den Wertstoffhof / Bauhof Beratzhausen, an unseren anonymen Spender sowie an alle, die wir hier versehentlich vergessen haben.
Der nächste Bauabschnitt ist bereits in Vorbereitung. Wir informieren natürlich, wann es weitergeht und hoffen auf zahlreiche Unterstützung. Detaillierte Infos findet Ihr stets aktuell auf Facebook („Pfraundorfer Schulhaus“).
Seid dabei! Helft mit! Helfer melden sich bitte jederzeit unter Tel. 959310 bzw. Schulhaus.Pfraundorf@gmail.com.
Vielen Dank schon jetzt!
Mane & Sandi Meierhofer, Hermine Wein, Maria Ehmann und Josefine Kronner

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Gruppenstunden immer montags, von 18.00 – 19.00 Uhr für alle. Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Uschi Reinstein (Tel. 1567) oder Carina Köttner (Tel. 951223).
Vorschau für 2015
BSD: Montag, 03.08.2015, im Pfarr- und Jugendheim
Tagesausflug: Sonntag, 02.09.2015
Gruppenleitertagung: 16.10. – 18.10.2015 in Castell Windsor
BSD: Montag, 02.11.2015 im Pfarr- und Jugendheim
Kegelturnier: Sonntag, 07.11.2015, in Donaustauf

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
Für alle Reiseteilnehmer nach Meran:
Bitte auf die Gültigkeit des Personalausweises achten!!
Abfahrt am Freitag, 15.05.2015, um 05.00 Uhr, an der evangelischen Kirche.
Die bestellten Karten (20.–€) für die Vorstellung „Frau Müller muss weg“ können ab sofort bei E. Riepl abgeholt werden.
Am Donnerstag, 14.05.2015, um 17.00 Uhr, findet in der Wallfahrtskirche „Mariä Heimsuchung“ in Rechberg die Marien-Fest-Andacht der Seelsorgeeinheit Beratzhausen/Pfraundorf statt. Alle Mitglieder des Frauenbundes sind hierzu sehr herzlich eingeladen. Die Anreise zu dieser Maiandacht ist von jedem selber zu organisieren.
Am Dienstag, 16.06.2015 Tagesausflug an den Ammersee.
Wir fahren direkt nach Dießen und haben dort im Marienmünster, einer der großartigsten Barockkirchen Deutschlands, eine fachkundige Führung. Nach dem gemeinsamen Mittagessen geht es mit dem Schiff mit einer südl. Seerundfahrt über Riederau nach Herrsching. Dort besteht die Möglichkeit im Kurpark bzw. an der längsten Uferpromenade Deutschlands spazieren zu gehen oder durch die Herrschinger Geschäfte zu bummeln. Bei der Heimfahrt noch Halt zum Abendessen im Landgasthof Gschwendner in Tünzhausen.
Preis incl. Busfahrt, Kirchenführung und Schifffahrt 25.–€ für Frauenbundmitglieder und 29.–€ für Nichtmitglieder.
Anmeldung mit Bezahlung des Fahrpreises bei E. Riepl, Lärchenweg 9.
Voranzeige:
Am Dienstag, 07.07.2015, um 19.30 Uhr, Vortrag von Frau Barbara Schmidmeier vom Verbraucherservice Bayern „ Mediterran genießen mit regionalen Produkten“.
Wegen Umbaumaßnahmen im Pfarrheim findet dieser Vortrag im Saal der evangelischen Kirche statt.
Der Eintritt ist frei, Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!
Am Freitag, 17.07.2015, um 21.15 Uhr, Besuch der Parsberger Burgspiele: „Jedermann“ – Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes von Hugo von Hofmannsthal.
Kartenbestellung ab sofort bei E. Riepl, Tel. 2164.
Die Sitzplatzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung!
Die Anfahrt erfolgt mit Fahrgemeinschaften.

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
08.05.2015
Stadtmausführung „Frauen in Regensburg“: Abfahrtszeiten: 18.00 Grünschlag, 18.05 Uhr Rechberg-Bushaltestelle, 18.10 Uhr Unterpfraundorf-Bushaltestelle, 18.15 Uhr Oberpfraundorf-Gasthaus Schnaus. Stadtmausführung ist von 19.00 – ca. 20.30 Uhr, danach Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt um 22.30 Uhr Einstieg Dachauplatz beim Museum.
Vorschau Juni:
15.06.2015
Halbtagesausflug nach Seebarn/Neunburg vorm Wald, Abfahrt: 12.30 Uhr
23.06.2015 Frauengottesdienst in der Wolfgangswoche in der Kirche St. Emmeram in Regensburg, Abfahrt: 18.00 Uhr

 

KINDERNEST KNIERUTSCHER
Einladung zum Elternkaffee
für   ALLE   ELTERN
wann? 12.05.2015 von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
wo?       Kindernest “KNIERUTSCHER“ (in den Räumen der „Erlöser Kirche“) Staufferstr. 25, 93176 Beratzhausen
Für Kaffee/Tee und selbstgebackenen Kuchen nehmen wir gerne eine Spende.
Eingeladen sind alle Eltern zum Erfahrungsaustausch und/oder einen netten Plausch mit Gleichgesinnten. In heimischer Atmosphäre können die Eltern sich zusammen mit ihren Kindern niederlassen und in einem sicheren Umfeld den Kindern die Möglichkeit, bieten Kontakt zu anderen Kindern zu knüpfen.

Informationen im Kindernest „Knierutscher“
Tel. 09493/9599450, www.kindernest-knierutscher.de oder bei Ulrike Kranzbühler Tel. 0151/70 53 63 93.
Die Knierutscher freuen sich auf EUER Kommen.

 

KLEINTIERZUCHTVEREIN B.727 BERATZHAUSEN E.V.
ACHTUNG: Aus terminlichen Gründen findet in diesem Monat keine Versammlung statt. Die nächste Monatsversammlung wird erst wieder am Freitag, 05.06.2015, abgehalten.
Ich bitte unsere Mitglieder um Verständnis. Gez. Karl Braun, 1. Vorstand

 

KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN
Familienkreis I, Vatertag:
Liebe Mitglieder und Freunde unseres Familienkreises, am Vatertag, Donnerstag, den 14. Mai treffen wir uns traditionsgemäß ab 11.00 Uhr Vormittag zum Frühschoppen und anschl. Grillen zum Mittagessen. Jeder bringt seine Grillsachen wieder selbst mit.
Wegen der Salate und den Kuchen mögen sich unsere Frauen zum Wohle des männlichen Geschlechts untereinander absprechen.
TREU KOLPING, Reinhard und BU
Am Donnerstag, 14.05.2015, 17.00 Uhr (Feiertag Christi Himmelfahrt), wollen wir uns an der diesjährigen Marien-Fest-Andacht der Pfarreiengemeinschaft Beratzhausen – Pfraundorf in Rechberg beteiligen.
Die Maiandacht der Kolpingsfamilie findet am Sonntag, 17.05.2015, an der Mariengrotte statt. Treffpunkt zum Abmarsch ist um 18.00 Uhr am Pfarrheim.
Familienkreis III: Am Sonntag, 17.05.2015, gestalten wir die Maiandacht der Kolpingsfamilie an der Mariengrotte.
Spielmannszug: Heute, Donnerstag, finden keine Proben statt.
Wir treffen uns stattdessen am Freitag, um 19.00 Uhr, im Jugendheim. Eure Vorstandschaft

 

KULTURVEREIN BERATZHAUSEN E.V.
Monatstreff:
Die Kulturvereins-Mitglieder treffen sich zu ihrem Monatstreff am Dienstag, den 12.05.2015, um 20.00 Uhr (beachte neue Uhrzeit), im Landgasthof Seitz, Friesenmühle.
Gez. Die Vorstandschaft

 

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN
Maiandacht:
Wir gestalten am Muttertag, den 10.05.2015 die Maiandacht. Wir bitten um starke Beteiligung.
Chorprobe: Die nächste Gesangsprobe ist am Dienstag, den 11.05.2015, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal. Wir bitten, die Proben wieder pünktlich und eifrig zu besuchen.
Vereinsausflug: Wir fahren am Samstag, den 20.06.2015 in die Weltkulturstadt Pilsen. Der Unkostenbeitrag für Busreise und Stadtführung beträgt 25 €. Bitte zahlen Sie nun den Unkostenbeitrag bei H. Kolmer ein, soweit nicht bereits geschehen.
Die Vorstandschaft

 

MITEINANDER-FÜREINANDER
Am Freitag, den 15.05.2015 laden wir alle Mitglieder, Freunde und Förderer recht herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Beginn ist um 19.00 Uhr im Speisesaal des Senioren- & Pflegeheimes St. Hedwig, Pfarrer-Fichtl-Straße 16, 93176 Beratzhausen.
Tagesordnung:

  1. Begrüßung;
  2. Gedenken an die verstorbenen Mitglieder;
  3. Grußwort der Einrichtungsleitung;
  4. Rechenschaftsbericht der 1. Vorsitzenden;
  5. Kassenbericht der Schatzmeisterin;
  6. Bericht der Rechnungsprüfer mit Entlastung der Vorstandschaft;
  7. Ausblick auf 2015/2016;
  8. Fragen, Anregungen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Gez. Die Vorstandschaft

 

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN E.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt:
Geschäftsstelle Franz Rohrmeier
( Tel. 0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23594082.

 

OGV BERATZHAUSEN
Am Dienstag, 12.05.2015, um 19.30 Uhr, Vorstandsitzung bei unserem Mitglied Kathi Spitzenberger.
Der OGV beabsichtigt für die Mitglieder des Vereins einheitliche T-Shirts für die Teilnahme an Fest- und Kirchenzügen anzuschaffen. Bestellannahme und Anprobe bei unserem Vorstandsmitglied Gottfried Gabler, Eichenstraße 16. Bitte telefonische Terminvereinbarung unter ( 09493/1080.
Am Freitag, 22.05.2015, um 19.00 Uhr, Maiandacht in der Dorfkapelle in Rufenried. Anschließend wird im Hof der Familie Gabler gegrillt. Fußwanderer treffen sich um 18.15 Uhr beim Anwesen Frauenknecht, Lindenstraße/Hemauer Str.

 

OGV SCHWARZENTHONHAUSEN/HARDT
Gartenfriends:
Hallo Gartenfriends! Wir wollen gemeinsam Muttertagsgeschenke basteln.
Wann?  Freitag, 08.05.2015 / ab 15.00 Uhr
Wo?       Schulhaus
Was?     Wird natürlich hier nicht verraten.
Es wäre schön, wenn noch ein paar Mamis zur Unterstützung mitkommen.
Ich freue mich auf Euer Kommen. LG Ivonne

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN E. V.
Am 08.05.2015 fahren wir gemeinsam nach Daßwang zum Gauschießen, wir treffen uns um 18.00 Uhr am Schützenheim. Wir bitten um rege Teilnahme.
Das Bürgerschießen findet noch am 09.05.2015 und am 16.05.2015 statt.
Anmeldungen sind jederzeit noch möglich.
Meier Pankraz Tel. 1246 oder bei Schmidt Silke Tel. 1409.
Wir würden uns freuen, wenn wieder so viele Mannschaften wie in den letzten Jahren teilnehmen.
Die Preisverleihung findet am 28.06.2015, an unserem Sommerfest, im Schulhof statt.
Bogenabteilung: Jeden Mittwoch von 18.00 bis 20.00 Uhr Training am Bogenplatz. Nähere Infos unter www. sg-beratzhausen.de. Die Vorstandschaft

 

SENIORENCLUB BERATZHAUSEN
Wir treffen uns am Dienstag, den 12.05.2015, um 14.00 Uhr, wie immer in unserem Clubraum in der Evangl. Kirche. Gez. Schindlbeck/Mansyreff

 

SENIORENKREIS OBERPFRAUNDORF
Am Dienstag, den 12.05.2015 ist wieder Seniorennachmittag um 14.00 Uhr beim Schnaus in Oberpfraundorf. Es sind alle herzlich eingeladen.
Gez. Krotter

 

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT
OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG
Am Donnerstag, den 07.05.2015 findet die 5. Monatsversammlung um 20.00 Uhr im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf statt. Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.
Am Samstag, den 09.05.2015 ist unser Grillfest im Seitz´n Stodl. Es sind alle Mitglieder mit Partner und Familie herzlich eingeladen. Beginn ist um 19.00 Uhr.
Am Samstag, den 16.05.2015 ist der zweite Termin zum Bürgerschießen beim „Schützenverein Ehrenfels“ in Beratzhausen. Treffpunkt: 16.30 Uhr, Abfahrt um 16.45 Uhr am Schnaushof.
Am Sonntag, den 17.05.2015 findet die 28. Kriegerwallfahrt in Beratzhausen statt.
Wir nehmen mit Fahnenabordnung an dieser Wallfahrt teil.
Treffpunkt ist um 08.45 Uhr am Schnaushof. Abfahrt ist um 09.00 Uhr.
Für die Kameraden, die zu Fuß nach Beratzhausen gehen ist der Treffpunkt um 07.00 Uhr beim Kameraden Meier Karl in Unterpfraundorf.
Um 09.30 Uhr ist Eintreffen der Ortskameraden, um 09.50 Uhr ist Begrüßung, um 10.00 Uhr ist die Totenehrung am Kriegerdenkmal. Gegen 10.15 Uhr ist der Abmarsch zur Mariahilfkirche mit anschließendem Gottesdienst.
Unser zweitägiger Vereinsausflug führt uns heuer ins Berchtesgadener Land.
Der Reisetermin ist vom 19.09.2015 – 20.09.2015.
Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten:
Busreise im modernen Komfortreisebus

  1. Tag: Auf der Hinfahrt gibt es eine Frühstückspause

Dokumentation Obersalzberg und Kehlsteinhaus.

  1. Tag: Schifffahrt auf dem Königssee nach Sankt Bartholomä, Übernachtung im 4 Sterne Hotel Untersberg in St. Leonard / Salzburg mit Abendessen und Frühstück.

Der Reisepreis beträgt:
165,00 € pro Person im Doppelzimmer,
13,50 € pro Person Einzelzimmer-Zuschlag,
97,00 € pro Kind bis 12 Jahre im Zimmer der Eltern.
Wer mitfahren will, soll sich bitte bei Schnaus Günter anmelden und bar bezahlen oder den Betrag auf das Konto IBAN: DE27 7505 0000 0400 0500 19 an der Sparkasse in Beratzhausen. einbezahlen, Verwendungszweck „Name“ und „Ausflug“ SRK 2015. Nach Einzahlung bitte Schnaus Günter telefonisch Bescheid geben.
Bei weiteren Fragen bitte an Schnaus Günter wenden, Tel. 09493 / 95 91 30.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de.
Weitere Termine:
04.06.2015                          Fronleichnam
11.06.2015                          6. Monatsversammlung
Gez. Christine Götz

 

SV Hardt
Training:
Frauenmannschaft: Am Donnerstag, den 07.05.2015, um 19.00 Uhr Training. Die Vorstandschaft

 

THEATERRING BERATZHAUSEN
Die bestellten Karten (20.–€) für die Vorstellung „Frau Müller muss weg“ können ab sofort bei E. Riepl abgeholt werden.

 

TRACHTENVEREIN D´LABERTALER BERATZHAUSEN
Maibaumaufstellen:
Der Trachtenverein bedankt sich bei der Fam. Chr. Nitschmann, Beratzhausen, für unseren diesjährigen fast 30 Meter hohen und wunderschön gerade gewachsenen Maibaum. Ebenso gilt unser Dank auch Herrn Michael Pretzl für seine Hilfe beim Fällen und Verladen des Baumes zum Transport. Herzlichen Dank auch der Fam. Scheuerer und dem Hannesbauern in Haderlsdorf für den zur Verfügung gestellten Holzwagen zum Transport des Baumes, sowie auch für die hierzu anfallenden Arbeiten. So dass wir uns den Wagen nur mehr abholen brauchten. Unser Dank gilt auch der Firma Nikolaus Eichenseer, die uns bei unserem kleinen Halt und Rast halfen, den „Durst zu löschen“, sowie für das „Pschoi“ (wenn wir es so nennen dürfen – war früher die Wegzehrung, die in ein rotgepunktetes Sacktüchel gebunden war), dass uns mit auf den Weg gegeben wurde.
Wir freuen uns sehr, über das dem Trachtenverein entgegen gebrachte Wohlwollen und die Hilfe und sagen „Vergelt´s Gott“ und herzlichen Dank dafür. Es ist sehr schön, hier eine gewisse Herzlichkeit verspüren zu dürfen, damit dieser Brauch des Maibaumaufstellns unserer Marktgemeinde und unserem Bayernland somit erhalten bleibt und uns auch eine gewisse Verpflichtung ist.
Herzlichen Dank auch für die großzügige Spende, die wir an diesem Tag erhalten haben. Es kann versichert sein, dass dies nur für unseren Vereinszweck „Sitt und Tracht der Alten zu erhalten“ verwendet wird.
Wir bedanken uns auch recht herzlich bei allen Helfern, beim Aufstellen des Baumes, den Helfern und Helferinnen am Grill und Getränkeverkauf und den Aufräumarbeiten. Ein Dank unseren Aktiven für den Tanz und die Plattler um den Baum, besonders unserer Kinder- und Jugendgruppe und den Jugendleiterinnen, die ihr Können aufs Beste zeigten. Zu erwähnen ist, dass die Jüngsten hier knapp 3 Jahre jung sind und bereits mit Begeisterung dabei sind.
Wir danken der Blaskapelle, die uns mit zünftiger Marschmusik beim Einzug des Baumes begleitet haben, sowie zu den Tänzen aufspielten. Nicht zuletzt ein Dank an die Anwohner und unbeteiligten Verkehrsteilnehmer für die Geduld, denn so eine Aktion geht halt nicht ohne Behinderung und Lärm.
Zum Schluss möchten wir ein von ganzem Herzen kommendes Vergelt´s Gott sagen unserem Max Söllner, der auch in diesem Jahr, wie in allen vorherigen Jahren in langer Suche, den geeigneten Maibaum fand und die Verhandlungen mit dem Besitzer führte, aber auch Vergelt´s Gott an unsern Günter Bäumer, besser bekannt als „Schniapfl“, für die Pflege der „Goißn“ und das Kommando beim Aufstellen des Baumes.
Dank auch den Teilnehmern beim Maibaumaufstellen im Senioren- und Pflegeheim St. Hedwig. Es war für uns sehr schön zu sehen, welche Freude man dort mit der Musik und den Tänzen machen kann. Hier waren auch die Aktiven Tänzer und die Kinder- und Jugendgruppe vertreten mit musikalischer Begleitung von Brunner Michael und Alexander Herold. Um den Reigen des Maibaumfstellens voll zu machen, haben wir noch am Samstag das Maibaumaufstellen und den Maitanz bei unserem Patenverein Almrausch Stamm in Regensburg besucht. Auch hier haben unsere Männer tatkräftig mit angefasst und „Schniapfl“ konnte auch hier sein Können unter Beweis stellen und hat mit seinen Kommandos zum Aufstellen „Entwicklungshilfe“ bei den Stoderern geleistet.
Es stehen folgende Termine an:
Freitag, 08.05.2015, 19.30 Uhr gestaltet unsere Stubenmusik die Maiandacht in der Pfarrkirche.
Samstag, 09.05.2015   e n t f ä l l t   die Kinder- und Jugendprobe sowie der Vereinsabend.
Samstag, 09.05.2015 Gautrachtenwallfahrt in Schwarzenfeld anlässlich der 1000-Jahr-Feier des Marktes Schwarzenfeld. Wir fahren in Privat-PKW. Bitte Fahrgemeinschaften bilden. Abfahrt um 14.30 Uhr am Essenbügl, Treffpunkt 15.30 Uhr beim Hallenbad in Schwarzenfeld, Bahnhofstr. 18. 15.45 Uhr Aufstellung zur Wallfahrt zur Miesbergkirche. Die Messe beginnt um 17.00 Uhr. Anschließend gemütliches Beisammensein mit offenem Volkstanz im Kath. Jugendheim Schwarzenfeld. Wir bitten um rege Teilnahme. Komplette Volkstracht.
Christi Himmelfahrt, 14.05.2015 – Vatertagswanderung – gemeinsam mit den Vätern unseres Patenvereins Almrausch Stamm. Näheres wird noch bekanntgegeben.
Sonntag, 17.05.2015, 09.00 Uhr Treffen der Jugend des Gebiets Süd. Ausrichter ist Almrausch Stamm Regensburg auf dem Gelände der SG Walhalla, Holzhof 1, Regensburg. Eigenanreise der Kinder und Jugendlichen. Hier steht Spiel und Spaß, sowie das Treffen vor der Festsaison – und somit die Freundschaft untereinander im Vordergrund. Die Kinder und Jugendlichen dürfen auch Freundinnen bzw. Freunde mitbringen – lockere Freizeitkleidung, bei schlechter Witterung findet das Jugendtreffen in der Turnhalle statt. Bitte bei Jugendleiterin Denise Feuerer an- bzw. abmelden, Tel. 0170/3126817.
Mittwoch, 20.05.2015, 19.30 Plattlerprobe und anschließend Tanzprobe im Klangwerk.
Samstag, 23.05.2015 Vereinsabend beim Petermichl
Sonntag, 31.05.2015 Teilnahme am Gaufest des Donau-Trachtenverbandes in Ingolstadt.
Treu dem alten Brauch,D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

 

UB Unabhängige Bürger Beratzhausen
Internet-Präsenz:
www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen. Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB