Vereinsschule des Landkreises 2019/2020

Veranstaltungen

Flyer Vereinsschule 2019_2020

 

Vereinsschule des Landkreises 2019/2020

 

Jubiläen, Feste, Feiern: Woran muss man denken?

  1. Oktober 2019, 19.00 – 21.30 Uhr

 

  • Referenten: Robert Hirn, Lebensmittelkontrolleur des Landkreises; Jörg Haala, Jugendschutzbeauftragter des Kreisjugendamtes; Karl Frank, Leiter des Sachgebiets „Öffentliche Sicherheit / Gewerbewesen“ im Landratsamt; Dr. Manuela Daschner, Kulturreferat des Landkreises; Karl Remling, Leiter der Straßenverkehrsbehörde des Landkreises

 

Ein großes Vereinsjubiläum, Sommerfest oder auch nur ein Weihnachtsmarktstand steht an. Was muss man bedenken, wenn man eine Festschrift, die Feierlichkeiten, eine Jugenddisco oder einen Straßenumzug plant? Welche rechtlichen Vorgaben gibt es? Welche Genehmigungen braucht man und wo bekommt man sie? Wer hilft weiter? Im Zentrum des Abends stehen alle wichtigen Fragen und Antworten zu den Themen „Lebensmittelhygiene“, „Jugendschutz“, „Gaststätten- und Gewerberecht“, „Festschriften“, „Musikalische Umrahmung“ und „Straßenverkehrsordnung“.

Engagierte Vereinsmitglieder – das wär’s!

  1. November 2019, 19.00 – 21.30 Uhr

 

  • Referent: Karl Bosch, Coach/Mediator/Vereinsberater, Sonthofen

 

Jeder Mensch hat seine eigenen Motive, die ihn zum Handeln, zum Mitmachen bewegen – auch und ganz besonders in seinem Verein. Anhand eines systematischen Blicks auf verschiedene Typen von Vereinsmitgliedern und mit Hilfe eines Motivationsmodells für Vereine wollen wir herausfinden, was wer im Verein sucht und was wer braucht, um motiviert und engagiert bei der Gestaltung des Vereinslebens mitzumachen.

 

Versicherungsschutz im Ehrenamt

  1. Januar 2020, 19.00 – 21.30 Uhr

 

  • Referenten: Christian Forster, Versicherungskammer Bayern; Ulrich Demeter, Ministerialrat, Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Was passiert, wenn Vereins- oder Vorstandsmitglieder im Rahmen ihres Engagements für den Verein einen Unfall haben oder jemandem einen Schaden zufügen? Wie und über wen sind sie unfall- und haftpflichtversicherungsmäßig abgesichert? Gibt es hier Unterschiede zwischen einfachen Mitgliedern und Vorständen? Welche Versicherungen sollten Vereine auf jeden Fall haben und welche brauchen sie nur in besonderen Fällen, z.B. wenn Veranstaltungen anstehen? Christian Forster von der Versicherungskammer Bayern und Ulrich Demeter vom Bayerischen Sozialministerium geben Auskunft.

 

Fachtag:

Wechsel mit Weitblick: Nachfolge im Vereinsvorstand

  1. Februar 2020, 10.00 – 16.00 Uhr

 

  • Referentinnen: Beate S. Mies, Kommunikations- und Führungstrainerin, Köln;

Dr. Gaby von Rhein, Leiterin der Freiwilligenagentur des Landkreises

 

Vorstand gesucht! Viele Vereine können davon ein Lied singen, wie schwierig die Besetzung von Führungspositionen ist. Obwohl die Nachbesetzung der Vorstandsämter eine existenzielle Notwendigkeit für Vereine ist, wird sie in der alltäglichen Arbeit nicht mitgedacht. Vereinsgründerinnen und -gründer starten voller Herzblut und Engagement in ihr Projekt; neue Vorstände – vielleicht mehr überredet als überzeugt ins Amt gekommen – kümmern sich um alles, damit der Verein weiterläuft und gut gedeiht. Mittel- und langfristige Veränderungen, die Möglichkeit, das Vereinsgeschäft irgendwann nicht mehr machen zu können oder zu wollen, werden so lange ignoriert, bis es nicht mehr anders geht. Und dann steht man da und findet niemanden, der ein Amt übernehmen und den Verein in die Zukunft führen möchte.

 

Vereine: Gemeinnützigkeit und Steuern

  1. März 2020, 19.00 – 21.30 Uhr

 

  • Referent: Helmut Stiegler, Finanzamt Regensburg

Immer wieder nachgefragt und deshalb zum dritten Mal im Programm: alle wichtigen Fragen im Zusammenhang mit der Steuerpflicht von Vereinen. Mit welchen Themen und Fragestellungen müssen sich gemeinnützige Vereine im Hinblick auf ihre steuerrechtliche Behandlung beschäftigen? Welche grundsätzlichen Regelungen müssen sie beachten? Was ist bei der Ausstellung von Zuwendungsbestätigungen wichtig? Wer hilft ggf. beim Ausfüllen der Steuererklärungen? Helmut Stiegler, zehn Jahre im Finanzamt Regensburg für das Thema „Vereinsbesteuerung“ zuständig, gibt Auskunft.

 

Es könnte schwierig werden! Moderation von Mitgliederversammlungen

  1. April 2020, 19.00 – 21.30 Uhr

 

  • Referent: Bernd Borschel, Mediator/Moderator, Fürth

Mitgliederversammlungen gehören zum Vereinsleben wie das Salz in der Suppe. Was aber tun, wenn kontroverse Themen auf der Tagesordnung gelistet sind, Wahlen anstehen, bei denen es hoch hergehen könnte, oder sich dicke Luft ankündigt? An diesem Abend erfahren Sie, wie Sie die Moderation von Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen richtig vorbereiten. Sie erhalten wichtige Tipps und Empfehlungen für die Praxis.

Wichtiger Hinweise:

 

  • Alle Veranstaltungen sind kostenfrei
  • finden im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes (Altmühlstraße 3) statt
  • Anmeldungen (erforderlich!) nimmt die Freiwilligenagentur des Landkreises entgegen: freiwilligenagentur@lra-regensburg.de; Tel.: 0941 4009-638

(Fr. Rothballer), -414 (Fr. Bachfischer) oder -305 (Fr. von Rhein).