Kirchliche Nachrichten

9. Mai 2019 | Von | Kategorie: Kirchennachrichten

SEELSORGEEINHEIT BERATZHAUSEN-PFRAUNDORF

Gottesdienstordnung vom 09.05. – 19.05.2019

Donnerstag, 09.05. – 19.00 Beratzhausen: Rosenkranz, 19.00 Pfraundorf: Rosenkranz, 19.30 Pfraundorf: hl. Messe

Freitag, 10.05. – 08.00 Maria-Hilf-Kirche: hl. Messe, 19.30 Beratzhausen: Maiandacht

Samstag, 11.05. – 13.00 Maria-Hilf-Kirche: Trauung, 18.30 Beratzhausen: Rosenkranz und Beichtgelegenheit, 19.00 Beratzhausen: Vorabendmesse

Sonntag, 12.05. – Erstkommunion in Pfraundorf – 07.45 Beratzhausen: Beichtgelegenheit, 08.15 Beratzhausen: hl. Amt, 09.30 Pfraundorf: Festgottesdienst zur Erstkommunion, 10.45 Beratzhausen: hl. Messe, 14.00 Rechberg: Maiandacht, 17.00 Pfraundorf: Dankandacht der Kommunionkinder, 18.00 Beratzhausen: Benefiz-Konzert m. Prof. Baier in der Pfarrkirche

Montag, 13.05. – 09.30 Altenheim: hl. Messe, 19.30 Beratzhausen: Rosenkranz

Dienstag, 14.05. – 19.00 Beratzhausen: Maiandacht des Frauenbezirks Parsberg, 19,30 Mausheim: Maiandacht Kolping Bezirk Jura, 19.30 Schwarzenthonhausen:  hl. Messe

Mittwoch, 15.05. – 08.30 Beratzhausen: Pfarrmesse, 19.30 Beratzhausen: Maiandacht

Donnerstag, 16.05.19.00 Beratzhausen: Rosenkranz, 19.00 Rechberg: Pfarrmesse

Freitag, 17.05. – 08.00 Maria-Hilf-Kirche: hl. Messe, 20.00 Maria-Hilf-Kirche: Maiandacht mit den Firmlingen

Samstag, 18.05. – 14.00 Beratzhausen: Tauffeier, 18.30 Beratzhausen: Rosenkranz, 18.30 Rechberg: Rosenkranz, 19.00 Rechberg: Vorabendmesse

Sonntag, 19.05. – 5. Sonntag d. Osterzeit, 07.45 Beratzhausen: Beichtgelegenheit, 08.15 Beratzhausen: hl. Amt, 09.30 Pfraundorf: hl. Amt, 10.00 Beratzhausen: Totenehrung am Kriegerdenkmal, 10.15 Beratzhausen: Prozession v. d. Pfarrkirche zur Maria-Hilf-Kirche, 10.30 Maria-Hilf-Kirche: Marienwallfahrt d. Jura-Kreisverb. Parsberg, 11.30 Hardt: Tauffeier, 13.00 Kindergarten St. Nikolaus: Ökumenische Andacht zum Sommerfest, 14.00 Rechberg: Maiandacht, 17.00 Beratzhausen-Pfarrheim: Abmarsch zur Mariengrotte, 18.00 Beratzhausen-Mariengrotte: Maiandacht d. Kolpingsfam. (gest. v. PAL), 19.30 Beratzhausen: Maiandacht (gest. v. M. Schwendner u. G. Wagenhofer)

Die Pfarreien-Gemeinschaft Beratzhausen – Oberpfraundorf lädt alle Junggebliebenen ab 65 Jahren zu einem Nachmittags-Ausflug ein am Mittwoch, 22.05.2019: Er führt uns ins Kloster Gnadenberg in der Nähe von Berg bei Neumarkt i. Opf. Das Kloster Gnadenberg wurde 1426 als erstes Birgittenkloster in Süddeutschland von Pfalzgraf Johann I. von Neumarkt und seiner Gattin Katharina, der Tochter des Herzogs Wratislaw VII. von Pommern, gegründet. Heute sieht man nur noch Ruinen. Es besteht die Möglichkeit, an einer kostenlosen Führung durch die Ausstellung mit den Themen: Hl. Birgitta, Kloster- und Baugeschichte, Bauforschung … usw. teilzunehmen, sowie die Besichtigung der Klosterkirche (Ruine) mit Klostergarten und einen Rundgang durch das Klosterdorf. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Einkehr bei Kaffee, Kuchen und Brotzeit. Um 17.00 Uhr ist eine Maiandacht in der Pfarrkirche St. Birgitta. Rückfahrt um ca. 17.30 Uhr nach Beratzhausen. Die Wege sind gut zu Fuß, auch mit Gehhilfen zu erreichen. Die Abfahrtsorte und –zeiten der zwei Omnibusse sind:

Abfahrt Bus 1: 12.50 Uhr Mausheim, 13.00 Uhr Beratzhausen

Abfahrt Bus 2: 12.30 Uhr Oberpfraundorf. (Schnaus), 12.40 Uhr Schrotzhofen, 12.45 Uhr Hardt, 12:50 Uhr Schwarzenthonhausen, 13.00 Uhr Beratzhausen

Mitfahren darf jede/r. Der Bus kostet Sie nichts. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es genügt, wenn Sie rechtzeitig an der Einstiegstelle sind. Der Ausschuss für Ehe und Familie im Pfarrgemeinderat freut sich über eine zahlreiche Beteiligung.

EVANG.-LUTH. PFARRAMT HEMAU

Wochenplan vom 10.05.2019 bis 13.05.2019

Der Wochenspruch für den Sonntag Jubilate steht in 2. Kor. 5,17: „Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.“

Freitag, 10.Mai: 15.15 Uhr, Konfirmandenunterricht Gruppe Nittendorf/VG Laaber, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel); 18.15 Uhr, Konfi-3-Kids, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel)

Sonntag, 12.Mai: 09.00 Uhr, Gottesdienst, Trauungszimmer im Rathaus Laaber (mit Pfrin. Thürmel); 10.00 Uhr, Gottesdienst, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel); 10.00 Uhr, Gottesdienst, Erlöserkirche Beratzhausen (mit Prädikant Thomayer); 11.30 Uhr, Taufgottesdienst in der Arche Nittendorf (mit Pfrin.Thürmel); 15.00 Uhr, Aussiedler-Andacht, Friedenskirche Hemau  

Montag, 13.Mai: 08.00 Uhr, Ausflug der Konfi-3-Kids mit den Kommunionkindern in den Zoo Nürnberg, (mit Pfrin. Thürmel)

Dienstag, 14.Mai: 14.30 Uhr, Lehrer-Pfarrer Arbeitskonferenz in der Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel); 15.15 Uhr, Altenheimgottesdienst, Altenheim der Arbeiterwohlfahrt Hemau (mit Pfr. Lehnert); 16.15 Uhr, Altenheimgottesdienst, Altenheim St. Hedwig Beratzhausen (mit Pfr. Lehnert)  

Mittwoch, 15.Mai: 17.00 Uhr, Ökumenische Maiandacht, Marienhof Hemau (mit Pfr. Lehnert/Pfr. Läßer)  

Donnerstag, 16.Mai: 16.00 Uhr, Altenheimgottesdienst, BRK Seniorenwohnen Hemau (mit Pfr. Lehnert); 18.30 Uhr, Posaunenchorprobe, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit K. Thomayer); 20.00 Uhr, Kirchenvorstandssitzung, Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert)  

Freitag, 17.Mai: 10.30 Uhr, Altenheimgottesdienst, Caritas-Seniorenwohnheim Hemau (mit Pfr. Lehnert); 15.15 Uhr, Konfirmandenunterricht Gruppe Nittendorf/VG Laaber, Gemeindezentrum Arche Nittendorf (mit Pfrin. Thürmel); 15.30 Uhr, Konfirmandenunterricht Gruppe Hemau/Beratzhausen/Painten, Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert); 19.30 Uhr, Treffen der Projektgruppe „Erlöserkirche Beratzhausen“ in Beratzhausen (mit Pfr. Lehnert)

Samstag, 18.Mai: 14.30 Uhr, Taufgottesdienst in der Arche Nittendorf (mit Pfrin.Thürmel)

Sonntag, 19.Mai: 10.00 Uhr, Gottesdienst in der Arche Nittendorf, anschließend Gemeindeversammlung zum Gottesdienstrhythmus und Kurzbericht von der Tansaniareise (mit Pfrin. Thürmel); 10.15 Uhr, Konfirmandenvorstellungsgottesdienst in der Friedenskirche Hemau (mit Pfr. Lehnert); 15.00 Uhr, Aussiedler-Andacht, Friedenskirche Hemau  

MMC Beratzhausen

Maiandacht des Bezirks am Freitag, den 17.05.2019 in Parsberg in der Pfarrkirche. Beginn 19.00 Uhr mit Banner.Treffpunkt um 18.30 Uhr ab Johann-Ehrl-Platz.

Bitte kommt zahlreich und gern.

Maibaumaufstellen im Haus St. Hedwig

Es ist mittlerweile schon Tradition, dass für die Bewohnerinnen und Bewohner von St. Hedwig am 01. Mai ein eigener Maibaum aufgestellt wird. Der Maibaum wurde von den Bewohnern natürlich entsprechend geschmückt und dann auch bewacht, damit er nicht gestohlen wird. Nachdem der Maibaum aufgestellt war, erfreuten uns die Trachtler erst im Freien mit ein paar Tanzdarbietungen, und anschließend dann im Speisesaal. Als Stärkung gab´s dann für alle einen warmen Leberkäs, Kartoffelsalat, frische Brenzen und ein Gläschen Bier oder Radler.

Wir möchten uns ganz herzlich beim Trachtenverein unter der Leitung von Frau Herold für den wunderschönen Nachmittag bedanken. Dankeschön auch an Herrn Hermann Walter, der uns den Baum gespendet hat, sowie an die Familie Böhm aus Laufenthal für das Transportieren des Maibaumes.

Vergelt´s Gott an unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen für die Unterstützung an diesem Nachmittag.

gez. Ramona Nitschmann, Einrichtungsleitung