Vereine, Verbände, Sonstiges

28. April 2016 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten
Anzeigen und Vereinsnachrichten für das Mitteilungsblatt sollten in der KW 18 spätestens bis Dienstag, 14.00 Uhr, abgegeben werden.
Wir bitten um Beachtung!
BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Am kommenden Sonntag, den 01.05.2016 findet wieder unsere traditionelle Maiwanderung statt. Treffpunkt für alle Teilnehmer ist um 09.30 Uhr am Volksfestplatz in Beratzhausen. Anschließend wandern wir nach Mausheim. Im Gasthaus Rödl essen wir gemeinsam zu Mittag. Nach der sicher erholsamen Mittagspause wandern wir wieder zurück nach Beratzhausen und fahren anschließend nach Neuhof. Dort gibt es ab 17.00 Uhr eine bayerische Brotzeit von dem Rest des Schlachtschüsselessen. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner und Familien. Wir würden uns über eine zahlreiche Teilnahme sehr freuen.
Die Details für die Vatertagwanderung am Donnerstag, den 05.05.2016 werden bei der Maiwanderung besprochen.
Unser nächster Stammtischabend findet am Samstag, den 21.05.2016 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.
Weitere Termine:
01.05.2016           Maiwanderung nach Mausheim
Brotzeit bei den Familien Wendl/Dietz in Neuhof
05.05.2016           Vatertagwanderung
21.05.2016           Stammtischabend / Gottesdienst / DFB-Pokalendspiel
28.05.2016           Champions League-Finale
Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg

 

BBV-ORTSVERBAND OBERPFRAUNDORF
So wie in den letzten Jahren findet auch heuer wieder die Foliensammlung des Landkreises nach den bekannten Sammelkriterien statt. Es können BigBags, Rundballennetze, dünne und dicke Folien aus der Landwirtschaft jeweils getrennt bereitgestellt werden. Die Anmeldung zur Sammlung muss bis 31.05.2016 eingegangen sein. Der Abholtermin wird jedem zugestellt. Zur Anmeldung kann man die bekannten Meldekarten verwenden (erhältlich bei den Ortsobmännern und im Rathaus) oder besser, wie schon die  letzten Jahre, die Online-Anmeldung unter www.entsorgungsdaten.de/folien nutzen. Die genauen Sammelkriterien sind auf dieser Internetseite ebenfalls einlesbar.
Die Rücknahme von leeren Pflanzenschutzverpackungen (PAMIRA 2015) findet am 13.10.2016 ebenfalls wieder bei der Raiffeisenbank Hemau-Kallmünz eG statt.
Gez. Pilz Josef, Ortsobmann

 

BLASKAPELLE BERATZHAUSEN
Die Blaskapelle und der Heimat- und Trachtenverein „D`Labertaler“ laden am Samstag, den 30.04.2016 zum Tanz in den Mai in den Gasthof Hummel ein. Die Besucher erwartet wie alle Jahre ein zünftiger bayerischer Tanzabend mit „boarischer“ Livemusik und spaßige Einlagen. Beginn: 20.00 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr.
Der Tanzveranstaltung geht das Maibaumaufstellen voraus. Das Brauchtum ist in Beratzhausen uralt. Bereits 1687/88 weisen Aufzeichnungen aus dem Gemeindearchiv auf das Maibaumaufstellen hin. Beim Trachtenverein „D`Labertaler“ Beratzhausen hat das Aufstellen am letzten Apriltag bereits eine jahrzehnte lange Tradition. Seit 1997 wird anschließend auch in den Mai mit der Blaskapelle getanzt. Beide Vereine haben es sich nämlich zum Ziel gesetzt, diesen Brauch in Beratzhausen zu erhalten und Volkstänzern eine gute Gelegenheit zu geben, ihrem Hobby zu frönen. Vor dem Volkstanzabend wird der Maibaum am Anger/Essenbügl aufgestellt. Der geschmückte Baum wird um 18.00 Uhr vor dem ehemaligen Edeka-Markt abgeholt, unter den Klängen flotter Marschmusik zum Essenbügl gebracht und von kräftigen Mannerleut aufgerichtet. Danach Tanzen verschiedene Trachtengruppen um den Baum. Ab 20.00 Uhr können die Besucher beim „Tanz in den Mai“ ihr Tanzbein im Hummelsaal schwingen. Damit nicht nur die versierten Volkstänzer auf ihre „Kosten“ kommen, werden die Beratzhauser Musikanten neben der bodenständigen Musik, wie Mazurka, Schottisch, Galopp, Zwiefacher und Figurentänzen zwischendurch auch mal mit Standarttänzen, wie Walzer und Polka aufwarten. Die Vorstandschaft

BRK-BLUTSPENDEDIENST AM  21.04.2016
Die BRK-Bereitschaft Oberpfraundorf und der Blutspendedienst bedanken sich bei den 57 Spendern (davon 4 Erstspender). Für 3-maliges Spenden wurden Gawlik C. (Laaber) und Pirzer I. (Pettendorf) und für 10-maliges Spenden ein Spender aus Laaber geehrt. Des Weiteren bedanken wir uns für 50-maliges Spenden bei Herrn Raab T. (Laaber).
BRK Bereitschaft Oberpfraundorf

 

BUND NATURSCHUTZ
Am Samstag, 07.05.2016, von 14.00 bis 17.00 Uhr, findet im BN-Garten bei der Maria-Hilf-Kirche ein kreativer Bastelnachmittag statt. Wir gestalten einen liegenden Dekokranz, z .B. für einen Tisch, aus Weiden, ausgeschmückt mit verschiedenen Ästen und bepflanzen diesen mit Hauswurzen.
Unkostenbeitrag: 8 € – mitzubringen: Garten- und Astscheren Außerdem führen wir durch unseren naturnahen BN-Garten und erklären unsere Philosophie dazu.
Hierzu laden wir alle Interessierten herzlich ein.
Wegen Teilnehmerbegrenzung bitten wir um Anmeldung bei Heidi Bleicher unter der E-Mail h-b.bleicher@t-online.de oder Tel. 09493-959300.

 

CHÖRE
Kinderchor:
Am Mittwoch, 04.05.2016, Chorprobe um 16.00 Uhr.
Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 28.04.2016, Chorprobe um 18.00 Uhr. Am Donnerstag, 05.05.2016, keine Probe, da Feiertag.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 28.04.2016, Chorprobe um 20.10 Uhr.
Kirchenchor: Am Freitag, 29.04.2016, Chorprobe um 20.00 Uhr. Am Sonntag, 01.05.2016, Einsingen um 20.00 Uhr in der Mariahilfkirche für die Maiandacht um 20.30 Uhr. Nächste Probe dann bereits am Mittwoch, 04.05.2016, um 20.00 Uhr. An Christi Himmelfahrt, 05.05.2016, Einsingen um 07.45 Uhr für den Gottesdienst um 08.15 Uhr.

 

CSU-ORTSVERBAND BERATZHAUSEN
Die Ortshauptversammlung 2016 mit Wahl der Delegierten in die besondere Kreisvertreterversammlung zur Bundestagswahl 2017 und Mitgliederehrung findet am Freitag, 06.05.2016, 19.30 Uhr, im Gasthaus Petermichl statt. Die persönlichen Einladungen mit Tagesordnung werden in den nächsten Tagen postalisch zugestellt. Über einen guten Besuch der Veranstaltung würde ich mich sehr freuen. Andreas Niebler, CSU-Ortsvorsitzender

 

JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ PFRAUNDORF
Chorprobe:
Sonntag, 18.30 Uhr, im Pfarrheim Oberpfraundorf (ab 12 Jahren).
Mehr Infos auch unter www.umhimmelswillen-pfraundorf.de.

 

DJK-SV OBERPFRAUNDORF
1. Mannschaft: Unsere erste Mannschaft konnte am vergangenen Spieltag auch im dritten Spiel nacheinander ungeschlagen bleiben und gewann gegen
das favorisierte Regenstauf verdient mit 2:0. Zwar hatten die Gäste in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel, doch unserer Djk gelang das wichtige 1:0 durch einen Kopfballtreffer von Braun T. In der zweiten Hälfte drückten die Regenstaufer auf den Ausgleich, wurden aber von einer Spielunterbrechung, wegen Schneeschauer, gebremst. Danach wurde der unbedingte Willen unserer ersten Mannschaft auf schwierigen Geläuf durch das 2:0 belohnt. Der Treffer gelang dem überragenden Fromm M. durch einen direkten Freistoß. Am kommenden Sonntag ist man dann zu Gast beim Tabellenführer aus Riedenburg. Kann man an die guten Leistungen der letzten Spiele anknüpfen, ist auch beim Tabellenersten etwas Zählbares möglich.
Anpfiff der Partie ist bereits um 14.00 Uhr.
2. Mannschaft: Unsere zweite Mannschaft bleibt auch im dritten Spiel nacheinander ungeschlagen, da das Spiel gegen den SC Endorf leistungsgerecht 1:1 ausging.
Nach gut einer halben Stunde gingen die Gäste mit 1:0 in Führung, doch nur wenige Minuten später konnte Elmauer M. den wichtigen Ausgleichstreffer erzielen. In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel durch viele Fouls zunehmend und so ging die Partie mit 1:1 zu Ende. Dadurch rutschte unsere Reserve zwar wieder auf den Relegationsplatz, doch hat noch alle Chancen direkt den Klassenerhalt zu schaffen. Am kommenden Sonntag hat man gleich die Möglichkeit gegen den TSV Deuerling wichtige drei Punkte zu holen. Anpfiff ist um 17.00 Uhr in Deuerling.
AH-DJK-Ergebnisse:
  • DJK – DJK Ensdorf: 2:0 (Tore: Koller Mane, Liebl Peter)
  • SV Oberisling – DJK: 3.1 (Tor: Metz Christian)
  • Freitag, 29.04.2016, um 19.00 Uhr: FC Viehhausen – DJK (Entweder in Viehhausen oder Sinzing ist der Spielort)
  • Training: 04.05. 2016 um 19.00 Uhr
    Trainerteam HBL
Bekanntgabe Kindertanzen:
Ab sofort gibt es jeden Freitag (außer in den Ferien) eine Kleinkinder-Tanzgruppe bis zum Alter von 6 Jahren.
Beginn ist um 16.45 Uhr bis um 17.30 Uhr in der Turnhalle in Pfraundorf. Traut euch und schaut einfach mal vorbei, das ist nicht schwer!
Direkt im Anschluss sind dann die „großen“ Tanz-Fans an der Reihe, von 17.30 bis 18.30 Uhr wird hier getanzt und gelacht.
Kinder-Turnen: Immer mittwochs von 16.00 – 17.00 Uhr mit Josefine und Maria im ehemaligen Schulhaus in Oberpfraundorf. Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu. Sie bewegen sich mit Familie und Freunden. Neuzugänge beim Kinderturnen sind jederzeit willkommen! Schnuppern ausdrücklich erlaubt.
Kontakt: Josefine (Tel. 09493/951246) und Maria  (Tel. 09493/959977)

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Die Vorstandschaft gratuliert nachträglich seinem Mitglied Kainzbauer Markus zum runden Geburtstag und wünscht ihm alles Gute, viel Glück und Gesundheit für die weitere Zukunft.
Beim Herrenturnier in Regensburg bei der Fortuna, erkämpfte sich die Moarschaft mit Weigert Sepp, Gabler Dominik, Mandl Erwin und Mittermeier Georg den 8. Platz. Am Donnerstag ist unsere Mannschaft beim Trainingsturnier in Painten am Start, dazu viel Glück und Stock heil.
Termine:
28.04.16 Trainingsturnier in Painten. Start 18.30 Uhr
04.05.16 Pokalturnier Herren in Beratzhausen. Start 18.00 Uhr
07.05.16 Kreismeisterschaft Zielwettbewerb in Großberg. Start 07.00 Uhr
14.05.16 Herrenturnier in Herrnwaldthann. Start 14.00 Uhr
19.05.16 Trainingsturnier in Deuerling. Start 18.30 Uhr
28.05.16 Herrenturnier in Viehhausen. Start 13.30 Uhr
10.07.16 Bezirksoberliga Herren in Weiden.
16.07.16 Kreisklasse A in Altenthann.
10.09.16 Pokalturnier Herren. Start 10.00 Uhr
10.09.16 Freies Turnier. Start 14.00 Uhr
24.09.16 Marktmeisterschaften. Start 15.00 Uhr
Ab sofort wieder jeden Dienstag und Freitag Training ab 18.30 Uhr auf unseren Stockbahnen.
Die Vorstandschaft

FRAUENUNION BERATZHAUSEN
Für das Festspiel „1150 Jahre Aufbruch“ auf der Freifläche im Sixnhof würde ich gerne für die Mitglieder der Frauen-Union Karten bestellen. Den Termin kann ich erst nennen, wenn ich weiß, wie viele Plätze benötigt werden.
Deshalb bitte ich euch bis spätestens 29.04.2016 anzurufen, damit ich reservieren kann.
Tel. 09493/90019 oder 09493/795
Gez. Hildegard Huber

GESELLSCHAFTSTAG DER FRAUEN IN HARDT
Am Dienstag, den 03.05.2016 findet um 19.30 Uhr im Gasthaus „Alte Schule“, Hardt der monatliche Gesellschaftstag der Frauen statt. Gez. Koller

HOLPERDINGER THEATERVEREIN BERATZHAUSEN E. V.
Liebe Holperdinger,
30.04.2016
: Tanz in den Mai in Beratzhausen in Tracht.
29.05.2016: Familienglaslsturz in Rechberg – Uhrzeit und Treffpunkt werden noch bekannt gegeben.
03.07.2016: 150jähriges Bestehen der Kolpingsfamilie Beratzhausen.
Aufstellung zum Kirchenzug um 09.30 Uhr im Holperdinger Shirt mit Festgottesdienst und anschließender Segnung der Kolpingsbüste und gemütlicher Frühschoppen im Pfarrheim.
Wir freuen uns schon auf viele lustige Stunden mit Euch! Eure Holperdinger Vorstandschaft
..und immer schön holpern..
Aktuelles auch immer auf unserer Homepage www.holperdinger-beratzhausen.com.

 

IG SCHULHAUS PFRAUNDORF
Gerade noch geschafft! Bevor der große Regen kam, konnten wir das Verputzen letzten Samstag noch erfolgreich abschließen. Außerdem haben wir in der vergangenen Woche die Grünfläche geeggt, gewalzt und frisch angesät, die Turnhallenumrandung fertig gestellt und teilweise begrünt, die Pfosten des Vordachs abgeschliffen und die Stellfläche für die Blechgarage gepflastert.
An die Helfer der vergangenen Woche und für die Spenden und sonstige Unterstützung ein herzliches Vergelt`s Gott: Dankeschön Siegfried Adam, Roland Allgeier, Gabriele Baumer, Klaus Döllinger, Natalie Döllinger, Jürgen Ferstl, Stefan Fichtner, Matthias Fromm, Carsten Hoffmann, Stefanie Hoffmann, Brigitte Koller, Felix Koller, Karl Meier, Englbert Niebler, MGR Josef Pilz, Martin Pilz, Robert Reindl, Michael Schmid, Johann Seitz und Simone Spangler, Lena Strunz sowie den Firmen Baumer Putze, Hengl GmbH Baggerbetrieb u. Bauschuttrecycling, Malerbetrieb Christian Liebl, und Kreativ & mehr, Inh. Luzia Braun. Danke auch an Metzgerei & Gasthof Mosner für den preisgünstigen und leckeren Wurstsalat.
Jetzt kann also gestrichen werden. Begonnen haben wir mit viel Frauenpower bereits am Dienstag. Kommenden Freitag, 29.04.2016, ab 14.00 Uhr und kommenden Samstag, 30.04.2016, ab 07.30 Uhr werden wir weitermachen. Jeder, der gerne Pinsel und Farbrolle schwingt, ist zum Malern eingeladen (Farbrolle wenn möglich mitnehmen!). Brotzeit- und Kuchenspenden nehmen wir weiterhin dankend entgegen.
Seid dabei beim Schlussspurt und sagt es auch weiter!
Erleichtert uns die Koordination, indem Ihr uns bereits vorab (unter Tel. 959310 bzw. Schulhaus.Pfraundorf@gmail.com) Bescheid gebt, wann und wie Ihr uns helfen werdet.
Detaillierte Infos findet Ihr stets aktuell auf Facebook („Pfraundorfer Schulhaus“).
Ganz liebe Grüße und im Voraus schon ein herzliches Vergelt’s Gott.
Mane & Sandi Meierhofer, Maria Ehmann und Josefine Kronner

 

JAGDGENOSSENSCHAFT SCHWARZENTHONHAUSEN
In der Versammlung der Jagdgenossen am 14.04.2016 wurde beschlossen den Jagdpacht auf Antrag auszubezahlen.
Ab sofort können von den Jagdgenossen schriftliche Auszahlungsanträge gestellt werden.
Antragsformulare liegen beim Kassenführer:
Willibald Hierl, Schwarzenthonhausen 21, 93176 Beratzhausen, Telefon: 09493/1208 bereit.
Soweit dem Kassenführer noch keine Bankdaten vorliegen, müssen bei Antragstellung zusätzlich folgende Daten angegeben werden: Bankverbindung mit Bezeichnung der Bank, Name des Kontoinhabers, IBAN und BIC. Die Antragsformulare können aber auch über folgende E-Mail Adresse angefordert werden: wernerwilli66@web.de.
Der Anspruch eines Jagdgenossen auf Auszahlung seines Anteils am Reinertrag der Jagdnutzung erlischt, falls er nicht innerhalb von sechs Monaten nach Beschluss über die Verwendung des Reinerlöses (14.10.2016) schriftlich mit den zur Auszahlung erforderlichen Angaben geltend gemacht wird.
Anträge können persönlich, durch Einwurf in den Briefkasten, per Post, oder per E-Mail an den Kassenführer übergeben werden.
Bei Antragstellung über E-Mail können nur ausgefüllte und unterschriebene Anträge im PDF-Format berücksichtigt werden.
Johann Koller (Jagdvorsteher)

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN
Wir treffen uns wieder am 03.05.2016 von 15.30 – 16.30 Uhr im Gruppenraum.
Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern:
Stufe I / II: Uschi Reinstein (Tel. 1567) und Bambini: Carina Köttner (Tel. 951223).
Vorschau 2016
08.08. Blutspenden im Seniorenheim
11.09. Jahresausflug ins Techmania nach Pilsen
16.10. – 18.10. Gruppenleitertagung
31.10. Blutspenden im Seniorenheim

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN
Am Montag, 02.05.2016, um 18.30 Uhr, Kochkurs mit Hauswirtschaftsmeisterin Elisabeth Hein zum Thema „Blitzgerichte“ in der Küche der Volksschule Beratzhausen.
(Eingang EDEKA-Parkplatz).
Die Kursgebühr incl. Gebühr für Lebensmittel beträgt 12€für Mitglieder und 15€ für Nichtmitglieder.
Bitte Kochschürze, Spüllappen (Bürste etc.), Geschirrtücher und Spülmittel mitbringen.
Anmeldung bei E Riepl, ( 2164.
Am Donnerstag, 05.05.2016, am Fest Christi Himmelfahrt laden die beiden katholischen Pfarrgemeinden Beratzhausen und Pfraundorf zu einer gemeinsamen Marienfestandacht um 17.00 Uhr in die Maria-Hilf-Kirche ein.
Die Kollekte wird dem Müttergenesungswerk gespendet.
Die Vorstandschaft bittet um zahlreiche Teilnahme!
Am Dienstag, 10.05.2016, findet die Maiandacht des Bezirkes Parsberg in der Wallfahrtskirche Eichlberg statt.
Beginn: 18.00 Uhr mit Kirchenführung bis ca. 18.45 Uhr, anschließend Maiandacht.
Es ist nach der Maiandacht noch Einkehr mit allen Zweigvereinen im Gasthaus Mirbeth, Tiefenhüll geplant.
Anmeldung (wegen Platzreservierung im Gasthaus) und Bildung von Fahrgemeinschaften zwingend erforderlich!
Abfahrt mit dem Auto um 17.15 Uhr am Bahnhof Beratzhausen.
Anmeldung ab sofort bei E. Riepl, Tel. 2164
Am Mittwoch, 18.05.2016, Jahresausflug nach Rinchnach und Arnbruck.
Abfahrt um 07.00 Uhr am Bahnhof Beratzhausen.
Wir besuchen in Grub einen Schafhof, der 15 verschiedene Schafrassen züchtet. Ein Schäfer wird uns durch den Betrieb führen und uns Einzelheiten erläutern. Im hofeigenen Laden besteht die Möglichkeit zur Produktverkostung bzw. zum Einkaufen von Produkten rund ums Schaf.
Im Anschluss fahren wir nach Rinchnach zum Mittagessen. Hier ist auch die schönste Barockkirche des Bayerischen Waldes zu besichtigen. Anschließend Weiterfahrt nach Arnbruck. Dort ist Zeit zur freien Verfügung. Sie können durch das Glasdorf Weinfurtner bummeln, der Raritätengärtnerei Treml einen Besuch abstatten oder die Zeit zur Kaffeepause nutzen.
Um 17.00 Uhr Abfahrt in Arnbruck. Auf der Heimfahrt kehren wir noch zur Brotzeit ein.
Der Fahrpreis incl. Führung und Trinkgeld beträgt 23€ für Frauenbundmitglieder und 25€ für Nichtmitglieder.
Anmeldung und Bezahlen des Fahrpreises ab sofort bei E. Riepl, Tel. 2164.

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
06.05.2016 Stadtführung Kelheim
, Ein König und seine Stadt, wie die Befreiungshalle nach Kelheim kam. Abfahrt: 18.00 Uhr Rechberg, 18.05 Uhr Unterpfraundorf, 18.10 Uhr Oberpfraundorf. Stadtführung bis ca. 20.45 Uhr danach Zeit zur freien Verfügung. Kosten für Busfahrt und Stadtführung 18 Euro. Anmelden bitte bei Stephanie Hoffmann: ( 9025000, whatsapp:0170-1675434, Email: frauenbund.pfraundorf@gmail.com.
10.05.2016 Bezirksmaiandacht in Eichlberg. Treffpunkt um 17.30 Uhr am Pfarrheim zur Bildung von Fahrgemeinschaften.18.00 Uhr Kirchenführung in der Wallfahrtskirche, 19.00 Uhr Maiandacht anschließend gemeinsame Einkehr.

KIRWABURSCHEN STAMMTISCH OBERPFRAUNDORF
Am Vatertag treffen wir uns um 09.00 Uhr beim Landgasthof Schnaus.
Unser nächster Stammtisch findet am 21.05.2016, um 20.00 Uhr, beim Landgasthof Schnaus statt.

Kolpingsfamilie Beratzhausen
150 Jahre Kolpingsfamilie Beratzhausen
Anmeldungen zum Kirchenzug:
Aufruf an die Vereine der Gemeinde Beratzhausen.
Obwohl die schriftlichen Einladungen schon seit einigen Wochen versendet sind, haben sich erst wenige Vereine zum Kirchenzug angemeldet.
Wir bitten die Verantwortlichen um eine Rückmeldung, damit wir besser planen können.
E-Mail: hammerbruck@gmx.de oder Walter Liedtke ( 1653, Anschrift: Hammerbruckweg 17 in Beratzhausen. Herzlichen Dank.
TREU KOLPING, die Vorstandschaft!
Spielmannszug: Diese Woche finden die Proben zu den gewohnten Zeiten statt. Eure Vorstandschaft

 

KULTURVEREIN BERATZHAUSEN E.V.
Besuch des Luftmuseums und Stadtführung in Amberg:
Der Kulturverein Beratzhausen lädt ein zur Teilnahme am Besuch des Luftmuseums in Amberg und zur anschließenden Stadtführung.
Datum:                                                14.05.2016
Busabfahrt in Beratzhausen:          13:30 Uhr
Führung im Luftmuseum:                               15:00 Uhr
Beginn der Stadtführung:               16:30 Uhr
Abendessen i. Rußwurmhaus:      18:00 Uhr
Rückfahrt nach Beratzhausen:     20:00 Uhr
Buskosten:                                           15.- €/Pers.
Für Kinder in Begleitung ihrer Eltern ist die Busfahrt kostenlos. Bitte beachten Sie die Anzeige in dieser Ausgabe.
Anmeldungen für Mitglieder und interessierte Gäste über Telefon oder Email bitte an die unten angegebene Adresse. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Tel.: 09493/90093    oder     09493/795
vorstand@ kulturverein-beratzhausen.de
Das nächste Mitgliedertreffen findet am 10.05.2016, um 19.00 Uhr, in der Friesenmühle statt. Bereits um 18.00 Uhr starten einige Wanderwillige zu einem Vorbereitungsmarsch an der Friesenmühle.

 

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN
Vereinsausflug:
Unser Vereinsausflug findet am Samstag, den 25.06.2016 statt und führt uns heuer in die Fränkische Schweiz. Wir haben noch Plätze frei. Der Unkostenbeitrag für Fahrt und Führungen beläuft sich auf 28,– € pro Person. Neben unseren Vereinsmitgliedern ist die gesamte Bevölkerung der Großgemeinde zu unserem Ausflug eingeladen,
Tel. 09493/373 Hans Kolmer. Bitte den Beitrag von 28,-€ pro Teilnehmer demnächst bezahlen, soweit noch nicht geschehen.
Chorprobe: Die nächste Singstunde ist am Dienstag, den 03.05.2016, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal. Bitte kommt eifrig und pünktlich zur Probe.
Die Vorstandschaft

 

MITEINANDER-FÜREINANDER
Ein herzliches Dankeschön:
Die Vorstandschaft des Fördervereins „Miteinander-Füreinander e. V.“ bedankt sich ganz herzlich bei Frau Mathilde Gockert aus Schrotzhofen, für die Spende in Höhe von 100,00 € und den Ehemaligen Ministranten von Beratzhausen, für eine Spende in Höhe von 250,00 €.
Nicht zuletzt gilt unser Dank auch Herrn Feuerer von der Raiffeisenbank Beratzhausen und dem Lions Club, die uns ebenfalls mit einer großzügigen Spende in Höhe von je 1.000,00 € bedacht haben. All diese Spenden werden wir bedarfsorientiert und zum Wohle der Bewohner/-innen des Senioren- und Pflegeheims St. Hedwig verwenden.
Gez. Die Vorstandschaft
Nächste Sitzung: Unsere nächste Sitzung findet am Freitag, den 29.04.2016, um 18.00 Uhr, im Ergo-Raum des Senioren- & Pflegeheimes St. Hedwig statt.
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Am Freitag, den 06.05.2016 laden wir ab 19.00 Uhr alle Mitglieder, Freunde und Förderer des Senioren- & Pflegeheimes St. Hedwig ganz herzlich zur Jahreshauptversammlung in den Speisesaal des Senioren- & Pflegeheimes St. Hedwig ein.
Tagesordnung:
  1. Begrüßung
  2. Rückblick auf die Vereinsarbeit 2015/16
  3. Kassenbericht der Schatzmeisterin
  4. Entlastung der Vorstandschaft
  5. Ausblick auf die Vereinsarbeit 2016
  6. Wünsche und Anträge.
Die Vorstandschaft freut sich auf Ihr Kommen!

MOIDLA- UND BURSCHENVEREIN  MAUSHEIM E. V.
Maibaumfest, 01.05.2016:
Unser traditionelles Maibaumaufstön beginnt um halb 10. Anschließend gibt’s wieda Weiße und Wiener.
Ausblick:
Vereinsausflug am Samstag, 21.05.2016: Heuer geht’s in’d Berchkirwa nach Erlangen. Geplant ist Abfahrt um halb 12 am Bahnhof Mausheim.
Kirwa 2016: Samstag, 17.09.2016
Jahreshauptversammlung: Samstag, 29.10.2016
Christbaumfest: Samstag, 26.11.2016

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN  E.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt:
Geschäftsstelle Ingrid Rohrmeier
( Tel. 0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23 59 40 82.

 

OGV BERATZHAUSEN
Am Samstag, 23.07.2016, Fahrt zur Landesgartenschau nach Bayreuth.
Der Fahrpreis incl. Eintrittskarte und Brotzeit beträgt 28€ für Vereinsmitglieder und 32€ für Nichtmitglieder.
Anmeldung und Bezahlen des Fahrpreises ab sofort bei R. Riepl, Tel. 2164.
Einzelheiten in den Ausgaben der folgenden Mitteilungsblätter.

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN E. V.
Bürgerschießen 2016:
Am 07.05.2016 beginnt wieder das Bürgerschießen für Gruppierungen und Vereine der Marktgemeinde Beratzhausen.
Die Vereine, die sich voriges Jahr beteiligt hatten, bekommen eine schriftliche Einladung.
Alle Gruppierungen oder Vereine, die wieder bzw. noch teilnehmen möchten, können sich bis 30.04.2016 anmelden beim 1. Schützenmeister Pankraz Meier, ( 09493 1246.
Die Schießtermine sind am 07.05., 21.05. und 28.05. von 13.00 Uhr bis 21.00 Uhr. Um längere Wartezeiten zu verhindern, bitten wir um eine Voranmeldung.
Die Pokalverleihung ist am 26.06.2016 beim Sommerfest am Pausenhof der Gottfried-Kölwel-Grundschule.
Wir wünschen allen Teilnehmern Gut Schuss.
Bogenabteilung:
Termine für das Bogentraining im Freien, auf unserem Bogenplatz:
Mittwoch, 04.05.2016 ab 18.00 Uhr mit Wertungsschießen
Mittwoch, 11.05.2016 ab 18.00 Uhr
Mittwoch, 18.05.2016 ab 18.00 Uhr
Mittwoch, 25.05.2016 ab 18.00 Uhr mit Wertungsschießen
Nähere Infos unter www. sg-beratzhausen.de.
Die Vorstandschaft

 

SENIORENCLUB BERATZHAUSEN
Wir treffen uns am Dienstag, den 10.05.2016, wie immer um 14.00 Uhr, in unserem Clubraum in der Evangelischen Kirche. Bitte um zahlreiches Erscheinen, wir haben Wichtiges zu besprechen.
Gez. Schindlbeck

 

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT  OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG E.V.
Am Samstag, den 30.04.2016 ist das Bürgerschießen beim Schützenverein Ehrenfels in Beratzhausen. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr und Abfahrt um 17.45 Uhr am Schnaushof.
Am Freitag, den 06.05.2016
ist unser Grillfest im Seitz´n Stodl, es sind alle Mitglieder mit Partner und Familie herzlich eingeladen. Beginn ist um 19.00 Uhr.
Am Donnerstag, den 12.05.2016, ist um 20.00 Uhr, die 5. Monatsversammlung im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf. Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.
Die nächste Vorstandschaftssitzung ist am Freitag, den 27.05.2016, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal Manfred Schnaus in Oberpfraundorf.
Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.srk-oberpfraundorf.de.
Weitere Termine:
20.05.2016           AGSHP Schießen in Roth
26.05.2016           Fronleichnam
04.06.2016           Schlauchboot fahren
Gez. Christine Götz

SPD-ORTSVEREIN
Wanderung am 1. Mai:
Auch in diesem Jahr findet unsere traditionelle Maiwanderung wieder statt.
Eingeladen dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger unserer Großgemeinde.
Wir starten um 08.30 Uhr am Essenbügl in Beratzhausen. Ab 10.00 Uhr führt uns Franz Herrler, Werkleiter des Zweckverbandes Laber-Naab, durch die Wasseraufbereitungsanlage in Hohenlohe. Von dort wandern wir weiter zum Mittagessen ins Rudlhofstüberl. Nach der Stärkung geht es dann gemeinsam zurück nach Beratzhausen.
Wir freuen uns auf einen interessanten Tag und hoffen auf viele wanderfreudige/radelnde Teilnehmer.
Gez. Gerhard Rinkes, Ortsvorsitzender

TRACHTENVEREIN D´LABERTALER BERATZHAUSEN
Samsda, 30.04.2016
, 08.00 Uhr Treffen am Essenbügl zum Einholen des Baumes.
17.00 Uhr Schmücken des Baumes vorm ehemaligen Edeka, 18.00 Uhr Ausmarsch mit der Blaskapelle zum Essenbügl. Maibaumaufstellen am Essenbügl wenn der Baum steht, tanzen und platteln die Aktiven Erwachsenen, sowie die Kinder- und Jugendgruppe um den Maibaum. Anschließend ist Tanz in den Mai mit der Blaskapelle Beratzhausen in der Gaststätte Hummel. Der Trachtenverein übernimmt seit vielen Jahren diese Tradition. Die Tradition ist sehr alt und 1687 zum ersten Mal in den Büchern des Marktes erwähnt. Da der Maibaum mit Manneskraft aufgestellt wird, sind kräftige Burschen herzlich willkommen, die beim Aufstellen helfen. Recht herzliche Einladung ergeht auch an die Bevölkerung. Es werden wieder Bratwurstsemmeln, Bier, Limo und Apfelschorle verkauft, der Erlös kommt unserer Jugend zu Gute.
Sunnda, 01.05.2016, Maibaumaufstellen und Tanz beim Senioren- und Pflegeheim St. Hedwig. Seit Jahren ist es uns ein Anliegen, die Bewohner- und Bewohnerinnen mit diesem Brauch zu erfreuen. Wir treffen uns um 14.30 Uhr am Seniorenheim. Kinder- und Jugendgruppe, sowie aktive Tanzgruppe. Männer lockere Gebirgstracht, Frauen Vereinsdirndl, Kinder in Tracht.
Migga, 04.05.2016, um Holbe achte auf D´Nocht (19.30 Uhr) Plattlerprobe und Tanzprobe Erwachsene im Klangwerk.
Pfinsda, 05.05.2016 Christi Himmelfahrt, Traditionelle Vatertagswanderung für alle Väter und solche, die es werden wollen. Treffpunkt um 10.00 Uhr in Laaber bei Heinz Müller. Abmarsch ca. 10.30 Uhr. Es wird bei jedem Wetter nach Beratzhausen gewandert. Brotzeit bitte selber mitbringen. Für Getränke wird gesorgt. Um besser planen zu können, bitte beim Müller Heinz Bescheid geben, Tel. 09498/688.
Freida, 06.05.2016 umrahmt unsere Stubenmusik die Mai-Andacht in der Pfarrkirche.
Samsda, 07.05.2016 entfällt die Kinder- und Jugendprobe. Dafür treffen sich die Kinder wie mit den Jugendleiterinnen besprochen in Tracht. Einzelheiten sind noch beim Maibaumaufstellen 30. April und 1. Mai zu erfragen.
Samsda, 07.05.2016 entfällt der Vereinsabend.
Samsda, 07.05.2016 Maibaumaufstellen und Maitanz bei unserem Patenverein Almrausch-Stamm Regensburg, Aufstellen ab 18.00 Uhr anschließend Maitanz in der Sportgaststätte Walhalla, in Regensburg. Zeigen wir Verbundenheit mit unserem Patenverein und nehmen daran recht zahlreich teil.
Sunda, 08.05.2016 Teilnahme am 95 jährigen Gründungsfest des Heimat- und Volkstrachtenverein- und Trachtenvereins Stamm e.V. in Sulzbach-Rosenberg. Abfahrt um 08.00 Uhr mit dem Bus am Volksfestplatz. 09.30 Uhr Gottesdienst in der Kirche Herz-Jesu, Rosenberg. 11.00 Uhr Kirchenzug/Festzug zum Festzelt am Dultplatz. Anschließend Gelegenheit zum Mittagessen, 13.00 Uhr Begrüßung und Fahneneinzug, anschließend Ehrentänze. Bitte recht zahlreich mitfahren. Gerne können auch Interessierte mitfahren, bitte bei Helwig Herold melden, ( 09493/1512.
Monda, 16.05.2016 – Pfingstmontag umrahmt unsere Stubenmusik die Mai-Andacht in Rechberg.
Migga, 18.05.2016 Plattlerprobe und Erwachsentanzprobe.
Samsda, 21.05.2016, nachmittags Kinder- und Jugendtanzprobe, abends Vereinsabend. Da diese Termine in den Pfingstferien sind, werden diese noch geklärt.
26.05.2016 Fronleichnam, Teilnahme an der Prozession.
Samsda, 28.05.2016 Gebietswallfahrt in Painten 16.30 Uhr Treffpunkt in Painten, Deuerlinger Str. 37, bei Firma Rasshofer/Neumeier, 17.00 Uhr Segnung des erneuerten Gedenksteines zum 50. Todestag von 1. Vorstand Johann Gaßner, anschließend Gebietswallfahrt zur Pfarrkirche, anschließend Abendgottesdienst. Daran anschließend gemütliches Beisammensein im Gasthaus Eichenseher, Hauptstr.1, 93351 Painten/Maierhofen. Anfahrt mit Privat-PkW.
Fototermin für neues Vereinsfoto ist Sonntag, der 29.05.2016 vorgesehen. Wir wollen uns hier in voller Stärke zeigen und bitten alle Trachtenträger sich diesen Termin freizuhalten. Wer an diesem Termin nicht kann, bitte bis 30.04.2016 bei Felix Müller
Tel. 09498/688 Bescheid geben. Treffpunkt wird noch bekanntgegeben.
Bitte an alle Trachtenträger bitte die Trachten bereits jetzt kontrollieren, ob alles passt und in Ordnung ist. Die Festsaison in diesem Jahr ist mit vielen Terminen ausgestattet. Wir bitten hier alle Trachtenträger um recht zahlreiche Teilnahme. Dies auch im Hinblick auf das Gaufest 2017, das wir hier in Beratzhausen abhalten.
Treu dem alten Brauch, D`Labertaler
www.trachtenverein-beratzhausen.de
www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen
www.oberpfaelzer-gauverband.de
www.trachtenverband-bayern.de

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

UB Unabhängige Bürger Beratzhausen
UB Maiwanderung:
Die Unabhängigen Bürger Beratzhausen laden am 1. Mai wieder zu ihrer traditionellen Maiwanderung ein. Passend zur Klimaschutzwoche des Landkreises wird diesmal das Trinkwasser in den Mittelpunkt gerückt werden. Treffpunkt ist um 09.00 Uhr am Essenbügl, von dort wird man zum Wasserbehälter des Wasser-Zweckverbands Laber-Naab in Hohenlohe wandern, wo Werkleiter Franz Herrler auf die Gruppe warten wird, um ihnen die Wasserversorgung im Rahmen einer Führung vorzustellen. Dann geht die von Alois Dürr organisierte Wanderung weiter in Richtung Rudlhof, wo die Wirtin am Maifeiertag zu Speisen vom Grill einlädt. Eingeladen sind nicht nur UB-Mitglieder, sondern alle Interessierten.
Internet-Präsenz: www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen. Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB