Vereine, Verbände, Sonstiges

30. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten
ARGE Beratzhausen
„Das goldene Verpackungspapier“
Vor einiger Zeit hat ein Mann seine 5 Jahre alte Tochter für das Vergeuden einer Rolle vom kostspieligen Goldverpackungspapier bestraft.
Geld war knapp und er wurde wütend, als das Kind das ganze Goldpapier verbraucht hatte, um eine Schachtel zu verzieren, und diese unter den Weihnachtsbaum zu legen. Dennoch brachte das kleine Mädchen am folgenden Morgen die Geschenkschachtel ihrem Vater und sagte: „Das ist für dich Papa“. Der Vater war verlegen, weil er am Vortag so überreagiert hatte. Er öffnete die Geschenkschachtel und wurde wieder sehr zornig, als er sah,
dass diese leer war. Wütend sagte er zu ihr: „Weißt du nicht, junge Dame, dass wenn man jemanden ein Geschenk gibt, auch etwas in der Verpackung sein soll?“
Das kleine Mädchen betrachtetete ihn unter Tränen in den Augen und sagte: „Papa, sie ist nicht leer, ich hab so viele Bussis hineingegeben bis sie ganz voll war.“
Der Vater war ganz zerknirscht. Er fiel auf seine Knie und legte seine Arme um sein kleines Mädchen, und bat sie, ihm seinen unnötigen Zorn zu verzeihen.
Nur kurze Zeit später starb das kleine Mädchen bei einem Unfall.
Nach dem Tod seines kleinen Mädchens behielt der Vater sein ganzes Leben lang die Goldschachtel neben seinem Bett. Immer wenn er durch schwierige Probleme entmutigt wurde, öffnete er seine Goldschachtel und stellte sich vor, einen Kuss von seinem kleinen Mädchen herauszunehmen und erinnerte sich dabei an die Liebe des Kindes, die es dort hineingegeben hatte.
Jeder von uns hat so eine goldene Schachtel, gefüllt mit unbegrenzter Liebe und Küssen von Kindern, von Familie und Freunden / Vereinskollegen / Vorstandschaftsmitgliedern und „Mitmachern in der Öffentlichkeit“ für unsere Gemeinde. Das ist der kostbarste Besitz, den man haben kann.
„Das unsichtbare Tun entscheidet vieles im Hintergrund“. „Handle und das Schicksal beugt sich von selbst“ Überreaktionen wie es der Vater getan hat, kommen leider viel zu viel vor. „Das Tun interessiert, das Getane nicht“
Auf diesem sage ich DANKE für die schöne Zeit und die vielen geleisteten ehrenamtlichen Stunden in 2015, noch schöne erholsame Tage im „altem Jahr“ und einen guten Rutsch ins Jahr 2016. Schöne Feiertage. Lass es Dir gut gehen. Bleib gesund und pass auf dich auf. Wir brauchen dich noch länger!
Auf eine gute weitere Zusammenarbeit. Dein ARGE Vorstand Herbert Liedtke
 
Bayern-Stammtisch Rechberg
Unser nächster Stammtischabend findet am kommenden Samstag, den 02.01.2016 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner. Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten
Wir wünschen allen unseren Mitgliedern mit Partner und Familien sowie allen Freunden und Gönnern einen guten Rutsch und ein gutes und friedvolles Jahr 2016.
Weitere Termine:
02.01.2016                          Stammtischabend
16.01.2016                          Stammtischabend
23.01.2016                          Schlachtschüsselessen
30.01.2016                          Rechberger Dorffasching
13.02.2016                          Stammtischabend
27.02.2016                          Stammtischabend
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg
 
BBV-Ortsverbände
Am Dienstag, 05.01.2016 um 19.30 Uhr im Gasthaus Seitz in Friesenmühle, findet eine Versammlung des BBV mit Aktuellen Informationen im Agrar- und Sozialbereich statt. Wie alle Jahre ist wieder unser Kreisobmann Johann Mayer der Referent an diesem Abend. Gez. Pilz Josef, Ortsobmann Oberpfraundorf
 
CHÖRE
Kinderchor, Die schiefen Töne, Choryphäen: In den Ferien finden keine Proben statt.
Kirchenchor: Am Mittwoch, 30.12.2015 Chorprobe um 19.30 Uhr. An Silvester, 31.12.2015 Einsingen um 17.00 Uhr für die Jahresschlussandacht um 17.30 Uhr.
 
JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ PFRAUNDORF
Chorprobe: Sonntag, 18.30 Uhr, im Pfarrheim Oberpfraundorf (ab 12 Jahren).
Mehr Infos auch unter www.umhimmelswillen-pfraundorf.de.
 
 
DJK-SV OBERPFRAUNDORF
Fitnessabteilung: Zu viel Glühwein, Plätzchen, Braten?????
Zu viel Feiertage und zu wenig Bewegung??
Dann komm zu uns und mach dich wieder fit!
Wir treffen uns zweimal die Woche im Pfraundorfer Schulhaus (das in neuem Glanz erstrahlt) um fit zu werden und etwas für uns zu tun.
Die Termine für Januar:
Dienstag,             05.01.2016           19.00 – 20.00 Uhr
Samstag,             09.01.2016           16.30 – 18.00 Uhr
Dienstag,             12.01.2016           09.00 – 10.00 Uhr
Samstag,             16.01.2016           16.30 -18.00 Uhr
Dienstag,             19.01.2016           19.00 – 20.00 Uhr
Samstag,             23.01.2016           16.30 -18.00 Uhr
Dienstag,             26.01.2016           09.00 – 10.00 Uhr
Samstag,             30.01.2016           16.30 -18.00 Uhr
Dienstags findet jeweils ein wechselndes Ganzkörpertraining statt.
Samstags je 45 min Power und 45 min Dehnung, Rücken, usw., auch als Skitraining sehr effektiv. Keine falsche Scheu, auch Anfänger und Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen!
Nähere Infos unter ( 0175 1827550 (Mane)
Kinder-Turnen: Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden.
Neuzugänge beim Kinderturnen sind jederzeit willkommen! Schnuppern ausdrücklich erlaubt.
Kontakt: Josefine (( 09493/951246) und Maria
(( 09493/959977)
Eisstockclub Beratzhausen
Voranzeige:Unsere Winterwanderung findet am 09.01.2016 statt. Wir treffen uns um 16.00 Uhr bei der Raffeisenbank. Taschenlampe und Partner nicht vergessen! Wir freuen uns auf eine gute Beteiligung. Einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Termine auf Eis:
17.01.2016           KP-Herren Vorrunde Gr. B. Donau-Arena Rbg. Start 06.45 Uhr.
31.01.2016           Kreisoberliga B. Donau-Arena Rbg. Start 06.45 Uhr.
Die Vorstandschaft
Gesellschaftstag der Frauen in Hardt
Am Dienstag, den 05.01.2016 findet um 19.30 Uhr im Gasthaus „Alte Schule“, Hardt der monatliche Gesellschaftstag der Frauen mit Weihnachtsfeier statt. Gez. Koller
Holperdinger Theaterverein Beratzhausen e. V.
Folgende Termine können wir für’s Neue Jahr bekannt geben:
11.01.2016: Glaslsturz beim Schnaus in Pfraundorf ab 19.00 Uhr
06.02.2016: Faschingszug Beratzhausen
04.03.2016: Glaslsturz im Cafe Zeitlarn mit Weinprobe – bitte bis 12.02.2016 bei Melli Kalb melden, wer mitfahren möchte 🙂
01.04.2016: Mitgliederversammlung – Uhrzeit und Ort werden noch bekannt gegeben
Euere Holperdinger Vorstandschaft
…und immer schön holpern…
 
 
Imkerverein Beratzhausen
Die Imker treffen sich am Sonntag, 10.01.2016, um 09.30 Uhr, im Gasthaus Hummel zur Jahresversammlung mit Neuwahlen.
Hierzu sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen, auch die Passiven. Gez. W. Bissinger
Jagdgenossenschaft Buxlohe – Revierteil Unterlichtenberg
Das Rehessen für den Revierteil Unterlichtenberg findet am Dienstag, 05.01.2016, um 19.00 Uhr, im „Rudlhofstüberl“ in Oberlichtenberg statt. An alle Eigentümer mit Partner, welche Grundflächen im Revierteil Unterlichtenberg haben und auf denen die Jagd ausgeübt werden darf, ergeht recht herzliche Einladung. Gez. Ferstl, Jagdpächter.
 
Jugendrotkreuz Beratzhausen
Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Stufe I / II: Uschi Reinstein (( 1567) und Bambini: Carina Köttner (( 951223).
Gruppenstunden
Montag 18.00 – 19.00 Uhr (Stufe I/II) und Dienstag 15.30 – 16.30 Uhr (Bambini)
 
Katholischer Frauenbund Beratzhausen
Alle die sich für die Fahrt vom 03.06.2016 bis 05.06.2016 an den Wörthersee angemeldet haben möchten bitte den Reisepreis von 196€ für Frauenbundmitglieder bzw. 220€ für Ehemänner und Nichtmitglieder 20€ EZ-Zuschlag auf das Konto KDFB Beratzhausen bei der Raiffeisenbank Beratzhausen IBAN: DE 85 750690610100509507
BIC: GENODEF1HEM einzahlen.
Am Montag, 18.01.2016 und am Montag, 25.01.2016 jeweils um 18.30 Uhr findet im Pfarrheim ein Nähkurs „Tischwäsche und Kissen“ statt. Jeder der daran interessiert ist, sich seine Tischdecke nach Maß bzw. ein individuelles Kissen unter fachkundiger Anleitung zu nähen, ist hier genau richtig!
Mitzubringen sind: Nähmaschine, Verlängerungskabel, Nähwerkzeug (Schere, Faden etc.) und benötigte Stoffmenge für das jeweilige Objekt.
Kursleitung: Waltraud Beer und Barbara Rappl. Die Teilnahmegebühren betragen für beide Abende bei Frauenbundmitglieder 7€ und Nichtmitglieder 10€. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Personen begrenzt. Anmeldung ab sofort bei E. Riepl, ( 2164.
Anmeldeschluss 13.01.2016
Die bestellten Karten für die Operette „Im weißen Rössl“ am 28.01.2016 sind ab sofort bei E. Riepl, Lärchenweg 9, abzuholen.
 
Katholischer Frauenbund Oberpfraundorf
05.01.2016 kostenloser Bustransfer zur Rauhnacht in Beratzhausen, Abfahrt: 17.45 Uhr Oberpfraundorf, Gasthaus Schnaus; Rückfahrt: 21.00 Uhr und um 22.30 Uhr.
Ob Frauenbundmitglied oder nicht, bei dieser Fahrt dürfen alle der Dorfgemeinschaft und Umgebung mitfahren. Anmeldung nicht erforderlich.
Der Frauenbund Oberpfraundorf bedankt sich bei der Firma Beer-Bus aus Unterlichtenberg für dieses schöne Weihnachtsgeschenk für alle: den kostenlosen Transfer zur Rauhnacht!! Dankeschön!!
Kleintierzuchtverein B.727 Beratzhausen e.V.
An diesem Samstag, 02.01.2016, findet um 20.00 Uhr die Jahreshauptversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft in unserem Vereinsheim statt.
Tagesordnung: 1.) Begrüßung durch 1. Vorstand Karl Braun; 2.) Totenehrung; 3.) Protokoll; 4.) Kassenbericht; 5.) Bericht der Kassenprüfer; 6.) Bericht des Zuchtwartes für Geflügel 7.) Rechenschaftsbericht des 1. Vorstands 8.) Bericht des Zuchtwarts Kaninchen 9.) Bericht des Tätowiermeisters 10.) Bericht des Zuchtbuchführer 11.) Bericht des Jugendwarts 12.) Bericht des Ringwarts 13.) Bericht des Gerätewarts 14.) Aussprache zu den Berichten 15.) Ehrungen 16.) Wünsche und Anträge.
Verbunden mit der Jahreshauptversammlung ist wieder der Gottesdienst für unsere verstorbenen Mitglieder ab 18.00 Uhr in der Pfarrkirche.
Die Mitglieder des Vereins sind möchten wir sowohl zum Gottesdienst als auch zur Jahreshauptversammlung herzlich einladen. Die Vorstandschaft
 
MGV Oberpfraundorf
Die erste Probe nach der Winterpause findet wieder am Dienstag, 12.01.2016, statt.
Der MGV wünscht frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.
 
Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e.V.
Vorankündigung: Das Jahr ist noch nicht zu Ende und der Fasching naht. Wie immer im Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf. Am 17.01.2016, um 14.00 Uhr. Einlass ist ab 13.30 Uhr. Wie auch letztes Jahr wird es wieder ein Kuchen-und Tortenbuffet geben. Außerdem tritt die Kindergarde und das Prinzenpaar Beratzhausen auf. Damit es den kleinen Spaß macht, bitten wir, Kracher, Munition, Konfetti und Luftschlangenspray zu Hause zu lassen. Der Eintritt beträgt 4,00€. Alle Familien vor allem mit Kleinkindern sind herzlich zum Kinderfasching eingeladen.
Gez. Söllner Ulrike
 
Nachbarschaftshilfe Beratzhausen e.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt: Geschäftsstelle Ingrid Rohrmeier
( (0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23 59 40 82.
 
SChützengesellschaft Ehrenfels Beratzhausen E. V.
Ehrenfelser Böllerschützen: Traditionelles Neujahranschießen am Freitag, den 01.01.2016 um 15.00 Uhr auf dem Maria-Hilf-Berg. Treffpunkt um 14.30 Uhr am Parkplatz vor der Maria-Hilf-Kirche. Es werden 8 Schüsse nur mit Hand und Schaftböller geschossen.
Die Ehrenfelser Böllerschützen freuen sich über zahlreiche Zuschauer.
Nächster Schießabend am Montag, den 04.01.2016 von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Vorankündigung: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am 20.02.2016 um 19.30 Uhr
im Schützenheim. Die Vorstandschaft
Bogenabteilung: Jeden Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr Training in der Turnhalle der Gottfried-Kölwel Grundschule. Nähere Infos unter www. sg-beratzhausen.de. Die Vorstandschaft
 
Soldaten- und Reservistenkameradschaft Oberpfraundorf und UmgebuNG e.V.
Am Samstag, den 02.01.2016 ist die Christbaumversteigerung von FF Oberpfraundorf beim Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf. Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.
Am Donnerstag, den 14.01.2016 ist im Vereinslokal Manfred Schnaus um 20.00 Uhr die 1. Monatsversammlung.
Am Freitag, den 15.01.2016 ist um 20.00 Uhr eine Vorstandschaftssitzung im Vereinslokal Manfred Schnaus.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de
Weitere Termine:
11.02.2016           2. Monatsversammlung
27.02.2016           Luftgewehrschießen in Hamberg
10.03.2016           3. Monatsversammlung
12.03.2016           Starkbierfest
19.03.2016           Jahreshauptversammlung
Gez. Christine Götz
 
Theaterring Beratzhausen
Die bestellten Karten für die Operette „Im weißen Rössl“ am 28.01.2016 sind ab sofort bei E. Riepl, Lärchenweg 9, abzuholen.
Am Freitag, 12.03.2016, um 19.30 Uhr, im Velodrom „La Cage aux Folles“ (Ein Käfig voller Narren), Musical von Jerry Herman. Anmeldeschluss 29.01.2016
Am Mittwoch, 11.05.2016, um 19.30 Uhr, im Velodrom „Operettenkonzert“, moderiert durch ein Familienmitglied des Komponisten Robert Stolz.
Anmeldeschluss 19.03.2016
Kartenbestellungen für alle Aufführungen ab sofort bei E. Riepl, ( 2164.
 
Trachtenverein D´Labertaler Beratzhausen
Wir danken unserer Stubenmusik für die Teilnahme am 4. Adventsonntag beim Gebietsadventssingen in Regensburg und der musikalischen Gestaltung der Christmette am Hl. Abend in der Erlöserkirche Beratzhausen. Es ist sehr hoch anzurechnen, wenn gerade an solchen Tagen, die Musikanten sich die Zeit nehmen, um zur Ehre des Kindes in der Krippe ihre Instrumente erklingen zu lassen.
Wir wollen das neue Jahr aktiv beginnen für Januar stehen folgende Termine an
Samsda, 09.01.2016, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche
Samsda, 09.01.2016, um simme auf d`Nocht (19.00 Uhr) Vereinsabend beim Petermichl
Migga, 13.01.2016, holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) Plattlerprobe und anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk. Achtung ab 2016 Tanzprobe in der geraden Woche.
Samsda, 23.01.2016, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche
Samsda, 23.01.2016, um simme auf d`Nocht (19.00 Uhr) Vereinsabend beim Petermichl
Migga, 27.01.2016, holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) Plattlerprobe und anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Freida, 29.01.2016, gemeinsamer Kappenabend mit der Blaskapelle beim Petermichl
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de
www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen
www.oberpfaelzer-gauverband.de
 
Tischtennisverein 1980 Beratzhausen e.V.
Am Montag, den 21.12.2015 fanden in der Turnhalle die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Rahmen des letzten Trainings statt. Es waren sämtliche Mannschaftsspieler geladen. In 5er-Gruppen wurde im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ gespielt. Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten kamen in die Endrunden. Folgende Platzierung wurden am Ende belegt:
  1. Schaaf Richard
  2. Spangler Tobias
  3. Schrabal Alexander
  4. Fuchs Luitpold
Herzlichen Glückwunsch und Danke an alle Teilnehmer! Wir wünschen den Mannschaften eine schöne und erholsame Winterpause sowie einen guten Start in die Rückrunde Mitte Januar. Allen Mitgliedern wünschen wir einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016. Die Vorstandschaft
 
TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.
 
UB Unabhängige Bürger Beratzhausen
UB lädt zum Dreikönigstreffen ein: Die Unabhängigen Bürger Beratzhausen laden am Mittwoch, dem 06.01.2016, um 17.00 Uhr im Landgasthof Friesenmühle zu ihrem traditionellen Dreikönigstreffen ein. Schwerpunkte sind kommunalpolitische Themen wie die Haushaltsplanung und nicht umgesetzte Entscheidungen, Informationen zum Teilflächennutzungsplan Wind sowie über das Jubiläumsjahr. Alle Bürger sind herzlich eingeladen. Herzliche Grüße und einen schönen Jahreswechsel
Internet-Präsenz: www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen. Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB