Vereine, Verbände, Sonstiges

17. März 2016 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

Anzeigen und Vereinsnachrichten für das Mitteilungsblatt sollten in der KW 12 spätestens bis Dienstag, 14.00 Uhr, abgegeben werden.

Wir bitten um Beachtung!

 

ARBEITERWOHLFAHRT BERATZHAUSEN
Die Jahreshauptversammlung der AWO Beratzhausen findet am Sonntag, den 20.03.2016, um 14.00 Uhr, in der Gaststätte Hummel, Pfraundorfer Strasse 10, in 93176 Beratzhausen statt.
Hierzu sind alle Mitglieder und Interessierte herzlich eingeladen. Die Vorstandschaft

ARBEITSGEMEINSCHAFT DER BERATZHAUSENER  VEREINE –  ARGE
18.03.2016
, Freitag, 19.30 Uhr Gasthaus Braun:
Rückschau /Nachbesprechung Faschingsparty im Schulgelände.
Hierzu laden wir herzlich die Abordnungen der WIB, Garde, FCB-Fanclub, Kolping, TTV und Skiclub zu einer Rückschau und Nachbesprechung ein.
Nach einem kurzen Feed-Back haben wir die Möglichkeit, den Film vom Faschingszug gemeinsam anzuschauen. Unser Kassier Joachim Kliemke hat vom Faschingszug einen einstündigen Film gedreht. Nutzen wir die Möglichkeit zum Rückblick. Es gibt bestimmt schöne Erinnerungen und lustige Szenen.
Die ARGE-Vorstandschaft
12.04.2016 Dienstag: GROßE ARGE SITZUNG mit NEUWAHLEN der Vorstandschaft, 19.30 Uhr Gasthaus Petermichl.
Bitte bereits jetzt diesen Termin vormerken.
Themenschwerpunkte: 1) Neuwahl der Vorstandschaft, Kassenbericht, Bericht Kassenprüfer, Bericht 1. Vorsitzender 2) Vorausschau 1150-Jahr-Feier, Theater, Festzug, Volksfestablauf. Die Vorstandschaft, Herbert Liedtke 1.Vors., Christian Eglmeier, stellv. Vors., Klaus Söllner, stellv. Vors., Joachim Kliemke, Kassier

 

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Unser nächster Stammtischabend findet am kommenden Samstag, den 19.03.2016 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.
Unsere Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 02.04.2016 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner. Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten.
Weitere Termine:
23.04.2016                          Stammtischabend
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg

 

BLASKAPELLE BERATZHAUSEN
Ergebnis der Wahl der Vorstandschaft:
Vorsitzender Gottfried Lang, Dirigent Herbert Ehrl, Schriftführer Reinhard Seidl, Kassenverwalter Gustav Eichenseher, Beisitzer Peter Mirwald.
Tonträger-Verkauf CD „ 50 Jahr mitanand gspuit!“ bei der Apotheke Hauser, Bahnhofstrasse und beim Markt Beratzhausen oder per Internet: reinhard_seidl@web.de .

 

BUND NATURSCHUTZ
Vielen Dank allen Helfern bei der Lammlgrabenaktion! Der Müll hat sich durch die dichte Hecke zum Spielplatz hin deutlich reduziert, Schlamm wurde wie immer natürlich massig gefunden und großflächig verteilt. Danke auch an die Mamas für’s Waschen!
Zur Baum- und Heckenpflege der Gemeinde muss man anmerken, dass viele Maßnahmen vernünftig und fachgerecht durchgeführt wurden. Der Anblick maschinell gestutzter Hecken mag manchen Spaziergänger erschrecken, die Vielzahl entlang der Wanderwege lässt aber kein händisches, selektives Arbeiten zu. Sind wir froh darüber, dass wir noch so viel Gebüsch in Beratzhausen haben. Um Hecken vital zu erhalten, müssen sie aber alle paar Jahre auf Stock gesetzt, also komplett zurückgestutzt werden. Der maschinelle Aufwand und die Bodenverletzungen im aufgeweichten Boden werden gerechtfertigt, indem oft etwas mehr weggeschnitten wird, z. B. am Ufer der Schwarzen Laber bei der Friesenmühle. Die Uferbäume (Erlen, Weiden) werden aber wieder austreiben. Lichte Stellen im Uferbewuchs, die den Fluss stellenweise zur Aue (die umgebenden Flächen) hin öffnen, sind sogar ein Ziel des Wasserwirtschaftsamtes, das im Zuge der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie durch abwechslungsreiche Gestaltung bis 2021 einen guten ökologischen Zustand erreichen muss. Das Datum 1. März zur Einstellung der Pflegearbeiten ist ein Richtwert, der je nach Witterung verschoben werden kann. Bei Minustemperaturen in der Nacht und Schneegrieseln beginnt kein Vogel mit der Brut. Wir bitten unsere besorgten Mitbürger dringend auch die äußeren Bedingungen abzuwägen und notfalls mit uns zu telefonieren. Eine Anzeige im Namen des Bund Naturschutz ist in jedem Fall unpassend, ohne vorher darüber mit der Vorstandschaft gesprochen zu haben.
Natürlich sehen auch wir manche Baumfällung kritisch, z. B. die vielen Siedlungsbäume am Zehentberg, die im Bebauungsplan vorgeschrieben sind. Hier werden wir nachhaken. Auch der alte Birnbaum am Alleeweg mit einem Stammdurchmesser von 65 cm macht uns wütend. Es bleibt noch zu klären, was diesem Baum gefehlt hat, damit er aus Sicherheitsgründen gefällt werden durfte. Allerdings haben wir sofort mit den Kindern der Lammlgrabenaktion einen neuen Birnbaum dort gepflanzt. Das sollte Grundsatz aller Baumfällungen werden!
Gez. A. Pöppl
Kindergruppen: Hallo Lüchse und Fledermäuse, am Freitag, den 18.03.2016 treffen wir uns wieder um 15.30 Uhr am Bauwagen zu unserem traditionellen Müllsammeln. Wäre schön, wenn viele Zeit hätten, damit wir unsere schöne Landschaft wieder fleißig von Unrat befreien können. Nach getaner Arbeit wartet eine kleine Belohnung auf euch. Arbeitshandschuhe nicht vergessen. Auf Euer Kommen freuen sich Heidi, Katharina, Christiana und Sabine

CHÖRE
Kinderchor:
In den Osterferien finden keine Proben statt.
Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 17.03.2016, Chorprobe um 18.00 Uhr.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 17.03.2016, Chorprobe um 20.00 Uhr. Am Donnerstag, 24.03.2016, keine Probe.
Kirchenchor: Am Freitag, 18.03.2016, Chorprobe um 19.30 Uhr. Nächste Probe dann am Mittwoch, 23.03.2016, um 19.30 Uhr. Am Gründonnerstag, 24.03.2016, Einsingen um 19.45 Uhr für den Gottesdienst um 20.30 Uhr. Am Karfreitag, 25.03.2016, Einsingen um 08.15 Uhr für den Kreuzweg um 09.00 Uhr. Nachmittags Einsingen um 15.10 Uhr für die Karfreitagsliturgie um 15.30 Uhr. Am Karsamstag, 26.03.2016, Einsingen um 20.15 Uhr für die Osternachtfeier um 21.00 Uhr. Am Ostersonntag, 27.03.2016, Probe mit Orchester um 08.00 Uhr in der Pfarrkirche für den Gottesdienst um 09.00 Uhr.

 

JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ PFRAUNDORF
Chorprobe:
Sonntag, 18.30 Uhr, im Pfarrheim Oberpfraundorf (ab 12 Jahren).
Mehr Infos auch unter www.umhimmelswillen-pfraundorf.de.

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF
1.
Mannschaft: Endlich ist es soweit, die Winterpause ist vorbei! Und die Rückrunde startet mit dem Nachholspieltag vom letzten Jahr.
Unsere erste Mannschaft hat gleich einen echten Kracher im Abstiegskampf vor der Brust, denn der SV Töging ist an diesem Wochenende zu Gast. Durch einen Sieg gegen den punktgleichen und auf dem ersten Abstiegsplatz liegenden Gegner, könnte man ein kleines Polster herausspielen.
Das vermutlich sehr kampfbetonte Spiel beginnt am Sonntag um 14.15 Uhr.
2. Mannschaft: Auch bei unserer zweiten Mannschaft steht ein sehr interessantes Spiel auf dem Programm, denn wir erwarten den TSV Hohenfels zum Lokalderby. Ein Sieg wäre an diesem Spieltag sehr wichtig, denn die Tabellennachbarn haben sehr schwierige Spiele. Das Derby beginnt um 12.15 Uhr in unserem Waldstadion.
Unsere beiden Mannschaften hoffen auf zahlreiche Zuschauer im Abstiegskampf!!!
Neugründung-AH-Mannschaft
Wichtige Mitteilung an alle AH-Interessierten Fußballer.
Am Donnerstag, 17.03.2016, um 18.30 Uhr, findet das Training der neu gegründeten AH-Mannschaft der DJK im Waldstadion statt. Jeder ist herzlich dazu eingeladen die AH der ,,Pfraundorfer„ zu unterstützen und vorbei zu schauen(auch ,,Zaungäste„ sind erwünschtJ). Es würde sich das Trainer-Team der Ah über zahlreiches Erscheinen sehr freuen. Habt ,,Mut„ und schaut einfach am 17. März vorbei.
AH – Trainer Team HBL
Fitnessabteilung:
Termine:
Samstag              19.03.2016           16.30 Uhr
Dienstag              22.03.2016           09.00 Uhr
Samstag              26.03.2016           entfällt
Dienstag              29.03.2016           19.00 Uhr
Bekanntgabe Kindertanzen:
Ab sofort gibt es jeden Freitag (außer in den Ferien) eine Kleinkinder-Tanzgruppe bis zum Alter von 6 Jahren.
Beginn ist um 16.45 Uhr bis um 17.30 Uhr in der Turnhalle in Pfraundorf. Traut euch und schaut einfach mal vorbei, das ist nicht schwer!
Direkt im Anschluss sind dann die „großen“ Tanz-Fans an der Reihe, von 17.30 bis 18.30 Uhr wird hier getanzt und gelacht.
Kinder-Turnen: Immer mittwochs von 16.00 – 17.00 Uhr mit Josefine und Maria im ehemaligen Schulhaus in Oberpfraundorf. Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden. Neuzugänge beim Kinderturnen sind jederzeit willkommen! Schnuppern ausdrücklich erlaubt.
Kontakt: Josefine (Tel. 09493/951246) und Maria  (Tel. 09493/959977)

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Am Samstag erkämpfte sich die Moarschaft mit Hiltl Peter, Mandl Erwin, Mittermeier Georg und Weigert Josef in Undorf den guten 5. Platz. Zu diesem ersten Erfolg gratulieren wir.
Am Dienstag, den 05.04.2016 ist um 18.30 Uhr wieder offizieller Trainingsauftakt an unseren Pflasterbahnen, dazu laden wir ALLE begeisterten Stockschützen herzlich ein.
VORANZEIGE:
Am Freitag, den 08.04.2016 findet um 18.00 Uhr unser erstes Brotzeitturnier statt. Hierzu sind ALLE begeisterten Stockschützen recht herzlich eingeladen. Anmeldung ab sofort jeden Dienstag ab 18.30 Uhr bei Richard Freidl an den Stockbahnen. Näheres im nächsten Mitteilungsblatt.
Am 22.03.2016 findet die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in unserer Winterhütte statt.
Beginn 19.00 Uhr.
Tagesordnung:
  1. Begrüßung durch den 1. Vorstand
  2. Gedenken der verstorbenen Mitglieder
  3. Bericht des 1. Vorstand Josef Weigert
  4. Bericht des Spielleiters Richard Freidl
  5. Bericht des Kassiers Hubert Pilz
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Vorlage der neuen Vereinssatzung
  8. Abstimmung über die Vereinssatzung
  9. Entlastung der Vorstandschaft
  10. Bestellung eines Wahlvorstandes
  11. Bestellung eines Wahlhelfers
  12. Neuwahl der Vorstandschaft(schriftlich)
  13. Bestätigung des Wahlergebnisses
  14. Wünsche, Anträge und Sonstiges
  15. Schlusswort des Vorstandes
Die Vorstandschaft lädt alle Vereinsmitglieder herzlich ein.
Termine:
08.04.16 Brotzeitturnier. Start 18.00 Uhr
04.05.16 Pokalturnier Herren. Start 18.00 Uhr
10.09.16 Pokalturnier Herren. Start 10.00 Uhr
10.09.16 Freies Turnier. Start 14.00 Uhr
24.09.16 Marktmeisterschaften. Start 15.00 Uhr
Die Vorstandschaft

FRAUEN-UNION-BERATZHAUSEN
Am Montag, den 21.03.2016, um 17.00 Uhr,
besichtigen wir die Tagespflegestätte „Oase im Tanngrintl“ in Hemau. Frau Christine Schottenloher informiert uns anschließend zu den Leistungen der Pflegeversicherung.
Auf der Rückfahrt kehren wir in der Friesenmühle ein.
Abfahrt ist um 16.30 Uhr am Marktplatz, wir bilden Fahrgemeinschaften. Anmeldung bitte bei Hildegard Huber Tel. 09493/90019 oder Margret Schmeidl Tel. 09493/795.
Gez. Die Vorstandschaft
Am Freitag, den 12.08.2016 ist es wieder soweit. Wir fahren gemeinsam mit der FU Hemau nach Wunsiedel zu den Luisenburgfestspielen. Aufgeführt wird die Operette: „Der Bettelstudent.“ Die Vorstellung beginnt um 15.00 Uhr. Die Eintrittskarten werden im Bus verteilt. Abfahrt um 12.15 Uhr am Volksfestplatz Beratzhausen, um 12.30 Uhr am Pendlerparkplatz in Pfraundorf. Die Theaterkarte kostet 30,00 €, die Busfahrt 16,00 €. Abendessen nach der Vorstellung im Raum Wunsiedel.
Anmeldung bitte bis 20.03.2016 bei Hildegard Huber Tel. 09493/90019 oder Margret Schmeidl Tel. 09493/795. Gez. Hildegard Huber

 

HOLPERDINGER THEATERVEREIN  BERATZHAUSEN E. V.
Am 01.04.2016 findet unsere Mitgliederversammlung im Pfarrheim Beratzhausen statt.
Die Tagesordnung wird bekanntgegeben.
An alle Mitglieder ergeht auch hier herzliche Einladung.
Am 15.04.2016 besuchen wir den“ bunten Abend“ in Aichkirchen. Beginn 20.00 Uhr.
Bitte hierzu möglichst bald bei Sigi Frauenknecht anmelden.
EINLADUNG ZUM VORMERKEN
Auch in diesem Jahr findet die Holperdinger Sommernacht unter dem Motto „1001 Nacht „ statt.
Hier werden wieder viele aktuelle Geschehnisse und Persönlichkeiten aus dem Gemeindeleben auf`s Korn genommen.
Am 23.07.2016 beginnen wir mit einem Gottesdienst am Meditationskreis zum Thema “ Aufbruch“ und im Anschluss findet dann im Pfarrgarten ein buntes Programm des Holperdinger Theatervereins statt.
Ein Highlight der Sommerfeste in und um Beratzhausen. Hierzu heute schon herzliche Einladung.
Euere Holperdinger Vorstandschaft
….und immer schön holpern……

 

IG SCHULHAUS PFRAUNDORF
Es geht wieder los……
mit eurer Hilfe möchten wir die Sanierung unseres Schulhauses endlich abschließen!
Konkret geht es neben Kleinigkeiten wie Gerüstauf- und -abbau, Dachrinnenablauf ausbaggern oder Randsteine setzen um das Verputzen und Streichen des Hauptgebäudes.
Wir wollen am 2. April das Gerüst aufstellen und weitere Vorarbeiten erledigen.
Geplanter Start für das Verputzen mit Baumer Mane und seinen Söhnen (Fa. Baumer Putze) ist der 9. April.
Drückt die Daumen, dass die Witterung mitspielt.
Es werden viele helfende Hände gebraucht; vor allem natürlich Maurer und Maler.
Deshalb hoffen wir wieder auf eure tatkräftige Unterstützung für einige Wochenenden. Denn ohne euch ginge es nicht. Außerdem sind wir für Brotzeit- und Kuchenspenden sehr dankbar.
Seid dabei beim Schlussspurt und sagt es auch weiter.
Ganz liebe Grüße und im Voraus schon ein herzliches Vergelt’s Gott.
Mane & Sandi Meierhofer, Maria Ehmann und Josefine Kronner

 

JAGDGENOSSENSCHAFT BUXLOHE
Bei der Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Buxlohe am 20.02.2016 wurde beschlossen, dass die Auszahlung des Jagdpachtschillings in Höhe von 3,- EUR/ha bis 31.10.2016 beantragt werden kann bei JV Pilz Johann, Ritzhof 1 und Ferstl Johann, Buxlohe 11, 93176 Beratzhausen.
Die Eintragung in die Anwesenheitsliste bei der Versammlung vom 20.02.2016 gilt als Antrag auf Auszahlung.
Weiter wird mitgeteilt, dass das Rehessen für den Revierteil Buxlohe am Samstag, den 19.03.2016, um 20.00 Uhr, im Gasthaus Ferstl in Buxlohe stattfindet.
Der Jagdpächter, Kleindienst Peter, lädt hierzu alle Jagdgenossen mit Partnern recht herzlich ein.
Gez. Ferstl, Schriftführer

JAGDGENOSSENSCHAFT MAUSHEIM
Einladung zum Jagdessen:
Zum diesjährigen Jagdessen für die Reviere der Jagdgenossenschaft Mausheim, 1 a und 1 b, Oberndorf, Rufenried und Neurufenried, laden ganz herzlich die Jagdpächter Eichenseher Alfons und Mittempergher Renzo ein.
Wann:    Am Freitag, 18.03.2016, um 19.00 Uhr
Wo:        Im Gasthaus Rödl in Mausheim
Am Samstag, den 19.03.2016 findet um 20.00 Uhr im Gasthaus Rödl, Mausheim, eine nichtöffentliche Versammlung der Jagdgenossenschaft Mausheim mit folgender Tagesordnung statt:
  1. Begrüßung durch den Jagdvorsteher Adolf Gehr
  2. Bericht des Jagdvorstehers
  3. Vorstellung des neuen Verbissgutachtens
  4. Berichte des Schriftführers Josef Hauser, des Kassenverwalters Alfons Rödl und der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Jagdvorstandes und des Kassenverwalters
  6. Nachwahl eines Beisitzers für die Jagdvorstandschaft
  7. Entscheidung über die Verwendung des Jagdschillings 2016/2017
  8. Wünsche und Anträge
Bei der Versammlung können auch Anträge auf Auszahlung des Jagdschillings gestellt werden. Eine Auszahlung ist jedoch nur möglich, wenn die neue Konto-Nr. (IBAN) angegeben wird.
Zu dieser Jagdversammlung sind alle Jagdgenossen sehr herzlich eingeladen.
Gez. Adolf Gehr, Jagdvorsteher

JAGDGENOSSENSCHAFT OBERPFRAUNDORF
Am Freitag, 01.04.2016, um 19.30 Uhr, findet im Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf eine nichtöffentliche Versammlung der Mitglieder der Jagdgenossenschaft Oberpfraundorf statt. Alle Jagdgenossen sind hierzu herzlich eingeladen.
Tagesordnung:
  1. Begrüßung durch den Jagdvorsteher und Bericht
  2. Kassenbericht und Bericht der Rechnungsprüfer
  3. Entlastung des Jagdvorstandes und des Kassenführers
  4. Beschlussfassung über die Verwendung des nichtabgeholten Reinertrages des letzten Jagdjahres
  5. Beschlussfassung über die Verwendung des Reinertrages des Geschäftsjahres 2016/2017
  6. Beschlussfassung über die Verwendung der Rücklagen
  7. Wünsche, Anträge und Sonstiges
Anschließend findet noch ein gemütliches Beisammensein bei einem Essen und zwei Freigetränken statt. Gez. Pilz Josef, Jagdvorsteher

 

JAGDGENOSSENSCHAFT RAITENBUCH
Am Sonntag, den 19.03.2016, um 20.00 Uhr, findet im Gasthaus Spangler, Raitenbuch eine nicht öffentliche Jagdgenossenschaftsversammlung statt.

JAGDGENOSSENSCHAFT SINNGRÜN
Bei der Versammlung der Jagdgenossenschaft Sinngrün am 12.03.2016 wurde einstimmig beschlossen, dass der Jagdpachtschilling 2016/17 nur auf Antrag ausbezahlt wird. Der Antrag auf Auszahlung des Jagdpachtschillings ist schriftlich bis spätestens 31.10.2016 bei Kassier Franz Mosandl, Seelach 2, 93176 Beratzhausen zu stellen. Die Eintragung in die Anwesenheitsliste bei der Jahreshauptversammlung gilt als Antrag auf Auszahlung.
Gez. Schätz, Jagdvorsteher

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Stufe I / II:
Uschi Reinstein Tel. 1567) und Bambini: Carina Köttner (Tel. 951223).
Vorschau 2016
21.03.2016 Blutspenden im Seniorenheim
09.04.2016 Ausbildungstag für JRK`ler in Regensburg
23.04.2016 Kreiswettbewerb in Donaustauf
22.07. – 24.07.2016 Zeltlager mit der Wasserwacht in Zaar bei Kallmünz
08.08.2016 Blutspenden im Seniorenheim
09.09. – 11.09.2016 Jahresausflug
16.10. – 18.10.2016 Gruppenleitertagung
31.10.2016 Blutspenden im Seniorenheim

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN
Herzlichen Dank an die Damen, die den Osterbrunnen vor dem Rathaus dekoriert und aufgebaut haben!
Am Montag, 04.04.2016 und am Montag, 11.04.2016, ab 18.30 Uhr im Pfarrheim „Nähkurs für einen Sommerrock“ unter Leitung von Frau Beer und Frau Rappl.
Anmeldung ab sofort bei E. Riepl, Tel. 2164.
Es sind nur noch 2 Plätze frei!
Kursgebühr zzgl. Materialkosten 13€ für Frauenbundmitglieder, 18€ für Nichtmitglieder.
Am Donnerstag, 14.04.2016, Jahreshauptversammlung mit Ehrungen langjähriger Mitglieder im Pfarrheim. Einladungen an die betreffenden Damen werden rechtzeitig zugestellt.
Vorher um 19.30 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche für verstorbene Mitglieder.
Am Dienstag, 26.04.2016, eintägiger Wellnessaufenthalt in der Europatherme in Bad Füssing (09.00 Uhr bis 17.00 Uhr!).
Gewünschte Anwendungen (Massagen etc.) können vorab telefonisch gebucht werden.
Anmeldungen für die Fahrt ab sofort bei E. Riepl, Tel. 2164.
Nähere Einzelheiten werden rechtzeitig bekanntgegeben.
Anmeldung für das Operettenkonzert am 11.05.2016 noch bis zum 19.03.2016 möglich. Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden!
Einzelheiten siehe unter „Theaterring“.

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
18.04.2016 Montag, 19.00 Uhr Vortrag im Pfarrheim
: Nachhaltige Wäschepflege: Jeder Haushalt muss Wäsche waschen, der Vortrag informiert über neue Erkenntnisse im Umgang mit Wäsche und hilft, sich im Dschungel der Waschmittel zurechtzufinden. Wer bei der Wäschepflege nachhaltig handelt schont Umwelt und die Haushaltskasse. Unkostenbeitrag: 3 Euro. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
06.05.2016 Stadtführung Kelheim, Ein König und seine Stadt, wie die Befreiungshalle nach Kelheim kam. Abfahrt: 18.00 Uhr Rechberg, 18.05 Uhr Unterpfraundorf, 18.10 Uhr Oberpfraundorf. Stadtführung bis ca. 20.45 Uhr, danach Zeit zur freien Verfügung. Kosten für Busfahrt und Stadtführung 18 Euro.
26.05.2016 Fronleichnam, Teilnahme am Kirchenzug
05.06.2016 Halbtagesausflug Truppenübungsplatz
, Bustour durch den Truppenübungsplatz mit Hr. Wittl, anschließend gemütliche Einkehr in Krachenhausen beim Birnthaler. Abfahrt: 12.30 Uhr Rechberg, 12.35 Uhr Unterpfraundorf, 12.40 Uhr Oberpfraundorf, Kosten für die Busfahrt und Führung pro Person 9 Euro.
Anmeldungen für beide Ausflüge bei Stephanie Hoffmann: ( 9025000, whatsapp:0170-1675434, Email: frauenbund.pfraundorf@gmail.com.

 

KIRWABURSCHEN STAMMTISCH OBERPFRAUNDORF
Am 16.04.2016 fahren wir, wie letztes Jahr, wieder zum Kegeln nach Mausheim. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr beim Landgasthof Schnaus, Abfahrt um 18.00 Uhr.
Am Samstag, den 23.04.2016 findet um 20.00 Uhr im Landgasthof Schnaus unser nächster Stammtisch statt.

 

KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN
Gebrauchtkleider und Altpapiersammlung:
Liebe Bürger der Großgemeinde Beratzhausen, die Frühjahrsammlung von Gebrauchtkleidern und Altpapier der Kolpingsfamilie findet am Samstag den 19.03.2016 statt.
Im Gebiet der Pfarrei Pfraundorf werden wir ebenfalls sammeln. Im Gebiet der Pfarrei Beratzhausen werden alle Straßen und Gehöfte abgefahren. In der Pfarrei Pfraundorf wird Schrotzhofen, Ober- und Unterpfraundorf und Rechberg abgefahren, die übrigen Ortsteile bitten wir ihr Sammelgut am Parkplatz beim Pfarrheim abzulegen. Das Sammelgut bitte erst am Samstag den 19.03.2016 ab 08.30 Uhr, (wegen vermehrten Diebstahl) am Straßenrand bereitlegen. Der Erlös kommt ausschließlich sozialen Zwecken zu Gute. Wir bitten Sie wieder um Ihre tatkräftige Unterstützung. Die freiwilligen Helfer treffen sich um 08.15 Uhr am Pfarrheim Beratzhausen. Danke, Kolpingsfamilie Beratzhausen, die Vorstandschaft
Spielmannszug: Danke für eure Teilnahme am Kirchenzug zum Josefitag.
Diese Woche finden die Proben zu den gewohnten Zeiten statt.
Am Samstag, den 19.03.2016 beteiligen wir uns bei der Altkleider- und Altpapiersammlung der Kolpingsfamilie. Treffpunkt ist um 08.15 Uhr im Jugendheim.
Eure Vorstandschaft

 

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN
Vereinsausflug:
Unser Vereinsausflug findet am Samstag, den 25.06.2016 statt und führt uns heuer in die Fränkische Schweiz.
Abfahrt ist um 08.00 Uhr und Ankunft in Beratzhausen ist um 20.00 Uhr. Der Unkostenbeitrag für Fahrt und Führungen beläuft sich auf 28,– € pro Person. Sofort können Interessierte sich bei Hans Kolmer (373 oder dienstags bei den Singstunden anmelden. Neben unseren Vereinsmitgliedern ist die gesamte Bevölkerung der Großgemeinde zu unserem Ausflug eingeladen.
Chorprobe: In den Osterferien fällt die Gesangsprobe aus. Die nächste Singstunde ist deshalb erst wieder am Dienstag, den 05.04.2016, um 19.30 Uhr, im Vereinslokal. Bitte kommt eifrig und pünktlich zur Probe. Die Vorstandschaft

 

MGV OBERPFRAUNDORF
Einladung zur Jahreshauptversammlung:
Alle aktiven und passiven Mitglieder des MGV Oberpfraundorf sind eingeladen zur Jahreshauptversammlung am Samstag, den 02.04.2016.
Um 19.00 Uhr gestaltet der Männergesangverein den Abendgottesdienst mit für die verstorbenen Vereinsmitglieder. Danach beginnt um 20.00 Uhr die Versammlung im Gasthaus Schnaus mit folgender Tagesordnung:
  1. Begrüßung und Bericht des 1. Vorstands
  2. Bericht des Chorleiters
  3. Kassenbericht
  4. Vorschau auf 2016-2017
  5. Wünsche, Anträge, Verschiedenes
Die Vorstandschaft freut sich auf rege Teilnahme.

 

MUTTER-KIND-GRUPPEN BERATZHAUSEN E. V.
Durch den Erlös des Jubiläumsverkaufs an unserem Frühjahrsbasar konnten wir einen Betrag von 200.- Euro an den First Responder übergeben. Vielen Dank die uns unterstützt haben.
Außerdem wurden die Gewinner der Jubiläumsverlosung gezogen. Die Gewinner sind: Platz eins Ausflug Straubinger Tierpark Frau Preis Melanie aus Laaber, Platz zwei WIB Gutschein Herr Pöppl–Neufert Christoph aus Parsberg und Platz drei Brotzeitbox Frau Angelika Huber aus Beratzhausen. Die Plätze vier bis zehn wurden Kleinpreise übergeben. Ein großes Dankeschön geht an Imkerei Achhammer und den privaten Spendern für die Sachspenden.
Letzten Donnerstag fanden in der Sportgaststätte Abseits die Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft statt. Die Ergebnisse sind: 1. Vorsitzende: Kranzbühler Ulrike, 2. Vorsitzende: Macha Martina, 3. Vorsitzende: Liebl Carmen, Kassenwart: Bernowsky Manuela, Kassenprüfer: Walther Karin und Schmaußer Ann-Kathrin, Schriftführerin: Söllner Ulrike.
Wir gratulieren unserer Pfraundorfer Gruppenleiterin Dechand Veronika zur Geburt ihrer Tochter Melanie ganz herzlich. Gez. Söllner Ulrike

 

Nachbarschaftshilfe Beratzhausen e.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt:
Geschäftsstelle Ingrid Rohrmeier
( Tel. 0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23 59 40 82.

 

OGV BERATZHAUSEN
Am Freitag, 18.03.2016, um 19.30 Uhr, im Gasthaus Paulus Jahreshauptversammlung mit Vortrag von Herrn Rudolf Steigerwald zum Thema: „Hitzebeständige Pflanzen für den Garten – hitzeverträglicher Garten“.
  1. Begrüßung
  2. Tätigkeitsbericht
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Jahresprogramm 2016
  7. Abstimmung über die Erhöhug des Mitgliederbeitrages
  8. Wünsche und Anträge
  9. Grußwort Bürgermeister
Es ergeht herzliche Einladung an alle Vereinsmitglieder!
Am Samstag, 26.03.2016 findet von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr ein „Rosenschnittkurs“ unter der Leitung von Kreisfachberater Torsten Mierswa statt.
In diesem Kurs lernen Sie, die Vitalität Ihrer Rosen dauerhaft zu erhalten. Treffpunkt um 08.50 Uhr beim Anwesen Rödl, Lindenstraße 13, Beratzhausen.
Anmeldung ab sofort bei R. Riepl, Tel. 2164.
Die Teilnahme ist kostenlos!

 

OGV OBERPFRAUNDORF
Einladung zur OGV-Jahreshauptversammlung am 18.03.2016, um 20.00 Uhr, im Landgasthof Schnaus
Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Rückblick aufs Gartenjahr 2015
  3. Tätigkeitsbericht 2015
  4. Kassenbericht
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Jahresprogramm 2016
  7. Abstimmung über Erhöhung des Mitgliedsbeitrags
  8. Wünsche, Anträge und Sonstiges
  9. Grußworte des Bürgermeisters
  10. Ehrungen
  11. Vortrag durch Kreisfachberater über Pflege und Schnitt von Ziergehölzen und Ziersträucher

OGV SCHWARZENTHONHAUSEN/HARDT
Hallo Kinder! Wer hat Lust mit uns Pappmaché Eier zu basteln?
Wann ?                 Freitag, 18.03.2016
Uhrzeit ?               ab 14.30 Uhr
Bitte mitbringen: alte Zeitungen, Luftballons
Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Hilde und Ivonne

PFERDEGERECHTES THERAPIE- UND FREIZEITREITEN E. V.
Pferde-Schnupper-Tag für Kinder ab 5 J.
in den Osterferien am Mittwoch, 30.03.2016, von 10.00 bis 16.00 Uhr!
Putzen, Führen, Reiten, Pferde bemalen und ein Hindernislauf mit Ostereiersuche bringen Spaß und Wissen rund ums Pferd!
Info und Anmeldung bei: Christine Ferstl unter Tel. 09493 722 – Mobil 0160 93323335 oder pferdetherapie4@gmail.com.
Gez. Vorstandschaft

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN E. V.
Rundenwettkampf:
Am 21.03.2016, ab 20.00 Uhr, ist die Preisverleihung. Wir bitten um rege Teilnahme.
Am 19.03.2016, um 19.00 Uhr, findet das Freundschaftsschießen mit Bergstetten im Schützenheim in Beratzhausen statt.
Bitte um rege Teilnahme der Beratzhausener Schützen. Die Vorstandschaft
Bogenabteilung: Das Training findet an folgenden Terminen in der Turnhalle der Gottfried-Kölwel-Grundschule statt:
20.03.2016 Abends 18.00-20.00 Uhr mit Wertungsschießen
27.03.2016 Ostern – kein Training
Dann hoffentlich draußen!
Nähere Infos unter www. sg-beratzhausen.de.
Die Vorstandschaft

 

SENIORENCLUB BERATZHAUSEN
Am Dienstag, den 22.03.2016 veranstalten wir eine Fahrt ins Blaue. Abfahrt um 12.45 Uhr am Bahnhof und anschließend im Markt.
Bitte anmelden bei Frau Schindlbeck, Tel. 1261. Gez. Schindlbeck

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG E.V.
Wir möchten uns bei allen Mitgliedern und Helfern bedanken, die mit ihrer Unterstützung dazu beigetragen haben, dass unser Starkbierfest so reibungslos verlief
(von vorbereiten bis aufräumen).
Vielen Dank!!
Unsere Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 19.03.2016 im Vereinslokal Manfred Schnaus statt. Zuvor gedenken wir aller gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden der Pfarrei Pfraundorf beim Vorabendgottesdienst um 19.00 Uhr.
Es ergeht eine herzliche Einladung an alle aktiven und passiven Mitglieder. Eine schriftliche Einladung erhalten nur Mitglieder, die nicht im Gemeindebereich von Beratzhausen wohnen.
Folgende Tagesordnungspunkte stehen an:
  1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorstand;
  2. Totengedenken;
  3. Bericht des Kassiers;
  4. Bericht der Kassenprüfer;
  5. Entlastung der Vorstandschaft;
  6. Bericht der Schriftführerin;
  7. Bericht des Reservistenführers;
  8. Bericht des 1. Vorstandes;
  9. Wahl eines neuen Beisitzers;
  10. Ehrungen;
  11. Pokalverleihung zum 13. Vereinsinternen Luftgewehrschießen;
  12. Wünsche, Anträge, Verschiedenes.
Über Anträge, die erst in der Vollversammlung gestellt werden, beschließt die Mitgliederversammlung.
Am Donnerstag, den 14.04.2016 ist die 4. Monatsversammlung im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf. Beginn ist um 20.00 Uhr. Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.
Am Samstag, den 16.04.2016 ist das Schul-Wertungsschießen DVag in Gailoh.
Am Samstag, den 23.04.2016 ist Rundenwettkampf Teil 1 mit Dt. Schießabzeichen RK Seubertsdorf in Berching.
Am Samstag, den 30.04.2016 ist das Bürgerschießen bei Schützenverein Ehrenfels in Beratzhausen.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de.
Weitere Termine:
12.05.2016           5. Monatsversammlung
20.05.2016           AGSHP Schießen in Roth
25.05.2016           Fronleichnam
04.06.2016           Schlauchboot fahren
Gez. Christine Götz


SPD-ORTSVEREIN
Unsere Jahreshauptversammlung findet am Sonntag, 17.04.2016, um 14.30 Uhr, im Gasthaus Braun statt. Eine schriftliche Einladung mit den Tagesordnungspunkten ergeht noch.
Gez. Gerhard Rinkes, Ortsvorsitzender

THEATERRING BERATZHAUSEN
Am Mittwoch, 11.05.2016, um 19.30 Uhr, im Velodrom „Operettenkonzert“.
In diesem Jahr steht das Programm mit dem Titel „Ungeküsst sollst Du nicht schlafen gehen“ ganz im Zeichen von Robert Stolz. Solisten des Musiktheaterensembles, Theater Regensburg Tanz und das Philharmonische Orchester Regensburg unter der Leitung von Tom Woods präsentieren beschwingte Melodien des letzten großen Meisters der Wiener Operette.
Anmeldeschluss 19.03.2016 bei E. Riepl, Tel. 2164

TRACHTENVEREIN  D´LABERTALER BERATZHAUSEN
Es stehen folgende Termine an:
Die Termine, Tanzprobe, Kinderprobe und Vereinsabend, die in die Karwoche fallen würden, entfallen.
Migga, 06.04.2016, um holbe achte auf d´Nocht (19.30 Uhr) reine Plattlerprobe im Klangwerk.
Samsda, 09.04.2016, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samsda, 09.04.2016, um achte auf d´Nocht – Achtung geänderte Anfangszeit, also wieder um 20.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl.
Sunda, 10.04.2016, Gautanzprobe.
Samsda, 16.04.2016, Gesamtbayerisches Tanzfest in Hinterskirchen.
Migga, 20.04.2016, um holbe achte auf d´Nocht ( 19.30 Uhr) reine Plattlerprobe im Klangwerk.
Samsda, 23.04.2016, um drei Nomittog (15.00 Uhr) Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche.
Samsda, 23.04.2016, um achte auf d´Nocht (20.00 Uhr) Vereinsabend beim Petermichl. Letzte Besprechung vorm Maibaumaufstellen.
Samsda, 30.04.2016, traditionelles Maibaumaufstellen am Essenbügl mit der Blaskapelle, Tanz um den Maibaum und anschließendem Tanz in den Mai.
Volkstanzkurs
In diesem Jahr findet zum 17. mal in Folge ein Volkstanzkurs für alle Tanzbegeisterten und solche, die es werden wollen, statt.
Unter der Leitung von Alexander Herold, Heinz Müller und Birgit Thies bieten diese Abende die gute Gelegenheit Neues zu lernen und Bekanntes wieder aufzufrischen.
Termine jeweils 20.00 Uhr
Freitag, 01.04.2016 Gasthaus Rechberger Hof in Rechberg
Freitag, 08.04.2016 Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf
Freitag, 15.04.2016 Gasthaus Landfried in Schwarzenthonhausen
Freitag, 22.04.2016 Gasthaus Schnaus in Oberpfraundorf
Abschluss ist wie immer der Maitanz nach dem Maibaumaufstellen am 30.04.2016.
Voranmeldungen bei Birgit Thies Tel. 09493/1238, Heinz Müller Tel. 09498/688 oder Alexander Herold Tel. 0941/7844641.
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de
www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen
www.oberpfaelzer-gauverband.de

TTV 1980 BERATZHAUSEN E. V.
Erstmals in seiner Vereinsgeschichte richtete der Tischtennisverein 1980 Beratzhausen e.V. den Kreisentscheid der Minimeisterschaften im Tischtennis aus, an welchem sich 50 Kinder aus der Stadt und dem Landkreis Regensburg im Alter von 8 bis 12 Jahren beteiligten. Gespielt wurde auf 15 TT-Tischen in der Turnhalle der Gottfried-Kölwel-Grundschule. Die Gesichter der Minis, welche in 6 Jahrgangsstufen aufgeteilt wurden, strahlten während der Siegerehrung bei der Verleihung der Pokale und Urkunden (alle erhielten eine Urkunde) um die Wette. Die jeweils vier Erstplatzierten jeder Jahrgangsstufe qualifizierten sich für den Bezirksentscheid, welcher am 10. April 2016 in Oberviechtach ausgetragen wird.
Auch der Osterhase hatte für jedes Kind zusätzlich als Belohnung für deren Teilnahme einen Schokoladeosterhasen hinterlassen. TT-Kreisvorsitzender Josef Liedtke und Wolfgang Ederer (Kreisfachwart Vereinsservice) zollten dem TTV-Vorsitzenden Herbert Liedtke und seinem Team großes Lob für die professionelle Turnierleitung.

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

UB Unabhängige Bürger Beratzhausen
Internet-Präsenz:
www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen.
Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB