Vereine, Verbände, Sonstiges

21. Mai 2015 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Wir möchten uns bei allen Teilnehmern der Vatertagwanderung am vergangenen Donnerstag, den 14.05.2015 recht herzlich bedanken.
Unser Stammtischabend findet am nächsten Samstag, den 30.05.2015 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Zuvor gedenken wir unserem verstorbenen Mitglied Erwin Achhammer und unseren beiden Seniorwirten Anna und Rudolf Feuerer beim Vorabendgottesdienst in der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Rechberg. Hierzu möchte ich alle Mitglieder mit Partner recht herzlich einladen. Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten.
Weitere Termine:
30.05.2015           Stammtischabend mit Gedenkgottesdienst
13.06.2015           Stammtischabend
27.06.2015           Stammtischabend
05.07.2015           Kirwa in Rechberg
11.07.2015           Stammtischabend
25.07.2015           Grillfest in Neuhof
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg

 

BBV ORTSVERBAND BERATZHAUSEN
Frühjahrsfahrt der Landfrauen
am Dienstag, den 26.05.2015 Hilpoltstein – Roth – Sindersdorf.
Führung durch die Confiserie Schocolat mit Kostproben. Weiterfahrt nach Poppenreuth Keramik am Hof, Besichtigung des Kunsthandwerks, anschl. Fahrt nach Rothaurach, Mittagspause im Gasthaus Böhm. In der Stadt Roth Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt Thalmässing zu Altmühltaler Teigwaren, dort Führung durch die Teigwarenproduktion. Rückfahrt über Paulushofen. Brotzeitpause, anschl. Rückfahrt.
Zu dieser Fahrt sind alle Interessenten herzlich willkommen. Fahrpreis mit Führungen und Schutzkleidung 25,- Euro.
Abfahrt Oberpfraundorf Gasthaus Schnaus 07.00 Uhr, Hardt 07.10 Uhr Kreuzung, Schwarzenthonhausen 07.15 Uhr Kreuzung, Beratzhausen Volksfestplatz 07.30 Uhr. Anmeldung und Einzahlung bei Resi Peter.

 

BUND NATURSCHUTZ
Kindergruppen:
An alle Luchse und Fledermäuse: unser nächstes Treffen findet am 22.05.2015, von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr, statt. Wir treffen uns an unserem Bauwagen. Ihr werdet Interessantes über Ameisen erfahren, wir pflanzen in unserem BN-Garten weiter und wir vertreiben uns die Zeit mit Spielen. Wir freuen uns auf einen Nachmittag mit Euch.
VORANKÜNDIGUNG:
Am Samstag, den 25.07.2015 findet unsere diesjährige Abschlussfahrt mit Verabschiedung der großen Luchse bzw. der großen Fledermäuse statt. Hierzu haben wir einen Ausflug ins Kletterzentrum nach Sinzing geplant. Die Anreise wird in Form von Fahrgemeinschaften erfolgen. Für die Luchse ist für drei Stunden der Kletterpark reserviert, die Fledermäuse erhalten eine dreistündige geführte Erlebnisaktion. Anschließend wollen wir noch ein kleines Picknick veranstalten. Da die jeweiligen Aktionen nicht unerhebliche Kosten verursachen, fällt für alle teilnehmenden Kinder und Erwachsene eine Selbstbeteiligung in Höhe von je 10,00 € pro Person an. Um eine entsprechende Planung vornehmen zu können, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis 23.05.2015 per E-Mail an Heidi Bleicher (h-b.bleicher@t-online.de). Für die Kletteraktion mit den Luchsen werden noch ca. 7 Erwachsene zur Betreuung benötigt, da Kinder bis einschließlich 12 Jahre nur in Zweier-Gruppen in Begleitung eines Erwachsenen klettern dürfen. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich einige Erwachsene hierzu bereit erklären könnten.
Info: Heidi (Tel. 959300), Christiana (Tel. 959225), Katharina (Tel. 951665) oder Sabine (Tel. 951585).

 

CHÖRE
Kinderchor:
In den Ferien finden keine Proben statt.
Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 21.05.2015, Chorprobe um 18.00 Uhr.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 21.05.2015, Chorprobe um 20.00 Uhr.
Kirchenchor: Am Freitag, 22.05.2015, Chorprobe um 20.00 Uhr. Am Pfingstsonntag, 24.05.2015, Einsingen um 07.45 Uhr für den Gottesdienst um 08.15 Uhr. Am Pfingstmontag, 25.05.2015, Gottesdienst um 08.00 Uhr in der Mariahilfkirche.

 

JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ PFRAUNDORF
Chorprobe:
Sonntag, 18.30 Uhr, im Pfarrheim Oberpfraundorf (ab 12 Jahren).
Mehr Infos auch unter www.umhimmelswillen-pfraundorf.de.

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF

  1. Mannschaft: Unsere erste Mannschaft gewann ihr vergangenes Heimspiel gegen Aichkirchen klar mit 3:0. In einer weitestgehend einseitigen Begegnung glückte Braun T. bereits in der 9. Minute der Führungstreffer. Danach spielte sich die Mannschaft einige hochkarätige Chancen heraus, eine davon konnte Glaser S. zur 2:0 Halbzeitführung nutzen. Kurz vor Ende der Partie gelang noch dem kurz zuvor eingewechselten Ferstl J. das 3:0. Dieser Sieg war immens wichtig, da an diesem Spieltag Eichlberg Punkte gelassen hat und man deshalb noch gute Chancen auf den Aufstieg hat. So entscheidet sich alles am letzten Spieltag am kommenden Samstag. Unsere Mannschaft ist um 17.00 Uhr zu Gast in Parsberg.
  2. Mannschaft: Da Lupburg das Spiel wegen zu wenigen Spieler abgesagt hat, gingen die Punkte kampflos auf das Konto unserer zweiten Mannschaft. So ist der Relegationsplatz schon sicher erreicht. Am letzten Spieltag entscheidet sich dann, ob es zum direkten Aufstieg reicht oder ob es in die Relegation geht. Ein Entscheidungsspiel bei Punktgleichheit wäre das dritte Szenario. Unsere Reserve ist am kommenden Samstag in Seubersdorf zu Gast. Anpfiff ist um 15.00 Uhr.

Da es bei beiden Mannschaften noch um den Aufstieg geht, würden sich beide Mannschaften über zahlreiche Unterstützung freuen.

Kinder-Turnen: Jeden Mittwoch Kinder-Turnen von 16.00 – 17.00 Uhr mit Josefine und Sandi im ehemaligen Schulhaus in Oberpfraundorf. Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden.
Achtung: Wir machen ab Pfingsten Sommerpause. Nach den Sommerferien geht es weiter.
Kontakt: Sandi Tel. 09493/959310 oder Josefine Tel. 951246.

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Die Vorstandschaft gratuliert nachträglich seinem Mitglied Pilz Hubert zum halbrunden Geburtstag und wünscht ihm alles Gute, viel Glück und Gesundheit sowie weiterhin viel Spaß beim Stockschießen für die weitere Zukunft.
Beim Herrenturnier in Beratzhausen holte sich die Mannschaft vom SV Diesenbach durch die bessere Stockzahl vor dem ESV Nürnberg Rbf., den Ersten Platz. Auf die weiteren Plätzen folgten TSV Deuerling, SC Zell, EV Münchshofen, SSC Maxhütte Haidhof, SG Painten, SpVgg Willenhofen und SSC Traidendorf. Als Schiedsrichter fungierte Hoidn Emil aus Willenhofen, Dietmar Kainzbauer war als Wettbewerbsleiter im Einsatz, das Rechenbüro leitete Hermann Kainzbauer. Für diesen Einsatz bedankt sich die Vorstandschaft recht herzlich. Ein Dank geht auch an die Damen hinter der Theke, die wieder gute Speisen und Getränke für die Sportler bereit hielten.
TERMINE 2015
21.05.15 Trainingsturnier in Sinzing. Start 18.30 Uhr
29.05.15 Herrenturnier in Herrnwahltann. Start 18.00 Uhr
30.05.15 Herrenturnier in Gundelshausen. Start 08.00 Uhr
30.05.15 Herrenturnier in Falkenfels. Start 13.00 Uhr
05.06.15 Herrenturnier in Langquaid. Start 18.00 Uhr
11.06.15 Trainingsturnier in Beratzhausen. Start 18.30 Uhr
12.06.15 Freies Turnier in Willenhofen. Start 17.00 Uhr
14.06.15 Bezirksoberliga in Weiden. Start 08.00 Uhr
20.06.15 Herrenturnier in Hagelstadt. Start 08.00 Uhr
27.06.15 Freies Turnier in Maxhütte. Start 13.00 Uhr
02.07.15 Trainingsturnier in Painten. Start 18.30 Uhr
04.07.15
Herrenturnier in Keilberg. Start 09.00 Uhr
04.07.15 Herrenturnier in Sinzing. Start 07.30 Uhr
05.07.15 Herrenturnier in Keilberg. Start 09.00 Uhr
17.07.15 Herrenturnier in Diesenbach. Start 17.30 Uhr
11.07.15 Kreisliga 1 in Alteglofsheim. Start 07.00 Uhr
23.07.15 Trainingsturnier in Deuerling. Start 18.30 Uhr
12.09.15 Herrenturnier in Beratzhausen. Start 10.00 Uhr
12.09.15 Freies Turnier in Beratzhausen. Start 14.00 Uhr
03.10.15 Ortsmeisterschaft in Beratzhausen. Start 13.30 Uhr
Jeden Dienstag ab 18.30 Uhr Training auf unseren Stockbahnen!
Die Vorstandschaft

 

HOLPERDINGER THEATERVEREIN BERATZHAUSEN  E. V.
Liebe Holperdinger Mitglieder,
hier findet ihr unsere Termine für die nächste Zeit.

Wir besuchen

  • am 23.05.2015 das Theater in Wissing „G´spenstermacher“,bei dem unsere Mitglieder Tommi Lang und Karin Heimerl mitspielen,
  • am 07.06.2015 das Theater in Aichkirchen „Der Brandner Kasper und das ewige Leben.

Bitte möglichst bald bei Sigi Frauenknecht wegen der Karten melden.
Am 27.06.2015 findet unser Freiluftgottesdienst um 19.00 Uhr am Meditationskreis im Jugendheimgarten statt. Anschließend Glaslsturz im Folk Inn.
Die Holperdinger gestalten heuer den Kindernachmittag am Volksfestmontag. Wir haben uns ein tolles Programm für die Kinder ausgedacht. Wer Lust hat sich zu beteiligen, bitte bei Melanie Kalb melden.
Wir freuen uns auf die bevorstehenden Termine mit Euch, immer schön holpern.
Eure Holperdinger Vorstandschaft

 

JAGDGENOSSENSCHAFT RECHBERG
Am Freitag, 29.05.2015, um 19.30 Uhr, in Rechberg, Gasthaus Schmidmeier, nichtöffentliche Versammlung der Mitglieder der Jagdgenossenschaft Rechberg.
Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Aussprache und Abstimmung über eine vorzeitige Pachtverlängerung
  3. Aussprache und Abstimmung über die Aufnahme eines Mitpächters
  4. Wünsche, Anträge, Sonstiges

Anmerkung: Uns fehlen noch von vielen Mitgliedern die aktuellen Bankverbindungen bestehend aus BIC und IBAN. Bitte teilen Sie uns diese bei der Versammlung oder dem Kassier Alfred Feuerer mit. Gez. Schwarz

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Gruppenstunden immer montags, von 18.00 – 19.00 Uhr für alle. Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Uschi Reinstein (Tel. 1567) oder Carina Köttner (Tel. 951223).
Vorschau für 2015
BSD: Montag, 03.08.2015, im Pfarr- und Jugendheim
Tagesausflug: Sonntag, 02.09.2015
Gruppenleitertagung: 16.10. – 18.10.2015 in Castell Windsor
BSD: Montag, 02.11.2015 im Pfarr- und Jugendheim
Kegelturnier: Sonntag, 07.11.2015, in Donaustauf

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN
Am Dienstag, 16.06.2015, Tagesausflug an den Ammersee.
Wir fahren direkt nach Dießen und haben dort im Marienmünster, einer der großartigsten Barockkirchen Deutschlands, eine fachkundige Führung. Nach dem gemeinsamen Mittagessen geht es mit dem Schiff mit einer südlichen Seerundfahrt über Riederau nach Herrsching. Dort besteht die Möglichkeit im Kurpark bzw. an der längsten Uferpromenade Deutschlands spazieren zu gehen oder durch die Herrschinger Geschäfte zu bummeln. Bei der Heimfahrt noch Halt zum Abendessen im Landgasthof Gschwendner in Tünzhausen.
Preis incl. Busfahrt, Kirchenführung und Schifffahrt 25.–€ für Frauenbundmitglieder und 29.–€ für Nichtmitglieder
Anmeldung mit Bezahlung des Fahrpreises bei E. Riepl, Lärchenweg 9.
Abfahrt um 06.45 Uhr an der Raiffeisenbank.
Ab Montag, 08.06.2015, findet 6 x von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Nichtschwimmerbecken des Freibades „Wassergymnastik“ statt. Den Kurs leitet Frau Ursel Bissinger. Die Kursgebühr von 3€ pro Stunde zzgl. 1€ Eintritt wird vor Ort eingesammelt. Anmeldung bei E. Riepl, Tel. 2164.
Einladung zur Teilnahme ergeht an alle gesundheitsbewussten Damen und Herren!
Am Dienstag, 23.06.2015, um 19.00 Uhr, findet in der Basilika St. Emmeram in Regensburg, anlässlich der Wolfgangswoche, der Gottesdienst für Frauen statt. Hauptzelebrant und Prediger dieser Eucharistiefeier ist der Geistliche Diözesanbeirat des KDFB, Pater Dr. Jakob Seitz. Abfahrt mit dem Zug um 17.34 Uhr ab Bahnhof Beratzhausen. Fahrkarten bitte selber besorgen!
Voranzeige:
Am Dienstag, 07.07.2015, um 19.30 Uhr, Vortrag von Frau Barbara Schmidmeier vom Verbraucherservice Bayern „ Mediterran genießen mit regionalen Produkten“.
Wegen Umbaumaßnahmen im Pfarrheim findet dieser Vortrag im Saal der evangelischen Kirche statt.
Der Eintritt ist frei, Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!
Am Freitag, 17.07.2015, um 21.15 Uhr, Besuch der Parsberger Burgspiele: „Jedermann“ – Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes von Hugo von Hofmannsthal.
Kartenbestellung ab sofort bei E. Riepl, Tel. 2164.
Die Sitzplatzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung!
Die Anfahrt erfolgt mit Fahrgemeinschaften.

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
15.06.2015
Halbtagesausflug nach Seebarn/Neunburg vorm Wald, Besuch des Heimatmuseum, Wallfahrtskirche St. Leonhard und Möglichkeit zur Einkehr im Panorama-Hotel am See in Gütenland. Im Preis von 19,- Euro sind Busfahrt und Eintritt ins Heimatmuseum enthalten. Abfahrtszeiten: 12.30 Uhr Rechberg-Bushaltestelle, 12.35 Uhr Unterpfraundorf-Bushaltestelle, 12.40 Uhr Oberpfraundorf-Gasthaus Schnaus. Bitte anmelden bei Stephanie Hoffmann ( 9025000 oder frauenbund.pfraundorf@gmail.com.
Anmeldeschluss: 05.06.2015.
Betrag bitte bis 8. Juni 2015 überweisen: IBAN: DE60750690610000514500, BIC: GENODEF1HEM
23.06.2015 Frauengottesdienst in der Wolfgangswoche in der Kirche St. Emmeram in Regensburg, die Buskosten übernimmt der Frauenbund Oberpfraundorf, Abfahrt: 18.00 Uhr Oberpfraundorf-Pfarrheim. Bitte anmelden bei Stephanie Hoffmann Tel. 9025000 oder frauenbund.pfraundorf@gmail.com.
Anmeldeschluss: 15.06.2015.

 

KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN
Spielmannszug:
Diese Woche finden die Proben zu den gewohnten Zeiten am Donnerstag statt.
Eure Vorstandschaft

 

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN
Chorprobe:
Wegen der Pfingstferien fällt die Probe am Dienstag, 26.05.2015, aus. Die nächste Gesangsprobe ist am Dienstag, den 02.06.2015, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal. Wir bitten, die Proben wieder pünktlich und eifrig zu besuchen.
Die Vorstandschaft

 

MUTTER-KIND-GRUPPEN BERATZHAUSEN  E.V.
Einladung zum diesjährigen Sommerfest am Freitag, den 12.06.2015, von 15.00 bis 18.00 Uhr, am Kuhweiher in Hemau. Es sind alle Mitglieder mit ihren Familien herzlich eingeladen. Es wird gegrillt. Die Verpflegung ist kostenlos. Wir bitten jedoch um Kuchen oder Salatspenden. Bitte bei den jeweiligen Gruppenleitern anmelden, dass wir wissen für wie viel Leute wir planen können. Das Geschirr, Gläser und Besteck bitte jede Familie selbst mitbringen. Das Sommerfest findet nur bei schönem Wetter statt.
Gez. Söllner Ulrike
Der Mutter-Kind-Stammtisch trifft sich wieder am Freitag, den 12.06.2015, ab 19.00 Uhr, im Folk Inn, Beratzhausen. Wir freuen uns auf Euer Kommen! Gez. Christa Tischler

 

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN E.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt:
Geschäftsstelle Franz Rohrmeier
( Tel. 0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23594082.

 

OGV BERATZHAUSEN
Der OGV beabsichtigt für die Mitglieder des Vereins einheitliche T-Shirts für die Teilnahme an Fest- und Kirchenzügen anzuschaffen. Bestellannahme und Anprobe bei unserem Vorstandsmitglied Gottfried Gabler, Eichenstraße 16. Bitte telefonische Terminvereinbarung unter Tel. 09493/1080.
Am Freitag, 22.05.2015, um 19.00 Uhr, Maiandacht in der Dorfkapelle in Rufenried. Anschließend wird im Hof der Familie Gabler gegrillt. Fußwanderer treffen sich um 18.15 Uhr beim Anwesen Frauenknecht, Lindenstraße/Hemauer Str.
Am Samstag, 18.07.2015, geht unser Jahresausflug nach Illertissen zum Museum der Gartenkultur. Auf dem weitläufigen Areal inmitten von Wiesen und Ackerfluren wartet auf Sie Interessantes über Pflanzen und Gärten. Dabei erfahren Sie Wissenswertes rund um eine lebendige Gartenkultur.
Die Ausstellung „Scharfe Sachen“ zeigt zahlreiche faszinierende Exponate gärtnerischer Schneidegeräte, von handgeschmiedeten, reich verzierten Heckenscheren der Barockzeit bis zur modernen Hochleistungshandsäge. Hohe Handwerkskunst und erstaunlicher Erfindungsgeist von Gärtnern und Werkzeugschmieden zeigt sich hier.
In der Staudengärtnerei Gaissmayer erwartet Sie ein umfangreiches Staudensortiment. Über 3000 Arten und Sorten bewährter oder historischer Stauden, duftender Pflanzen, Küchenkräuter sowie viele Besonderheiten und Neuheiten können Sie beim Bummeln entdecken. Selbstverständlich ist auch die Möglichkeit zum Einkauf gegeben.
Der Fahrpreis incl. Eintritt beträgt 25€ und ist bei Anmeldung bei Rudolf Riepl, Lärchenweg 9 zu entrichten. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.
Abfahrt um 06.30 Uhr am Volksfestplatz.

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN E. V.
Bogenabteilung:
Jeden Mittwoch von 18.00 bis 20.00 Uhr Training am Bogenplatz. Nähere Infos unter www. sg-beratzhausen.de. Die Vorstandschaft

 

SOLDATEN- UND KRIEGERKAMERADSCHAFT BERATZHAUSEN
Am Sonntag, den 31.05.2015 findet um 16.00 Uhr im Vereinslokal Hummel unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft und Ehrungen statt. Kameraden, die eine Ehrung erhalten, werden schriftlich benachrichtigt. Gez. Josef Kohnhäuser, 1. Vorstand

 

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT
OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG
Am Donnerstag, den 04.06.2015 nehmen wir mit Fahnenabordnung an der Fronleichnamsprozession teil. Wir treffen uns um 08.30 Uhr am Schnaushof zur Aufstellung des Kirchenzuges.
Am Donnerstag, den 09.06.2015 findet die 6. Monatsversammlung um 20.00 Uhr im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf statt. Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.
Am Samstag, den 13.06.2015 findet die Bootsfahrt statt.
Anmeldung bitte bei Alex, Tel. 0160 / 93 84 99 50.
Am Freitag, den 19.06.2015 findet um 20.00 Uhr eine Vorstandschaftssitzung im Vereinslokal Manfred Schnaus statt.
Unser zweitägiger Vereinsausflug führt uns heuer ins Berchtesgadener Land.
Der Reisetermin ist vom 19.09.2015 – 20.09.2015.
Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten:
Busreise im modernen Komfortreisebus
1. Tag: Auf der Hinfahrt gibt es eine Frühstückspause
Dokumentation Obersalzberg und Kehlsteinhaus.
2. Tag: Schifffahrt auf dem Königssee nach Sankt Bartholomä, Übernachtung im 4 Sterne Hotel Untersberg in St. Leonard / Salzburg mit Abendessen und Frühstück.
Der Reisepreis beträgt:
165,00 € pro Person im Doppelzimmer,
13,50 € pro Person Einzelzimmer-Zuschlag,
97,00 € pro Kind bis 12 Jahre im Zimmer der Eltern.
Wer mitfahren will, soll sich bitte bei Schnaus Günter anmelden und bar bezahlen oder den Betrag auf das Konto IBAN: DE27 7505 0000 0400 0500 19 an der Sparkasse in Beratzhausen. einbezahlen, Verwendungszweck „Name“ und „Ausflug“ SRK 2015. Nach Einzahlung bitte Schnaus Günter telefonisch Bescheid geben.
Bei weiteren Fragen bitte an Schnaus Günter wenden, Tel. 09493 / 95 91 30.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de.
Weitere Termine:
21.06.2015                          FFW-Fest Hamberg
28.06.2015                         Pokalverleihung Bürgerschießen
Gez. Christine Götz

 

SV HARDT
Training:
Frauenmannschaft: Am Freitag, den 22.05.2015, um 18.30 Uhr Training. Die Vorstandschaft

 

TRACHTENVEREIN D´LABERTALER BERATZHAUSEN
Wir danken den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an der Gautrauchtenwallfahrt in Schwarzenfeld am Samstag vor Muttertag. Es war ein sehr beeindruckender Gottesdienst und das anschließende Zusammensitzen mit offenem Volkstanz war ebenfalls sehr schön und wird den Anwesenden in guter Erinnerung bleiben.
Das Treffen der Jugend aus dem Gebiet Süd des Oberpfälzer Gauverbandes in Regensburg beim Almrausch Stamm war für die teilnehmenden Kinder- und Jugendlichen sicherlich ein erlebnisreicher Tag mit Spaß und Spiel. Hier konnten sie sich nach der Winterpause und vor Beginn der Festsaison vereinsübergreifend wieder treffen, neue Freundschaften schließen und bestehende Freundschaften wieder auffrischen. Aber auch die Jugendleiter haben hier in lockeren Gesprächen Erfahrungen ausgetauscht. Wir danken dem ausrichtenden Verein für die Mühe und unseren Jugendleitern für ihren Einsatz, aber auch den Eltern für den Fahrdienst.
Unsere Väter und solche, die es werden wollen, haben am Vatertag zusammen mit den Männern unseres Patenvereins Almrausch Stamm mit Musik und guter Laune den Vatertag verbracht. Die letzte Rast war dann bei einem runden Geburtstag in Oberndorf, wo die Teilnahme des Grantlhauers aus der Rundschau für Begeisterung sorgte. Dem Geburtstagskind zum 60. alles Gute.
Es stehen folgende Termine an:
Samsda, 23.05.2015, um drei Namittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche. Die Mädels, vor allem die Jüngsten, bei denen die Schürzenbänder zu lang sind, oder sich im Bund der Schürze kein Knopfloch befindet, bitte die Schürze mitbringen. Diese werden dann sofort geändert.
Samsda, 23.05.2015 um achte auf d´nacht (20.00 Uhr) Vereinsabend beim Petermichl.
Sunda, 31.05.2015 Teilnahme am Gaufest des Donaugau-Trachtenverbandes in Ingolstadt.
Abfahrt holbe achte in da Friah (07.30 Uhr) mit dem Bus am Volksfestplatz. 10.00 Uhr Festgottesdienst im Münser, 11.00 Uhr Festzug durch die Innenstadt, anschließend Festakt im Festzelt am Volksfestplatz. Ende gegen 17.00 Uhr. www.donaugau.de.
Komplette Volkstracht.
Migga, 03.06.2015, holbe achte auf d´nacht (19.30 Uhr) Plattlerprobe und anschließende Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Fronleichnam, 04.06.2015 Teilnahme an der Prozession.
Samsda, 06.06.2015, um drei Namittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samsda, 06.06.2015, um achte auf d´nacht (20.00 Uhr) Vereinsabend beim Petermichl.
Samsda, 13.06.2015, um fümfe in da Friah (05.00 Uhr) Abfahrt am Volksfestplatz zum Vereinsausflug nach Südtirol. Soweit noch nicht geschehen, bitte Restzahlung bis 31. Mai überweisen. Bitte dran denken Ausweis mitnehmen. Zustiegsmöglichkeit am Pendlerparkplatz in Oberpfraundorf. Wer dort zusteigen möchte, bitte kurze Info an Helwig Herold Tel. 09493/1512.
Sunda, 14.06.2015, ungefähr um zehne auf d´nacht Rückkehr in Beratzhausen.
Migga, 17.06.2015, holbe achte auf d´nacht (19.30 Uhr) Plattlerprobe und anschließende Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Vereins-T-Shirt: Es ist angedacht wieder T-Shirts und Sweat-Shirts oder –jacken zu besorgen. Wer hier etwas benötigt oder haben möchten, bitte bei Denise Feuerer melden ( 0170/3126817 oder 09493/9593660.
Wir sind bemüht, Sitt und Tracht der Alten zu erhalten, dazu gehört auch der Dialekt. Wer noch alte Ausdrücke kennt, die vorwiegend hier in Beratzhausen und Umgebung gebraucht wurden, bitte Aufschreiben und beim Vereinsabend oder Tanzprobe vorbeibringen, oder an mich senden Monika Herold, Sudetenstraße 50, 93176 Beratzhausen, Monika-M.Herold@t-online.de. Gerne auch Berichtigungen.
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

 

UB Unabhängige Bürger Beratzhausen
Internet-Präsenz:
www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen. Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB