Vereine, Verbände, Sonstiges

11. Februar 2016 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

BAUERNMARKT
An diesem Samstag, den 13.02.2016 Bauernmarkt am Essenbügl.

 

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Unser nächster Stammtischabend findet am kommenden Samstag, den 13.02.2016 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner. Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten.
Weitere Termine:
27.02.2016                          Stammtischabend
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg

 

BBV LANDFRAUENTAG
Am Freitag, den 12.02.2016 findet um 09.00 Uhr der Landfrauentag im Gasthaus Ferstl-Bruckmeier in Hemau statt.
Beginn mit Frühstück, anschließend Vortrag zum Thema: „Bevor ich auf der Strecke bleibe – aus tiefen Quellen Kraft schöpfen“.
Referent: Josef Epp
Ende der Veranstaltung ca. gegen 13.00 Uhr

CHÖRE
Kinderchor:
Am Mittwoch, 17.02.2016, Chorprobe um 16.00 Uhr.
Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 11.02.2016, keine Probe. Am Donnerstag, 18.02.2016, Chorprobe um 18.00 Uhr.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 11.02. und Donnerstag, 18.02.2016, Chorprobe jeweils um 20.00 Uhr.
Kirchenchor: Am Freitag, 12.02.2016, Chorprobe um 19.30 Uhr.

 

JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ PFRAUNDORF
Chorprobe:
Sonntag, 18.30 Uhr, im Pfarrheim Oberpfraundorf (ab 12 Jahren).
Mehr Infos auch unter www.umhimmelswillen-pfraundorf.de.

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF
Fitnessabteilung:
Wir treffen uns zweimal die Woche im Pfraundorfer Schulhaus (das in neuem Glanz erstrahlt) um fit zu werden und etwas für uns zu tun.
Termine:
Samstag, 13.02.2016, 15:00 Uhr
Dienstag, 16.02.2016, 19:00 Uhr
Samstag, 20.02.2016, 16:30 Uhr
Dienstag, 23.02.2016, 19:00 Uhr
Dienstags findet jeweils ein wechselndes Ganzkörpertraining statt.
Samstags je 45 min Power und 45 min Dehnung, Rücken, usw., auch als Skitraining sehr effektiv. Keine falsche Scheu, auch Anfänger und Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen!
Nähere Infos unter Tel. 0175 1827550 (Mane)
Kinder-Turnen: Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden.
Neuzugänge beim Kinderturnen sind jederzeit willkommen! Schnuppern ausdrücklich erlaubt.
Kontakt: Josefine (Tel. 09493/951246) und Maria  (Tel. 09493/959977)

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Die Vorstandschaft gratuliert nachträglich seinem Mitglied Jörg Kainzbauer zum halbrunden Geburtstag und wünscht ihm alles Gute, viel Glück und Gesundheit für die weitere Zukunft.
Achtung: Bitte die Teilnehmer zum Zielschießen Wettbewerb in die Liste (liegt in der Hütte auf) eintragen.
VORANZEIGE:
Am 22.03.2016 findet die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in unserer Sommerhütte statt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Die Tagesordnung folgt.
Termine:
08.04.16 Brotzeitturnier. Start 18.00 Uhr
04.05.16 Pokalturnier Herren. Start 18.00 Uhr
10.09.16 Pokalturnier Herren. Start 10.00 Uhr
10.09.16 Freies Turnier. Start 14.00 Uhr
24.09.16 Marktmeisterschaften. Start 15.00 Uhr
Die Vorstandschaft

HOLPERDINGER THEATERVEREIN BERATZHAUSEN  E. V.
Der Faschingszug war wieder mal ein tolles Event und es gilt Danke zu sagen!
Danke Allen, die sich in irgendeiner Weise beim Wagenbau und der Kostümgestaltung eingebracht haben.
Ein besonderes Dankeschön
  • der Familie Koller in Uttenhof für das Bereitstellen der Fahrzeuge und die große Hilfe beim Wagenbau,
  • den Näherinnen, allen voran Gerlinde und Hermine, sowie Fanni Scheuerer für die tollen Kostüme,
  • allen, die beim Wagenbau so fleißig waren, ob beim Sägen, Schrauben oder Malen,
  • Marion Els und Steffi Koller für die tollen Schminktipps und Eueren Einsatz.
Wir waren eine wunderschöne Gruppe und es hat uns wirklich sehr gefreut, dass Ihr alle so zahlreich und begeistert dabei wart.
Einladen möchten wir wieder zu unserer Weinverkostung “ Wein und Mehr“ am Freitag, den 04.03.2016 im Cafe Zeitlos in Zeitlarn.
Bitte bis 14.02.2016 bei Melli Kalb anmelden. Das wird wieder ein Glas`lsturz der Extraklasse.
Es ist geplant, bei genügend Beteiligung, einen Bus einzusetzen.
Am 01.04.2016 findet unsere Mitgliederversammlung im Pfarrheim Beratzhausen statt.
Die Tagesordnung wird bekanntgegeben.
Wer hierzu Anregungen hat, kann sich gerne bis 26.02.2016 mit uns in Verbindung setzen.
An alle Mitglieder ergeht auch hier herzliche Einladung.
Am 15.04.2016 besuchen wir den“ bunten Abend“ in Aichkirchen. Beginn 20.00 Uhr.
Bitte hierzu möglichst bald bei Sigi Frauenknecht anmelden.
EINLADUNG ZUM VORMERKEN
Auch in diesem Jahr findet die Holperdinger Sommernacht unter dem Motto „1001 Nacht „ statt.
Hier werden wieder viele aktuelle Geschehnisse und Persönlichkeiten aus dem Gemeindeleben auf`s Korn genommen.
Am 23.07.2016 beginnen wir mit einem Gottesdienst am Meditationskreis zum Thema “ Aufbruch“ und im Anschluss findet dann im Pfarrgarten ein buntes Programm des Holperdinger Theatervereins statt.
Ein Highlight der Sommerfeste in und um Beratzhausen. Hierzu heute schon herzliche Einladung.
Euere Holperdinger Vorstandschaft
….und immer schön holpern……

 

JAGDGENOSSENSCHAFT BUXLOHE
Die Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Buxlohe findet am Samstag, den 20.02.2016, um 20.00 Uhr, im Gasthaus Ferstl in Buxlohe statt.
Als Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:
  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Jagdvorsteher;
  2. Bericht des Jagdvorstehers;
  3. Bericht des Kassiers;
  4. Bericht der Rechnungsprüfer/Entlastung des Kassenführers/Jagdvorstehers;
  5. Verwendung des Jagdpachtschillings 2016/2017 und des Überschusses aus dem Vorjahr/Feststellung des Verteilungsplanes;
  6. Bekanntgabe des neuen Verbissgutachtens;
  7. Abstimmung über Änderung der Abschusspläne in den Jagdbögen Buxlohe und Unterlichtenberg aufgrund des neuen Verbissgutachtens;
  8. Vorstellung der Bewerber für den Jagdbogen Unterlichtenberg;
  9. Aussprache und Abstimmung über die Bedingungen zur Neuvergabe des Jagdbogens Unterlichtenberg;
  10. Neuwahl des Jagdpächters;
  11. Wünsche, Anträge, Sonstiges.
Gez. Ferstl, Schriftführer

JAGDGENOSSENSCHAFT MAUSHEIM
Einladung zum Jagdessen
Örtlichkeit:          Gasthaus Rödl, Mausheim
Termin:                 20.02.2016, 19.30 Uhr
Für Revierteil Mausheim 2 A und B.
Alle Jagdgenossen mit Partner, die in diesem Bereich eine jagdbare Fläche besitzen, sind sehr herzlich eingeladen.
Die Jagdpächter Josef Hummel, Norbert Simmich, Alois Weismann, Renzo Mittempherger

JAGDGENOSSENSCHAFT SINNGRÜN
Das Rehessen für die Jagdgenossenschaft Sinngrün findet am Samstag, den 20.02.2016, um 19.00 Uhr, im Gasthaus Plank Beilnstein statt. An alle Grundeigentümer mit Partner, welche jagdbare Flächen in der Jagdgenossenschaft Sinngrün haben, ergeht recht herzliche Einladung. Gez. Ferstl, Jagdpächter.

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Stufe I / II:
Uschi Reinstein (Tel. 1567) und Bambini: Carina Köttner (Tel. 951223).
Vorschau 2016
13.02.2016 Winterausflug nach Bodenmais
20.02.2016 Schulsanitätstag
21.03.2016 Blutspenden im Seniorenheim
09.04.2016 Ausbildungstag für JRK`ler in Regensburg
23.04.2016 Kreiswettbewerb in Donaustauf
22.07. – 24.07.2016 Zeltlager mit der Wasserwacht in Zaar bei Kallmünz
08.08.2016 Blutspenden im Seniorenheim
09.09. – 11.09.2016 Jahresausflug
16.10. – 18.10.2016 Gruppenleitertagung
31.10.2016 Blutspenden im Seniorenheim

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN
Solibrotaktion 2016:
Wir beteiligen uns wieder an der Solibrotaktion, wo Projekte gegen weibliche Genitalverstümmelung in Afrika unterstützt werden. Die Bäckerei Schwendner bietet ab Donnerstag, 11.02.2016 die ganze Fastenzeit über Brot mit 0,50 € Aufschlag zugunsten Solibrot an.
Ihre Spenden werden für die Einrichtung von Beratungsstellen, die Umschulung ehemaliger Beschneiderinnen sowie für die Unterstützung von betroffenen Frauen eingesetzt. Wir verkaufen am Samstag 20.02. und Sonntag 21.02.2016 nach den Gottesdiensten ebenfalls Brote zugunsten Solibrot.
Osterkerzenbasteln: Wir treffen uns dieses Jahr bei Gabi Koller in Schwarzenthonhausen zum Basteln. Erstes Treffen ist am 15.02.2016, um 19.30 Uhr. Gemeinsamer Treffpunkt ist um 19.15 Uhr beim Pfarrheim, um Fahrgemeinschaften zu bilden. Wer Fragen hat, bitte bei Gabi Koller, abends ab 19.00 Uhr, melden unter ( 09493/902460.
Am Dienstag, 23.02.2016, fahren wir zusammen mit dem Frauenbund Aichkirchen/Hohenschambach zum Einkehrtag ins Kloster Strahlfeld bei Roding. Den Tag wird uns Schwester Flavia mit dem Thema „Reden und Schweigen“ gestalten.
Anmeldung ab sofort bei E. Riepl, Lärchenweg 9,
( 2164.
Die Tagespauschale incl. Busfahrt, Mittagessen, Kaffee/Kuchen, Saalmiete und Referentenkosten betragen 32€ für Frauenbundmitglieder und 35€ für Nichtmitglieder und ist bis spätestens 19.02.2016 bar bei Elfriede Riepl, Lärchenweg 9 zu bezahlen.
Abfahrt um 07.30 Uhr am Bahnhof und um 07.35 Uhr bei der Raiffeisenbank.
Am Donnerstag, 25.02.2016, findet im Rahmen der Nachmission um 20.00 Uhr im Pfarrheim ein Gesprächsabend mit dem Thema „Biblische Frau“ statt. Vorher ist um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche ein Gottesdienst mit Missionspredigt.
Es ergeht herzliche Einladung an alle Frauenbundmitglieder, an dieser Veranstaltung zahlreich teilzunehmen!

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
13.02.2016 Eier färben,
14.00-17.00 Uhr im Pfarrheim. Der Osterbrunnen wird dieses Jahr neu dekoriert. Die Eier färben wir selbst, dazu suchen wir fleißige Helfer. Kinder dürfen mitfärben.
20.02.2016 Osterkerzen basteln, 14.00-17.00 Uhr im Pfarrheim, bitte Unterlage und kleines Messer mitbringen. Kinder ab der 3. Klasse dürfen auch mitbasteln.
25.02.2016 Nachmission, 19.00 Uhr Gottesdienst, anschließend Gespräch im Pfarrheim zum Thema „Biblische Frau“. Alle Frauen der Pfarrgemeinde Pfraundorf sind hierzu herzlich eingeladen.

 

KIRWABURSCHEN STAMMTISCH OBERPFRAUNDORF
Der Kirwaburschen Stammtisch Oberpfraundorf fährt am 20.02.2016 wieder zum alljährlichen Skifahren nach Söll. Abfahrt ist um 05.00 Uhr am Pendlerparkplatz Pfraundorf, Rückkehr ca. 19.00 Uhr. Kosten für den Bus pro Person 20€ Skipass Erwachsene: 43,50€ Skipass Jugendliche: 35,50€ (Jahrgang 97 bis 99)
Anmeldung bei Matthias Schlierf unter Tel. 015122691826.

KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN
Spielmannszug:
Mit eurer Teilnahme konnte sich der Spielmannszug bei den Faschingszügen in Beratzhausen und Hemau durch eine tolle Leistung präsentieren. Vielen Dank dafür. Weiter so!
Diese Woche findet am Donnerstag um 19.00 Uhr eine Gesamtprobe statt.
Die Registerproben gehen nächste Woche weiter.
Eure Vorstandschaft

KULTURVEREIN BERATZHAUSEN
Kulturverein-Monatstreff
: Die Mitglieder, Freunde und Gleichgesinnte treffen sich nächste Woche am Dienstag, den 16.02.2016, um 19.00 Uhr, in der Landgaststätte Seitz, Friesenmühle zu ihrem Monatstreff. Bei dieser Gelegenheit darf darauf hingewiesen werden, dass die Jahreshauptversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft am Freitag, den 11.03.2016, um 19.00 Uhr, ebenfalls auf der Friesenmühle stattfindet. Hierzu ergeht an alle Mitglieder des Kulturvereines noch eine schriftliche Einladung. Um zahlreichen Besuch wird gebeten.
Die Vorstandschaft

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN
Vereinsausflug:
Unser Vereinsausflug findet am Samstag, den 25.06.2016 statt und führt uns heuer in die Fränkische Schweiz.
Zuerst steuern wir Gößweinstein an und besichtigen die Basilika „Zur Heiligsten Dreifaltigkeit“, erbaut von Balthasar Neumann. Nach der Kirchenführung haben wir eine Führung im Wallfahrtsmuseum. Nach dem Mittagessen fahren wir weiter in die Stadt Forchheim, wo früher Kaiser und Könige tagten. Bei einer Stadtführung lernen wir die Sehenswürdigkeiten Forchheims kennen. Anschließend ist etwa 1 Stunde zur freien Verfügung bis wir die Heimreise antreten. Gegen 18.00 Uhr werden wir zum Abendessen einkehren und gegen 20.00 Uhr in Beratzhausen ankommen. Der Unkostenbeitrag für Fahrt und Führungen beläuft sich bei mindestens 40 Teilnehmern auf 25 €, andernfalls 28 € pro Person. Sofort können Interessierte sich bei Hans Kolmer, ( 373 oder dienstags bei den Singstunden anmelden.
Chorprobe: Die nächste Gesangsprobe ist am Dienstag, den 16.02.2016, um 19.30 Uhr, im Vereinslokal. Bitte kommt eifrig und pünktlich zur Probe.
Die Vorstandschaft

 

MOIDLA- UND BURSCHENVEREIN MAUSHEIM
Termine für das Jahr 2016:
Helferfest zur Kirwa, Samstag, 26.03.2016: Um 18.00 Uhr sind alle Helfer der letztjährigen Kirwa zum Burger-Grillen im Dorfstodl eingeladen.
Maibaumfest, 01.05.2016: Um halb 10 wird wieder ein Maibaum aufgestellt. Anschließend Weißwurstfrühstück.
Vereinsausflug 2016: Am Samstag, 21.05.2016, halb 12 geht’s zur Berchkirwa auf Erlangen.
Kirwa 2016: Samstag, 17.09.2016
Jahreshauptversammlung: Samstag, 29.10.2016
Christbaumfest: Samstag, 26.11.2016

 

MUTTER-KIND-GRUPPEN BERATZHAUSEN  E.V.
Der Mutter-Kind-Gruppen Stammtisch trifft sich wieder am Freitag, den 19.02.2016, um 19.30 Uhr, im Da Luigi in Beratzhausen.
Alle sind herzlich eingeladen. Gez. Christa Tischler
Jubiläum 20 Jahre Wäschebasar der Mutter- Kind-Gruppen Beratzhausen!
Feiern Sie mit uns! 1.- Euro das Glas. Der Erlös des Proseccoverkaufs geht an einen guten Zweck.
Der Frühjahr/Sommer Wäschebasar findet am Samstag, den 27.02.2016 von 14.00-16.00 Uhr in der Volksschule Beratzhausen statt. Einlass für Schwangere ab 13.30 Uhr unter Vorzeigen des Mutterpasses.
Annahme der Ware: Freitag den 26.02.2016 von 16.00-18.00 Uhr.
Abholung nicht verkaufter Ware am Samstag den 27.02.2016 ab 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr.
Die nicht verkaufte Ware kann auch als Kleider bzw. Sachspende verpackt an wohltätige Verbände gespendet werden.
Die Nummernvergabe erfolgt ab sofort durch:
Frau Karin Walther           Tel. 09493/2888
Frau Resi Brettner             Tel. 09493/2829
Die Zahl der Kleidungsstücke ist begrenzt auf 30 Teile!
Neben dem Wäschebasar bieten wir wieder ein reichhaltiges Kuchenbuffet an.
Verkauft werden gut erhaltene Baby- und Kinderbekleidung (Frühjahr/Sommer), Bücher, Spielwaren, Kinderwägen, Umstandsmode, Autositze, MP3-Player, Nintendo Konsolen und Spiele, u.s.w.
15% des Gesamtverkaufserlöses gehen zugunsten der Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e.V.
Zugleich findet auch diesmal wieder der FAHRRAD-BASAR statt.
Hier ist Veranstalter der BUND NATURSCHUTZ Ortsgruppe Beratzhausen.
Gez. Söllner Ulrike

 

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN  E.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt:
Geschäftsstelle Ingrid Rohrmeier
( (0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23 59 40 82.

 

OGV BERATZHAUSEN
Am Freitag, 18.03.2016, um 19.30 Uhr, im Gasthaus Paulus Jahreshauptversammlung mit Vortrag von Herrn Rudolf Steigerwald zum Thema: „Hitzebeständige Pflanzen für den Garten – hitzeverträglicher Garten“.
Es ergeht herzliche Einladung an alle Vereinsmitglieder!

 

OGV-OBERPFRAUNDORF
Einladung zur OGV-Jahreshauptversammlung am 18.03.2016 um 20.00 Uhr im Landgasthof Schnaus
Tagesordnung:
  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Rückblick aufs Gartenjahr 2015
  3. Tätigkeitsbericht 2015
  4. Kassenbericht
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Jahresprogramm 2016
  7. Abstimmung über Erhöhung des Mitgliedsbeitrags
  8. Wünsche, Anträge und Sonstiges
  9. Grußworte des Bürgermeisters
  10. Ehrungen
  11. Vortrag durch Kreisfachberater über Pflege und Schnitt von Ziergehölzen und Ziersträucher

 

PRINZENGARDE BERATZHAUSEN E. V.
Die Faschingssause ist leider vorbei und ich hoffe, alle haben sich wieder gut erholt.
Darum möchte ich an dieser Stelle ein paar Worte des Dankes aussprechen.
Als erstes ein großes Lob und Kompliment an alle aktiven Tänzerinnen und Tänzer, angefangen von der Bambinigarde bis hin zur großen Garde, war eine Wahnsinnsleistung, die ihr gezeigt habt.
Ein herzliches Dankeschön an den Trainer- und Betreuerstab für die tolle Choreografie und das Einstudieren der Tänze, das immer mit viel Zeitaufwand verbunden ist.
Großes Danke natürlich den Eltern und den Leuten im Hintergrund für die tolle Unterstützung und Begleitung, egal wo die Truppe unterwegs war, ihr wart immer mit an Bord, super!!!
Dann noch ein herzliches Dankeschön natürlich unseren super Prinzenpaaren Melanie II. und Andreas III. sowie Frauke I. und Lukas I. für den bezaubernden Prinzenwalzer, den wunderbaren Fasching, danke für euren Einsatz und Aufwand. Ihr wart wirklich eine Schau.
Noch einen Riesendank an meine Vorstandschaft, die mich immer unterstützt hat und mir zur Seite stand.
Ein besonderes Dankeschön gilt allen freiwilligen und fleißigen Helfern, die uns bei den Bällen und vor allem bei der Prunksitzung, egal ob Aufbau, Ausschank, Bedienen oder Abbau, tatkräftig unterstützt haben.
Ein großes Dankeschön und Riesenkompliment an das super tolle Publikum, das uns bei allen Veranstaltungen und vor allem bei der Prunksitzung mit tosendem Applaus angefeuert hat.
Zum Abschluss nochmals ein riesengroßes Dankeschön an jeden Einzelnen der Prinzengarde Beratzhausen.
Ich bin mächtig stolz auf euch, auf die fantastische Leistung, ihr habt in Beratzhausen wieder mal ein Ausrufezeichen gesetzt und die Marktgemeinde im gesamten Landkreis hervorragend präsentiert, allein die Prunksitzung sagt mehr als tausend Worte.
Macht weiter so, der nächste Fasching steht schon vor der Tür. Berri Berri. Christian Eglmeier, Präsident

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT  EHRENFELS BERATZHAUSEN E. V.
Schießabend:
Jeden Montag 18.00 Uhr – 19.00 Uhr für die Jugend,
19.00 Uhr – 21.00 Uhr für die Erwachsenen.
Es ist jedes Mitglied und jeder Bürger willkommen.
Am Montag, den 15.02.2016 wird der Pokal von Kappl Max ausgeschossen.
Wir bitten um rege Teilnahme.
Am Samstag, den 20.02.2016 findet um 19.30 Uhr im Schützenheim, Kindergartenweg 3, die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Ehrenfels Beratzhausen e. V. statt.
Der Versammlung geht um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul ein Gottesdienst für unsere Verstorbenen Mitglieder voraus.
Tagesordnung:
  • Begrüßung, Bekanntgabe der Tagesordnung
  • Totengedenken
  • Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  • Genehmigung der Tagesordnung
  • Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung vom 28.02.2015
  • Finanzbericht des 1. Schatzmeisters
  • Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des 1. Schatzmeisters und der Vorstandschaft
  • Bericht des Sportleiters
  • Bericht des Jugendleiters
  • Bericht des Bogenschützenabteilungsleiters
  • Bericht des Böllerschützenabteilungsleiters (Ehrenfelser Böllerschützen)
  • Bericht des 1. Schützenmeisters
  • Grußworte
  • Ehrungen
Neuwahl:
Bildung eines Wahlausschusses.
Neuwahl der gesamten Vorstandschaft,
Bestätigung des Bogenschützenabteilungsleiters und des Böllerschützenabteilungsleiters und
Schussmeisters.
Anträge:
Schlusswort:
Wegen den Informationen über das abgelaufene Vereinsjahr bitten wir alle Mitglieder, an der Versammlung teilzunehmen. Es wäre erfreulich, wenn wir neben den aktiven Schützen viele passive Mitglieder begrüßen könnten.
Zur Vorabendmesse für unsere Verstorbenen Mitglieder treffen wir uns um 17.45 Uhr mit Schützenanzug am Kirchplatz.
Gez. Pankraz Meier, 1. Schützenmeister
Bogenabteilung: Nächsten Sonntag kein Training!
Nähere Infos unter www. sg-beratzhausen.de.
Die Vorstandschaft

 

SENIORENCLUB BERATZHAUSEN
Wir treffen uns am Dienstag, den 16.02.2016, um 14.00 Uhr, wie immer in unserem Clubraum in der Evangelischen Kirche. Gez. Schindlbeck/Mansyreff

 

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT  OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG E.V.
Am Donnerstag, den 11.02.2016 findet die 2. Monatsversammlung im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf statt. Beginn: 20.00 Uhr.
Am Freitag, den 26.02.2016 ist um 20.00 Uhr eine Vorstandschaftssitzung im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf.
Am Samstag, den 27.02.2016 findet das 13. Vereinsinterne Luftgewehrschießen in Hamberg statt. Treffpunkt: 15.45 Uhr, Abfahrt: 16.00 Uhr am Schnaushof. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.
Am Freitag, den 04.03.2016 fahren wir zum Gasthaus Lautenschlager nach Eglsee, um das Geräucherte abzuholen. Treffpunkt: 17.00 Uhr und Abfahrt: 17.30 Uhr am Schnaushof in Oberpfraundorf.
Am Donnerstag, den 10.03.2016 ist die 3. Monatsversammlung um 20.00 Uhr im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf.
Am Samstag, den 12.03.2016 ist unser alljähriges Starkbierfest im Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf.
Unsere Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 19.03.2016 im Vereinslokal Manfred Schnaus statt. Zuvor gedenken wir aller gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden der Pfarrei Pfraundorf beim Vorabendgottesdienst um 19.00 Uhr.
Es ergeht eine herzliche Einladung an alle aktiven und passiven Mitglieder. Eine schriftliche Einladung erhalten nur Mitglieder, die nicht im Gemeindebereich von Beratzhausen wohnen. Folgende Tagesordnungspunkte stehen an:
  1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorstand;
  2. Totengedenken;
  3. Bericht des Kassiers;
  4. Bericht der Kassenprüfer;
  5. Entlastung der Vorstandschaft;
  6. Bericht der Schriftführerin;
  7. Bericht des Reservistenführers;
  8. Bericht des 1. Vorstandes;
  9. Wahl eines neuen Beisitzers;
  10. Ehrungen;
  11. Pokalverleihung zum 13. Vereinsinternen Luftgewehrschießen;
  12. Wünsche, Anträge, Verschiedenes.
Schriftliche Anträge bitte bis 10.03.2016 an 1. Vorstand Bernhard Götz. Über Anträge, die erst in der Vollversammlung gestellt werden, beschließt die Mitgliederversammlung.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de.
Weitere Termine:
14.04.2016           4. Monatsversammlung
16.04.2016           Schul- Wertungsschießen DVag in Gailoh
23.04.2016           Rundenwettkampf Teil 1 mit Dt. Schießabzeichen RK Seubersdorf in Berching
Gez. Christine Götz

 

SPD-ORTSVEREIN
Die nächste Vorstandssitzung findet am Dienstag, 16.03.2016, um 19.00 Uhr, im Gasthaus Braun statt.
Gez. Gerhard Rinkes, Ortsvorsitzender

 

THEATERRING BERATZHAUSEN
Am Mittwoch, 11.05.2016, um 19.30 Uhr, im Velodrom „Operettenkonzert“, moderiert durch ein Familienmitglied des Komponisten Robert Stolz.
Anmeldeschluss 19.03.2016

 

TRACHTENVEREIN  D´LABERTALER BERATZHAUSEN
Wir haben uns am Faschingszug recht zahlreich gezeigt. Danke an alle Lego-Steinchen und Lego-Männchen fürs mitmachen.
Es stehen folgende Termine an:
Sa/So 13./14.02.2016 Vorständeseminar.
Samsda, 20.02.2016, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Migga, 24.02.2016, um holbe achte auf d`Nocht (19.30 Uhr) Plattlerprobe und anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Samsda, 27.02.2016, 19.30 Uhr Jahreshauptversammlung im Gasthaus Mosner. Vorangehend ist um 18.00 Uhr Gottesdienst. Tagesordnung siehe Inserat in dieser Ausgabe. Somit ist die Einladung laut Satzung ordnungsgemäß.
Sunda, 28.02.2016 Gauversammlung.
Samsda, 05.03.2016, holbe achte auf´d Nocht (19.30 Uhr) Sitzweil der Trachtenvereine des Gebiets Süd in Sportgaststätte SG Walhalla, Am Holzhof 1, Regensburg.
Sunda, 06.03.2016 Gebietsversammlung in Maier-hofen/Painten anschließend ca. 13.00 Uhr Gemeinschaftstanzprobe des Gebiets Süd.
Migga, 09.03.2016, um holbe achte auf d`Nocht (19.30 Uhr) Plattlerprobe und anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.
Samsda, 12.03.2016, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samsda, 12.03.2016, um simma auf d´Nocht (19.00 Uhr) Vereinsabend beim Petermichl.
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de
www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen
www.oberpfaelzer-gauverband.de

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

 

UB UNABHÄNGIGE BÜRGER BERATZHAUSEN
Internet-Präsenz:
www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen.
Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB