Vereinsnachrichten

10. Juli 2014 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

BAUERNMARKT
An diesem Samstag, den 12.07.2014 Bauernmarkt am Essenbügl.

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG
Am nächsten Freitag, den 18.07.2014 sind wir zur Geburtstagsfeier unseres Mitgliedes Josef und Gerlinde Wendl eingeladen. Die Feierlichkeiten finden im Landgasthaus Hummel in Wischenhofen statt. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner. Näheres im nächsten Mitteilungsblatt.

Unser nächster Stammtischabend findet am Samstag, den 19.07.2014 im Vereinslokal Schmidmeier „Rechberger Hof“ in Rechberg statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Es ergeht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder mit Partner.

Weitere Termine:

18.07.2014           Geburtstagsfeier von Josef und Gerlinde Wendl

19.07.2014           Stammtischabend

26.07.2014           Grillfeier bei Josef und Lore Schwarz

Gez. Alois Scheuerer, 1. Vorstand

BUND NATURSCHUTZ
Sommer ist’s und damit Zeit zum Grillen! Deshalb laden wir unsere Mitglieder und Freunde am Mittwoch, den 16.07.2014, ab 18.00 Uhr, zum Grillfest ein. Wir setzen uns gemütlich am Europahain unter den Apfelbäumen zusammen. Bitte Grillgut und pro Familie einen Salat oder andere Beilage mitbringen, wir tauschen uns dann aus. Natürlich auch Teller und Besteck nicht vergessen! Getränke und Grills sind vor Ort.

Zu einer kurzen Vorstandssitzung treffen wir uns am Freitag, den 11.07.2014 nach dem Volksfestausmarsch (ca. 19.30 Uhr) bei hoffentlich gutem Wetter neben dem Bierzelt. Einziger Tagesordnungspunkt: Verschiedenes. Ich freue mich! Gez. A. Pöppl

Kindergruppen:
Achtung: haltet euch für unseren Sommerausflug den Samstag, 26.07.2014, von ca. 10.00-16.00 Uhr frei! Wir fahren nach Velburg, stöbern dort durch den Waldlehrpfad, anschließend besuchen wir die König-Otto-Tropfsteinhöhle. Fragt eure Eltern, ob sie uns als Fahrdienst unterstützen können (selbstverständlich dürfen sie dann auch alles mitmachen!).

Info: für die „Fledermäuse“: Katharina ((951665), Sabine ((951585)- für die „Luchse“: Christiana ((959225), Heidi ((959300).

CHÖRE
Kinderchor:
Am Mittwoch, 16.07.2014, Chorprobe um 16.00 Uhr.
Die schiefen Töne: Heute, Donnerstag, 10.07. und Donnerstag, 17.07.2014, Probe jeweils um 18.00 Uhr.
Choryphäen: Heute, Donnerstag, 10.07. und Donnerstag, 17.07.2014, Chorprobe jeweils um 20.00 Uhr.
Kirchenchor: Am Freitag, 11.07.2014, entfällt die Chorprobe.

CSU ORTSVERBAND BERATZHAUSEN
Zum Volksfest-Stammtisch am Samstag, 12.07.2014, ab 19.30 Uhr werden wieder Plätze reserviert. Jedes Mitglied erhält eine Maß Freibier. Ich freue mich auf Euer Kommen.

Andreas Niebler, CSU-Ortsvorsitzender

JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ PFRAUNDORF
Am Samstag, den 19.07.2014 findet ab 17.00 Uhr wieder das Gartenfest bei Fam. Kastl in Oberpfraundorf statt. Für das leibliche Wohl ist mit Würstl und Steaks vom Grill und frischen Pizzen aus dem Holzbackofen bestens gesorgt. Hierzu möchten wir Sie alle herzlich einladen und freuen uns auf zahlreiches Erscheinen. Ein Teil des Erlöses wird an den Verein VKKK Ostbayern gespendet, der krebskranke Kinder unterstützt.

Unsere Chorproben finden im Pfarrheim in Oberpfraundorf statt. Uhrzeit und Tag variieren. Bei Interesse einfach melden bei: (0151/46622539 oder E-mail an: nicolekaufmann91@web.de. Näheres auch im Internet unter www.umhimmelswillen-praundorf.de. Wir freuen uns über neue Mitglieder.

DJK-SV OBERPFRAUNDORF
Kinder-Turnen:
Jeden Mittwoch Kinder -Turnen von 16.00 -17.00 Uhr mit Josefine und Sandi im alten Schulhaus in Oberpfraundorf.
Die Kinder verbessern mit Spaß und Spiel ihre Fähigkeiten und lernen Neues dazu, bewegen sich mit Familie und Freunden.
Wir sind in der Sommerpause und starten Mitte September wieder.

Kontakt: Sandi 09493/959310

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN
Am Sonntag hat die Mannschaft mit Kötterl Stefan, Hiltl Peter, Stepper Michael und Mosandl Franz beim Pokalturnier in Hainsacker teilgenommen. In dem mit 15 Mannschaften großen Teilnehmerfeld belegte unser Team mit 12:16 Pkt. den 10. Platz. Beim Turnier in Hagelstadt nahmen die Spieler Mandl Erwin, Huber Peter, Staudigl Gerhard und Freidl Richard teil und erkämpften sich den 6. Platz. Das Freie Turnier in Maxhütte-Haidhof wurde von der Mannschaft Forster Gertraud, Münz Heinz, Weigert Christian und Mosandl Michael gespielt. Von diesem Turnier wurde kein Spielbericht gemeldet. Zu diesen Erfolgen am Wochenende gratulieren wir.

Am Freitag treffen wir uns um 18.00 Uhr beim Rathaus zum gemeinsamen Volksfestauszug, für uns hat unsere „Chefin“ Plätze im Festzelt reserviert.

Turnierplan 2014

12.07.14 Herrenturnier in Keilberg. Start 09.00 Uhr

12.07.14 Herrenturnier in Diesenbach. Start 13.00 Uhr

13.07.14 Bayr. Meisterschaft im Zielwettbewerb in Straßkirchen. Start 08.00 Uhr

17.07.14 6. Training in Deuerling. Start 18.30 Uhr

19.07.14 Herrenturnier in Bruck. Start 08.00 Uhr

19.07.14 Herrenturnier in Brennberg. Start 16.00 Uhr

20.07.14 Mixed-Turnier in Altenstadt. (Kreisauswahl mit Zeitlarn). Start 07.30 Uhr

20.07.14 Freies Turnier in Regensburg (SV Fortuna-Siedlerturnier). Start 13.00 Uhr

25.07.14 Herrenturnier in Münchshofen.

Start 17.30 Uhr

25.07.14 Freies Turnier in Regensburg (Freier TuS). Start 18.00 Uhr

26.07.14 Herrenturnier in Adlersberg. Start 07.00 Uhr

Jeden Dienstag ab 18.30 Uhr Training auf unseren Stockbahnen! Die Vorstandschaft

FRAUENUNION BERATZHAUSEN
Der Förderverein DONUM VITAE (lat. f.Geschenk des Lebens) lädt Sie zu einem Benefizkonzert mit dem Vokalensemble SINGER PUR am Freitag, 18.Juli 2014, um 20.00 Uhr in das ATRIUM der PARKSIDE OFFICES in der Prüfeninger Straße 20 in Regensburg herzlich ein.
Durch die PHANTASTISCHE NACHT, Lieder der Deutschen Romantik-Deutsche Volkslieder in neuen Arrangements führt uns die Landesvorsitzende von DONUM VIATE Maria Eichhorn.

Die Schirmherrschaft übernimmt Frau Emilia Müller, Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration.

Der Eintritt beträgt 30,00 €. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Der Erlös des Benefizkonzertes kommt der Arbeit von DONUM VITAE Regensburg zu Gute.

Die Vorstandschaft, gez. Hildegard Huber

FREIE WÄHLER BERATZHAUSEN

Die FW Beratzhausen bitten alle Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde um die Unterstützung beim G9 – Volksbegehren. Unterschreiben auch SIE JETZT fürs G9 im Rathaus, damit unsere Schülerinnen und Schüler wieder mehr Zeit zum Lernen und mehr Zeit zum Leben haben. Eintragungsmöglichkeiten sind im Rathaus noch bis zum 16. Juli, Freitag 08.00 bis 12.00 Uhr; Sonntag 10.00 bis 12.00 Uhr; Montag bis Mittwoch, 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 16.15 Uhr.

FW Beratzhausen

HOLPERDINGER THEATERVEREIN E. V.

Hallo ihr lieben Holperdinger 🙂

–         Am 11.07.2014 beteiligen wir uns in Vereinsshirts beim Volksfestausmarsch. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr am Rathausplatz.

–         Am 13.07.2014 sind wir ebenso in Vereinsshirts beim Volksfestfestzug dabei. Aufstellung ist um 13.00 Uhr am Volksfestplatz, Abmarsch um 14.00 Uhr.

–         Am 18.07.2014 möchten wir uns in Wolfsegg auf der Burg das Stück „Die Weiße Frau“ ansehen. Die Karte kostet 12€, Beginn ist um 21.00 Uhr. Gebt bitte bis spätestens 15.06.2014 Bescheid, ob ihr Interesse habt.

–         Am 26.07.2014 findet der jährliche Freiluftgottesdienst im Pfarrgarten statt. Beginn ist um 18.00 Uhr. Anschließen geht es weiter mit der „Holperdinger Sommernacht“. Bei schlechtem Wetter werden wir in den Zehenstadel  ausweichen.

–         Am 13.09.2014 binden wir im Stadl am Essenbügel die Erntekrone. Beginn ist um 15.00 Uhr. Für euer leibliches Wohl ist bestens gesorgt.

Wir haben noch einige T-Shirt mit dem Holperdingerlogo. Wer noch eines haben möchte, meldet sich bei Sigi Frauenknecht ((2836).

Wir hoffen, dass ganz viele von euch für die anstehenden Termine Zeit und Lust haben 🙂

Bis dahin, immer schön holpern!

Liebste Holperdinger-Grüße, Eure Vorstandschaft

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN

Treffpunkt für den Volksfestauszug ist am Freitag, 11.07.2014, um 18.00 Uhr, am Rathaus.

Am Volksfestmontag, 14.07.2014, entfällt die Gruppenstunde. Viel Spaß am Volksfest.

Sonntag, 20.07.2014, treffen wir uns um 09.45 Uhr am Pfarr- und Jugendheim in Dienstkleidung zum Kirchenzug mit anschließendem San-Dienst.

Letzte Gruppenstunde vor den Sommerferien ist am Montag, 21.07.2014! Bitte bis dahin das Geld und die Einverständniserklärung für den Ausflug nach Rust mitbringen.

Wir wünschen Euch schon jetzt viele sonnige Ferientage, einen schönen Urlaub und unfallfreie Fahrt. Bis zum September!

Gruppenstunden immer montags, von 17.30 – 18.30 Uhr (Klassen 1-4) und von 18.00 – 19.00 Uhr (ab Klasse 5). Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten findest du unter www.jugendrotkreuz-regensburg.de oder bei unseren Gruppenleitern: Uschi Reinstein ((1567) oder Carina Köttner ((951223).

Vorschau:

BSD: in den Sommerferien am Dienstag, 12.08.2014, im Pfarr- und Jugendheim. Beginn zum Aufbauen um 15.00 Uhr in Dienstkleidung.

Jahresausflug: Dieses Jahr wieder in den Europa-Park nach Rust vom 19.09. – 21.09.2014.

Gruppenstunde nach den Ferien: Wir beginnen wieder am 29.09.2014 zu den gewohnten Zeiten.

Gruppenleitertagung: 17. – 19.10.2014 in Castell Windsor bei Wörth.

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN
Die bestellten Karten für die Parsberger Burgspiele am 16.07.2014 können von Montag bis Freitag ab 18.30 Uhr bei E. Riepl, Lärchenweg 9 abgeholt werden.
Am Freitag, 11.07.2014, beteiligen wir uns beim Auszug zum Volksfest. Treffpunkt um 18.00 Uhr am Rathaus. Im Festzelt sind Plätze reserviert.
Am Sonntag, 13.07.2014, Beteiligung an den Feierlichkeiten anlässlich des 150jährigen Jubiläums des Schützenvereins „Ehrenfels“. Treffpunkt zum Kirchenzug um 09.15 Uhr am Pausenhof der Grundschule Beratzhausen anschließend um 10.00 Uhr ökumenischer Festgottesdienst im Festzelt. Nachmittags ebenfalls Teilnahme am Fest- und Schützenzug. Aufstellung zum Festzug um 13.30 Uhr am Volksfestplatz.
Wir bitten um zahlreiche Teilnahme! Blauen Vereinsschal nicht vergessen!

Am Sonntag, 20.07.2014, besucht H. H. Diözesanbischof Dr. Rudolf Vorderholzer anlässlich der 250-Jahr-Feier unsere Pfarrei. Wir feiern gemeinsam den Jubiläumsfestgottesdienst um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche. Aufstellung zum Kirchenzug ist um 09.45 Uhr. Es ergeht herzliche Einladung an alle Frauenbundmitglieder. Teilnahme bitte mit blauem Vereinsschal!

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF
Unsere diesjährige Wanderung führt uns zur jüngst renovierten, neugotischen Kapelle auf den Friesenhof am Dienstag, den 22.07.2014. Anschließend ist gemütliche Einkehr im Gasthaus Seitz, Friesenmühle. Treffpunkt für alle Wanderer und Nichtwanderer (Autofahrer) ist um 17.30 Uhr am Pfarrhof in Pfraundorf, wegen Bildung von Fahrgemeinschaften und Meldung der Teilnehmerinnen an das Gasthaus Seitz. Abfahrt um 17.45 Uhr zum Parkplatz Friesenmühle. Von dort wandern wir zum Friesenhof und zurück. Die Autofahrer können direkt den Friesenhof anfahren. Um ca. 18.30 Uhr ist eine kurze Andacht. In der Kapelle erwartet uns Herr Dr. Thomas Feuerer, Kreisheimatpfleger im Landkreis Regensburg. Er wird uns über die Ausstattung der Kapelle, die Entstehung und Restaurierung berichten.

Die Vorstandschaft, gez. Resi Meier!

KLEINTIERZUCHTVEREIN B.727 BERATZHAUSEN
Unser Verein beteiligt sich am kommenden Sonntag am Kirchenzug anlässlich des 150-jährigen Jubiläums des Schützenvereins. Treffpunkt ist um 09.15 Uhr am Schulhof der Grundschule. Wir bitten um zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder, insbesondere derer, die sich in der März-Versammlung bereits gemeldet haben. Die Vorstandschaft

KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN
Landeswallfahrt nach Altötting:
Die Diözesanverbände des Landesverbandes Bayern veranstalten am Freitag, den 03.10.2014 eine Landeswallfahrt nach Altötting. Der Bezirksverband Jura, dem die KF Beratzhausen angehört, stellt einen Bus nach Altötting zur Verfügung. Wer Interesse hat daran teilzunehmen, bitte an Vorsitzenden Erwin Wein wenden. ( 09493-1410 oder eMail: KF-Beratzhausen@t-online.de. Anmeldeschluss ist der 31. August 2014.

Gartenfest der Kolpingsfamilie: Die Kolpingsfamilie bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen des Gartenfestes beigetragen haben. Besonders bedanken wir uns bei den Besuchern des Gartenfestes, denn ohne diese wäre es nichts geworden.

150jähriges Jubiläum der Kolpingsfamilien Hemau: Die Kolpingsfamilie Hemau feiert am kommenden Sonntag, 13.07.2014, ihr 150jähriges Bestehen. Die Kolpingsfamilie Beratzhausen beteiligt sich mit einer Fahnenabordnung beim Festgottesdienst, wir treffen uns um 09.00 Uhr am Jugendheim zur Abfahrt, dann Fahrt nach Hemau, dort am Volksfestplatz Aufstellung, 09.30 Uhr Gottesdienst im Rathausgarten bei schönem Wetter (sonst in der Pfarrkirche). Nach dem Gottesdienst noch weitere Feierlichkeiten im Rathausgarten.

Volksfest: Die Kolpingsfamilie beteiligt sich am Ausmarsch der Vereine am Freitag, den 11.07.2014, um 18.00 Uhr, vor dem Rathaus mit Freibierausschank, anschl. Zug zum Festzelt, dort Tag der Betriebe und Vereine (Tische werden reserviert). Besucht auch das Weinzelt, welches auch heuer wieder von der Gruppe Prinzengarde betrieben wird.

Am Sonntag beteiligen wir uns ebenfalls mit dem Banner am Kirchenzug auf Grund des 150jährigen Jubiläums der Schützengesellschaft Ehrenfels Beratzhausen, Aufstellung um 09.30 Uhr am Schulhof der Grundschule. Marsch zum Festzelt, dort um 10.00 Uhr Gottesdienst.

Familienkreis I: Der Familienkreis I plant für den 10.08.2014 einen Ausflug nach Lambach mit Wanderung und Schwarzbeer-Pflücken. Wegen des Mittagessens im Ferienheim Lambach ist eine Anmeldung von Nöten. Abfahrt wäre um 10.00 Uhr am Pfarr- und Jugendheim zur Fahrgemeinschaftsbildung. Heimkehr um etwa 17.00 Uhr. Anmeldung bei Vorstand Erwin Wein, Gruppenleiter Walter Liedtke oder Reinhard Rauner.

Altkleider- und Altpapiersammlung: Die nächste Altkleider- und Altpapiersammlung wird wieder im Herbst 2014 durchgeführt. Die gesamte Bevölkerung von Beratzhausen wird gebeten, für unsere Aktion zu sammeln. Der genaue Termin wird wieder rechtzeitig im Mitteilungsblatt bekannt gegeben.

Die Vorstandschaft

Spielmannszug: Heute Donnerstag, den 10.07.2014 finden die Proben zu den gewohnten Zeiten statt.

Am Freitag, den 11.07.2014 sind zwei Tische für den Spielmannszug auf dem Volksfest reserviert. Ihr seid herzlich eingeladen.

Am Samstag, den 12.07.2014 haben wir spielfrei, dafür treffen wir uns am Sonntag um 09.00 Uhr im Jugendheim:

09.00 Uhr              Treffpunkt Jugendheim

09.30 Uhr              Kirchenzug vom Schulhof zum Volksfestplatz

10.00 Uhr              Festgottesdienst im Zelt; anschließend Frühschoppen & Mittagessen

13.30 Uhr              Aufstellung zum Festzug am Volksfestplatz

14.00 Uhr              Festzug

Vorschau:

Am 19.07.2014 feiert unser Schlagzeuger Werner Geburtstag. Der Spielmannszug trifft sich um 19.00 für ein kleines Ständchen.

Am 20.07.2014 feiert unsere Pfarrkirche Geburtstag. Treffpunkt zum Kirchenzug ist 09.15 Uhr.

Für unseren Ausflug am 26.07.2014 sind noch Plätze frei. Anmeldung in der Probe oder telefonisch bei Hans Braun ((2281). Wir freuen uns auf euch!

Eure Vorstandschaft

KURATORIUM EUROPÄISCHE KULTURARBEIT
1. Internationalen Künstlersymposium Beratzhausen für KünstlerInnen mit und ohne Behinderung vom 6. bis 16. Juli 2014

Titel: „Anders und doch gleich“

Das Kuratorium Europäische Kulturarbeit e.V. in Beratzhausen hat seit 1992 sieben internationale Kunstsymposien erfolgreich umgesetzt. Die Qualität der bisherigen Symposien in Beratzhausen wird durch sieben Kataloge dokumentiert. Außerdem existiert eine Kunstwanderkarte, welche 41 Großskulpturen im öffentlichen Raum in Beratzhausen dokumentiert. Die Werke der Malerei sind in einem Kurzvideo auf youtube zu sehen:

http://www.youtube.com/watch?v=oKXEj5xkTmI

Im Jahr 2014 will das Kuratorium einen neuen Weg gehen und Künstler mit und ohne Behinderungen zu einem zehntägigen Kunstsymposium einladen.

Nachdem in der Kunstlandschaft immer mehr Projekte für Menschen mit geistiger Behinderung entstehen, die mit „Outsiderkunst“ oder „Art brut“ bezeichnet werden, entsteht zunehmend ein Bewusstsein für die enorme Kreativität von Menschen mit Behinderungen.

In unserer Region hat die KJF mit dem Kunst.Preis für Menschen mit geistiger Behinderung in Niederbayern und der Oberpfalz zu diesem Bewusstsein beigetragen. Zudem unterhält die KJF seit einem Jahr ein Atelier inklusiv im Andreasstadl in Regensburg. Die Qualität dieser Werke ist in drei Katalogen dokumentiert.

Aufbauend auf diesen Erfahrungen kann nun das Kuratorium Europäische Kulturarbeit e.V. wohl zum ersten Mal in dieser Form Künstler mit und ohne Behinderung zu einem gemeinsamen Kunstsymposium einladen.

Innerhalb eines zehntägigen Arbeitsprozesses erschaffen die eingeladenen neun KünstlerInnen verschiedenste Kunstwerke vor Ort in Beratzhausen. Künstler mit und ohne Behinderung über Landesgrenzen hinweg, miteinander ins Gespräch zu bringen und kreativ tätig werden zu lassen, ist die Idee.

Im grenzüberschreitenden Projekt lernt jeder von jedem, tritt in Dialoge ein, spielt mit neuen Möglichkeiten und lässt gemeinsam Neues entstehen. Weg von zuhause und dem gewohnten Atelier ergeben sich neue kreative Ideen und Prozesse.

Geplant ist ein gemeinsamer künstlerischer Dialog für jeweils ein Künstlerpaar, bestehend aus einem Künstler mit und ohne Behinderung. Es können Gemeinschaftswerke entstehen, ebenso ein Thema das beide aufgreifen und auf unterschiedlichste Art bearbeiten.

Inzwischen haben wir KünsterInnen aus Bulgarien Österreich, England und aus Deutschland gewinnen können, die sich auf diese Idee einlassen wollen.

Künstler:

Rudolf Bodmeier, München

Ludwig Hirtreiter, Bogen

Renate Höning, Regensburg,

Uschi Janig, Wien

Kevin Lombard, Regensburg

Slav Nedev, Sofia,

Kurt Sennebogen, Straubing

Prof. Hans Stofer, London

Michael Armin Wittmann, München

Projektpartner sind das Kuratorium Europäische Kulturarbeit und die Katholische Jugendfürsorge (KJF) mit dem Markt Beratzhausen.

Anders und doch Gleich

–          Leitidee –

Diese Aussage ist das Grundprinzip und die Philosophie des zehntägigen Künstlersymposiums.

Wir zelebrieren und leben das Anderssein und hoffen in den zehn Tagen zu erleben, wie sich der Prozess der Kreativität in der gegenseitigen Annäherung, in der gemeinsamen Arbeit, entfaltet.

In diesem Sinne hoffen wir, dass der Prozess bzw. der Weg zu einem gemeinsamen Werk als die eigentliche Arbeit im Mittelpunkt stehen und das Kunstwerk eher als das Manifest dieses Prozesses verstanden wird.

Wir sehen das Kunstschaffen und das Werk als etwas Demokratisches, das sich losgelöst hat von herkömmlichen Konventionen und Normen und das sich auf gleicher Augenhöhe abspielt. Das authentische Kunstschaffen ist für uns alle ein Ausdrucksmittel unserer tiefsten und innersten Gefühle. Kunst ist auch etwas, worüber man eigentlich nicht sprechen kann – man muss sie machen– das ist die Sprache.

Deshalb schlagen wir vor, ein Arbeitsbuch als Publikation zu verfassen, das diesen gegenseitigen gestalterischen Annäherungsweg festhält.

Anders und doch Gleichgilt für alle Teilnehmer und ist Ausgangspunkt des Arbeitsverhältnisses zwischen den Künstlern, ob andersoder nicht.

Das Ziel ist der gegenseitige künstlerische und menschliche Austausch und die Freilegung des kreativen Prozesses als etwas, das über die herkömmlichen Normen hinausgeht. Unser Motto ist   Kunst ist etwas, das keine herkömmlichen Grenzen kennt – Kunst verbindet.

Termine:

15.07.2014 19.00 Uhr Abschluss des Kunstsymposiums mit Übergabe der Werke, anschl. Internationaler Konzertabend; Ort: Zehentstadel/ Schloßhof Beratzhausen

Atelierabend

25./26.07.2014 Kulturfest mit Mal-, Musik- und Schreibwerkstatt sowie musikalisch umrahmten (Mundart-) Lesungen. Die Preisverleihung ist für Samstag, 26.07.2014, 18.00 Uhr, geplant.

Ort: Skulpturenpark Beratzhausen

21.07.2014 bis 08.08.2014 Sommerakademie 21.07.2014 – 25.07.2014, 28.07.2014 – 01.08.2014 Malkurs (Prof. Flondor)

28.07.2014 – 01.08.2014, 04.08.2014 – 08.08.2014 Steinbildhauerei (Prof. Dr. Pasat)

28.07.2014 – 01.08.2014, 04.08.2014 – 08.08.2014 Fotografie (Christian Hammel-Woitusch)

04.08.2014 – 08.08.2014 Holzbildhauerei (Helmut Wolf)

01.08.-15.08.2014 Ausstellung Aurel u Elena Vlad (Rumänien).

Ihre Anmeldungen nimmt gerne die VHS Regensburg entgegen.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kult.in.

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN
Chorprobe:
Die nächste Gesangsprobe ist am Dienstag, den 15.07.2014, um 20.00 Uhr, im Vereinslokal. Wir bitten um guten Probenbesuch vor der Sommerpause.
Volksfest: Wir beteiligen uns am Freitag, den 11.07.2014, um 18.00 Uhr, am Ausmarsch und anschließend zum Tag der Betriebe und Vereine.
Ferner nehmen wir am Sonntag, den 12.07.2014, um 09.30 Uhr, am Kirchenzug von der Grundschule zum Zelt teil. Bitte viele Sänger die beiden Termine wahrnehmen. Die Vorstandschaft

MGV OBERPFRAUNDORF
Vereinsausflug:
Unser heuriger Ausflug führt uns am Samstag, 06.09.2014, nach München. Abfahrt: 06.50 Uhr Rechberg, 06.55 Uhr Unterpfraundorf, 07.00 Uhr Oberpfraundorf. Programm: Fahrt nach München zum Schloss Nymphenburg, Besichtigung – anschl. Fahrt ins Stadtzentrum, Zeit zur freien Verfügung mit Gelegenheit zum Mittagessen, dann Stadtrundfahrt durch München mit Führerin, danach noch Gelegenheit zu einer kurzen Kaffeepause, Rückfahrt nach Oberpfraundorf, Einkehr zum Abendessen im Gasthaus Schnaus gegen 19.00 Uhr. Den Heimweg darf dann jeder Gast individuell antreten.
Gerne können sich auch wieder Nichtmitglieder an unserem Ausflug beteiligen. Nähere Auskunft und Anmeldung bis spätestens 31.07.2014 bei Georg Bauer jun. unter (09493-897 oder (0171-6386429.
Die Vorstandschaft freut sich auf Eure baldigen Anmeldungen.

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN E.V.
Geschäftsstelle in der Bischof-Weig-Straße 16.
Sofortkontakt:
Geschäftsstelle Franz Rohrmeier
( (0 94 93) 95 16 406 oder 0151/23594082.

OGV BERATZHAUSEN

Ab sofort ist wieder mineralischer bzw. organischer Rasendünger erhältlich. Der Preis für 25 kg beträgt 20.–€. Telefonische Vorbestellung von Montag bis Freitag ab 18.30Uhr unter ( 2164.

Am Freitag, 11.07.2014, beteiligen wir uns beim Auszug zum Volksfest. Treffpunkt um 18.00 Uhr am Rathaus.

Am Sonntag, 13.07.2014, Beteiligung an den Feierlichkeiten anlässlich des 150jährigen Jubiläums des Schützenvereins „Ehrenfels“. Treffpunkt zum Kirchenzug um 09.15 Uhr am Pausenhof der Volksschule Beratzhausen anschließend um 10.00 Uhr ökumenischer Festgottesdienst im Festzelt. Nachmittags ebenfalls Teilnahme am Fest- und Schützenzug. Aufstellung zum Festzug um 13.30 Uhr am Volksfestplatz.

Abfahrt zur Landesgartenschau nach Deggendorf am Samstag, 19.07.2014, um 07.00 Uhr, am Bahnhof Beratzhausen.

Am Sonntag, 20.07.2014, besucht H. H. Diözesanbischof Dr. Rudolf Vorderholzer anlässlich der 250-Jahr-Feier unsere Pfarrei. Wir feiern gemeinsam den Jubiläumsfestgottesdienst um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche. Aufstellung zum Kirchenzug ist um 09.45 Uhr. Es ergeht herzliche Einladung an alle OGV-Mitglieder. Wir bitten um zahlreiche Teilnahme!

OGV-OBERPFRAUNDORF
Wir beteiligen uns am Volksfestsonntag anlässlich des 150jährigen Jubiläums der Schützengesellschaft Ehrenfels am Festzug mit unseren OGV-Poloshirts und die Kinder mit ihren T-Shirts. Aufstellung zum Festzug ist um 13.30 Uhr am Volksfestplatz. Bitte um zahlreiche Teilnahme. Wer noch ein OGV-Poloshirt möchte, soll sich bei mir melden. Kinder, denen ihr T-Shirt nicht mehr passt, können es bei mir umtauschen.
Fahrt zur Landesgartenschau nach Deggendorf mit dem OGV-Beratzhausen am 19.07.2014. Zustiegsmöglichkeit am Autobahnpendlerparkplatz in Pfraundorf um 07.15 Uhr. Gez. G. Gleixner ( 1734.

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN

Endlich ist es soweit, wir feiern das 150 jährige Jubiläum am kommenden Wochenende.

Freitag, 11.07.2014

Treffpunkt 17.30 Uhr am Marktplatz und anschließender Auszug ins Volksfest.

Bitte alle mit grünem Polo Shirt.

Samstag, 12.07.2014

Treffpunkt 17.00 Uhr vorm Bierzelt. Bitte im grünen Polo Shirt mit Lederhose oder langer schwarzer Hose erscheinen.

Sonntag, 13.07.2014

Treffpunkt für den Kirchenzug, 09.15 Uhr im Schulhof.

Treffpunkt für den großen Festumzug um 13.30 Uhr beim Volksfest.

Bitte alle in Uniform erscheinen, die Festdamen im Dirndl und die Jugend im grünen Polo Shirt mit Lederhose oder schwarzer langer Hose.

Montag, 14.07.2014

Am Montag findet unser Schießabend nicht statt.

Wir wünschen allen ein schönes Wochenende mit der Schützengesellschaft Ehrenfels und ein schönes Volksfestwochenende. Die Vorstandschaft

Bogenabteilung: Jeden Mittwoch von 18.00 bis 20.00 Uhr Training am Bogenplatz.Nähere Infos unter www.sg-beratzhausen.de. Die Vorstandschaft

SENIOREN- UND PFLEGEHEIM ST. HEDWIG
Teilnahme am Sonnenzug ermöglicht
Nach einem internen Aufruf in unserem Haus hatte sich eine Bewohnerin für die Teilnahme am alljährlich stattfindenden Sonnenzug gemeldet. Seniorenheim und der Förderverein „Miteinander-Füreinander“ ermöglichten Frau Margarete Lehmann am Samstag, den 5. Juli, die Fahrt mit dem Sonderzug nach Dillingen an der Donau.
Morgens um 06.30 Uhr wurde sie mit dem Altenheimbus abgeholt und zum Hauptbahnhof Regensburg gebracht. Dort fuhren ca. 450 Menschen – sowohl ältere als auch jüngere Menschen, Behinderte und Nichtbehinderte und zahlreiche Helfer –  mit dem Sonnenzug nach Dillingen. Gegen 11.00 Uhr feierte man gemeinsam mit Caritasdirektor Dr. Roland Batz in der Studienkirche Dillingen einen Gottesdienst. Weiter ging es zum Mittagessen und Kaffee trinken in den Dillinger Stadtsaal. Nach dem Essen blieb noch Zeit für eine Stadtführung, bevor sich die Teilnehmer in der Basilika St. Peter zu einem wunderschönen Orgelkonzert versammelten. Dann stand der Zug für die Heimfahrt schon wieder bereit und gegen 19.50 Uhr konnten Frau Lehmann und Monika Meyer, die sich spontan als Begleitperson zur Verfügung stellte, wohlbehalten wieder am Hauptbahnhof abgeholt werden.
„Mei war des ein schöner Tag, alles war so toll organisiert und die Leute waren alle so nett“, war die spontane Begrüßung durch Frau Lehmann.
Gez. Ramona Riecke, Einrichtungsleitung

SENIORENKREIS OBERPFRAUNDORF
Wir haben schon alle die Einladung zum Volksfest für die Senioren bekommen. Heute will ich nur erinnern, dass wir uns am 12.07.2014, um 14.00 Uhr, im Festzelt treffen. Gez. Krotter

SING- UND MUSIKSCHULE BERATZHAUSEN
Zu unserem diesjährigen Sommerkonzert der fortgeschrittenen Schüler laden wir Sie, liebe Eltern und Familien sowie alle Musikinteressierten, herzlich ein. Es findet am Sonntag, den 20.07.2014, um 18.00 Uhr, im Zehentstadl statt. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. In der Pause findet ein Getränkeverkauf statt, und am Ende der Veranstaltung bekommt jeder Musikschüler, der etwas vorgespielt hat, eine Pizza. Wir würden uns über viele musikbegeisterte Zuhörer freuen. Der Vorstand.

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT
OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG

Am kommenden Samstag, den 12.07.2014 ist die Preisverleihung von der Schützengesellschaft Ehrenfels Beratzhausen. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr am Schnaushof in Oberpfraundorf.

Am kommenden Sonntag, den 13.07.2014 gehen wir mit Vereinskleidung im Festzug der Schützengesellschaft Ehrenfels in Beratzhausen mit. Wir bitten um zahlreiches Erscheinen. Treffpunkt um 12.30 Uhr am Schnaushof.

Unser 1-tägiger Vereinsausflug findet am Samstag, den 27.09.2014 statt. Das Ausflugsziel ist Schloss Oberschleißheim und die KZ-Gedenkstätte Dachau.

Das Programm lautet:

07.30 Uhr  Abfahrt

08.30 Uhr  Weißwurstfrühstück in Allershausen

10.15 Uhr  Besuch der KZ-Gedenkstätte in Dachau             mit Führung

13:00 Uhr  Einkehr in der Schlosswirtschaft Ober   schleißheim, bei schönem Wetter im       Biergarten

14.30 Uhr  Führung im Neuen Schloss Schleißheim,             anschließend noch Zeit zur freien Verfü   gung, Einkehr zum Abendessen

Folgende Leistungen sind im Preis von 40€ enthalten:

Weißwurstfrühstück, Busfahrt, Führung KZ-Gedenkstätte Dachau, Eintritt und Führung Neues Schloss Schleißheim

Der Fahrpreis für Kinder bis einschließlich 14 Jahre ist kostenlos, über 14 Jahre ist der halbe Preis von 20€ zu bezahlen.

Anmelden bitte beim Kassier Günter Schnaus, ( 09493 / 959130.

Die 7. Monatsversammlung im Juli und die 8. Monatsversammlung im August finden nicht statt.

Termine:

12.07.2014           Pokalverleihung vom Bürgerschie-                           ßen

13.07.2014           Festzug Beratzhausen, 150-jähriges                           Gründungsfest von Schützengesell-                          schaft Ehrenfels

23.08.2014           Rundenwettkampf Teil II mit Preisschießen, Abnahme Schießabzeichen in Hemau / Bügerl

11.09.2014           9. Monatsversammlung

05.10.2014           Erntedank

Schriftführerin, Christine Götz

SPD-ORTSVEREIN
Der angekündigte Termin für die Jahreshauptversammlung muss verschoben werden.
Neuer Termin: Mittwoch, 23.07.2014, 19.30 Uhr, im Gasthaus Braun.
Besuchen Sie auch unsere Homepage im Internet unter www.spd-beratzhausen.de.
Gez. Gerhard Rinkes, Ortsvorsitzender

THEATERRING BERATZHAUSEN
Für die Spielzeit 2014/2015 sind für folgende Vorstellungen Karten bei E. Riepl, Tel. 2164 erhältlich:
Freitag, 24.10.2014, um 19.30 Uhr, im Theater am Haidplatz „Alpenrauschen“, ein musikalischer Heimatabend verbunden mit einer musikalischen Zeitreise. Anmeldeschluss 19.09.2014
Dienstag, 18.11.2014, um 19.30 Uhr,
im Theater am Bismarkplatz „Rigoletto“, Oper von Giuseppe Verdi.
Anmeldeschluss 10.10.2014

Freitag, 13.02.2015, um 19.30 Uhr, im Velodrom „Der Sommernachtsalptraum auf St. Emmeram, eine ROCK-REVUE für Regensburg.

Anmeldeschluss 09.01.2015

Dienstag, 24.02.2015, um 19.30 Uhr, im Theater am Bismarkplatz, „Der Vogelhändler“, Operette von Carl Zeller. Anmeldeschluss 16.01.2015

Samstag, 28.03.2015, um 19.30 Uhr, im Velodrom „Jesus Christ Superstar“, Rock-Oper in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Anmeldeschluss 20.02.2015

Mittwoch, 06.05.2015, um 19.30 Uhr, im Velodrom „Operettenkonzert“, ein fröhlicher Abend mit dem Musiktheaterensemble, den Tänzern von Theater Regensburg Tanz und dem Philharmonischen Orchester Regensburg. Anmeldeschluss 01.04.2015

Freitag, 22.05.2015, um 19.30 Uhr, im Theater am Haidplatz „Frau Müller muss weg“ Komödie über einen Elternabend von Lutz Hübner.

Anmeldeschluss 10.04.2015

TRACHTENVEREIN D`LABERTALER BERATZHAUSEN

Wir danken den Betreuern und den Jugendlichen und Kindern, die am vergangenen Sonntag in Neussath-Perschen beim Jugendtag des Gaus mitgewirkt haben. Trotz Hitze war es ein sehr schöner Tag.

Es stehen folgende Termine an:

Freitag, 11.07.2014, 18.00 Uhr Standkonzert am Rathaus, Ausmarsch zum Volksfest, lockere Tracht, Vereinsdirndl, anschließend Teilnahme am Tag der Betriebe und Vereine im Festzelt.

Samstag, 12.07.2014 Auftritt am Senioren-Nachmittag, Volksfest, Kinder- und Jugendgruppe und Erwachsene. Treffpunkt 15.30 Uhr im Bierzelt. Kinder- und Jugendgruppe in voller Tracht, Erwachsene Vereinsdirndl, Gebirgstracht soweit vorhanden oder Volkstracht.

Sonntag, 13.07.2014, 09.15 Uhr Treffpunkt im Pausenhof der Schule zum Kirchzug und anschließenden Festgottesdienst anlässlich der 150-Jahr Feier des Schützenvereins. Nachmittags Teilnahme am Festzug. Hierzu Treffpunkt um 13.30 Uhr am Volksfestplatz, Volkstracht oder Gebirgstracht.

Mittwoch, 16.07.2014, 19.30 Uhr Plattlerprobe anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.

Samstag, 19.07.2014 Tanzprobe der Kinder- und Jugendgruppe im Gemeindesaal der Erlöserkirche. Achtung letzte Probe vorm Heimatfest. Bitte alle kommen.

Samstag, 19.07.2014, 20.00 Uhr Vereinsabend beim Petermichl, hier wird das Heimatfest besprochen. Bitte recht zahlreich kommen.

Sonntag, 20.07.2014, 09.45 Uhr Kirchenzug zum Festgottesdienst anlässlich der 250-Jahr Feier der Pfarrkirche. Bitte recht zahlreich kommen. Komplette Volkstracht, wenn nicht vorhanden Gebirgstracht.

Sonntag, 20.07.2014 Magdalenenfest unseres Patenvereins in Trisching wir fahren mit Privat-Autos. Abfahrt 13.00 Uhr am Essenbügl. Volkstracht, Gebirgstracht oder Vereinsdirndl.

Mittwoch, 30.07.2014, 19.30 Uhr Plattlerprobe und anschließend Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk. Letzte Tanzprobe vorm Heimatfest und der Sommerpause.

Samstag, 02.08.2014 Aufbau Heimatfest, hier brauchen wir jede helfende Hand, da zeitgleich das Zeltlager stattfindet fehlen uns doch einige Leute. Also wer helfen möchte und kann, bitte beim Vereinsabend vorbeischauen oder ( 09493/1512 bei Helwig anrufen.

Sonntag, 03.08.2014, Beginn 14.00 Uhr Heimatfest am Essenbügl, hierzu sind jetzt schon alle Freunde und Gönner und die gesamte Bevölkerung eingeladen, sich bei traditioneller Blasmusik, der Gautrachtenkapelle Beratzhausen und Tanzauftritten der Kinder- und Jugendgruppe, sowie der Erwachsenen im romantischen Ambiente an der Laber mit traditionellen Schmankerln einen schönen Sommertag/-abend zu verbringen. Ab ca. 17.00 Uhr ist der Tanzboden für alle begeisterten Volkstänzer geöffnet.

Montag, 04.08.2014 Abbau Heimatfest, hier gilt das gleiche wie beim Aufbau. Wir benötigen jegliche Hilfe. Vielleicht kann sich ja der eine oder andere diesen Tag dafür freimachen und die Arbeit des Vereins unterstützen.

Kuchenspenden fürs Heimatfest, wie immer benötigen wir zum Gelingen des Festes die Mithilfe von fleißigen Kuchen- und Tortenbäckerinnen und natürlich auch –bäckern. Bitte vorab bei Dorle Scharf, ( 09493/951771, melden.

Kuchenspenden bitte um 13.00 Uhr am Stadl anliefern. Bitte Tortenplatten etc. mit Namen versehen.

Gaujugendzeltlager vom 02.-09.08.2014 in Parsberg am Volksfestplatz, die Lagerkirchweih mit Besuchertag findet am Donnerstag statt.

Samstag, 02.08.2014, ab 14.00 Uhr (bitte nicht früher) Eintreffen der Kinder- und Jugendlichen am Zeltplatz. Liebe Eltern, bitte den Zeltplatz nicht befahren, auch nicht zum Auspacken, da ansonsten ein „Chaos“ entstehen würde. Was die Teilnehmer benötigen, ist bereits hinreichend bei der Anmeldung aufgeführt worden. Bitte auf keinen Fall Sonnenschutz, Vereins-T-Shirt und Käppi vergessen.

Wir wünschen den Teilnehmern viel Spaß und bedanken uns bereits jetzt bei den Betreuern Denise Feuerer, Nathalie Döllinger, Birgit Thies und Felix Müller, sowie dem Gebietsjugendleiter Heinz Müller, die eine Woche Freizeit ehrenamtlich opfern.

Nach diesen Veranstaltungen verabschieden wir uns in die Sommerpause.

Vereinsausflug 05.10.2014. Es ist geplant einen Tagesausflug nach Bach an der Donau zum kleinsten Weinbaugebiet Deutschlands zu unternehmen. Wir fahren gemeinsam mit dem Zug nach Regensburg und dann mit dem Schiff nach Bach. Näheres folgt.

Treu dem alten Brauch, D`Labertaler

www.trachtenverein-beratzhausen.de

www.oberpfaelzer-gauverband.de

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER
und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

TTV 1980 BERATZHAUSEN E.V.

Liebe Vereinsmitglieder, bitte nachstehende Termine vormerken: 25.07.2014 bis 27.07.2014: Gipfelsturm 2014 Spitzingsee. Alle Teilnehmer werden gebeten den Unkostenbeitrag EURO 49,– für Erwachsene und EURO 39,– für Jugendliche auf das Vereinskonto Nr. 370033557 bei der Sparkasse Beratzhausen BLZ 75050000 einzuzahlen.

Samstag, 20.09.2014: Tischtennisvereinsmeisterschaften/Offene Hobbymeisterschaften. „Beratzhausen sucht den Tischtennis-Star“ Anschließend für alle Teilnehmer „Kroatischer Abend“ beim „Sixn-Wirt“ Der TTV lädt alle Mitglieder und die es werden möchten recht herzlich ein.

Samstag, 18.10.2014: Herbstausflug –Tagesfahrt- nach Bayreuth. Alle aktiven und passiven Mitglieder sind recht herzlich eingeladen. Nimm dir einen Tag Zeit für deinen TTV.

Tischtennis im Verein macht Spaß. Nutze diese Gelegenheit.

Die Vorstandschaft,gez. Herbert Liedtke, 1. Vors.

UB UNABHÄNIGE BÜRGER BERATZHAUSEN

Internet-Präsenz: www.ub-beratzhausen.de, neueste Informationen immer aktuell eingepflegt, Berichte und Stellungnahmen zu den brisanten Themen. Ein Klick im Internet, der sich auf jeden Fall lohnt! Ihre UB