Vereine, Verbände, Sonstiges

27. September 2019 | Von | Kategorie: Vereinsnachrichten

ARBEITERWOHLFAHRT BERATZHAUSEN

Die AWO Beratzhausen lädt alle Mitglieder und Freunde der Großgemeinde Beratzhausen am Dienstag, den 08.10.2019, um 14.00 Uhr, zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen mit dem Hennenberg Duo in die Gaststätte Hummel in Beratzhausen, Pfraundorfer Straße 10, ein.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Die Vorstandschaft

ARBEITSGEMEINSCHAFT DER BERATZHAUSENER VEREINE – ARGE

An alle Sportvereine der Großgemeinde Beratzhausen -bitte Termin Samstag, 19.10.2019, 10.00 Uhr, Aurelium Am Anger 1, 93138 Lappersdorf vormerken und bitte an Veranstaltung mit den Delegierten erscheinen!

Ordentlicher Kreisjugendtag BLSV; Bayerische Sportjugend im BLSV Bezirk 3 Kreis Nr. 301

Liebe Sportfreunde, Sport als „schönste Nebensache der Welt“ sorgt ganz beiläufig für eine nachhaltige Gesundheitsförderung, vermittelt Werte und trägt maßgeblich zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen bei. Dadurch fördert er soziales Verhalten im posititen Sinne und wird zum unverzichtbaren Teil örtlicher Gemeinschaften und damit unserer gesamten Gesellschaft. Allerdings ist das kein Selbstläufer, sondern auf das immense, zum allergrößten teil ehrenamtliche Engagement im Sport zurückzuführen. In den nun anstehenden Kreisjugentagen BLSV werden zwischen September und Anfang Dezember 2019 bayernweit die neuen Kreisjugendleitungen gewählt und damit wichtige Weichenstellungen vorgenommen. Zum kommenden Kreisjugendtag in Lappersdorf bitte die Delegierten entsenden. Die vorläufige Tagesordnung zum ordentlichen Kreisjugendtag ist jedem Verein schriftlich zugegangen. Das aktive Wahlrecht beim Kreisjugendtag haben alle Delegierten ab Vollendung des 15. Lebensjahres. Die Wählbarkeit (passives Wahrecht) beim Kreisjugendtag ist grundsätzlich erst mit Vollendung des 18. Lebensjahres gegeben. Jugendsprecher sind bereits mit vollendetem 15. Lebensjahr wählbar. Bitte an dieser Veranstaltung teilnehmen. Die Kreisjugendleitung (Detlef Staude) ist auf eure Mitarbeit angewiesen. Gez. Herbert Liedtke, 1. Vors. ARGE

Wichtig! Wichtig!Wichtig!!!

Vereinsschulungen/Weiterbildungsmaßnahmen für Vereinsverantwortliche Großgemeinde Beratzhausen

Ohne Moos nix los – Möglichkeiten und Wege, um an Geld zu kommen. Erfolgreiche Mittel / Spenden / Fördergeldbeschaffung. Tipps für Vereine!

Dienstag, 08. Oktober 2019, 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr, im Gasthaus Paulus, „Petermichl“

Referentin: Rosemarie Kleindl, Betriebswirtin (VWA) Marketingexpertin, Regensburg

Bitte jetzt bereits in Terminkalender eintragen!

Viele Vereine brauchen für kleinere oder größere Projekte Geld. Was können sie in diesen Fällen tun? Welche öffentlichen Fördermittel, welche Stiftungen und andere Organisationen gibt es, über die man an Geld kommen kann? „Wie komme ich leichter an Fördertöpfe?“

Wie wirbt man bei Unternehmen erfolgreich Spenden ein? Gibt es Unterschiede beim Zugehen auf große, mittlere und kleinere Firmen? Rosemarie Kleindl, langjährige Marketingleiterin beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. und Mitarbeiterin bei der Regierung, zeigt, wie man die Vereinskasse füllen kann und nimmt sich für die Gesprächsrunde 2 Stunden Zeit.  Bitte nutzen wir die Gelegenheit mit unserer Teilnahme.

Die Vorstandschaft der Arbeitsgemeinschaft der Beratzhausener Vereine trifft sich am Montag, den 14. Oktober 2019, um 14.00 Uhr, im Gasthaus Ferstl, Buxlohe mit den Mitarbeitern des Bauhofes zu einer Gesprächsrunde/Arbeitssitzung. Gesprächsthemen sind vor allem der „Romatische Weihnachtsmarkt“ am 07. und 08. Dezember 2019 im Schloßhof und Fasching 2020. „Reden wir einfach miteinander, damit wir uns besser verstehen“. Es gibt bestimmt einiges zu erzählen. Bitte Termin vormerken und herzlichen Dank für die hervorragende Unterstützung an das Team Bauhof.  

Ihre Arbeitsgemeinschaft der Beratzhausen ARGE-Team Vorstandschaft-

Herbert Liedtke, Christian Eglmeier, Andreas Kastl, Sina Lichey, Joachim Kliemke

BAYERN-STAMMTISCH RECHBERG

Unser nächster Stammtischabend findet am kommenden Samstag, den 28.09.2019 im Landgasthof Schnaus in Oberpfraundorf statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Über eine rege und pünktliche Teilnahme aller Mitglieder mit Partner würden wir uns sehr freuen.

Am Samstag, den 28.09.2019 feiert die „Dorfgemeinschaft Rechberg“ ein kleines Dorfplatzfest am Dorfplatz in Rechberg. Auch hierzu ergeht eine herzliche Einladung an alle unsere Mitglieder mit Partner. Beginn ist ab 18.00 Uhr. Der Erlös ist für ein neues Kirwabaumgerüst. Das Fest findet nur bei schöner Witterung statt!

Das traditionelle Watt-Turnier des Stammtisches der Trockenen Kehlen findet am Mittwoch, den 02.10.2019 in der Sportgaststätte des TSV Brunn statt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Teilnehmer und Treffpunkt werden beim Stammtischabend besprochen.

Weitere Termine:

28.09.2019           Stammtischabend beim Schnaus

und                        Dorfplatzfest in Rechberg

02.10.2019           Watt-Turnier in Brunn

12.10.2019           Stammtischabend

26.10.2019           Stammtischabend

Gez. Bayern-Stammtisch Rechberg 

 

BERATZHAUSEN BEARS  E.V.

Du hast Lust, einen neuen Mannschaftssport zu testen?

Du interessierst dich für American Football?

Dann komm vorbei oder besuche uns unter www.beratzhausen-bears.de.

Trainingszeiten:

Montag und Mittwoch

19.00-20.30 Uhr am Sportplatz Hardt

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Gez. Die Vorstandschaft

 

CHÖRE

Kinderchor: Am Mittwoch, 02.10.2019, Chorprobe um 16.00 Uhr.

Die schiefen Töne: Heute Donnerstag, 26.09.2019, Chorprobe um 18.00 Uhr.

Chorphäen: Heute Donnerstag, 26.09.2019, Chorprobe um 20.00 Uhr. Am Sonntag, 29.09.2019, Einsingen um 08.15 Uhr in der Pfarrkirche für den Gottesdienst zum Erntedankfest um 09.00 Uhr.

Kirchenchor: Am Freitag, 27.09.2019, Chorprobe um 19.30 Uhr. Die nächste Probe findet dann bereits am Mittwoch, 02.10.2019, auch um 19.30 Uhr, statt.

 

JUGENDCHOR „UM HIMMELS WILLEN“ OBERPFRAUNDORF

Chorprobe: immer sonntags ab 18.30 Uhr im Pfarrheim in Oberpfraundorf (ab 12 Jahren)

Mehr Infos auch unter www.umhimmelswillen-pfraundorf.de

 

CSU ORTSVERBAND OBERPFRAUNDORF

Am Freitag, den 27.09.2019, findet um 20.00 Uhr im Gasthaus Schnaus eine Vorstandschaftssitzung statt.

Thema: Kommunalwahlen 2020.

Gez. Achhammer, Ortsverbandsvorsitzender

DJK-SV OBERPFRAUNDORF

  1. Mannschaft: Weiterhin im hinteren Tabellendrittel befindet sich die Erste Mannschaft der DJK. Gegen den Tabellennachbarn aus Willenhofen verlor die Mannschaft mit 2:1. Nachdem Fromm die DJK in Führung schoss, musste man im zweiten Abschnitt mit einem Eigentor und einem Weitschuss zwei Treffer hinnehmen. Am kommenden Sonntag, um 15.15 Uhr, ist die Mannschaft zu Gast bei der Eintracht Seubersdorf.
  2. Mannschaft: Das Spiel der zweiten Mannschaft gegen Eichelberg/Aichkirchen wurde aufgrund Spielermangel der Gäste auf einen späteren Zeitpunkt verlegt. Der genaue Termin steht noch nicht fest. Am kommenden Sonntag, um 16.15 Uhr, ist die Mannschaft zu Gast in Dasswang.

Damenmannschaft: Die Damen spielten vergangenes Wochenende gegen Daßwang und verloren mit 4:1. Das Tor des Tages schoss Helneder Anna-Lena. Am kommenden Samstag, um 18.50 Uhr, spielt die Mannschaft zuhause gegen Aichkirchen.

Voranzeige Weinfest der DJK: Am 05.10.2019 ist es wieder so weit. Auf dem Sportgelände steigt ab 17.00 Uhr wieder das traditionelle Weinfest im beheizten Festzelt. Über ein Kommen würden wir uns sehr freuen.

Kindertanzen:

Die Kleinen von 3-6 Jahren treffen sich immer freitags von 15.00 bis 15.45 Uhr. Und die größeren Kinder bis ca. 14 Jahren, treffen sich gleich im Anschluss ebenfalls immer freitags von 15.45 bis 16.30 Uhr in der Turnhalle Pfraundorf. Kommt vorbei und probiert es einfach mal aus, es ist nicht schwer und macht einen riesen Spaß!!

Fitness Dance: Junge und jung gebliebene Erwachsene, findet immer montags von 18.00 bis 19.00 Uhr statt.  

Alle Kurse finden jeweils in der Turnhalle des alten Schulhauses in Oberpfraundorf statt. Schnuppern ist in allen Gruppen jederzeit möglich, Fragen könnt ihr auch dort direkt mit den Betreuern klären oder über die Kontaktadressen, die auf der Homepage www.djk-sv-oberpfraundorf.net aufgeführt sind oder direkt unter Tel. 0175-1827550.

 

EISSTOCKCLUB BERATZHAUSEN

Die Vorstandschaft gratuliert nachträglich seinem Mitglied Karin Braun zum runden Geburtstag und wünscht ihr alles Gute, viel Glück und Gesundheit für die weitere Zukunft.

Beim letzten Trainingsturnier in Undorf erspielte unser Team mit 4:12 Punkten den 8. Platz. Zur Mannschaft gehörten die Spieler Forster Traudl, Merkl Johann, Stepper Michl und Freidl Richard. Die neue Trainingsturnier-Saison beginnt am 26. März 2020 in Kelheim. Beim Kreiswettbewerb im Zielschießen Sommer in Undorf, belegte unser Jugendschütze Sebastian Schneider den 2. Platz, dazu herzlichen Glückwunsch.

Am Samstag fand auf unseren Stockbahnen die Ortsmeisterschaft statt. Bei tollem Wetter nahmen 18 Mannschaften teil. Schon am Morgen in der Gruppe A wurde mit vollem Ehrgeiz und Energie um die Punkte gekämpft, die zu spannenden Spielen führten. Als Sieger dieser Gruppe gingen die Hennenbergler vom Platz, die ungeschlagen blieben. Zum Team gehörten Forster Traudl, Brunner Hans, Eichenseher Simon und Mittermeier Schore. Den 2. Platz belegte das Team der SPD mit den Spielern Rinkes Gerhard, Mandl Erwin, Stepper Michl und Schneider Sebastian mit 14:2 Punkten. Den 3. Platz erkämpfte sich das Team der UB mit den Spielern Meyerhöfer Peter, Kunz Markus, Kraus Christian und Gabriel Herbert mit 10:6 Punkten. Den 4. Platz belegte die Mannschaft des Schützenvereins mit 7:9 Punkten mit den Spielern Meyer Karin, Meyer Felix, Meyer Julia und Lamml Rosi. Platz 5 ging an die Tennisabteilung mit 6:10 Punkten, mit den Spielern Beyer Josef, Huber Dirk, Vettermann Sascha und Walther Bernd, gleich mit dem Team der CSU mit den Spielern Beer Matthias, Kastl Andreas, Liedtke Sebastian und Paulus Julia, und der Mutter-Kind-Gruppe mit den Spielern Rappl Alexander, Karl Heidi, Bauer Samantha und Wolf Sandra die alle Punktgleich den 5. Platz belegten. Das Team der Mutter-Kind-Vorstandschaft mit den Spielerinnen Rappl Sabine, Liedl Michaela, Dirigl Jessika und Vogl Karina erkämpfte sich mit 4:12 Punkten Platz 8. Den 9. Platz belegte das Team der Schwarzenthonhauser Freunde mit den Spielern Hierl Alois, Hierl Bastian, Hierl Valentin, Moritz Rene und Hierl Michael mit 3:13 Punkten. Beim zweiten Turnier gab es einen Überraschungssieger mit dem Team der Tischtennis-Abteilung, die mit den Spielern Liedtke Alexander, Merkl Johann, Schneider Sebastian und Liedtke Josef ungeschlagen das Turnier beendeten. Den 2. Platz erkämpfte sich die Mannschaft KOLPING mit Liedtke Walter, Felser Hubert, Kainzbauer Hermann und Hiltl Peter mit 14:2 Punkten. Den 3. Platz belegte die Mannschaft des OGV mit den Spielern Brötsch Heinz, Forster Traudl, Stepper Michl und Biersack Jakob mit 11:5 Punkten. Den 4. Platz belegten das Team der Frauenunion mit den Spielerinnen Jakob Anita, Eichenseher Sonja, Pöppl Rosi und Kalweit Corinna und das Team vom Trachtenverein mit den Spielern Fink Heinrich, Söllner Josef, Görl Andreas und Scharf Gerhard mit jeweils 8:8 Punkten. Den 6. Platz holte sich die Mannschaft vom Bund Naturschutz, mit den Spielern Strunz Katharina, Zöfl Christine, Zöfl Roland, Strunz Frank und Pöppl Alexander mit 7:9 Punkten. Den 7. Platz belegten die Festdamen der Feuerwehr mit Schön Christina, Böhm Daniela, Stiegler Hanna und Winter Marissa, sowie die Prinzengarde mit Beer Frauke, Ott Susanna, Lichey Sina und Eglmeier Christian mit je 4:12 Punkten. Damit kam es zum Finale zwischen den Teams der Hennenbergler und der Tischtennis-Abteilung. Nach einem heißen Finale stand der Sieger des Jahres 2019 fest, mit 21:3 gewannen die Herren der Tischtennis-Abteilung die Meisterschaft. Die Vorstandschaft gratuliert recht herzlich und sagt DANKE für ihre Zusage von den Vereinen. Es waren wieder schöne Stunden, die wir mit Euch verbringen konnten, um das Gemeinsame zu fördern und neue Freundschaften zu erklimmen. Ein besonderer Dank geht an das Hüttenteam, die alles im Griff hatten. Auch ein Dank an die Kuchenspender und auch unser Rechenbüro, das dieses Mal von unserm Hubert geleitet wurde.

Termine:

12.10.19   Brotzeitturnier in Beratzhausen.

                   Start 13.30 Uhr

02.11.19   Herbstwanderung

14.12.19   Weihnachtsfeier

Die Vorstandschaft

 

GESELLSCHAFTSTAG DER FRAUEN IN HARDT

Am Dienstag, den 01.10.2019 findet um 19.30 Uhr im Gasthaus „Alte Schule“, Hardt der monatliche Gesellschaftstag der Frauen statt. Gez. Koller

 

HOLPERDINGER THEATERVEREIN BERATZHAUSEN  E.V.

29.09.2019 Ernedankfest in Beratzhausen Beteiligung mit unserer Erntekrone am Kirchenzug und Gottesdienst. Treffpunkt 08.30 Uhr am Kirchplatz im Holperdinger Shirt/-Jacke.

Der Holperdinger Theaterverein Beratzhausen lädt ganz herzlich zum THEATER 2019 ein. Wir bringen das Stück “ HONIG IM KOPF“ auf die Bühne. Das Stück von Florian Battermann basiert auf dem gleichnahmigen Film, Drehbuch Hilly Martinek und Til Schweiger.

Aufführungstermine:

18.10.2019, 19.30 Uhr Premiere

19.10.2019, 19.30 Uhr, 20.10.2019, 15.00 Uhr

25.10.2019, 19.30 Uhr, 26.10.2019, 19.30 Uhr

27.10.2019, 17.00 Uhr, 31.10.2019, 19.30 Uhr

02.11.2019, 19.30 Uhr, 03.11.2019, 17.00 Uhr

im Pfarrheim Beratzhausen

Der Kartenvorverkauf findet am 28.09. / 29.09. / 02.10.2019 von 18.00 – 20.00 Uhr im Pfarrheim Beratzhausen, Falkenstrasse 5, statt.

Ab 04.10.2019 telefonisch unter Tel. 0151-10318612 oder per E- Mail: holperdinger@outlook.de

Weitere Infos unter www.holperdinger-beratzhausen.com.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!!!!

Unsere Kontaktdaten:

Homepage: www.holperdinger-beratzhausen.com

Kontakt: holperdinger@outlook.de

Instagram: Holperdinger beratzhausen und junge holperdinger

 

IMKERVEREIN BERATZHAUSEN  E.V.

Der Imkerstammtisch im Oktober findet planmäßig am Sonntag, den 06.10.2019, um 09.30 Uhr, im Gasthaus Hummel statt. Gez. Vorstandschaft

 

JUGENDROTKREUZ BERATZHAUSEN

Bambinis:

Mittwoch, 25.09.2019, Gruppenstunde von 15.30 – 16.30 Uhr im Gruppenraum. Ab dann gilt folgende Änderung: Gruppenstunden ab sofort jeden Mittwoch von 15.30 – 16.30 Uhr im Gruppenraum in der Grundschule. Die Gruppenstunden finden 14tägig statt (immer in geraden Kalenderwochen), die Ferien bleiben wie bisher frei. Nächste Gruppenstunde ist am 02.10.2019.

Ehrenamtstag in Regensburg: Treffpunkt am Samstag, 28.09.2019, in Dienstkleidung am Volksfestplatz um 09.30 Uhr, Rückkehr etwa gegen 13.00 Uhr – die Kinder werden heimgefahren. 

Stufe I und II: Montags von 18.00 – 19.00 Uhr im Gruppenraum in der Grundschule.

Infos zu Gruppenstunden und Aktivitäten bei unseren Gruppenleitern: Stufe I und II: Uschi Reinstein
(Tel. 1567) und Bambini: Carina Köttner (Tel. 951223), Kathrin Landrock (Tel. 9510 100).

Vorschau:

Samstag, 23.11.2019, Klausurtagung der Gruppenleiter in Regensburg.

 

KATHOLISCHER FRAUENBUND BERATZHAUSEN

Am Sonntag, 29.09.2019, um 09.00 Uhr, Teilnahme mit blauem Schal am Festgottesdienst zum Erntedankfest. Vorher um 08.45 Uhr Kirchenzug.

Am Montag, 30.09.2019, um 18.30 Uhr, findet in der Schulküche (Eingang über ehem. EDEKA-Parkplatz!) ein Kochkurs „kulinarische Fischgerichte“ mit Frau Henriette Huber statt. Es werden folgende Gerichte zubereitet:  Forellenpastete, Tagliatelle mit Lachs-Sahne-Soße, Kräuterforelle, baskischer Fischauflauf, Fisch-Spinat-Auflauf, Crêperöllchen mit Lachs im Salatbett.

Bitte Geschirrtücher und Spüllappen bzw. –bürste mitbringen.

Teilnahmegebühr für Frauenbundmitglieder 12€, Nichtmitglieder 15€

Anmeldung bei E. Riepl, Tel. 2164.

Was ist der Unterschied zwischen Wallfahren und Pilgern?

Beim Wallfahren geht es um ein besonderes Ziel; beim Pilgern dagegen viel mehr um den Weg selbst. Der Pilgerweg ist ein Abbild des Lebens. Auf unserem ca. zweistündigen Fußweg in Hainsacker begegnen uns Stationen aus dem Leben des Heiligen Franz von Assisi. Was hat sein Lebensweg mit unserem zu tun? Finden Sie es heraus!

Am Montag, 21. Oktober 2019, laden wir alle Interessierten zum Pilgern ein (anstelle des jährlich stattfindenden Oktoberrosenkranzes).  Ein Bus bringt uns  nach Hainsacker. Kosten 10 € für Frauenbundmitglieder und 12€ für Nichtmitglieder. An einzelnen Stationen sind auch Sitzgelegenheiten vorhanden. Abfahrt ist um 15.00 Uhr am Bahnhof Beratzhausen; Beginn in Hainsacker 16.00 Uhr. Bei der Rückfahrt kehren wir noch ein.

Bitte bei Elfriede Riepl (Tel. 2164) bis spätestens
14. Oktober anmelden!

KATHOLISCHER FRAUENBUND OBERPFRAUNDORF

06.10.19 Erntedank, Teilnahme am Kirchenzug

06.10.19 14.00 Uhr Erntedank-Kaffee im Pfarrheim. (Abgabe der Kuchenspenden ab 13.00 Uhr). Wie jedes Jahr wird ein Teil unserer Einnahmen aus dem Erntedank-Kaffee gespendet. Dieses Jahr unterstützen wir den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern e.V. (VKKK). Das Team der Vorstandschaft freut sich auf viele Kaffeetrinker und Kuchenesser im Pfarrheim.

14.10.19 18.00 Uhr Pfarrheim Kochkurs mit Evi Spangler. Leckereien aus Äpfeln und Erdäpfeln, tradionelle Rezepte neu entdeckt. Bitte bis zum 07.10.2019 bei Maria Hofmaier, ( 959852, Dorfstr. 27, Unterpfraundorf ab 17.00 Uhr anmelden und bezahlen. Teilnehmerzahl begrenzt. Für Mitglieder 7 Euro und für Nichtmitglieder 9 Euro.

26./27.10.19 Weltmissionssonntag, Verkauf von Fair gehandelten Waren aus dem Eine-Welt-Laden zu gunsten der Weltmission, Verkauf vor und nach dem Gottesdienst.

 

KINDERNEST KNIERUTSCHER

Alle Freunde, Eltern und Kinder sind herzlich eingeladen zum Ernte-Dank Gottesdienst mit anschließender Vesper in der evangelischen Erlöserkirche Beratzhausen am 06.10.2019, um 10.00 Uhr.

Es wäre schön, den Gottesdienst durch Eure Teilnahme lebendig mit zu gestalten, darum darf jedes Kind OBST UND GEMÜSE für den Ernte-Altar mitbringen.

Elternkaffee Termine:

jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr

  • Donnerstag 10. Oktober 2019
  • Donnerstag 07. November 2019

Wir freuen us auf Euer kommen.

Euer Knierutscher-Team

 

KOLPINGSFAMILIE BERATZHAUSEN

Erntedankfest:

Liebe Kolpingmitglieder, an diesem Sonntag, den 29. September 2019 begeht die Pfarrei Beratzhausen das Erntedankfest.

Wir haben seit Jahrzehnten Frieden und Wohlstand in unserem Land.

Dies sollte Grund genug sein dafür dankbar zu sein und dies auch zum Ausdruck zu bringen.

Programm: 08.45 Uhr Kirchenzug mit dem Kolpingspielmannszug, 09.00 Uhr Erntedankgottesdienst.

Ich freu mich auf Deine Teilnahme, damit wir in stattlicher Anzahl beim Kirchenzug und Gottesdienst vertreten sind.

TREU KOLPING, Walter Liedtke, 1. Vorsitzender

Gebrauchtkleider und Altpapiersammlung

Liebe Bürger der Großgemeinde Beratzhausen, die Herbstsammlung von Gebrauchtkleidern und Altpapier der Kolpingsfamilie findet am Samstag, den
19. Oktober 2019 statt.

Im Gebiet der Pfarrei Pfraundorf werden wir ebenfalls sammeln.

Die Säcke werden in beiden Kirchen wie gewohnt zwei Wochen vor der Sammlung ab dem 05.10.2019 zur Mitnahme aufgelegt. Im Gebiet der Pfarrei Beratzhausen werden alle Straßen und Gehöfte abgefahren. In der Pfarrei Pfraundorf wird Schrotzhofen, Ober- und Unterpfraundorf und Rechberg abgefahren, die übrigen Ortsteile bitten wir, ihr Sammelgut am Parkplatz beim Pfarrheim abzulegen. Das Sammelgut bitte erst am Samstag, den 19. Oktober 2019, ab 08.30 Uhr, (wegen vermehrten Diebstahl) am Straßenrand bereitlegen. Der Erlös kommt ausschließlich sozialen Zwecken zu Gute. Wir bitten Sie wieder um Ihre tatkräftige Unterstützung.

Die freiwilligen Helfer treffen sich um 08.15 Uhr am Pfarrheim Beratzhausen.

Danke, Kolpingsfamilie Beratzhausen, Tel. 1653, die Vorstandschaft    

Spielmannszug: Am Freitag, den 27.09.2019 findet um 19.00 Uhr die Musikprobe statt. Bitte nehmt euch Zeit. Am Sonntag, den 29.09.2019 führen wir den Kirchenzug zum Erntedankfest an. Treffpunkt ist um 08.15 Uhr im Jugendheim. Der Kirchenzug beginnt um 08.45 Uhr. Nach dem Gottesdienst sind wir zum Frühstück im Gasthaus Braun eingeladen.

 

KULTURVEREIN BERATZHAUSEN E.V.

Der Kulturverein lädt hiermit alle Mitglieder und die gesamte Bevölkerung der Großgemeinde Beratzhausen herzlich zum Konzert ein.

Ensemble:  Bamberger Streichquartett und Harfe

Titel:             Glanz des Barock – Zauber der Romantik

Ort:               Zehentstadel in Beratzhausen

Datum:        06. Oktober 2019

Beginn:        17.00 Uhr, Kasse ab 16.00 Uhr

Eintritt:         20.00 Euro

Es kommen die Komponisten Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel, Juan Crisostomo de Arriaga, Ernst Theodor Amadeus Hoffmann, Alphonse Hasselmann sowie Antonin Dvorak zur Aufführung. Die renommierte Harfenistin Laurence Forstner-Beaufils wird im Stück „La Source“ (Die Quelle) als Solistin brillieren. Wie immer liegt die Moderation in den bewährten Händen von Karlheinz Busch.

Der Kulturverein hat das Programm in einem Faltblatt beschrieben sowie als Anzeige in diesem Mitteilungsblatt veröffentlicht. Darüber hinaus finden Sie das Programm auf der Homepage des Vereins. Sie können es auch über die u.a. Email-Adresse erhalten.

Reservierungen sind ab sofort möglich unter
Tel. 09493/90093. Bitte beachten Sie die Anzeige in diesem Mitteilungsblatt.

Das Mitgliedertreffen des Vereins am 08.10.2019, 19.00 Uhr, findet – wie vorgesehen – in der Friesenmühle statt.

vorstand@kulturverein-beratzhausen.de..

www.kulturverein-beratzhausen.de

 

KURATORIUM EUROPÄISCHE KULTURARBEIT E. V.

Besuchen Sie unsere neue Internetseite www.kult-beratzhausen.de mit allen aktuellen Informationen. Gez. Michael Eibl, Vorsitzender

 

MGV LIEDERKRANZ BERATZHAUSEN

Chorprobe: Die nächste Probe ist am Dienstag, den 01.10.2019, um 20.00 Uhr. Wir hoffen, Ihr kommt gerne wieder zu den Proben. Die Vorstandschaft

 

MUTTER-KIND-GRUPPEN BERATZHAUSEN E.V.

Vorankündigung:

Am Sonntag, 29.09.2019 nehmen wir am Erntedank Festzug in Beratzhausen teil!

Treffpunkt ist um 08.35 Uhr vor der St. Peter und Paul Kirche!

Einladung an alle aktiven und passiven Mitglieder des Mutter-Kind-Gruppen-Beratzhausen e.V. zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, den 22.10.2019, um 20.00 Uhr, im Landgasthof Schnaus in Oberpfraundorf

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Bekanntgabe der Tagesordungspunkte durch die 1.Vorsitzende
  2. Bericht der 1. Vorsitzenden
  3. Bericht Kassier
  4. Bericht Kassenprüfer
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Jahresplanung 2019/2020
  7. Wünsche, Anträge, Verschiedenes

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen aktiver und passiver Mitglieder, sowie Interessierter!

Dankeschön!

Am Samstag, den 21. September 2019 fand in der Aula der Gottfried-Kölwel-Grundschule in Beratzhausen wieder der Herbst / Winter Basar des Mutter-Kind-Gruppen Beratzhausen e.V. statt! Mit über 200 vergebenen Verkaufsnummern erwartete die Besucher wieder eine sehr große Auswahl an Kinderkleidung von den kleinsten bis ins Teenie Alter, eine Menge an Spielsachen und Büchern, Kindermöbel, Freizeitausstattung, Kinderwägen und Autositze, sowie jegliche Art der Schwangeren und Kinderausstattung! Mit über 35 Kuchen war wieder ein reichhaltiges Kuchenbuffet geboten!

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Kuchenbäckern und besonders den Besuchern unseres Basars!

Wir freuen uns schon, Sie auf dem Frühjahr / Sommer Basar am Samstag, den 07. März 2020 in der Aula der Gottfried-Kölwel-Grundschule begrüßen zu dürfen.

Zeitgleich war auch der Skiclub Beratzhausen vor Ort, um sie für die kommende Saison mit gebrauchten Wintersportgeräten auszurüsten! Verkauft wurden hier Ski, Stöcke, Snowboards, Schlittschuhe, Helme und Schlitten! Des weiteren konnte man sich gleich über versch. Veranstaltungen für die kommende Saison, wie Kinderskikurs, Familienfahrt und Apres-Ski-Fahrt informieren!

Gez. Martina Macha 1.Vorstand

NACHBARSCHAFTSHILFE BERATZHAUSEN  E.V.

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder der Nachbarschaftshilfe, wir laden alle recht herzlich zur Mitgliederversammlung ein, am

11.10.2019, 19.00 Uhr, im Gasthof Paulus

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Neuwahl der Vorstandschaft
  3. Anträge: Sollte kein neuer Vorstand gewählt werden, beantragt die bisherige Vorstandschaft die Auflösung des Vereins

Schriftliche Ergänzungen bitten wir eine Woche vorher bei der Geschäftsstelle, Frau Anneliese Landfried oder dem 1. Vorstand, Herrn Josef Bayerl, Oberpfalzstr. 36, Beratzhausen einzureichen. Wir bitten um zahlreiche Teilnahme. Die Vorstandschaft

Geschäftsstelle: Anneliese Landfried,

Schwarzenthonhausen 32

Geschäftszeiten Montag – Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr

Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr

Tel. 0 94 93 / 26 87 oder Tel. 0162/1 85 96 4

OGV BERATZHAUSEN

Liebe Mitglieder!

Am 28.09.2019 macht der OGV einen Ausflug nach Weltenburg. Abfahrt um 13.00 Uhr Bahnhof Beratzhausen nach Kelheim mit eigenem PKW oder Fahrgemeinschaften. Von dort aus wandern wir ca.
1 1/2 Std.
nach Weltenburg. Hier wird eingekehrt und später mit dem Schiff wieder zurück gefahren nach Kelheim. Letzte Fahrt zurück spätestens um 18.30 Uhr. Es besteht auch die Möglichkeit mit dem Schiff rauf und runter zu fahren, für die Personen, die nicht wandern möchten oder können.

Gez. Mainzer Sonja, Schriftführerin

 

OGV OBERPFRAUNDORF

06.10.2019 Erntedankfest mit Kirchenzug. Unsere Kinder werden wieder die Körbe mit Obst und Früchten in die Kirche tragen. Wer ein Körbchen tragen will, sollte dies ab 08.45 Uhr in der Kirche abholen. Treffpunkt und Aufstellung zum Kirchenzug um 09.00 Uhr im Schnaushof. Bitte um zahlreiche Teilnahme mit Schal oder Krawatte.

Apfelsammlung 2019:

Sammeltermine: Samstag, 28.09.2019, Samstag 12.10.2019 und Samstag, 26.10.2019.

Anlieferung der Äpfel jeweils von 14.00 bis 16.00 Uhr in Oberpfraundorf bei der Lagerhalle des Landkreisbauhofs.

 

SCHÜTZENGAU JURA IM BSSB E.V.

Am 28.09.2019 findet ein Steuervortrag für Vereine statt. Der Vortrag beginnt ab 18.00 Uhr im Gasthaus Hummel, Pfraundorfer Str. 10 und wird abgehalten vom Steuerberater Thomas Hecht. Es werden unter anderem folgende Sachen angesprochen: Geldgrenzen, Rechnungen, Spenden, verschiede Bereiche, freie Rücklagen usw. gerne auch Fragen aus dem Publikum. Der Lehrgang ist kostenlos für Vereine. Eine kurze Mail mit der teilnehmenden Personenzahl an Info@gau-jura.de wäre gut, um besser planen zu können.

 

SCHÜTZENGESELLSCHAFT EHRENFELS BERATZHAUSEN E.V.

Am Sonntag, den 29.09.2019, beteiligen wir uns am Erntetagfest der Pfarrgemeinde.

Treffpunkt um 09.30 Uhr am Kirchplatz mit Schützenanzug. Um 09.45 Uhr Kirchenzug.

Wir bitten um rege Beteiligung.

Die Vorstandschaft

Am 29.09.2019 findet unser Tag der offenen Tür statt. Ab 15.00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen im Schützenheim. Luftgewehr und Luftpistole kann jeder ab 12 Jahre ausprobieren. Zusätzlich ist noch ein Lichtgewehr ohne Altersbegrenzung aufgebaut. Zu sehen gibt es auch eine Böllerausstellung unserer Böllerabteilung. Die Schützengesellschaft freut sich auf euch!

Bogenschützen:

Ab Sonntag, den 29.09.2019, um 16.00 Uhr, ist unser Training wieder in der Turnhalle.

Am 29.09.2019 findet unser Tag der offenen Tür in der Schulturnhalle statt. Ab 16.00 Uhr ist jeder herzlich zum Bogenschießen eingeladen!

SOLDATEN- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT  OBERPFRAUNDORF UND UMGEBUNG E. V.

Am 06.10.2019 findet das Erntedankfest statt. Bitte um zahlreiche Teilnahme.

Weitere Termine:

10.10.2019           Monatsversammlung

31.10.2019           Halloween Party im alten Schulhaus

Bitte besuchen Sie uns auch im Internet www.srk-oberpfraundorf.de

 

TRACHTENVEREIN D`LABERTALER BERATZHAUSEN

Es stehen folgende Termine an:

Freitag, 27. September 2019 Musikantensitzweil des Landkreises Regensburg in Wolfsegg. Beginn 19.30 Uhr im Gasthaus Kumpfmüller, Waldweg 2, Wolfsegg. Bei dieser Sitzweil ist auch die Stubenmusik des Vereins dabei. Platzreservierungen von Verein wurden nicht vorgenommen. Bei Interesse Platzreservierung unter ( 09409-496 selbst vornehmen.

Samstag, 28. September 2019, 15.00 Uhr Kinder- und Jugendprobe im Gemeindesaal der Erlöserkirche Beratzhausen.

Sonntag, 29. September 2019 Teilnahme an den Feierlichkeiten der Pfarrgemeinde zum Erntedank. Kirchenzug 08.45 Uhr, anschl. Gottesdienst. Treffen um 08.30 Uhr vorm Petermichl. Anzug: Komplette Volkstracht.

Mittwoch, 02. Oktober 2019, 19.30 Uhr Plattlerprobe, anschl. Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.

Donnerstag, 03. Oktober 2019 Am heutigen Feiertag nehmen Tanzpaare des Vereins im Rahmen der Gautanzgruppe an den Aufführungen bei der Oidn Wiesn in München teil.

Samstag, 05. Oktober 2019 Trachtenwallfahrt Gebiet Süd in Nittendorf. Der ausrichtende Verein ist der Trachtenverein D`Naabtaler Etterzhausen. Treffpunkt um 15.45 Uhr am Marktplatz in Nittendorf. 16.00 Uhr Abmarsch. Anschl. Einkehr und gemütliches Beisammensein.

Samstag, 12. Oktober 2019, 15.00 Uhr Kinder- und Jugendprobe im Gemeindesaal dere Erlöserkirche Beratzhausen.

Samstag, 12. Oktober 2019 Gebiets-Herbstsitzweil im Gasthaus Ferstl-Bruckmeier in Hemau. Beginn 19.30 Uhr.

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 19.30 Uhr Plattlerprobe, anschl. Tanzprobe der Erwachsenen im Klangwerk.

Samstag, 19. Oktober 2019 Jugendtreffen des Oberpfälzer Gauverbandes Gebiet Süd in Nürnberg.

Samstag, 26. Oktober 2019, 15.00 Uhr Kinder- und Jugendprobe im Gemeindesaal der Erlöserkirche Beratzhausen.

Samstag, 26. Oktober 2019, 20.00 Uhr Vereinsabend im Gasthaus Hummel (Nebensaal).

Samstag, 26. Oktober 2019 Gauball des Oberpfälzer Gauverbandes im Gasthof Kopf in Altmannshof. Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr.

Treu dem guten alten Brauch, D´Labertaler

www.trachtenverein-beratzhausen.de

www.facebook.de/trachtenvereinberatzhausen

 

TREFFEN DER ANONYMEN ALKOHOLIKER

und betroffener Angehöriger jeweils donnerstags um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Hemau (Dr.-Martin-Luther-Straße), kleiner und großer Gemeindesaal.

TTV 1980 BERATZHAUSEN E. V.

TTV gewinnt Marktmeisterschaft im Stockschießen

Bei der Ortsmeisterschaft 2019 im Stockschießen, welche vom Eisstockclub Beratzhausen auf den Sommerstockbahnen an der Wassergasse ausgerichtet wurde, sicherte sich die Mannschaft des TTV erstmals den Meistertitel. Am Turnier beteiligten sich 18 Mannschaften. Nach einem furiosen Sieg gegen den Vorjahressieger (Kolpingfamilie Beratzhausen) in der Gruppenphase konnten im Endspiel auch die „Hennenbergler“ bezwungen werden. Der erfolgreichen Mannschaft des TTV gehörten folgende Spieler an: Schneider Sebastian, Merkl Hans, Hable Alexander und Liedtke Josef. Herzlichen Glückwunsch und ein Stock Heil auf den Sieger!  

Am Montag, den 23.09.2019 kam es zu einem Doppel Spieltag für die Herren 2 und Herren 3 vom TTV.

Es sollte daheim gegen die Gegner von Undorf gehen und auswärts sollten die Mannen um mafü Kissner M. gegen Etterzhausen spielen.

Gunther W. und Roland sowie Daniel sollten dabei den schwereren Gegner haben und so verloren sie leider vor heimischer Kulisse 3:7. Tapfer gekämpft meine Herren! Super Einzel Leistung von Gunther Wagenhofer.

Auswärts konnte bereits der zweite Sieg für die Herren 3 eingefahren werden. Klasse Männer! In den Einzeln überzeugte vor allem mane und Sepp die beide ihre beiden Einzel gewinnen konnten. Die einzigen spiele mussten wir gegen Scholze Benedikt abgeben der einen Sahne Tag erwischte! So sprang ein ungefährdeter 2:8 auswärtssieg raus und die vorübergehende Tabellen Führung!

So kann’s weiter gehen… Auf gehts TTV 1980!

Qualifikationsturnier zur Bezirkseinzelmeisterschaft Jugend Oberpfalz Süd – Super Erfolg für Beratzhausener Tischtennis Nachwuchs

Also für uns alle war gestern ein super erfolgreicher Turniertag und alle ham sich wacker geschlagen beim quali Turnier zur Bezirkseinzelmeisterschaft der Jugend U18/U15/U13 am 26.10.-27.10.2019 bei uns hier in Beratzhausen.

Die Mädels um Eva Mirina Marlen konnten sich in ihrer Altersklasse fürs Turnier qualifizieren! Glückwunsch dazu! Eva 1. Platz ungeschlagen mit 5:0 Siegen und Marlen 1. Platz, Mirina ebenfalls super gekämpft als kleinste im Feld nen super 2. Platz belegt! 🤗

Die Jungs um Lukas, Vitus, Thomas mussten sich mit härteren Gegnern rumschlagen jedoch schaffte Lukas den 6. Platz und somit 1. Nachrücker in seinem Jahrgang und bei 24 Teilnehmern kommt es zu Ausfällen. 😉 Vitus und Thomas sammelten Praxis und kämpften wacker!

Super mannschaftliche Leistung und tolle Unterstützung bei den Eltern und Betreuern vor Ort! Danksche und jetz freu Ma uns alle mit Eileen (fix quali durch Rangliste) David (pausiert, ebenfalls fix quali durch Rangliste).
Mirina Eva und Marlen sind qualifiziert sowie fast der Lukas! Super Ergebnis! An alle anderen folgende Option für eine mögliche Teilnahme wäre nächste Woche noch beim quali Turnier in Stamsried, also los gehts!

Und viel Erfolg allen Teilnehmern beim „Turnier dahoam“ BEM Beratzhausen 2019/2020 am 26.10.-27.10.2019. Mit sportlichen Grüßen Toni

Saisonbeginn für die Herren Teams 2. und 3. des TTV 1980 Beratzhausen

Im Bruder-Duell trafen beide Mannschaften in der Bezirksklasse D Regensburg West Kelheim um 20.15 Uhr in der Turnhalle in Beratzhausen aufeinander.

Die beiden Kapitäne Mane Kissner und Gunther Wagenhofer taktierten vor Beginn über die jeweiligen Aufstellungen.

Herren 3:

3.1 Pfeffer Toni

3.2 Josef Liedtke

3.3 Mane Kissner (C)

3.4 Pöppl Jakob (J)

Doppel 1: Kissner/Liedkte

Doppel 2: Toni Pfeffer/Pöppl

Herren 2:

2.1 Zöphel Roland

2.2 Wagenhofer Gunther (C)

2.3 Daniel Meyer

2.4 Scheuerer Lukas (J)

Doppel 1: Zöphel/Meyer

Doppel 2: Wagenhofer/Scheuer

In einem heiß umkämpften Spiel stand es nach den Doppeln 1:1 und Jakl kam in seinem zweiten Herren Einsatz zu einem guten Einstand im Doppel mit Toni -Lukas mit Gunther auf der anderen Seite hielt mit allem dagegen und es ging knapp aus 🙈.

Die darauf folgendenen Einzel waren von kleinen Überraschungen und starken Einzelleistungen (Sepp, Jakl im Doppel, Lukas gegen Jakl 👏) geprägt. Knapp und mit viel Glück konnten die Herren 3 einen knappen 6:4 Sieg feiern! Glückwunsch auch an Lukas und Jakl zu ihrem Debüt für die Herren in dieser Saison! Guad gemacht! 

Glückwunsch und an alle Beteiligten in dieser Saison viel Erfolg! Bleibts alle gesund und feiert Ma gemeinsam vierzig Jahre TTV!

Trainingszeiten Jugend

Montags von 16.30-18.00 Uhr

für Anfänger und Interessierte Kinder jeglichen Alters

Montags von 18.00-19.30

Jugend Mannschaftsspieler

Freitags von 13.30-16.00 Uhr

Jugend Mannschaftsspieler

Trainingszeiten Erwachsene und Hobby

Montags von 19.00 Uhr-open End

Sonntags nach Vereinbarung

Vorstandschaftssitzung am Donnerstag, 10.10.2019, Gasthaus Paulus, 19.30 Uhr.

Nächste Sitzung der Vorstandschaft findet am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 um halbacht beim Petermichl statt. Bitte Termin in Kalender eintragen und pünktlich erscheinen.

Gez. Herbert Liedtke, 1. Vors.

UNABHÄNGIGE BÜRGER BERATZHAUSEN

„Nach der Meß gibt´s a Maß“

Unser Weißwurstfrühstück im Schnaus Stodl unter dem Motto „nach der Meß gibt´s a Maß“ war ein voller Erfolg! Herzlichen Dank an alle Helfer und an die Besucher, die alle zum Gelingen des tollen Sonntag-Vormittags beigetragen haben!

Euer Herbert Gabriel – 1. Vorsitzender –

Informationen auf der Internetseite:

www.ub-beratzhausen.de.