Kirchliche Nachrichten

26. März 2020 | Von | Kategorie: Kirchennachrichten

SEELSORGEEINHEIT BERATZHAUSEN–PFRAUNDORF

Hier einige Informationen für unsere Seelsorgeeinheit: (Stand 24.03.2020)

Am kommenden Freitag, den 27. März 2020 leitet Papst Franziskus um 18.00 Uhr ein Gebet auf dem (menschenleeren) Vorplatz des Petersdoms. Der Heilige Vater wird sich in einer Ansprache an die Gläubigen wenden und dann das allerheiligste Altarssakrament aussetzen, um abschließend den Segen „Urbi et orbi“ (der Stadt und dem Erdkreis) zu spenden. Dies wird im Internet z.B. über www.domradio.de übertragen.

Werk- und Sonntagsmessen: Die Priester zelebrieren an Werktagen und am Sonntag für die Pfarreiengemeinschaft eine Hl. Messe OHNE Gemeinde. Gebetsanliegen und bereits einbezahlte Messintentionen werden mit in das Messopfer eingeschlossen. Diese Regelung bleibt zum jetzigen Stand bis zu den Osterfeiertagen gültig.

Die Pfarrkirchen bleiben tagsüber zum stillen Gebet geöffnet. Wir werden für Sie auf unserer Homepage der Pfarreiengemeinschaft in den nächsten Wochen und an den kommenden Sonn- und Feiertagen einen Vorschlag für einen Hausgottesdienst in der Familie, sowie aktuelle Bilder von der Fastenzeitkrippe in der Kirche, veröffentlichen. Beachten Sie auch die Website des Bistums Regensburg (z. B. Übertragung der Sonntagsgottesdienste aus dem Dom und aktuelle Vermeldungen, die das kirchliche Leben betreffen). Hierbei verweisen wir auch auf folgenden Bericht: „Beratzhausens Kreuzweg zur Wallfahrtskirche Maria-Hilf“

https://www.seelsorge-beratzhausen-pfraundorf.de

https://www.bistum-regensburg.de

Mit Wirkung zum 20.03.2020 werden alle Pfarrämter auf unbestimmte Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Für dringende Termine und Anliegen stehen wir aber sehr gerne telefonisch, per Post oder Email zur Verfügung. Unsere Gemeindereferentin Frau Schäfer ist für Sie zusätzlich als Ansprechpartnerin in dieser schwierigen und beunruhigenden Zeit für Sie da: Mittwoch und Freitag 09.00-11.00 Uhr –
( 0151/115 764 34.

Erstkommunion: Bis einschließlich 19. April werden alle Termine auf dem Terminplan der Erstkommunionvorbereitung abgesagt. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn wir gesicherte Informationen haben. Womöglich muss der Erstkommuniontag verschoben werden.

Pilgerreise nach Österreich vom 13.04.-17.04.2020 entfällt!. Die Teilnehmer erhalten ihre bereits geleisteten Zahlungen zurück, sobald der Veranstalter eine Rückbuchung veranlasst hat. Die kann noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Verständnis. Die Pfarr- und Jugendheime bleiben bis auf Weiteres geschlossen!

EVANG.-LUTH. PFARRAMT HEMAU

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise finden in der Evang. Kirchengemeinde Hemau-Nittendorf weder Gottesdienste noch Gruppen und Kreise statt.

Ausdrücklich ausgenommen sind Trauerfeiern im kleinsten Kreis auf den Friedhöfen. Kirchen und Gemeindezentren bleiben bis auf weiteres geschlossen. Pfarrer Lehnert (Tel. 09491/466) und Pfarrerin Thürmel
(Tel. 09404/3220) sind grundsätzlich für seelsorgerliche Anliegen erreichbar.