Amtstafel

Startseite|Amtstafel

Bekanntmachung

Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Entwurfs des Bebauungsplans „Ehemaliges BayWA-Gelände“ gem. §§ 214 Abs.4, 3 Abs. 2, 4a Abs. 3 BauGB   Der Marktgemeinderat fasste in der Sitzung vom 24.09.2020 den Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans „ehemaliges BayWa-Gelände“. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach §2 Abs.

2022-09-22T13:16:47+00:00September 22nd, 2022|

Bekanntmachung

Bekanntmachung des Billigungs- und Auslegungsbeschlusses für den Entwurf des Bebauungsplanes „Rechberg Süd“ mit Ankündigung der Öffentlichen Auslegung gem. § 4a Abs. 3 BauGB i. V. m.§ 3 Abs. 2 BauGB sowie der Billigung der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gemäß § 4a BauGB i. V. m. § 4 Abs. 2 BauGB   Der Marktrat hat

2022-08-29T08:14:35+00:00August 19th, 2022|

Öffentlichen Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB des Bebauungsplans „Ehemaliges BayWA-Gelände“

Öffentlichen Auslegung  gem. § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB Der Marktgemeinderat fasste in der Sitzung vom 24.09.2020 den Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplan „ehemaliges BayWa-Gelände“. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach §2 Abs. 4 BauGB aufgestellt. Der mit Beschluss vom 17.12.2020

2022-08-09T20:39:59+00:00Juli 24th, 2022|

Öffentlichen Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB des Bebauungsplans „Reitkoppel“

Öffentlichen Auslegung  gem. § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB Der Marktrat hat in der Sitzung vom 23.06.2022 den Entwurf des Bebauungsplans „Reitkoppel“ am Zehentberg in der Fassung vom 15.06.2022 mit den in der Marktratssitzung beschlossenen Änderungen gebilligt und die Verwaltung zur öffentlichen Auslegung der Unterlagen beauftragt. Beabsichtigt ist ein Allgemeines

2022-08-09T20:42:12+00:00Juli 24th, 2022|

Bekanntmachung Öffentlichen Auslegung und Beteiligung Träger öffentlicher Belange gem. § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB

Bekanntmachung Öffentlichen Auslegung und Beteiligung Träger öffentlicher Belange gem. § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB   Der Marktrat hat in der Sitzung vom 23.06.2022 den Entwurf des Bebauungsplans „Reitkoppel“ am Zehentberg in der Fassung vom 15.06.2022 mit den in der Marktratssitzung beschlossenen Änderungen gebilligt und die Verwaltung zur öffentlichen Auslegung

2022-07-22T07:56:12+00:00Juli 15th, 2022|

Bekanntmachung – der öffentlichen Auslegung des Entwurfs des Bebauungsplans „Ehemaliges BayWA-Gelände“

Bekanntmachung „Ehemaliges BayWA-Gelände“ gem. § 3 Abs. 2 BauGB Der Marktgemeinderat fasste in der Sitzung vom 24.09.2020 den Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplan „ehemaliges BayWa-Gelände“. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach §2 Abs. 4 BauGB aufgestellt. Der mit Beschluss vom 17.12.2020 als Satzung beschlossene Bebauungsplan wurde

2022-07-15T07:04:57+00:00Juli 15th, 2022|

Bekanntmachung

Der Marktgemeinderat Beratzhausen hat in seiner Sitzung am 24.03.2022 die Erste Satzung zur Änderung der Vereinsfördersatzung beschlossen. Es wurde §  1 Ziffer (2) dahingehend geändert, dass bei einer Investitionssumme von mehr als 5.000 € drei Angebote vorzulegen sind.   Diese Satzung tritt eine Woche nach Bekanntgabe in Kraft.   Sie wurde in der Verwaltung des

2022-06-15T08:37:28+00:00Juni 15th, 2022|

Bekanntmachung

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses zum Bebauungsplan mit integriertem Grünordnungsplan „Sondergebiet Sonnenenergienutzung Kreuth“ der Marktgemeinde Beratzhausen   Der Gemeinderat der Markgemeinde Beratzhausen hat in seiner Sitzung am 25.11.2021 den Bebauungsplan mit integriertem Grünordnungsplan „Sondergebiet Sonnenenergienutzung Kreuth" der Marktgemeinde Beratzhausen gemäß § 10 Abs. 1 BauGB als Satzung beschlossen und die Begründung gebilligt (Beschluss Nr. 231/2021).   Das

2022-05-19T12:02:43+00:00Mai 19th, 2022|

Bekanntmachung

Bekanntmachung der Genehmigung der Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Beratzhausen (15. Deckblattänderung – „Sondergebiet Sonnenenergienutzung Kreuth“)   Mit Bescheid vom 02.05.2022 (Az. S 41-15 Änd. FNPl Beratzhausen-Me) hat das Landratsamt Regensburg die Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Beratzhausen für das Gebiet „Sondergebiet Sonnenenergienutzung Kreuth“ (15. Deckblattänderung) genehmigt. Die Erteilung der Genehmigung wird hiermit gemäß §

2022-05-31T11:30:26+00:00Mai 13th, 2022|

Bekanntmachung

  Der Markt Beratzhausen erschließt das Baugebiet „Zehentberg VI“ am östlichen Ortsrand des Marktes Beratzhausen. Das Niederschlagswasser der 33 Bauparzellen soll dezentral in Retentionsschächten zurückgehalten und auf je 1,5 l/s gedrosselt in den Niederschlagswasserkanal abgegeben werden. Das Niederschlagswasser der Straßen und der Drosselabfluss aus den Parzellen wird in ein Erdbecken mit einem Inhalt von 295

2022-04-29T07:13:24+00:00April 29th, 2022|
Nach oben