Frauenunion spendet für Weihnachtshilfswerk

17. Januar 2019 | Von | Kategorie: Topmeldung
Foto: Ingrid Kroboth

Die Frauen-Union Beratzhausen spendet den Erlös aus dem Kaffee- und Kuchenverkauf beim Weihnachtsmarkt jedes Jahr an das Weihnachtshilfswerk des Marktes Beratzhausen.

Im Jahr 2018 erwirtschafteten die FU-Damen 900 Euro.

Beim Neujahrsempfang des Marktes Beratzhausen am 13. Januar 2019 übergab die Frauenunion den symbolischen Scheck an die Marktgemeinde.

Über die von der Vorsitzenden Hildegard Huber sowie Josefine Seidl, Claudia Stadtherr und Rosi Pöppl überbrachten Spende freute sich Bürgermeister Konrad Meier ganz besonders.

Die Spenden für das Weihnachtshilfswerk werden für Menschen im Gemeindebereich verwendet, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

Der Markt Beratzhausen dankt den Damen der Frauen-Union Beratzhausen für ihren engagierten Einsatz und die Spende an das Weihnachtshilfswerk.

Markt Beratzhausen

Konrad Meier
1. Bürgermeister

Bild:

Das Bild zeigt die Damen der Frauenunion bei der Scheckübergabe an Bürgermeister Konrad Meier Foto: Ingrid Kroboth